HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Pinot Grigio "Porer" 2018

Alois Lageder

Pinot Grigio "Porer" 2018
Biodynamisch
Biodynamisch ist eine Wirtschaftsweise die auf den Ideen von Rudolf Steiner beruht. Biodynamisch umfasst die Vieh-/Feldwirtschaft, Saatgutproduktion und Landschaftspflege. Die Aussaat, Pflege und Ernte werden auf die Mondphasen abgestimmt. Die Pflanzen werden nur mit biodynamischen Präparaten behandelt.
Beschreibung
Alois Lageder bestätigt mit seinem Pinot Grigio "Porer" die Lehren des Aristoteles: Das Ganze ist hier tatsächlich mehr als die Summe seiner Teile. Nach neun Monaten der Experimente im Keller, zeigt sich im Glas die rötlich funkelnde, strohgelbe Frucht der visionären Weinbereitung. Der Nase schmeichelt der "Porer" mit kräftigem Fruchtaroma von Pfirsich und Melone und reizvoller Würze. Füllig und zugleich stramm gibt er sich am Gaumen und besticht mit seiner fruchtbetonten Frische. Der charakterstarke Grauburgunder schmeckt am besten zu kräftigen Gerichten von Land und See.

Schon gewusst: Bei der Vinifikation des "Porer" ließ Alois Lageder im Keller seine Winzermuskeln spielen. Ein Teil des Traubenguts wird sofort nach der Lese gepresst, ein zweiter bleibt 15 Stunden auf den Schalen liegen und ein dritter sogar ein ganzes Jahr. Diese Courage, Neues zu versuchen und schlummerndes Potential zu wecken, ist die Signatur von Alois Lageder.
Inhaltsstoffe
enthält Sulfite
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cuvée Weiß "Trias" 2017 Cuvée Weiß "Trias" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Aller guten Dinge sind drei: Bei der Weißen Cuvée "Trias"aus dem Hause Niedrist sind diese Dinge Chardonnay, Petit Manseng und Manzoni Bianco. Der Löwenanteil an Chardonnay wird im Eichenfass vergoren und vor der gut halbjährigen...
0.75 l
CHF 35.95
1
-
+
Cuvée Weis Terlaner Klassisch 2017 Cuvée Weis Terlaner Klassisch... KIEMBERGER Kofler Norbert KIEMBERGER Kofler Norbert
Mittelgelbe Farbe, angenehm fruchtige Duftnoten nach Kernobst, exotischen Früchten und florealen Aromen, dezente Zitrusfrucht, im Geschmack harmonisch mit guter Struktur und einem nervigen Säurespiel am Gaumen.
0.75 l
CHF 19.95
1
-
+
Chardonnay Riserva Vigna "Au" 2015 Chardonnay Riserva Vigna "Au"... Tiefenbrunner Tiefenbrunner
Was Musik für die Ohren ist, ist der Chardonnay Riserva „Au“ der Kellerei Tiefenbrunner für den Gaumen. Das rigoros nach perfektem Reifegrad selektionierte Traubengut wird schonend gepresst und im kleinen Eichenfass spontanvergoren. Nach...
0.75 l
CHF 98.45
1
-
+
Gewürztraminer 2018 Gewürztraminer 2018 Kuenhof Kuenhof
Knochentrocken, außergewöhnlich frisch und doch vertraut kräftig und rund: Der Gewürztraminer vom Weingut Kuenhof bringt Sortentypizität und Ursprungscharakter spannend in Einklang. Das Traubengut wird in hoher Steillage im Eisacktal...
0.75 l
CHF 25.10
1
-
+
Riesling 2018 Riesling 2018 CASTEL JUVAL UNTERORTL CASTEL JUVAL UNTERORTL
Der Riesling der Kellerei Unterortl Castel Juval zeigt sich als mineralisch fruchtiger Weißwein mit einer kennzeichnend saftigen Frische, Qualitätsmerkmal der Weine aus dem Vinschgau. Das sortenreine Traubengut wird streng von Hand...
0.75 l
CHF 33.20
1
-
+
Müller Thurgau Bio 2017 Müller Thurgau Bio 2017 Weingut Garlider Garlider
Der Müller Thurgau ist ein schmackhafter Weißwein mit grünlich bis hellgelber Farbe. Atemberaubend der Duft nach Blumen, Gras und Muskat. Der Geschmack erfrischt durch seine charismatischen Aromen
0.75 l
CHF 20.90
1
-
+
Chardonnay "Pichl" 2017 Chardonnay "Pichl" 2017 Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Mit dem Chardonnay „Pichl“ gelingt der Kellerei Kurtatsch ein edler Weißer mit Genussgarantie. Der „Pichl“ füllt das Glas mit einem strahlenden Strohgelb, das mit grünen Nuancen glänzt. Ein Duftschauspiel schwebt empor und lässt Bananen,...
0.75 l
CHF 21.20
1
-
+
Beschreibung
Alois Lageder bestätigt mit seinem Pinot Grigio "Porer" die Lehren des Aristoteles: Das Ganze ist hier tatsächlich mehr als die Summe seiner Teile. Nach neun Monaten der Experimente im Keller, zeigt sich im Glas die rötlich funkelnde, strohgelbe Frucht der visionären Weinbereitung. Der Nase schmeichelt der "Porer" mit kräftigem Fruchtaroma von Pfirsich und Melone und reizvoller Würze. Füllig und zugleich stramm gibt er sich am Gaumen und besticht mit seiner fruchtbetonten Frische. Der charakterstarke Grauburgunder schmeckt am besten zu kräftigen Gerichten von Land und See.

Schon gewusst: Bei der Vinifikation des "Porer" ließ Alois Lageder im Keller seine Winzermuskeln spielen. Ein Teil des Traubenguts wird sofort nach der Lese gepresst, ein zweiter bleibt 15 Stunden auf den Schalen liegen und ein dritter sogar ein ganzes Jahr. Diese Courage, Neues zu versuchen und schlummerndes Potential zu wecken, ist die Signatur von Alois Lageder.
Inhalt: 0.75 l (CHF 36.93 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 27.70

Auf Lager, Zustellung in. 4-8 Werktage

Gebiet

Überetsch

Weintyp

Weißwein

Rebsorte

Pinot Grigio

Alkoholgehalt

12.5%

Passt zu

Fisch, helles Fleisch, kräftige Vorspeisen, Meeresfrüchte und Krustentiere, Speck und Wurst

Biodynamisch
Biodynamisch ist eine Wirtschaftsweise die auf den Ideen von Rudolf Steiner beruht. Biodynamisch umfasst die Vieh-/Feldwirtschaft, Saatgutproduktion und Landschaftspflege. Die Aussaat, Pflege und Ernte werden auf die Mondphasen abgestimmt. Die Pflanzen werden nur mit biodynamischen Präparaten behandelt.
Beschreibung
Alois Lageder bestätigt mit seinem Pinot Grigio "Porer" die Lehren des Aristoteles: Das Ganze ist hier tatsächlich mehr als die Summe seiner Teile. Nach neun Monaten der Experimente im Keller, zeigt sich im Glas die rötlich funkelnde, strohgelbe Frucht der visionären Weinbereitung. Der Nase schmeichelt der "Porer" mit kräftigem Fruchtaroma von Pfirsich und Melone und reizvoller Würze. Füllig und zugleich stramm gibt er sich am Gaumen und besticht mit seiner fruchtbetonten Frische. Der charakterstarke Grauburgunder schmeckt am besten zu kräftigen Gerichten von Land und See.

Schon gewusst: Bei der Vinifikation des "Porer" ließ Alois Lageder im Keller seine Winzermuskeln spielen. Ein Teil des Traubenguts wird sofort nach der Lese gepresst, ein zweiter bleibt 15 Stunden auf den Schalen liegen und ein dritter sogar ein ganzes Jahr. Diese Courage, Neues zu versuchen und schlummerndes Potential zu wecken, ist die Signatur von Alois Lageder.
Inhaltsstoffe
enthält Sulfite
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cuvée Weiß "Trias" 2017 Cuvée Weiß "Trias" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Aller guten Dinge sind drei: Bei der Weißen Cuvée "Trias"aus dem Hause Niedrist sind diese Dinge Chardonnay, Petit Manseng und Manzoni Bianco. Der Löwenanteil an Chardonnay wird im Eichenfass vergoren und vor der gut halbjährigen...
0.75 l
CHF 35.95
1
-
+
Cuvée Weis Terlaner Klassisch 2017 Cuvée Weis Terlaner Klassisch... KIEMBERGER Kofler Norbert KIEMBERGER Kofler Norbert
Mittelgelbe Farbe, angenehm fruchtige Duftnoten nach Kernobst, exotischen Früchten und florealen Aromen, dezente Zitrusfrucht, im Geschmack harmonisch mit guter Struktur und einem nervigen Säurespiel am Gaumen.
0.75 l
CHF 19.95
1
-
+
Chardonnay Riserva Vigna "Au" 2015 Chardonnay Riserva Vigna "Au"... Tiefenbrunner Tiefenbrunner
Was Musik für die Ohren ist, ist der Chardonnay Riserva „Au“ der Kellerei Tiefenbrunner für den Gaumen. Das rigoros nach perfektem Reifegrad selektionierte Traubengut wird schonend gepresst und im kleinen Eichenfass spontanvergoren. Nach...
0.75 l
CHF 98.45
1
-
+
Gewürztraminer 2018 Gewürztraminer 2018 Kuenhof Kuenhof
Knochentrocken, außergewöhnlich frisch und doch vertraut kräftig und rund: Der Gewürztraminer vom Weingut Kuenhof bringt Sortentypizität und Ursprungscharakter spannend in Einklang. Das Traubengut wird in hoher Steillage im Eisacktal...
0.75 l
CHF 25.10
1
-
+
Riesling 2018 Riesling 2018 CASTEL JUVAL UNTERORTL CASTEL JUVAL UNTERORTL
Der Riesling der Kellerei Unterortl Castel Juval zeigt sich als mineralisch fruchtiger Weißwein mit einer kennzeichnend saftigen Frische, Qualitätsmerkmal der Weine aus dem Vinschgau. Das sortenreine Traubengut wird streng von Hand...
0.75 l
CHF 33.20
1
-
+
Müller Thurgau Bio 2017 Müller Thurgau Bio 2017 Weingut Garlider Garlider
Der Müller Thurgau ist ein schmackhafter Weißwein mit grünlich bis hellgelber Farbe. Atemberaubend der Duft nach Blumen, Gras und Muskat. Der Geschmack erfrischt durch seine charismatischen Aromen
0.75 l
CHF 20.90
1
-
+
Chardonnay "Pichl" 2017 Chardonnay "Pichl" 2017 Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Mit dem Chardonnay „Pichl“ gelingt der Kellerei Kurtatsch ein edler Weißer mit Genussgarantie. Der „Pichl“ füllt das Glas mit einem strahlenden Strohgelb, das mit grünen Nuancen glänzt. Ein Duftschauspiel schwebt empor und lässt Bananen,...
0.75 l
CHF 21.20
1
-
+
Beschreibung
Alois Lageder bestätigt mit seinem Pinot Grigio "Porer" die Lehren des Aristoteles: Das Ganze ist hier tatsächlich mehr als die Summe seiner Teile. Nach neun Monaten der Experimente im Keller, zeigt sich im Glas die rötlich funkelnde, strohgelbe Frucht der visionären Weinbereitung. Der Nase schmeichelt der "Porer" mit kräftigem Fruchtaroma von Pfirsich und Melone und reizvoller Würze. Füllig und zugleich stramm gibt er sich am Gaumen und besticht mit seiner fruchtbetonten Frische. Der charakterstarke Grauburgunder schmeckt am besten zu kräftigen Gerichten von Land und See.

Schon gewusst: Bei der Vinifikation des "Porer" ließ Alois Lageder im Keller seine Winzermuskeln spielen. Ein Teil des Traubenguts wird sofort nach der Lese gepresst, ein zweiter bleibt 15 Stunden auf den Schalen liegen und ein dritter sogar ein ganzes Jahr. Diese Courage, Neues zu versuchen und schlummerndes Potential zu wecken, ist die Signatur von Alois Lageder.
Details zum Produzenten

Alois Lageder. Dieser Name steht für höchste Qualitätsstandards im biologisch-dynamischem Weinbau, für eine ganzheitliche und nachhaltige Unternehmensphilosophie ebenso wie für eine große Bandbreite kultureller und künstlerischer Aktivitäten. Gegründet im Jahr 1823 und heute in fünfter Generation von Alois Lageder geführt, verbinden sich in diesem Weingut Tradition und Innovation.
"Qualität ist das Ergebnis vieler einzelner, teilweise ganz kleiner Details", sagt Alois Lageder. "In unserem täglichen Umgang mit dem Wein geht es uns vor allem darum, eine Harmonie zwischen all diesen Elementen zu berücksichtigen und im Einklang mit der Natur zu arbeiten." Die Wurzeln unseres Weinguts gehen zurück auf das Jahr 1823, als Johann Lageder in Bozen den Grundstein für unser heutiges Engagement legte.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen
Lagrein Rosé 2019 Lagrein Rosé 2019 Alois Lageder Alois Lageder
Alois Lageder feiert mit seinem Lagrein Rosé den wohl farbenfrohsten und fruchtigsten Klassiker der Südtiroler Weinkultur. Das sortenreine Traubengut aus einigen der landesweit besten Lagrein-Lagen wird schonend verarbeitet und verbringt...
0.75 l
CHF 17.40
1
-
+
Cabernet Sauvignon "Cor Römigberg" Bio 2016 Cabernet Sauvignon "Cor... Alois Lageder Alois Lageder
Trotz des kraftvollen Körpers wirkt der Wein elegant. Er ist gerbstoffreich, würzig und frisch.
0.75 l
CHF 74.25
1
-
+