HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Belper Knolle

Chäs Glauser

Beschreibung

"Die Herrlichkeit hat Belp umhüllt...dank einer kleinen Kugel:

Sie ist weiss, aber sie kann sich auch hinter dem schwarzen Mantel verbergen. 
Ihr emotionales Leben ist schwankend: In ihrer Jugend zeigt sie sich eher weich und mollig... 
mit dem Alter wird sie bodenständig, eher hart. 
Ihre Geschmackseigenheit ist das ganze Jahr hindurch in der Würze. 
Länger kann ich nicht über ihre Qualitäten sprechen, sie macht mir den Mund wässrig! Ich lobe und danke den Göttern dieser Schöpfung!"

Die ganze Wahrheit über die Belper Knolle 

Im Jahr 1989 gründete der eidg. dipl. Käsermeister Peter Glauser zusammen mit seiner Frau Beatrice sein Geschäft „Chäs Glauser“ in Belp. Bereits im ersten Geschäftsjahr entwickelte Peter Glauser seine Belper Knolle – ein Knoblauchfrischkäse umhüllt mit schwarz gemahlenem Pfeffer. Mehrere Jahre wurde die Belper Knolle so als Frischkäse gegessen – entweder gestrichen auf’s Brot oder gebrochen in Möckli auf einer Käseplatte. Peter Glauser stellte fest, dass leider ein Teil dieser Knollen immer hart wurden, wenn zu lange gelagert. Der Käsermeister zerbrach sich den Kopf darüber was er mit diesen hart gewordenen Knollen machen sollte. Eine zufriedenstellende Lösung konnte erst ein paar Jahre später zusammen mit Mike Glauser gefunden werden. Mike Glauser ist nicht, wie man auf den ersten Blick denkt, sein Sohn, sondern der Sohn von Peter Glausers Cousin Urs Glauser – alles klar? Mike arbeitete während seines Studiums am Lebensmittel-Tech bei Peter Glauser im Geschäft und baute während des Studiums seine eigene Firma „Jumi“ zusammen mit Jürg Wyss auf. Mike und Peter tüftelten gemeinsam an diesen harten Knollen rum bis Mike schliesslich, zusammen mit einem Küchenchef, die zündende Idee hatte sie zu hobeln. Von da an fand die harte Knolle Verwendung als Gewürz, fein gehobelt über Speisen – wie ein Trüffel! Dieser geniale Einfall überzeugte die beiden Käsefachmänner und wurde zur Geburtsstunde der harten Belper Knolle.

Von nun an liess man absichtlich frische Knollen reifen, damit man sie hobeln konnte und bot sie neu auch im Verkauf an. Diese neue Käsespezialität fand bei den Kundinnen und Kunden Anklang, die Nachfrage begann zu steigen. Peter und Mike einigten sich darauf, dass weiterhin jede einzelne Knolle in Belp von „Chäs Glauser“ hergestellt wird. Die Knollen, die die Firma „Jumi“ als Knollen-Vertriebspartner an andere Läden, Restaurants und Hotels im In- und Ausland liefern darf, lassen sie selber trocknen und ausreifen. Diese Symbiose ist bis heute erhalten geblieben.

Übrigens, für die ganz Aufmerksamen unter den Knollen-Konsumenten: jede Knolle trägt eine Markierung, die uns verrät, von welchem Belper-Bauern die gelieferte Milch stammt. Die Milch der Bauern wird nämlich separat verarbeitet. Das grosse Geheimnis der Knollen sind immer die Zahlen über Mengen…

Inhaltsstoffe
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
NEU
Trüffelkäse des Hauses Bio Trüffelkäse des Hauses Bio Sennerei Algund Sennerei Algund
Der Trüffelkäse der Algunder Sennerei schmeck mild-aromatisch und buttrig. Im Geschmack dominiert der Trüffel, welcher aus Wildsammlungen stammt. Seine Konsistenz ist geschmeidig-weich und angenehm im Gaumen.
2.5 kg
CHF 89.00
1
-
+
Weichkäse mit Heublumen Heukäse Bio Weichkäse mit Heublumen... Sennerei Algund Sennerei Algund
Der Heukäse ist im Geschmack aromatisch aber trotzdem mild mit feinen, frischen Noten der zugesetzten Heublumen und des Brotklees. Die Konsistenz ist sehr weich, fein, angenehm, fast schon streichfähig.
0.45 kg
CHF 17.80
1
-
+
Schnittkäse Hochgall Lambert Schnittkäse Hochgall Lambert NEUHAUS HOF ELZENBAUMER... NEUHAUS HOF ELZENBAUMER...
Familie Weitlaner pflegt diesen Käse mit einer feinen Rotkultur und lässt ihn ca. 7 Wochen reifen. Dies verleiht ihm eine herzhaft, aromatische Note.
1 kg
CHF 36.80
1
-
+
Halbfettkäse mit Kümmel Halbfettkäse mit Kümmel Hochgruberhof Hochgruberhof
Dieser Schnittkäse besticht durch eine dezente Kümmelnote und einen milden, leicht säuerlichen Geschmack. Die Konsistenz ist geschmeidig und elastisch. Die Milch stammt von den am Hof lebenden "Pinzgauer"-Kühen.
0.38 kg
CHF 16.95
1
-
+
Kräuterkäse Bio des Hauses Kräuterkäse Bio des Hauses Sennerei Algund Sennerei Algund
Mein Kräuterkäse der Algunder Sennerei vereint die schmackhafte Südtiroler Bergmilch mit den Aromen der alpinen Kräuter. Der Käse ist im Geschmack leicht herb bis pikant und hat fein säuerliche Noten. Seine Konsistenz ist geschmeidig weich.
0.25 kg
CHF 6.10
1
-
+
Pfefferkäse Bio des Hauses Pfefferkäse Bio des Hauses Sennerei Algund Sennerei Algund
Der Pfefferkäse der Algunder Sennerei überzeugt mit seinem intensiven Pfefferaroma und seinen leicht herben bis pikanten Geschmack. In Kombination mit den Aromen der frischen Heumilch von Südtiroler Bauernhöfen ergibt es ein...
0.25 kg
CHF 6.10
1
-
+
Weichkäse Sonnleitn Weichkäse Sonnleitn Hochgruberhof Hochgruberhof
Dieser Weichkäse zeigt eine mild-würzige Note und eine geschmeidige Konsistenz. Er hat einen natürlichen Fettgehalt und wurde 6 Wochen gereift. Die Milch stammt von den am Hof lebenden "Pinzgauer"-Kühen.
0.18 kg
CHF 8.00
1
-
+
Wacholder-Halbfettkäse Kranewitta Wacholder-Halbfettkäse... Hochgruberhof Hochgruberhof
Die Besonderheit dieses Schnittkäses sind die enthaltenen Wacholderbeeren. Sie verleihen ihm eine leicht herbe, würzige Note. Die Milch stammt von den am Hof lebenden "Pinzgauer"-Kühen.
0.2 kg
CHF 8.45
1
-
+
Beschreibung

"Die Herrlichkeit hat Belp umhüllt...dank einer kleinen Kugel:

Sie ist weiss, aber sie kann sich auch hinter dem schwarzen Mantel verbergen. 
Ihr emotionales Leben ist schwankend: In ihrer Jugend zeigt sie sich eher weich und mollig... 
mit dem Alter wird sie bodenständig, eher hart. 
Ihre Geschmackseigenheit ist das ganze Jahr hindurch in der Würze. 
Länger kann ich nicht über ihre Qualitäten sprechen, sie macht mir den Mund wässrig! Ich lobe und danke den Göttern dieser Schöpfung!"

Die ganze Wahrheit über die Belper Knolle 

Im Jahr 1989 gründete der eidg. dipl. Käsermeister Peter Glauser zusammen mit seiner Frau Beatrice sein Geschäft „Chäs Glauser“ in Belp. Bereits im ersten Geschäftsjahr entwickelte Peter Glauser seine Belper Knolle – ein Knoblauchfrischkäse umhüllt mit schwarz gemahlenem Pfeffer. Mehrere Jahre wurde die Belper Knolle so als Frischkäse gegessen – entweder gestrichen auf’s Brot oder gebrochen in Möckli auf einer Käseplatte. Peter Glauser stellte fest, dass leider ein Teil dieser Knollen immer hart wurden, wenn zu lange gelagert. Der Käsermeister zerbrach sich den Kopf darüber was er mit diesen hart gewordenen Knollen machen sollte. Eine zufriedenstellende Lösung konnte erst ein paar Jahre später zusammen mit Mike Glauser gefunden werden. Mike Glauser ist nicht, wie man auf den ersten Blick denkt, sein Sohn, sondern der Sohn von Peter Glausers Cousin Urs Glauser – alles klar? Mike arbeitete während seines Studiums am Lebensmittel-Tech bei Peter Glauser im Geschäft und baute während des Studiums seine eigene Firma „Jumi“ zusammen mit Jürg Wyss auf. Mike und Peter tüftelten gemeinsam an diesen harten Knollen rum bis Mike schliesslich, zusammen mit einem Küchenchef, die zündende Idee hatte sie zu hobeln. Von da an fand die harte Knolle Verwendung als Gewürz, fein gehobelt über Speisen – wie ein Trüffel! Dieser geniale Einfall überzeugte die beiden Käsefachmänner und wurde zur Geburtsstunde der harten Belper Knolle.

Von nun an liess man absichtlich frische Knollen reifen, damit man sie hobeln konnte und bot sie neu auch im Verkauf an. Diese neue Käsespezialität fand bei den Kundinnen und Kunden Anklang, die Nachfrage begann zu steigen. Peter und Mike einigten sich darauf, dass weiterhin jede einzelne Knolle in Belp von „Chäs Glauser“ hergestellt wird. Die Knollen, die die Firma „Jumi“ als Knollen-Vertriebspartner an andere Läden, Restaurants und Hotels im In- und Ausland liefern darf, lassen sie selber trocknen und ausreifen. Diese Symbiose ist bis heute erhalten geblieben.

Übrigens, für die ganz Aufmerksamen unter den Knollen-Konsumenten: jede Knolle trägt eine Markierung, die uns verrät, von welchem Belper-Bauern die gelieferte Milch stammt. Die Milch der Bauern wird nämlich separat verarbeitet. Das grosse Geheimnis der Knollen sind immer die Zahlen über Mengen…

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 11.80

Lieferzeit 2-8 Werktage

Beschreibung

"Die Herrlichkeit hat Belp umhüllt...dank einer kleinen Kugel:

Sie ist weiss, aber sie kann sich auch hinter dem schwarzen Mantel verbergen. 
Ihr emotionales Leben ist schwankend: In ihrer Jugend zeigt sie sich eher weich und mollig... 
mit dem Alter wird sie bodenständig, eher hart. 
Ihre Geschmackseigenheit ist das ganze Jahr hindurch in der Würze. 
Länger kann ich nicht über ihre Qualitäten sprechen, sie macht mir den Mund wässrig! Ich lobe und danke den Göttern dieser Schöpfung!"

Die ganze Wahrheit über die Belper Knolle 

Im Jahr 1989 gründete der eidg. dipl. Käsermeister Peter Glauser zusammen mit seiner Frau Beatrice sein Geschäft „Chäs Glauser“ in Belp. Bereits im ersten Geschäftsjahr entwickelte Peter Glauser seine Belper Knolle – ein Knoblauchfrischkäse umhüllt mit schwarz gemahlenem Pfeffer. Mehrere Jahre wurde die Belper Knolle so als Frischkäse gegessen – entweder gestrichen auf’s Brot oder gebrochen in Möckli auf einer Käseplatte. Peter Glauser stellte fest, dass leider ein Teil dieser Knollen immer hart wurden, wenn zu lange gelagert. Der Käsermeister zerbrach sich den Kopf darüber was er mit diesen hart gewordenen Knollen machen sollte. Eine zufriedenstellende Lösung konnte erst ein paar Jahre später zusammen mit Mike Glauser gefunden werden. Mike Glauser ist nicht, wie man auf den ersten Blick denkt, sein Sohn, sondern der Sohn von Peter Glausers Cousin Urs Glauser – alles klar? Mike arbeitete während seines Studiums am Lebensmittel-Tech bei Peter Glauser im Geschäft und baute während des Studiums seine eigene Firma „Jumi“ zusammen mit Jürg Wyss auf. Mike und Peter tüftelten gemeinsam an diesen harten Knollen rum bis Mike schliesslich, zusammen mit einem Küchenchef, die zündende Idee hatte sie zu hobeln. Von da an fand die harte Knolle Verwendung als Gewürz, fein gehobelt über Speisen – wie ein Trüffel! Dieser geniale Einfall überzeugte die beiden Käsefachmänner und wurde zur Geburtsstunde der harten Belper Knolle.

Von nun an liess man absichtlich frische Knollen reifen, damit man sie hobeln konnte und bot sie neu auch im Verkauf an. Diese neue Käsespezialität fand bei den Kundinnen und Kunden Anklang, die Nachfrage begann zu steigen. Peter und Mike einigten sich darauf, dass weiterhin jede einzelne Knolle in Belp von „Chäs Glauser“ hergestellt wird. Die Knollen, die die Firma „Jumi“ als Knollen-Vertriebspartner an andere Läden, Restaurants und Hotels im In- und Ausland liefern darf, lassen sie selber trocknen und ausreifen. Diese Symbiose ist bis heute erhalten geblieben.

Übrigens, für die ganz Aufmerksamen unter den Knollen-Konsumenten: jede Knolle trägt eine Markierung, die uns verrät, von welchem Belper-Bauern die gelieferte Milch stammt. Die Milch der Bauern wird nämlich separat verarbeitet. Das grosse Geheimnis der Knollen sind immer die Zahlen über Mengen…

Inhaltsstoffe
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
NEU
Trüffelkäse des Hauses Bio Trüffelkäse des Hauses Bio Sennerei Algund Sennerei Algund
Der Trüffelkäse der Algunder Sennerei schmeck mild-aromatisch und buttrig. Im Geschmack dominiert der Trüffel, welcher aus Wildsammlungen stammt. Seine Konsistenz ist geschmeidig-weich und angenehm im Gaumen.
2.5 kg
CHF 89.00
1
-
+
Weichkäse mit Heublumen Heukäse Bio Weichkäse mit Heublumen... Sennerei Algund Sennerei Algund
Der Heukäse ist im Geschmack aromatisch aber trotzdem mild mit feinen, frischen Noten der zugesetzten Heublumen und des Brotklees. Die Konsistenz ist sehr weich, fein, angenehm, fast schon streichfähig.
0.45 kg
CHF 17.80
1
-
+
Schnittkäse Hochgall Lambert Schnittkäse Hochgall Lambert NEUHAUS HOF ELZENBAUMER... NEUHAUS HOF ELZENBAUMER...
Familie Weitlaner pflegt diesen Käse mit einer feinen Rotkultur und lässt ihn ca. 7 Wochen reifen. Dies verleiht ihm eine herzhaft, aromatische Note.
1 kg
CHF 36.80
1
-
+
Halbfettkäse mit Kümmel Halbfettkäse mit Kümmel Hochgruberhof Hochgruberhof
Dieser Schnittkäse besticht durch eine dezente Kümmelnote und einen milden, leicht säuerlichen Geschmack. Die Konsistenz ist geschmeidig und elastisch. Die Milch stammt von den am Hof lebenden "Pinzgauer"-Kühen.
0.38 kg
CHF 16.95
1
-
+
Kräuterkäse Bio des Hauses Kräuterkäse Bio des Hauses Sennerei Algund Sennerei Algund
Mein Kräuterkäse der Algunder Sennerei vereint die schmackhafte Südtiroler Bergmilch mit den Aromen der alpinen Kräuter. Der Käse ist im Geschmack leicht herb bis pikant und hat fein säuerliche Noten. Seine Konsistenz ist geschmeidig weich.
0.25 kg
CHF 6.10
1
-
+
Pfefferkäse Bio des Hauses Pfefferkäse Bio des Hauses Sennerei Algund Sennerei Algund
Der Pfefferkäse der Algunder Sennerei überzeugt mit seinem intensiven Pfefferaroma und seinen leicht herben bis pikanten Geschmack. In Kombination mit den Aromen der frischen Heumilch von Südtiroler Bauernhöfen ergibt es ein...
0.25 kg
CHF 6.10
1
-
+
Weichkäse Sonnleitn Weichkäse Sonnleitn Hochgruberhof Hochgruberhof
Dieser Weichkäse zeigt eine mild-würzige Note und eine geschmeidige Konsistenz. Er hat einen natürlichen Fettgehalt und wurde 6 Wochen gereift. Die Milch stammt von den am Hof lebenden "Pinzgauer"-Kühen.
0.18 kg
CHF 8.00
1
-
+
Wacholder-Halbfettkäse Kranewitta Wacholder-Halbfettkäse... Hochgruberhof Hochgruberhof
Die Besonderheit dieses Schnittkäses sind die enthaltenen Wacholderbeeren. Sie verleihen ihm eine leicht herbe, würzige Note. Die Milch stammt von den am Hof lebenden "Pinzgauer"-Kühen.
0.2 kg
CHF 8.45
1
-
+
Beschreibung

"Die Herrlichkeit hat Belp umhüllt...dank einer kleinen Kugel:

Sie ist weiss, aber sie kann sich auch hinter dem schwarzen Mantel verbergen. 
Ihr emotionales Leben ist schwankend: In ihrer Jugend zeigt sie sich eher weich und mollig... 
mit dem Alter wird sie bodenständig, eher hart. 
Ihre Geschmackseigenheit ist das ganze Jahr hindurch in der Würze. 
Länger kann ich nicht über ihre Qualitäten sprechen, sie macht mir den Mund wässrig! Ich lobe und danke den Göttern dieser Schöpfung!"

Die ganze Wahrheit über die Belper Knolle 

Im Jahr 1989 gründete der eidg. dipl. Käsermeister Peter Glauser zusammen mit seiner Frau Beatrice sein Geschäft „Chäs Glauser“ in Belp. Bereits im ersten Geschäftsjahr entwickelte Peter Glauser seine Belper Knolle – ein Knoblauchfrischkäse umhüllt mit schwarz gemahlenem Pfeffer. Mehrere Jahre wurde die Belper Knolle so als Frischkäse gegessen – entweder gestrichen auf’s Brot oder gebrochen in Möckli auf einer Käseplatte. Peter Glauser stellte fest, dass leider ein Teil dieser Knollen immer hart wurden, wenn zu lange gelagert. Der Käsermeister zerbrach sich den Kopf darüber was er mit diesen hart gewordenen Knollen machen sollte. Eine zufriedenstellende Lösung konnte erst ein paar Jahre später zusammen mit Mike Glauser gefunden werden. Mike Glauser ist nicht, wie man auf den ersten Blick denkt, sein Sohn, sondern der Sohn von Peter Glausers Cousin Urs Glauser – alles klar? Mike arbeitete während seines Studiums am Lebensmittel-Tech bei Peter Glauser im Geschäft und baute während des Studiums seine eigene Firma „Jumi“ zusammen mit Jürg Wyss auf. Mike und Peter tüftelten gemeinsam an diesen harten Knollen rum bis Mike schliesslich, zusammen mit einem Küchenchef, die zündende Idee hatte sie zu hobeln. Von da an fand die harte Knolle Verwendung als Gewürz, fein gehobelt über Speisen – wie ein Trüffel! Dieser geniale Einfall überzeugte die beiden Käsefachmänner und wurde zur Geburtsstunde der harten Belper Knolle.

Von nun an liess man absichtlich frische Knollen reifen, damit man sie hobeln konnte und bot sie neu auch im Verkauf an. Diese neue Käsespezialität fand bei den Kundinnen und Kunden Anklang, die Nachfrage begann zu steigen. Peter und Mike einigten sich darauf, dass weiterhin jede einzelne Knolle in Belp von „Chäs Glauser“ hergestellt wird. Die Knollen, die die Firma „Jumi“ als Knollen-Vertriebspartner an andere Läden, Restaurants und Hotels im In- und Ausland liefern darf, lassen sie selber trocknen und ausreifen. Diese Symbiose ist bis heute erhalten geblieben.

Übrigens, für die ganz Aufmerksamen unter den Knollen-Konsumenten: jede Knolle trägt eine Markierung, die uns verrät, von welchem Belper-Bauern die gelieferte Milch stammt. Die Milch der Bauern wird nämlich separat verarbeitet. Das grosse Geheimnis der Knollen sind immer die Zahlen über Mengen…

Details zum Produzenten

Käse soweit das Auge reicht...!

 Davon unzählige Eigenkreationen aus Kuh-, Schaf-, Ziege-, Büffelmilch
 

 Käseplatten / Käse-Fleischplatten für Ihren individuellen Anlass sind unsere Stärke!

 Grosse Auswahl an Raclettekäse; selber veredelt (Chili, Curry, Knoblauch, Fumée, Pfeffer, Kräuter...)

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen
Bergsalsiz Kaffa Bergsalsiz Kaffa AlpenHirt AlpenHirt
Die artgerechte Aufzucht mit natürlichem Futter prägt die Aromatik dieses unikaten Stücks! In den Bergregenwäldern der äthiopischen Provinz Kaffa, der Urheimat des Coffea Araba, wächst noch heute wilder Kaffee, ganz natürlich und ohne...
95 g
CHF 8.90
1
-
+
Bündnerfleisch BIO Pauraria Puntetta 200g Bündnerfleisch BIO Pauraria Puntetta Pauraria Puntetta
Wissenswertes: Das Frischfleisch wird zur Konservierung in einer feinen Beize aus Rotwein, Schweizer Alpensalz und ausgesuchten Gewürzen eingelegt, dann in die typisch rechteckige Form gepresst und an der frischen Bergluft für rund...
200 g
CHF 21.90
1
-
+
Käse Bockshornklee Käse Bockshornklee Sennerei Algund Sennerei Algund
Der Käse schmeckt charakteristisch für den zugesetzten Bockshornklee. Er hat leicht nussige Noten und ist herb bis pikant im Geschmack. Seine Konsistenz ist geschmeidig.
0.25 kg
CHF 6.15
1
-
+
Weichkäse Larix Weichkäse Larix Eggemoa Eggemoa
Der Weißschimmelkäse ist auf Grund der Reifung auf gerösteten Lärchennadeln süß und säuerlich im Geschmack und milchig im Geruch.
0.3 kg
CHF 13.60
1
-
+
Vollfettkäse Val Müstair Vollfettkäse Val Müstair Chascharia Val Müstair, die... Chascharia Val Müstair, die...
Geschmack: Vollfetter Bio-Käse aus dem Münstertal welcher im Geschmack milchig-mild wirkt und pastorisierter Schweizer Milch. Herkunft: Val Müstair/Schweiz
500 g
CHF 12.50
1
-
+
Reisbier Reisbier Terreni alla Maggia Terreni alla Maggia
Dieses glutenfreie Reisbier wird aus sonnengereiftem Reis und goldgelber Braugerste hergestellt. Aufgrund des geringen Alkoholgehalts von 5% und der milden, leicht süßlichen Geschmacksnote, eignet es sich als idealer Genussbegleiter...
330 ml
CHF 2.50
1
-
+
Chutney Feigen Senf Chutney Feigen Senf Alpe Pragas Alpe Pragas
Delikat-süße Feigen mit scharfen Senfkörnern.
160 g
CHF 9.65
1
-
+
Blauburgunder "Sonnenberg" 2016 Blauburgunder "Sonnenberg" 2016 Kellerei Meran Burggräfler Meran Burggräfler
Im geheimnisvollen Rubin des Blauburgunders „Sonnenberg“ der Kellerei Meran verbergen sich verführerische Düfte und fesselnde Aromen. Die handgewimmten Trauben werden nach der Pressung einer zehntägigen Maischegärung unterzogen, bevor...
0.75 l
CHF 20.15
1
-
+
Sforzato Corte di Cama 2015 Sforzato Corte di Cama 2015 Mamete Prevostini Mamete Prevostini
Degustationsnotiz Nase: intensive Aromen nach Fruchtkonfitüre, etwas Rhumtopf, getrockneten Kräutern, frisch aufgebrochenen Vanillestängeln, würzigem Pfeifentabak und einem Touch Minze. Degustationsnotiz Gaumen: warm, voll und...
0.75 l
CHF 35.80
1
-
+
Geräucherte Lachsforelle Geräucherte Lachsforelle
Premium Qualität Beste Schweizer Lachsforelle aus unserer nachhaltigen Fischzucht. Der frische Fisch wird filetiert und sogleich verarbeitet. Veredelt mit bestem Speisesalz und zart geräuchert über Buchenholz für einen einzigartig...
100 g
CHF 12.00
1
-
+
Pizzino Pizzino CasArrigoni CasArrigoni
Der Robiolakäse wird langfristig gelagert und besticht durch eine zarte und cremige Masse, mit unverkennbaren Geschmack, aromatisch aber immer mild. Casarrigoni ist seit Jahrzehnten Stammort, wo man Bergkäse nach traditioneller Rezeptur...
0.4 kg
CHF 16.80
1
-
+
Vernatsch "Kolbenhofer" 2017 Vernatsch "Kolbenhofer" 2017 Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Die Farbe des Weines ist intensiv rubin-violett , der Duft sehr klar und reich nach Waldbeeren mit einer abschließenden leichten Bittermandelnote. Bei der Degustation präsentiert er seinen frischen, auf fruchtige Weise überschwänglichen...
0.75 l
CHF 14.65
1
-
+
Weichkäse Steiner Weichkäse Steiner Eggemoa Eggemoa
Der cremige Weichkäse mit Rotschmierereifung hat eine cremige Konsistenz und einen milchigen Geruch, sowie einen intensiven Geschmack.
0.25 kg
CHF 11.20
1
-
+
Ingwerzuckerlen Ingwerzuckerlen Stedeler´s Stamperl Stedeler´s Stamperl
Wer kennt und liebt sie nicht, die süßen, mit Zimt und Nelken verfeinerten Mogenzuckerler, die man schon als Kinder so gerne genascht hat. Stedeler`s Stamperl hat das traditionelle Rezept zu einem farbenfrohen und im Geschmack...
150 g
CHF 6.25
1
-
+
Südtiroler Hartkäse - Gran Spicchio Südtiroler Hartkäse - Gran... Mila Mila
Der Gran Spicchio von Mila ist ein nach traditionellen italienischen Herstellungsverfahren erzeugter würziger Hartkäse aus bester Südtiroler Bergbauernmilch. Die lange Reifezeit von 12 – 15 Monaten verleiht diesem Hartkäse einen...
0.3 kg
CHF 10.05
1
-
+
Weichkäse Silva Weichkäse Silva Eggemoa Eggemoa
Der in Fichtenrinde gereifte Weichkäse ist in der Konsistenz cremig und hat einen intensiven, saäuerlichen Geschmack, sowie einen milchigen und harzigen Geruch.
0.3 kg
CHF 13.60
1
-
+
Meraner Würstel LaugenRind Meraner Würstel LaugenRind Christian Gruber Christian Gruber
Die artgerechte Tierhaltung auf kräuterreichen Wiesen und Almen sind beste Voraussetzungen für die Produktion von zartem, wertvollem Fleisch. Frei von künstlichen Geschmacksverstärkern, synthetischen Konservierungsstoffen und Gentechnik.
0.19 kg
CHF 7.45
1
-
+
Weichkäse Herbarius Weichkäse Herbarius Eggemoa Eggemoa
Der aus Rohmilch hergestellte und mit Zigeunerkraut raffinierte Käse hat eine cremige Konsistenz. Im Geruch ist er vegetal und herb und im Geschmack intensiv.
0.25 kg
CHF 11.95
1
-
+
Kühlversand Kühlversand Bioart Bioart
CHF 3.90
1
-
+
TIPP!
Ultner Brot Original 440g Original Ultner Brot Bio Ultner Brot Ultner Brot
Das Original Ultner Brot wird schon seit Jahrzehnten traditionell hergestellt. Es weißt auf einen hohen Ballaststoffgehalt auf, hat einen geringen Fettgehalt und ist zuckerarm. Alle Zutaten stammen aus kontrolliert biologischem Anbau.
440 g
CHF 9.20
1
-
+
Ziegenschnittkäse "Ricki" Ziegenschnittkäse "Ricki" HOFKÄSEREI UNTEREGGER... HOFKÄSEREI UNTEREGGER...
Der Schnittkäse aus Ziegenrohmilch hat einen schnittfesten Teig. Er ist elfenbeinfarbig und hat eine Bruchlochung. Der Geschmack ist würzig mit Rotschmierecharakter.
0.25 kg
CHF 12.30
1
-
+
Meier Beck Bündner Birnbrot 380g Bündner Birnbrot Meier Beck Meier Beck
Die Eigenart dieses Bündner Birnbrotes: Es ist von einem Deckelteig umhüllt, enthält viele Früchte und Nüsse und ist ohne zusätzlichen Zucker hergestellt. Nur die feinsten Zutaten kommen zum Zuge. Herkunft: Val Müstair/ Schweiz...
380 g
CHF 13.00
1
-
+
Meier Beck Bauernbirnbrot glutenfrei 380g Bauernbirnbrot glutenfrei Meier Beck Meier Beck
Wissenswertes: Birnbrot ist ein traditionelles Gebäck aus dem Schweizer Alpen- und Voralpenraum mit einer Füllung aus gedörrten Birnen. Ursprünglich war Birnbrot eine Brotvariante von armen Leuten, die im hauptsächlich von...
380 g
CHF 13.00
1
-
+
TIPP!
Kräuter Mutschli Kräuter Mutschli Chascharia Val Müstair, die... Chascharia Val Müstair, die...
Wissenswertes: Bio-Kräutermutschli, ein Käse, der mit einer speziellen und sehr geheim gehaltenen Kräutermischung angereichert wird. Herkunft: Val Müstair/Schweiz
500 g
CHF 14.00
1
-
+
Vinschger Ur-Paarl Vinschger Ur-Paarl Bäckerei Schuster Bäckerei Schuster
Dieses Vinschgerl ist die älteste Variante des Vinschger Paarl Brote. Es wurde in den Klöstern gebacken und diente hauptsächlich als Vorratsbrot. Heute wird dieses Ur-Vinschgerl dank traditionellen Bäckereien aus dem Vinschgau und der...
300 g
CHF 6.20
1
-
+
Weichkäse Candidum Weichkäse Candidum Eggemoa Eggemoa
Dieser Weißschimmelkäse ist im Geruch milchig und vegetal. Er hat einen cremigen Teig und schmeckt süß-säuerlich. Die Rohmilch stammt von den hofeigenen Kühen.
0.25 kg
CHF 11.20
1
-
+
Weichkäse mit Heublumen Heukäse Bio Weichkäse mit Heublumen... Sennerei Algund Sennerei Algund
Der Heukäse ist im Geschmack aromatisch aber trotzdem mild mit feinen, frischen Noten der zugesetzten Heublumen und des Brotklees. Die Konsistenz ist sehr weich, fein, angenehm, fast schon streichfähig.
0.45 kg
CHF 17.80
1
-
+
NEU
Trüffelkäse des Hauses Bio Trüffelkäse des Hauses Bio Sennerei Algund Sennerei Algund
Der Trüffelkäse der Algunder Sennerei schmeck mild-aromatisch und buttrig. Im Geschmack dominiert der Trüffel, welcher aus Wildsammlungen stammt. Seine Konsistenz ist geschmeidig-weich und angenehm im Gaumen.
2.5 kg
CHF 89.00
1
-
+
Cuvée Rosé "Rosalie Festival" 2018 Cuvée Rosé "Rosalie Festival"... Kellerei Meran Burggräfler Meran Burggräfler
Ein Wein mit Noten von kleinen roten Waldfrüchten und Rosen, weich und elegant mit angenehmer Säurestruktur und feinem Finale.
0.75 l
CHF 14.45
1
-
+
Apfelbrot Apfelbrot Bäckerei Schuster Bäckerei Schuster
Beim Apfelbrot werden Südtiroler Äpfel in kleine Stücke geschnitten, getrocknet, in den Brotteig gemischt und zum fruchtig-saftigen Apfelbrot gebacken.
300 g
CHF 8.00
1
-
+
Blütenhonig Blütenhonig IMKEREI HIESLERHOF DES... IMKEREI HIESLERHOF DES...
Die emsigen Bienchen des Hieslerhofs sammeln auf über 1.300 Metern Meereshöhe Nektar und Pollen von nahezu unberührten Blumen – diese Reinheit ist auch in der Qualität des Honigs wiederzuerkennen. Der Blütenhonig vom Hieslerhof zeigt...
250 g
CHF 12.35
1
-
+
Eingelegte Himbeeren in Sirup Eingelegte Himbeeren in Sirup Alpe Pragas Alpe Pragas
340 g
CHF 11.55
1
-
+
Frankfurter Frankfurter Galloni Meran Galloni Meran
Ihr besonderes Aroma wird durch ein spezielles Räucherverfahren bei niedrigen Temperaturen erreicht. Knackiger, natürlicher Geschmack. Zum Verzehr werden Frankfurter Würstchen nicht gekocht, sondern nur etwa acht Minuten in heißem Wasser...
0.26 kg
CHF 9.65
1
-
+
Sanddornsirup Sanddornsirup FASSLER HOF BURGER ALOIS FASSLER HOF BURGER ALOIS
Ein natürlicher Sirup in gelb-oranger Farbe aus handerlesenen Sanddorn und Karotten, welche ausschließlich vom eigenen Hof stammen. Ein unverfälschtes und spannendes Geschmackserlebnis mit intensiv fruchtig-würzigen Aroma und leicht...
250 ml
CHF 9.20
1
-
+
Lagrein Kretzer 2018 Lagrein Kretzer 2018 Mayr Josephus Mayr Josephus
Fruchtig und frisch aus althergebrachter Tradiition
0.75 l
CHF 17.25
1
-
+
Grobkörniger Senf mit Tessiner Trauben Verjus Grobkörniger Senf mit... Terreni alla Maggia Terreni alla Maggia
Der grobkörnige Senf von Terreni alla Maggia wird aus Tessiner Trauben hergestellt, die in einem noch unreifen Stadium geerntet und ausgepresst werden. Dadurch erhält er einen säuerlichen Geschmack, der allen Speisen eine köstlich...
210 g
CHF 6.50
1
-
+
Sauvignon Passito "Saphir" 2016 Sauvignon Passito "Saphir" 2016 Weingut Laimburg Laimburg
Das exotisch pikante Dessertwein-Kleinod Sauvignon Passito „Saphir“ des Landesweinguts Laimburg ist Garantie für ein einmaliges Geschmackserlebnis. Die in unmittelbarer Nähe der Kellerei angebauten Trauben werden erst Mitte Dezember...
0.375 l
CHF 47.15
1
-
+