HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Belper Knolle

Chäs Glauser

Beschreibung

"Die Herrlichkeit hat Belp umhüllt...dank einer kleinen Kugel:

Sie ist weiss, aber sie kann sich auch hinter dem schwarzen Mantel verbergen. 
Ihr emotionales Leben ist schwankend: In ihrer Jugend zeigt sie sich eher weich und mollig... 
mit dem Alter wird sie bodenständig, eher hart. 
Ihre Geschmackseigenheit ist das ganze Jahr hindurch in der Würze. 
Länger kann ich nicht über ihre Qualitäten sprechen, sie macht mir den Mund wässrig! Ich lobe und danke den Göttern dieser Schöpfung!"

Ein Gedicht von Francoise Voegelin

Die ganze Wahrheit über die Belper Knolle 

Im Jahr 1989 gründete der eidg. dipl. Käsermeister Peter Glauser zusammen mit seiner Frau Beatrice sein Geschäft „Chäs Glauser“ in Belp. Bereits im ersten Geschäftsjahr entwickelte Peter Glauser seine Belper Knolle – ein Knoblauchfrischkäse umhüllt mit schwarz gemahlenem Pfeffer. Mehrere Jahre wurde die Belper Knolle so als Frischkäse gegessen – entweder gestrichen auf’s Brot oder gebrochen in Möckli auf einer Käseplatte. Peter Glauser stellte fest, dass leider ein Teil dieser Knollen immer hart wurden, wenn zu lange gelagert. Der Käsermeister zerbrach sich den Kopf darüber was er mit diesen hart gewordenen Knollen machen sollte. Eine zufriedenstellende Lösung konnte erst ein paar Jahre später zusammen mit Mike Glauser gefunden werden. Mike Glauser ist nicht, wie man auf den ersten Blick denkt, sein Sohn, sondern der Sohn von Peter Glausers Cousin Urs Glauser – alles klar? Mike arbeitete während seines Studiums am Lebensmittel-Tech bei Peter Glauser im Geschäft und baute während des Studiums seine eigene Firma „Jumi“ zusammen mit Jürg Wyss auf. Mike und Peter tüftelten gemeinsam an diesen harten Knollen rum bis Mike schliesslich, zusammen mit einem Küchenchef, die zündende Idee hatte sie zu hobeln. Von da an fand die harte Knolle Verwendung als Gewürz, fein gehobelt über Speisen – wie ein Trüffel! Dieser geniale Einfall überzeugte die beiden Käsefachmänner und wurde zur Geburtsstunde der harten Belper Knolle.

Von nun an liess man absichtlich frische Knollen reifen, damit man sie hobeln konnte und bot sie neu auch im Verkauf an. Diese neue Käsespezialität fand bei den Kundinnen und Kunden Anklang, die Nachfrage begann zu steigen. Peter und Mike einigten sich darauf, dass weiterhin jede einzelne Knolle in Belp von „Chäs Glauser“ hergestellt wird. Die Knollen, die die Firma „Jumi“ als Knollen-Vertriebspartner an andere Läden, Restaurants und Hotels im In- und Ausland liefern darf, lassen sie selber trocknen und ausreifen. Diese Symbiose ist bis heute erhalten geblieben.

Übrigens, für die ganz Aufmerksamen unter den Knollen-Konsumenten: jede Knolle trägt eine Markierung, die uns verrät, von welchem Belper-Bauern die gelieferte Milch stammt. Die Milch der Bauern wird nämlich separat verarbeitet. Das grosse Geheimnis der Knollen sind immer die Zahlen über Mengen…

Inhaltsstoffe
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Trüffelkäse des Hauses Bio Trüffelkäse des Hauses Bio Sennerei Algund Sennerei Algund
Der Trüffelkäse der Algunder Sennerei schmeck mild-aromatisch und buttrig. Im Geschmack dominiert der Trüffel, welcher aus Wildsammlungen stammt. Seine Konsistenz ist geschmeidig-weich und angenehm im Gaumen.
2.5 kg
CHF 92.55
1
-
+
Graukäse topfig Graukäse topfig VEIDERHOF WEITLANER PAUL... VEIDERHOF WEITLANER PAUL...
Der Ahrntaler Graukäse von der Hofkäserei Veiderhof wird ausschließlich aus Milch aus dem eigenem Betrieb mit silofreier Fütterung hergestellt. Durch die Lagerung erhält dieser Sauermilchkäse eine gräuliche Edelschimmelschicht welche dem...
1.5 kg
CHF 52.70
1
-
+
Weichkäse mit Heublumen Heukäse Bio Weichkäse mit Heublumen... Sennerei Algund Sennerei Algund
Der Heukäse ist im Geschmack aromatisch aber trotzdem mild mit feinen, frischen Noten der zugesetzten Heublumen und des Brotklees. Die Konsistenz ist sehr weich, fein, angenehm, fast schon streichfähig.
0.45 kg
CHF 18.55
1
-
+
Schnittkäse Hochgall Lambert Schnittkäse Hochgall Lambert NEUHAUS HOF ELZENBAUMER... NEUHAUS HOF ELZENBAUMER...
Familie Weitlaner pflegt diesen Käse mit einer feinen Rotkultur und lässt ihn ca. 7 Wochen reifen. Dies verleiht ihm eine herzhaft, aromatische Note.
1 kg
CHF 36.80
1
-
+
Distilleria Beretta Perla da Lüsai Perla da Lüsai Distilleria Beretta Distilleria Beretta
100 ml
ab CHF 19.90
1
-
+
Blütensalz aus dem Val Müstair Blütensalz aus dem Val Müstair Adelheid Maria Herzog Adelheid Maria Herzog
Als Grundlage dient das Himalayasalz. Aus alpinen Naturgärten kommen verschiedene Blütenblätter dazu wie Ringelblumen, Malven und Kornblumen. Die Blüten der Wildrosen, Schlüsselblumen, Schafgarben und Königskerzen werden in der Bergwelt...
50 g
CHF 8.30
1
-
+
Weichkäse "Kräuterkörbl" Weichkäse "Kräuterkörbl" Hochgruberhof Hochgruberhof
Dieser Weichkäse ist dank seines natürlichen Fettgehalts besonders cremig. Die Kräutermischung aus Petersilie, Dill, Sellerie, Kerbel und Basilikum verleiht ihm ein erfrischendes Aroma. Die Milch stammt von den am Hof lebenden...
0.4 kg
CHF 18.10
1
-
+
Rosmarinkäse Rosmarie Rosmarinkäse Rosmarie Hochgruberhof Hochgruberhof
Dieser schnittfeste Käse aus teilentrahmter Heumilch besticht durch ein feines Rosmarin-Aroma. Die Milch stammt von den am Hof lebenden "Pinzgauer"-Kühen.
0.2 kg
CHF 9.05
1
-
+
Beschreibung

"Die Herrlichkeit hat Belp umhüllt...dank einer kleinen Kugel:

Sie ist weiss, aber sie kann sich auch hinter dem schwarzen Mantel verbergen. 
Ihr emotionales Leben ist schwankend: In ihrer Jugend zeigt sie sich eher weich und mollig... 
mit dem Alter wird sie bodenständig, eher hart. 
Ihre Geschmackseigenheit ist das ganze Jahr hindurch in der Würze. 
Länger kann ich nicht über ihre Qualitäten sprechen, sie macht mir den Mund wässrig! Ich lobe und danke den Göttern dieser Schöpfung!"

Ein Gedicht von Francoise Voegelin

Die ganze Wahrheit über die Belper Knolle 

Im Jahr 1989 gründete der eidg. dipl. Käsermeister Peter Glauser zusammen mit seiner Frau Beatrice sein Geschäft „Chäs Glauser“ in Belp. Bereits im ersten Geschäftsjahr entwickelte Peter Glauser seine Belper Knolle – ein Knoblauchfrischkäse umhüllt mit schwarz gemahlenem Pfeffer. Mehrere Jahre wurde die Belper Knolle so als Frischkäse gegessen – entweder gestrichen auf’s Brot oder gebrochen in Möckli auf einer Käseplatte. Peter Glauser stellte fest, dass leider ein Teil dieser Knollen immer hart wurden, wenn zu lange gelagert. Der Käsermeister zerbrach sich den Kopf darüber was er mit diesen hart gewordenen Knollen machen sollte. Eine zufriedenstellende Lösung konnte erst ein paar Jahre später zusammen mit Mike Glauser gefunden werden. Mike Glauser ist nicht, wie man auf den ersten Blick denkt, sein Sohn, sondern der Sohn von Peter Glausers Cousin Urs Glauser – alles klar? Mike arbeitete während seines Studiums am Lebensmittel-Tech bei Peter Glauser im Geschäft und baute während des Studiums seine eigene Firma „Jumi“ zusammen mit Jürg Wyss auf. Mike und Peter tüftelten gemeinsam an diesen harten Knollen rum bis Mike schliesslich, zusammen mit einem Küchenchef, die zündende Idee hatte sie zu hobeln. Von da an fand die harte Knolle Verwendung als Gewürz, fein gehobelt über Speisen – wie ein Trüffel! Dieser geniale Einfall überzeugte die beiden Käsefachmänner und wurde zur Geburtsstunde der harten Belper Knolle.

Von nun an liess man absichtlich frische Knollen reifen, damit man sie hobeln konnte und bot sie neu auch im Verkauf an. Diese neue Käsespezialität fand bei den Kundinnen und Kunden Anklang, die Nachfrage begann zu steigen. Peter und Mike einigten sich darauf, dass weiterhin jede einzelne Knolle in Belp von „Chäs Glauser“ hergestellt wird. Die Knollen, die die Firma „Jumi“ als Knollen-Vertriebspartner an andere Läden, Restaurants und Hotels im In- und Ausland liefern darf, lassen sie selber trocknen und ausreifen. Diese Symbiose ist bis heute erhalten geblieben.

Übrigens, für die ganz Aufmerksamen unter den Knollen-Konsumenten: jede Knolle trägt eine Markierung, die uns verrät, von welchem Belper-Bauern die gelieferte Milch stammt. Die Milch der Bauern wird nämlich separat verarbeitet. Das grosse Geheimnis der Knollen sind immer die Zahlen über Mengen…

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 11.80

Auf Lager, Zustellung in. 2-8 Werktage

Beschreibung

"Die Herrlichkeit hat Belp umhüllt...dank einer kleinen Kugel:

Sie ist weiss, aber sie kann sich auch hinter dem schwarzen Mantel verbergen. 
Ihr emotionales Leben ist schwankend: In ihrer Jugend zeigt sie sich eher weich und mollig... 
mit dem Alter wird sie bodenständig, eher hart. 
Ihre Geschmackseigenheit ist das ganze Jahr hindurch in der Würze. 
Länger kann ich nicht über ihre Qualitäten sprechen, sie macht mir den Mund wässrig! Ich lobe und danke den Göttern dieser Schöpfung!"

Ein Gedicht von Francoise Voegelin

Die ganze Wahrheit über die Belper Knolle 

Im Jahr 1989 gründete der eidg. dipl. Käsermeister Peter Glauser zusammen mit seiner Frau Beatrice sein Geschäft „Chäs Glauser“ in Belp. Bereits im ersten Geschäftsjahr entwickelte Peter Glauser seine Belper Knolle – ein Knoblauchfrischkäse umhüllt mit schwarz gemahlenem Pfeffer. Mehrere Jahre wurde die Belper Knolle so als Frischkäse gegessen – entweder gestrichen auf’s Brot oder gebrochen in Möckli auf einer Käseplatte. Peter Glauser stellte fest, dass leider ein Teil dieser Knollen immer hart wurden, wenn zu lange gelagert. Der Käsermeister zerbrach sich den Kopf darüber was er mit diesen hart gewordenen Knollen machen sollte. Eine zufriedenstellende Lösung konnte erst ein paar Jahre später zusammen mit Mike Glauser gefunden werden. Mike Glauser ist nicht, wie man auf den ersten Blick denkt, sein Sohn, sondern der Sohn von Peter Glausers Cousin Urs Glauser – alles klar? Mike arbeitete während seines Studiums am Lebensmittel-Tech bei Peter Glauser im Geschäft und baute während des Studiums seine eigene Firma „Jumi“ zusammen mit Jürg Wyss auf. Mike und Peter tüftelten gemeinsam an diesen harten Knollen rum bis Mike schliesslich, zusammen mit einem Küchenchef, die zündende Idee hatte sie zu hobeln. Von da an fand die harte Knolle Verwendung als Gewürz, fein gehobelt über Speisen – wie ein Trüffel! Dieser geniale Einfall überzeugte die beiden Käsefachmänner und wurde zur Geburtsstunde der harten Belper Knolle.

Von nun an liess man absichtlich frische Knollen reifen, damit man sie hobeln konnte und bot sie neu auch im Verkauf an. Diese neue Käsespezialität fand bei den Kundinnen und Kunden Anklang, die Nachfrage begann zu steigen. Peter und Mike einigten sich darauf, dass weiterhin jede einzelne Knolle in Belp von „Chäs Glauser“ hergestellt wird. Die Knollen, die die Firma „Jumi“ als Knollen-Vertriebspartner an andere Läden, Restaurants und Hotels im In- und Ausland liefern darf, lassen sie selber trocknen und ausreifen. Diese Symbiose ist bis heute erhalten geblieben.

Übrigens, für die ganz Aufmerksamen unter den Knollen-Konsumenten: jede Knolle trägt eine Markierung, die uns verrät, von welchem Belper-Bauern die gelieferte Milch stammt. Die Milch der Bauern wird nämlich separat verarbeitet. Das grosse Geheimnis der Knollen sind immer die Zahlen über Mengen…

Inhaltsstoffe
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Trüffelkäse des Hauses Bio Trüffelkäse des Hauses Bio Sennerei Algund Sennerei Algund
Der Trüffelkäse der Algunder Sennerei schmeck mild-aromatisch und buttrig. Im Geschmack dominiert der Trüffel, welcher aus Wildsammlungen stammt. Seine Konsistenz ist geschmeidig-weich und angenehm im Gaumen.
2.5 kg
CHF 92.55
1
-
+
Graukäse topfig Graukäse topfig VEIDERHOF WEITLANER PAUL... VEIDERHOF WEITLANER PAUL...
Der Ahrntaler Graukäse von der Hofkäserei Veiderhof wird ausschließlich aus Milch aus dem eigenem Betrieb mit silofreier Fütterung hergestellt. Durch die Lagerung erhält dieser Sauermilchkäse eine gräuliche Edelschimmelschicht welche dem...
1.5 kg
CHF 52.70
1
-
+
Weichkäse mit Heublumen Heukäse Bio Weichkäse mit Heublumen... Sennerei Algund Sennerei Algund
Der Heukäse ist im Geschmack aromatisch aber trotzdem mild mit feinen, frischen Noten der zugesetzten Heublumen und des Brotklees. Die Konsistenz ist sehr weich, fein, angenehm, fast schon streichfähig.
0.45 kg
CHF 18.55
1
-
+
Schnittkäse Hochgall Lambert Schnittkäse Hochgall Lambert NEUHAUS HOF ELZENBAUMER... NEUHAUS HOF ELZENBAUMER...
Familie Weitlaner pflegt diesen Käse mit einer feinen Rotkultur und lässt ihn ca. 7 Wochen reifen. Dies verleiht ihm eine herzhaft, aromatische Note.
1 kg
CHF 36.80
1
-
+
Distilleria Beretta Perla da Lüsai Perla da Lüsai Distilleria Beretta Distilleria Beretta
100 ml
ab CHF 19.90
1
-
+
Blütensalz aus dem Val Müstair Blütensalz aus dem Val Müstair Adelheid Maria Herzog Adelheid Maria Herzog
Als Grundlage dient das Himalayasalz. Aus alpinen Naturgärten kommen verschiedene Blütenblätter dazu wie Ringelblumen, Malven und Kornblumen. Die Blüten der Wildrosen, Schlüsselblumen, Schafgarben und Königskerzen werden in der Bergwelt...
50 g
CHF 8.30
1
-
+
Weichkäse "Kräuterkörbl" Weichkäse "Kräuterkörbl" Hochgruberhof Hochgruberhof
Dieser Weichkäse ist dank seines natürlichen Fettgehalts besonders cremig. Die Kräutermischung aus Petersilie, Dill, Sellerie, Kerbel und Basilikum verleiht ihm ein erfrischendes Aroma. Die Milch stammt von den am Hof lebenden...
0.4 kg
CHF 18.10
1
-
+
Rosmarinkäse Rosmarie Rosmarinkäse Rosmarie Hochgruberhof Hochgruberhof
Dieser schnittfeste Käse aus teilentrahmter Heumilch besticht durch ein feines Rosmarin-Aroma. Die Milch stammt von den am Hof lebenden "Pinzgauer"-Kühen.
0.2 kg
CHF 9.05
1
-
+
Beschreibung

"Die Herrlichkeit hat Belp umhüllt...dank einer kleinen Kugel:

Sie ist weiss, aber sie kann sich auch hinter dem schwarzen Mantel verbergen. 
Ihr emotionales Leben ist schwankend: In ihrer Jugend zeigt sie sich eher weich und mollig... 
mit dem Alter wird sie bodenständig, eher hart. 
Ihre Geschmackseigenheit ist das ganze Jahr hindurch in der Würze. 
Länger kann ich nicht über ihre Qualitäten sprechen, sie macht mir den Mund wässrig! Ich lobe und danke den Göttern dieser Schöpfung!"

Ein Gedicht von Francoise Voegelin

Die ganze Wahrheit über die Belper Knolle 

Im Jahr 1989 gründete der eidg. dipl. Käsermeister Peter Glauser zusammen mit seiner Frau Beatrice sein Geschäft „Chäs Glauser“ in Belp. Bereits im ersten Geschäftsjahr entwickelte Peter Glauser seine Belper Knolle – ein Knoblauchfrischkäse umhüllt mit schwarz gemahlenem Pfeffer. Mehrere Jahre wurde die Belper Knolle so als Frischkäse gegessen – entweder gestrichen auf’s Brot oder gebrochen in Möckli auf einer Käseplatte. Peter Glauser stellte fest, dass leider ein Teil dieser Knollen immer hart wurden, wenn zu lange gelagert. Der Käsermeister zerbrach sich den Kopf darüber was er mit diesen hart gewordenen Knollen machen sollte. Eine zufriedenstellende Lösung konnte erst ein paar Jahre später zusammen mit Mike Glauser gefunden werden. Mike Glauser ist nicht, wie man auf den ersten Blick denkt, sein Sohn, sondern der Sohn von Peter Glausers Cousin Urs Glauser – alles klar? Mike arbeitete während seines Studiums am Lebensmittel-Tech bei Peter Glauser im Geschäft und baute während des Studiums seine eigene Firma „Jumi“ zusammen mit Jürg Wyss auf. Mike und Peter tüftelten gemeinsam an diesen harten Knollen rum bis Mike schliesslich, zusammen mit einem Küchenchef, die zündende Idee hatte sie zu hobeln. Von da an fand die harte Knolle Verwendung als Gewürz, fein gehobelt über Speisen – wie ein Trüffel! Dieser geniale Einfall überzeugte die beiden Käsefachmänner und wurde zur Geburtsstunde der harten Belper Knolle.

Von nun an liess man absichtlich frische Knollen reifen, damit man sie hobeln konnte und bot sie neu auch im Verkauf an. Diese neue Käsespezialität fand bei den Kundinnen und Kunden Anklang, die Nachfrage begann zu steigen. Peter und Mike einigten sich darauf, dass weiterhin jede einzelne Knolle in Belp von „Chäs Glauser“ hergestellt wird. Die Knollen, die die Firma „Jumi“ als Knollen-Vertriebspartner an andere Läden, Restaurants und Hotels im In- und Ausland liefern darf, lassen sie selber trocknen und ausreifen. Diese Symbiose ist bis heute erhalten geblieben.

Übrigens, für die ganz Aufmerksamen unter den Knollen-Konsumenten: jede Knolle trägt eine Markierung, die uns verrät, von welchem Belper-Bauern die gelieferte Milch stammt. Die Milch der Bauern wird nämlich separat verarbeitet. Das grosse Geheimnis der Knollen sind immer die Zahlen über Mengen…

Details zum Produzenten

Peter und Beatrice Glauser führen gemeinsam ein Team, das sich aus zirka 20 kunterbunt zusammengewürfelten Frauen & Männern zusammensetzt. Alle verfolgen ein gemeinsames Ziel:

Die Freude am Käse mit den Kundinnen & Kunden zu teilen.

Käse soweit das Auge reicht...!

 

 

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen
Bergsalsiz geschält Bergsalsiz geschält AlpenHirt AlpenHirt
Die artgerechte Aufzucht mit natürlichem Futter prägt die Aromatik dieses unikaten Stücks! Der geschälte Salsiz erleichtert Ihnen das Aufschneiden, sollte aber schnell verzehrt werden, weil er sonst seine schöne rote Farbe verliert....
90 g
CHF 10.80
1
-
+
Hexenkaminwurzen pikant Hexenkaminwurzen pikant Metzgerei Hofer Metzgerei Hofer
Die Kaminwurze, die wohl bekannteste Rohwurstspezialität aus den Alpen, wird traditionell aus fein gewürztem Fleisch gefertigt, geräuchert und gereift. So auch diese feine Köstlichkeit, eine Mischung aus Schweine- und Rindfleisch
1 Paket(e)
CHF 11.60
1
-
+
Kaminwurzen des Hauses Kaminwurzen des Hauses Metzgerei Hofer Metzgerei Hofer
Die Kaminwurze, die wohl bekannteste Rohwurstspezialität aus den Alpen, wird traditionell aus fein gewürztem Fleisch gefertigt, geräuchert und gereift. So auch diese feine Köstlichkeit, eine Mischung aus Schweine- und Rindfleisch , die...
1 Paket(e)
CHF 11.45
1
-
+
Genusspaket "Pur Swiss" Genusspaket "Pur Swiss" PUR ALPS PUR ALPS
Inhalt: Bergblütenhonig Jenny & Jonas 250g Balsamico - Essig Casa di Mattoni 200ml Farbenfrohes Kräutersalz Adelheid Maria Herzog 75g Nusstorte BIO Knospe Meier Beck 420g Vollkornpolenta weiss Terreni alla Maggia 500g...
1 Paket(e)
ab CHF 123.00
1
-
+
TIPP!
Nusstorte Bio-Knospe Meier Beck 550g BIO Knospe Kassensturz Nusstorte Meier Beck Meier Beck
Wissenswertes: Unsere feinen Spezialitäten werden seit über 40 Jahren, mit viel Sorgfalt, Liebe zum Detail und mit qualitativ hochwertigen Rohstoffen produziert. Wir beziehen die Rohstoffe möglichst lokal und aus der Region, wie...
90 g
ab CHF 5.00
1
-
+
"Süsser Alpenschmaus" Geschenkbox "Süsser Alpenschmaus"... PUR ALPS PUR ALPS
Inhalt: Kräutertee Glattfelder 15 Beutel Schokolade BIO Fair Schöki 80-100g Fruchtaufstrich Alpe Pragas 110g Bergapfelsaft Kohl 200ml Nusstorte BIO Knospe Meier Beck 230g Schenken heisst, einem Menschen etwas...
1 Paket(e)
ab CHF 32.00
1
-
+
TIPP!
Milchschokolade BIO 39% Milchschokolade BIO 39% Schöki AG Schöki AG
Die Milch-SCHÖKI schmilzt im Mund nur so dahin. Kein Wunder, bei 39% Kakaogehalt.
90 g
CHF 4.20
1
-
+
Trüffelkäse des Hauses Bio Trüffelkäse des Hauses Bio Sennerei Algund Sennerei Algund
Der Trüffelkäse der Algunder Sennerei schmeck mild-aromatisch und buttrig. Im Geschmack dominiert der Trüffel, welcher aus Wildsammlungen stammt. Seine Konsistenz ist geschmeidig-weich und angenehm im Gaumen.
2.5 kg
CHF 92.55
1
-
+
Lagrein 2018 Lagrein 2018 Klosterkellerei Muri Gries Klosterkellerei Muri Gries
Ein eleganter Wein mit samtiger Struktur, weichen Gerbstoffen, leichten Bittermandeltönen, jugendlicher Frische, rustikaler Eleganz, bodenständig und weltoffen: eine perfekte Symbiose aus Tradition und Moderne.
0.75 l
CHF 19.00
1
-
+
Salami aus 100% Schweinefleisch Salami aus 100% Schweinefleisch Bazza Bazza
Sinnbild der Wurstproduktion aus dem Veneto, charakterisiert von einer mittleren Mahlverarbeitung. Die traditionelle Salami wird in Naturdarm gefüllt und reift anschließend 40-60 Tage.
0.65 kg
CHF 36.20
1
-
+
Geräucherte Lachsforelle Geräucherte Lachsforelle
Premium Qualität Beste Schweizer Lachsforelle aus unserer nachhaltigen Fischzucht. Der frische Fisch wird filetiert und sogleich verarbeitet. Veredelt mit bestem Speisesalz und zart geräuchert über Buchenholz für einen einzigartig...
100 g
CHF 11.00
1
-
+
Weichkäse "Larix" Weichkäse "Larix" Eggemoa Eggemoa
Der Weißschimmelkäse ist auf Grund der Reifung auf gerösteten Lärchennadeln süß und säuerlich im Geschmack und milchig im Geruch.
0.3 kg
CHF 13.60
1
-
+
Servola LaugenRind Servola LaugenRind Christian Gruber Christian Gruber
Die artgerechte Tierhaltung auf kräuterreichen Wiesen und Almen sind beste Voraussetzungen für die Produktion von zartem, wertvollem Fleisch. Frei von künstlichen Geschmacksverstärkern, synthetischen Konservierungsstoffen und Gentechnik.
0.27 kg
CHF 11.80
1
-
+
Galletti Regiokorn Bio Galletti Regiokorn Bio Pastalpina Pastalpina
Galletti sind der Blickfang im Nudelregal. Die Nudel mit dem Hahnenkamm begeistert Liebhaber. Sie ist perfekt für Saucen und Sughi geeignet.
300 g
CHF 6.45
1
-
+
Trüffelkäse des Hauses Bio Trüffelkäse des Hauses Bio Sennerei Algund Sennerei Algund
Der Trüffelkäse der Algunder Sennerei schmeck mild-aromatisch und buttrig. Im Geschmack dominiert der Trüffel, welcher aus Wildsammlungen stammt. Seine Konsistenz ist geschmeidig-weich und angenehm im Gaumen.
0.19 kg
CHF 7.05
1
-
+
Peperoncinokäse Bio des Hauses Peperoncinokäse Bio des Hauses Sennerei Algund Sennerei Algund
Der würzig-pikante Geschmack des Peperoncinos wird von der mild – feinen Art des Käses ausgeglichen. Seine Konsistenz ist geschmeidig und elegant.
0.22 kg
CHF 8.15
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Bündner Nusstorte Balcun At 650g Bündner Nusstorte Balcun At Balcun At
Diese Bündner Nusstorte wird nach einem alten Rezept und nur aus hochwertigsten Rohmaterialien hergestellt: feinster Buttermürbeteig mit Baumnüssen und flüssigem Rahmcaramel.
650 g
ab CHF 19.50
1
-
+
Pistaziencreme Pistaziencreme Oberhöller Oberhöller
Für alle, die sich nicht mit weniger zufrieden geben wollen. Die Streichcreme aus gerösteten Pistazien macht aus jedem Frühstück eine kleine Sensation. Aus natürlichen Zutaten und ohne Konservierungsmittel.
200 g
CHF 19.95
1
-
+
Weizenmehl Bio Type 00 Weizenmehl Bio Type 00 Meraner Mühle Meraner Mühle
Unser Bio Weizenmehl hat eine hohe Backfähigkeit.
500 g
CHF 3.50
1
-
+
Palabirnenbrot Palabirnenbrot Bäckerei Schuster Bäckerei Schuster
Das Pflücken der Birnen von den knorrigen, großen Bäumen ist nicht gerade ungefährlich, aber der Mühe wert. In kleine Stücke geschnitten, getrocknet, daraufhin in den Paarlteig gemischt und zum fruchtig-saftigen Palabirnbrot gebacken.
300 g
CHF 8.00
1
-
+
Schnittkäse in Kohle "Carbo" Schnittkäse in Kohle "Carbo" Eggemoa Eggemoa
Der mit Pflanzenkohle affinierte Rohmilchkäse hat einen schmelzenden Teig. Der vegetal riechende Käse ist im Geschmack intensiv
0.3 kg
CHF 13.45
1
-
+
Pfefferkäse des Hauses Pfefferkäse des Hauses Sennerei Algund Sennerei Algund
Der Pfefferkäse der Algunder Sennerei überzeugt mit seinem intensiven Pfefferaroma und seinen leicht herben bis pikanten Geschmack. In Kombination mit den Aromen der frischen Heumilch von Südtiroler Bauernhöfen ergibt es ein...
0.25 kg
CHF 6.35
1
-
+
Hirschwurzen Hirschwurzen METZGEREI STEINER GMBH METZGEREI STEINER GMBH
Schon lange sind die Hirschwurzen als Südtiroler Spezialität anerkannt, denn sie werden roh geräuchert und reifen mehrere Wochen. Das magerere Hirschfleisch stammt aus Südtiroler Wäldern und ist nicht nur bei Wildliebhabern als...
0.23 kg
CHF 13.20
1
-
+
Bier Treibstoff Bier Treibstoff Sennerei Algund Sennerei Algund
Das Treibstoffbier ist ein klassisches und naturtrübes Lagerbier. In der Nase und im Gaumen kommt das blumige Aroma des eigenen Hopfen gut zur Geltung.
500 ml
CHF 4.70
1
-
+
Ziegenweichkäse "Candidum" Ziegenweichkäse "Candidum" Eggemoa Eggemoa
Mit dem Ziegenweichkäse "Candidum" nimmt uns Eggemoa mit auf ihr erstes Abenteuer in der Welt der Ziegenkäse. Der "Candidum" besticht mit seinem cremig schmelzenden Teig und seinem intensiven Geschmack. Das feine Ziegenaroma wird von...
0.28 kg
CHF 16.45
1
-
+
Old Hand Old Hand Batzenbräu Batzenbräu
Dieses mächtige Bier erhält seine Komplexität und Harmonie durch die jahrelange behutsame Reifung in alten Whiskeyfässern. Ein Bier höchster Braukunst für Liebhaber seltener Biere, regt zum Meditieren an.
330 ml
CHF 18.50
1
-
+
Vollkorn Butterkekse Bio Vollkorn Butterkekse Bio Bäckerei Schuster Bäckerei Schuster
Der zeitlose Oma-Keks mit dem besonderen Etwas! Und dieses Etwas bedeutet in der Bäckerei Schuster erstklassige, einheimische Zutaten in Bio-Qualität: Nicht nur das rein natürliche Zitronenaroma, auch die 100 % Südtiroler Butter machen...
200 g
CHF 10.85
1
-
+
TIPP!
Dunkle Edelschokolade BIO 60% Dunkle Edelschokolade BIO 60% Schöki AG Schöki AG
Die dunkle SCHÖKI mit 60% Kakaogehalt überzeugt mit ihrem fruchtigen Schokoladen Aroma.
80 g
CHF 4.20
1
-
+
Eingelegte Heidelbeeren in Sirup Eingelegte Heidelbeeren in... Alpe Pragas Alpe Pragas
Ein Stückchen Nostalgie: Die eingelegten Heidelbeeren von Alpe Pragas erinnern nicht nur optisch an die Weckgläser von Oma, sondern sie schmecken auch noch genauso unverfälscht. Ganz nach dem Motto: Vom Feld ins Glas.
340 g
CHF 11.90
1
-
+
Frankfurter Frankfurter Galloni Meran Galloni Meran
Ihr besonderes Aroma wird durch ein spezielles Räucherverfahren bei niedrigen Temperaturen erreicht. Knackiger, natürlicher Geschmack. Zum Verzehr werden Frankfurter Würstchen nicht gekocht, sondern nur etwa acht Minuten in heißem Wasser...
0.26 kg
CHF 9.95
1
-
+
Scharfer Senf mit Verjus aus grünen Trauben Scharfer Senf mit Verjus aus... Terreni alla Maggia Terreni alla Maggia
Der grobkörnige Senf von Terreni alla Maggia wird aus Tessiner Trauben hergestellt, die in einem noch unreifen Stadium geerntet und ausgepresst werden. Dadurch erhält er einen säuerlichen Geschmack, der allen Speisen eine köstlich...
200 g
CHF 6.50
1
-
+
TIPP!
Risotto - Reis im Stoffsack Risotto - Reis im Stoffsack Terreni alla Maggia Terreni alla Maggia
Terreni alla Maggia ist der erste und einzige Landwirtschaftsbetrieb, der einen hundertprozentigen Schweizer Reis kultiviert. Dabei wird Trockenanbau praktiziert: Die Pflanzen werden nur bei Bedarf durch Besprühen bewässert. Das spart...
500 g
CHF 6.70
1
-
+
Vollkornpolenta schwarz Vollkornpolenta schwarz Terreni alla Maggia Terreni alla Maggia
Seit Jahr und Tag südlich der Alpen zuhause: Die einzigartige schwarze Vollkornpolenta "Millo Corvo" ist eines der Tessiner Traditionsprodukte schlechthin. Der Mais wird nicht nur von Terreni alla Maggia angebaut, sondern auch im Tessin...
500 g
CHF 5.20
1
-
+
Salami Sopressa mit Knoblauch Salami Sopressa mit Knoblauch Bazza Bazza
Für diese Sopressa wird Schweinefleisch von Schulter, Schinken, Nacken und Speck zerkleinert und mit Salz, Pfeffer, Gewürzen und Weißwein oder Grappa gemischt sowie in große Schweinedärme abgefüllt.
2.2 kg
CHF 128.65
1
-
+
Bergweinkäse Bergweinkäse Hochgruberhof Hochgruberhof
Diesen Käse zeichnet die dunkle Rotweinrinde aus, welche dem Käse auch den charakteristischen Weingeschmack verleiht. Die Milch stammt von den am Hof lebenden "Pinzgauer"-Kühen.
0.3 kg
CHF 13.60
1
-
+
Grappa Castel Tyrol Barrique Grappa Castel Tyrol Barrique PRIVATBRENNEREI... PRIVATBRENNEREI...
Das Grappa-Fass verleiht dieser Castel Tyrol Grappa ein feines Aroma nach Vanille und Milde im Trunk, wobei der typische und charakterreiche Grappageschmack aber trotzdem erhalten bleibt. Dieser Tresterbrand von Unterthurner mit dem...
200 ml
CHF 18.60
1
-
+
Quintessentia Amaro Quintessentia Amaro NONINO DISITLLATORI SRL NONINO DISITLLATORI SRL
Ein eleganter Likör mit großer Persönlichkeit, mit außergewöhnlichem Geruch nach Alpenkräutern, verfeinert durch den Zusatz von in Barriques gereiftem Traubenbrand.
0.7 l
CHF 43.05
1
-
+
Schnittkäse "Burgus - Almkönig" Schnittkäse "Burgus - Almkönig" SENNEREI BURGEIS SENNEREI BURGEIS
Dieser Schnittkäse ist weich in seiner Konsistenz, aber würzig im Geschmack. Er ist der "Edle" unter unseren Käsesorten und lässt die Erinnerung an Heublumen und Bergkräuter wach werden. Seine Reifezeit ist etwas länger als bei den...
0.28 kg
CHF 8.85
1
-
+
Algunder Graukäse Algunder Graukäse Sennerei Algund Sennerei Algund
Der sortentypische Geschmack des Graukäses ist kräftig ausgeprägt, aromatisch und pikant. Seine Konsistenz ist geschmeidig und der Käse hat zum Teil bröckeliges Gefüge.
0.23 kg
CHF 5.60
1
-
+
Schüttelbrot Peperoncino und feine Kräuter Schüttelbrot Peperoncino und... Näckler Näckler
Vollendet wird diese Schüttelbrotsorte durch die kräftige und delikate Gewürzabstimmung. Es besticht vor allem durch seine raffiniert scharfe Note.
250 g
CHF 9.40
1
-
+