HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Manzoni Bianco "Fórra" Bio 2016

Alois Lageder

Manzoni Bianco "Fórra" Bio 2016
Vegan
Alle als "Vegan" gekennzeichnete Produkte sind frei von tierischen Zutaten/Bestandteilen.
Bio
Das Europäische Bio-Zeichen kennzeichnet Lebensmittel deren Zutaten aus Bio-Landwirtschaft  stammen. Es wird dabei besonders  auf geschlossenen Nährstoffkreislauf, Bodenfruchtbarkeit und artgerechte Tierhaltung geachtet.
Biodynamisch
Biodynamisch ist eine Wirtschaftsweise die auf den Ideen von Rudolf Steiner beruht. Biodynamisch umfasst die Vieh-/Feldwirtschaft, Saatgutproduktion und Landschaftspflege. Die Aussaat, Pflege und Ernte werden auf die Mondphasen abgestimmt. Die Pflanzen werden nur mit biodynamischen Präparaten behandelt.
Beschreibung
Durch den kraftvollen Körper wirkt der Wein konzentriert und stoffig. Der Geschmack ist frisch, würzig und trocken.sauberer Geschmack. Frische, lebhafte Säure (Zitrusfrüchte) und mittellanger Nachgeschmack.

Schon gewusst: Optimale Trinkreife: 2-8 Jahre; Alter der Reben: 8 Jahre
Inhaltsstoffe
Säure: 4,9g/l
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cuvée Weiß "Le Viogn" Bio 2016 Cuvée Weiß "Le Viogn" Bio 2016 Tröpfltalhof - Bioweinhof Tröpfltalhof - Bioweinhof
Am Gaumen ist der Wein geschmeidig, erinnert mit dem kräftigen Körper aber dennoch an Pfirsich und Aprikose. Er schließt mit einem salzigem, langem Abgang.
0.75 l
CHF 32.35
1
-
+
Chardonnay Riserva 2015 Chardonnay Riserva 2015 Kellerei Bozen Bozen
Der Chardonnay „Riserva“ der Kellerei Bozen steht ganz im Zeichen der Balance: Von Säure und Körper, Kraft und Eleganz. Infolge der sanften Pressung wird der Wein in Barrique- und Tonneaufässern ausgebaut und reift in den Flaschen weiter...
0.75 l
CHF 30.65
1
-
+
Kerner "Graf von Meran" 2017 Kerner "Graf von Meran" 2017 Kellerei Meran Burggräfler Meran Burggräfler
Dieser Kerner ist ein rassiger und würziger Weisswein. Die Farbe schimmert strohgelb mit grünlichen Reflexen. Das Duftspiel ist zart mit Noten von Pfirsichen und etwas Muskat. Im Mund voll und kräftig, mit langem Abgang.
0.75 l
CHF 21.20
1
-
+
Piwi Cuveé Weiß T. N. 99 "Sonnrain" Bio 2016 Piwi Cuveé Weiß T. N. 99... Weingut Gandberghof Gandberghof
Ein Wein mit matten, grünlich schimmernden Spiegelungen. Das Aroma offenbart sich vielschichtig mit Nuancen von Muskat, Stachelbeere, einem Hauch Rosenduft und exotischen Früchten. Im Trunk spiegelt sich das differenzierte Aromaspektrum...
0.75 l
CHF 30.45
1
-
+
Gewürztraminer "Flora" 2016 Gewürztraminer "Flora" 2016 Kellerei Girlan Girlan
Der intensive und aromatische Geruch und sein voller und weicher Charakter verlangen nach Speisen mit kräftigem Geschmack.
0.75 l
CHF 29.60
1
-
+
Weissburgunder Riserva "Sanctissimus" 6-er Kiste 2015 Weissburgunder Riserva... Kellerei St. Pauls St. Pauls
Dieser Weissburgunder der Kellerei St. Pauls mit seiner goldgelben Farbe und weichem, elegantem Duft, erinnert an Pfirsich und Apfel. Im Gaumen präsentiert sich der Wein mit einer strukturierten und salzigen Note.
1 g
CHF 569.70
1
-
+
Sauvignon "Mervin" 2016 Sauvignon "Mervin" 2016 Kellerei Meran Burggräfler Meran Burggräfler
Ein sehr eleganter, rassiger Wein mit feinem, langem Abgang.
0.75 l
CHF 32.75
1
-
+
Sauvignon "Kofl" 2016 Sauvignon "Kofl" 2016 Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
In der Jugend präsentiert sich der "Kofl" oft noch fest und verschlossen, aber Dynamik, Kraft und mineralisches Rückgrat sind deutlich zu spüren.
0.75 l
CHF 24.35
1
-
+
Beschreibung
Durch den kraftvollen Körper wirkt der Wein konzentriert und stoffig. Der Geschmack ist frisch, würzig und trocken.sauberer Geschmack. Frische, lebhafte Säure (Zitrusfrüchte) und mittellanger Nachgeschmack.

Schon gewusst: Optimale Trinkreife: 2-8 Jahre; Alter der Reben: 8 Jahre
Inhalt: 0.75 l (CHF 36.93 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 27.70

Lieferzeit 5-9 Werktage

Gebiet

Unterland

Rebsorte

Manzoni Bianco

Alkoholgehalt

13.5%

Passt zu

asiatische Gerichte, Fisch, helles Fleisch

Vegan
Alle als "Vegan" gekennzeichnete Produkte sind frei von tierischen Zutaten/Bestandteilen.
Bio
Das Europäische Bio-Zeichen kennzeichnet Lebensmittel deren Zutaten aus Bio-Landwirtschaft  stammen. Es wird dabei besonders  auf geschlossenen Nährstoffkreislauf, Bodenfruchtbarkeit und artgerechte Tierhaltung geachtet.
Biodynamisch
Biodynamisch ist eine Wirtschaftsweise die auf den Ideen von Rudolf Steiner beruht. Biodynamisch umfasst die Vieh-/Feldwirtschaft, Saatgutproduktion und Landschaftspflege. Die Aussaat, Pflege und Ernte werden auf die Mondphasen abgestimmt. Die Pflanzen werden nur mit biodynamischen Präparaten behandelt.
Beschreibung
Durch den kraftvollen Körper wirkt der Wein konzentriert und stoffig. Der Geschmack ist frisch, würzig und trocken.sauberer Geschmack. Frische, lebhafte Säure (Zitrusfrüchte) und mittellanger Nachgeschmack.

Schon gewusst: Optimale Trinkreife: 2-8 Jahre; Alter der Reben: 8 Jahre
Inhaltsstoffe
Säure: 4,9g/l
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cuvée Weiß "Le Viogn" Bio 2016 Cuvée Weiß "Le Viogn" Bio 2016 Tröpfltalhof - Bioweinhof Tröpfltalhof - Bioweinhof
Am Gaumen ist der Wein geschmeidig, erinnert mit dem kräftigen Körper aber dennoch an Pfirsich und Aprikose. Er schließt mit einem salzigem, langem Abgang.
0.75 l
CHF 32.35
1
-
+
Chardonnay Riserva 2015 Chardonnay Riserva 2015 Kellerei Bozen Bozen
Der Chardonnay „Riserva“ der Kellerei Bozen steht ganz im Zeichen der Balance: Von Säure und Körper, Kraft und Eleganz. Infolge der sanften Pressung wird der Wein in Barrique- und Tonneaufässern ausgebaut und reift in den Flaschen weiter...
0.75 l
CHF 30.65
1
-
+
Kerner "Graf von Meran" 2017 Kerner "Graf von Meran" 2017 Kellerei Meran Burggräfler Meran Burggräfler
Dieser Kerner ist ein rassiger und würziger Weisswein. Die Farbe schimmert strohgelb mit grünlichen Reflexen. Das Duftspiel ist zart mit Noten von Pfirsichen und etwas Muskat. Im Mund voll und kräftig, mit langem Abgang.
0.75 l
CHF 21.20
1
-
+
Piwi Cuveé Weiß T. N. 99 "Sonnrain" Bio 2016 Piwi Cuveé Weiß T. N. 99... Weingut Gandberghof Gandberghof
Ein Wein mit matten, grünlich schimmernden Spiegelungen. Das Aroma offenbart sich vielschichtig mit Nuancen von Muskat, Stachelbeere, einem Hauch Rosenduft und exotischen Früchten. Im Trunk spiegelt sich das differenzierte Aromaspektrum...
0.75 l
CHF 30.45
1
-
+
Gewürztraminer "Flora" 2016 Gewürztraminer "Flora" 2016 Kellerei Girlan Girlan
Der intensive und aromatische Geruch und sein voller und weicher Charakter verlangen nach Speisen mit kräftigem Geschmack.
0.75 l
CHF 29.60
1
-
+
Weissburgunder Riserva "Sanctissimus" 6-er Kiste 2015 Weissburgunder Riserva... Kellerei St. Pauls St. Pauls
Dieser Weissburgunder der Kellerei St. Pauls mit seiner goldgelben Farbe und weichem, elegantem Duft, erinnert an Pfirsich und Apfel. Im Gaumen präsentiert sich der Wein mit einer strukturierten und salzigen Note.
1 g
CHF 569.70
1
-
+
Sauvignon "Mervin" 2016 Sauvignon "Mervin" 2016 Kellerei Meran Burggräfler Meran Burggräfler
Ein sehr eleganter, rassiger Wein mit feinem, langem Abgang.
0.75 l
CHF 32.75
1
-
+
Sauvignon "Kofl" 2016 Sauvignon "Kofl" 2016 Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
In der Jugend präsentiert sich der "Kofl" oft noch fest und verschlossen, aber Dynamik, Kraft und mineralisches Rückgrat sind deutlich zu spüren.
0.75 l
CHF 24.35
1
-
+
Beschreibung
Durch den kraftvollen Körper wirkt der Wein konzentriert und stoffig. Der Geschmack ist frisch, würzig und trocken.sauberer Geschmack. Frische, lebhafte Säure (Zitrusfrüchte) und mittellanger Nachgeschmack.

Schon gewusst: Optimale Trinkreife: 2-8 Jahre; Alter der Reben: 8 Jahre
Details zum Produzenten

Alois Lageder. Dieser Name steht für höchste Qualitätsstandards im biologisch-dynamischem Weinbau, für eine ganzheitliche und nachhaltige Unternehmensphilosophie ebenso wie für eine große Bandbreite kultureller und künstlerischer Aktivitäten. Gegründet im Jahr 1823 und heute in fünfter Generation von Alois Lageder geführt, verbinden sich in diesem Weingut Tradition und Innovation.
"Qualität ist das Ergebnis vieler einzelner, teilweise ganz kleiner Details", sagt Alois Lageder. "In unserem täglichen Umgang mit dem Wein geht es uns vor allem darum, eine Harmonie zwischen all diesen Elementen zu berücksichtigen und im Einklang mit der Natur zu arbeiten." Die Wurzeln unseres Weinguts gehen zurück auf das Jahr 1823, als Johann Lageder in Bozen den Grundstein für unser heutiges Engagement legte.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen