HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Belper Knolle

Chäs Glauser

Beschreibung

"Die Herrlichkeit hat Belp umhüllt...dank einer kleinen Kugel:

Sie ist weiss, aber sie kann sich auch hinter dem schwarzen Mantel verbergen. 
Ihr emotionales Leben ist schwankend: In ihrer Jugend zeigt sie sich eher weich und mollig... 
mit dem Alter wird sie bodenständig, eher hart. 
Ihre Geschmackseigenheit ist das ganze Jahr hindurch in der Würze. 
Länger kann ich nicht über ihre Qualitäten sprechen, sie macht mir den Mund wässrig! Ich lobe und danke den Göttern dieser Schöpfung!"

Die ganze Wahrheit über die Belper Knolle 

Im Jahr 1989 gründete der eidg. dipl. Käsermeister Peter Glauser zusammen mit seiner Frau Beatrice sein Geschäft „Chäs Glauser“ in Belp. Bereits im ersten Geschäftsjahr entwickelte Peter Glauser seine Belper Knolle – ein Knoblauchfrischkäse umhüllt mit schwarz gemahlenem Pfeffer. Mehrere Jahre wurde die Belper Knolle so als Frischkäse gegessen – entweder gestrichen auf’s Brot oder gebrochen in Möckli auf einer Käseplatte. Peter Glauser stellte fest, dass leider ein Teil dieser Knollen immer hart wurden, wenn zu lange gelagert. Der Käsermeister zerbrach sich den Kopf darüber was er mit diesen hart gewordenen Knollen machen sollte. Eine zufriedenstellende Lösung konnte erst ein paar Jahre später zusammen mit Mike Glauser gefunden werden. Mike Glauser ist nicht, wie man auf den ersten Blick denkt, sein Sohn, sondern der Sohn von Peter Glausers Cousin Urs Glauser – alles klar? Mike arbeitete während seines Studiums am Lebensmittel-Tech bei Peter Glauser im Geschäft und baute während des Studiums seine eigene Firma „Jumi“ zusammen mit Jürg Wyss auf. Mike und Peter tüftelten gemeinsam an diesen harten Knollen rum bis Mike schliesslich, zusammen mit einem Küchenchef, die zündende Idee hatte sie zu hobeln. Von da an fand die harte Knolle Verwendung als Gewürz, fein gehobelt über Speisen – wie ein Trüffel! Dieser geniale Einfall überzeugte die beiden Käsefachmänner und wurde zur Geburtsstunde der harten Belper Knolle.

Von nun an liess man absichtlich frische Knollen reifen, damit man sie hobeln konnte und bot sie neu auch im Verkauf an. Diese neue Käsespezialität fand bei den Kundinnen und Kunden Anklang, die Nachfrage begann zu steigen. Peter und Mike einigten sich darauf, dass weiterhin jede einzelne Knolle in Belp von „Chäs Glauser“ hergestellt wird. Die Knollen, die die Firma „Jumi“ als Knollen-Vertriebspartner an andere Läden, Restaurants und Hotels im In- und Ausland liefern darf, lassen sie selber trocknen und ausreifen. Diese Symbiose ist bis heute erhalten geblieben.

Übrigens, für die ganz Aufmerksamen unter den Knollen-Konsumenten: jede Knolle trägt eine Markierung, die uns verrät, von welchem Belper-Bauern die gelieferte Milch stammt. Die Milch der Bauern wird nämlich separat verarbeitet. Das grosse Geheimnis der Knollen sind immer die Zahlen über Mengen…

Inhaltsstoffe
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Wildkräuterkäse Wildkräuterkäse Neuhaus Hof Neuhaus Hof
Die Kräutermischung aus Schnittllauch, Petersilie, Kerbel und Dill verleiht dem Käse ein erfrischendes Aroma. Familie Weitlaner hat ihn im hofeigenen Keller 5 Wochen reifen lassen.
0.5 kg
CHF 18.40
1
-
+
Kräuterkäse Bio des Hauses Kräuterkäse Bio des Hauses Sennerei Algund Sennerei Algund
Mein Kräuterkäse der Algunder Sennerei vereint die schmackhafte Südtiroler Bergmilch mit den Aromen der alpinen Kräuter. Der Käse ist im Geschmack leicht herb bis pikant und hat fein säuerliche Noten. Seine Konsistenz ist geschmeidig weich.
0.25 kg
CHF 6.10
1
-
+
Halbfettkäse Gorner Spitz Halbfettkäse Gorner Spitz Hochgruberhof Hochgruberhof
Ein milder Käse mit leicht buttrigem Geschmack. Dieser Halbfettkäse wurde am Hochgruberhof aus teilentrahmter Kuhrohmilch hergestellt. Die Milch stammt von den am Hof lebenden "Pinzgauer"-Kühen.
0.85 kg
CHF 34.05
1
-
+
Weichkäse mit Heublumen Heukäse Bio Weichkäse mit Heublumen... Sennerei Algund Sennerei Algund
Der Heukäse ist im Geschmack aromatisch aber trotzdem mild mit feinen, frischen Noten der zugesetzten Heublumen und des Brotklees. Die Konsistenz ist sehr weich, fein, angenehm, fast schon streichfähig.
0.45 kg
CHF 17.80
1
-
+
Schnittkäse Hochgall Lambert Schnittkäse Hochgall Lambert Neuhaus Hof Neuhaus Hof
Familie Weitlaner pflegt diesen Käse mit einer feinen Rotkultur und lässt ihn ca. 7 Wochen reifen. Dies verleiht ihm eine herzhaft, aromatische Note.
1 kg
CHF 36.80
1
-
+
Halbfettkäse mit Kümmel Halbfettkäse mit Kümmel Hochgruberhof Hochgruberhof
Dieser Schnittkäse besticht durch eine dezente Kümmelnote und einen milden, leicht säuerlichen Geschmack. Die Konsistenz ist geschmeidig und elastisch. Die Milch stammt von den am Hof lebenden "Pinzgauer"-Kühen.
0.38 kg
CHF 16.95
1
-
+
Kinderkäse Bio des Hauses Kinderkäse Bio des Hauses Sennerei Algund Sennerei Algund
Der milde Kindekäse der Sennerei Algund ist bei Kindern sehr beliebt. Durch seinen süßlichen Geschmack und durch die zarte Konsistenz findet dieser Käse bei Kindern großen Anklang.
0.19 kg
CHF 6.35
1
-
+
Kräuterkäse Bio des Hauses Kräuterkäse Bio des Hauses Sennerei Algund Sennerei Algund
Mein Kräuterkäse der Algunder Sennerei vereint die schmackhafte Südtiroler Bergmilch mit den Aromen der alpinen Kräuter. Der Käse ist im Geschmack leicht herb bis pikant und hat fein säuerliche Noten. Seine Konsistenz ist geschmeidig weich.
0.25 kg
CHF 6.10
1
-
+
Beschreibung

"Die Herrlichkeit hat Belp umhüllt...dank einer kleinen Kugel:

Sie ist weiss, aber sie kann sich auch hinter dem schwarzen Mantel verbergen. 
Ihr emotionales Leben ist schwankend: In ihrer Jugend zeigt sie sich eher weich und mollig... 
mit dem Alter wird sie bodenständig, eher hart. 
Ihre Geschmackseigenheit ist das ganze Jahr hindurch in der Würze. 
Länger kann ich nicht über ihre Qualitäten sprechen, sie macht mir den Mund wässrig! Ich lobe und danke den Göttern dieser Schöpfung!"

Die ganze Wahrheit über die Belper Knolle 

Im Jahr 1989 gründete der eidg. dipl. Käsermeister Peter Glauser zusammen mit seiner Frau Beatrice sein Geschäft „Chäs Glauser“ in Belp. Bereits im ersten Geschäftsjahr entwickelte Peter Glauser seine Belper Knolle – ein Knoblauchfrischkäse umhüllt mit schwarz gemahlenem Pfeffer. Mehrere Jahre wurde die Belper Knolle so als Frischkäse gegessen – entweder gestrichen auf’s Brot oder gebrochen in Möckli auf einer Käseplatte. Peter Glauser stellte fest, dass leider ein Teil dieser Knollen immer hart wurden, wenn zu lange gelagert. Der Käsermeister zerbrach sich den Kopf darüber was er mit diesen hart gewordenen Knollen machen sollte. Eine zufriedenstellende Lösung konnte erst ein paar Jahre später zusammen mit Mike Glauser gefunden werden. Mike Glauser ist nicht, wie man auf den ersten Blick denkt, sein Sohn, sondern der Sohn von Peter Glausers Cousin Urs Glauser – alles klar? Mike arbeitete während seines Studiums am Lebensmittel-Tech bei Peter Glauser im Geschäft und baute während des Studiums seine eigene Firma „Jumi“ zusammen mit Jürg Wyss auf. Mike und Peter tüftelten gemeinsam an diesen harten Knollen rum bis Mike schliesslich, zusammen mit einem Küchenchef, die zündende Idee hatte sie zu hobeln. Von da an fand die harte Knolle Verwendung als Gewürz, fein gehobelt über Speisen – wie ein Trüffel! Dieser geniale Einfall überzeugte die beiden Käsefachmänner und wurde zur Geburtsstunde der harten Belper Knolle.

Von nun an liess man absichtlich frische Knollen reifen, damit man sie hobeln konnte und bot sie neu auch im Verkauf an. Diese neue Käsespezialität fand bei den Kundinnen und Kunden Anklang, die Nachfrage begann zu steigen. Peter und Mike einigten sich darauf, dass weiterhin jede einzelne Knolle in Belp von „Chäs Glauser“ hergestellt wird. Die Knollen, die die Firma „Jumi“ als Knollen-Vertriebspartner an andere Läden, Restaurants und Hotels im In- und Ausland liefern darf, lassen sie selber trocknen und ausreifen. Diese Symbiose ist bis heute erhalten geblieben.

Übrigens, für die ganz Aufmerksamen unter den Knollen-Konsumenten: jede Knolle trägt eine Markierung, die uns verrät, von welchem Belper-Bauern die gelieferte Milch stammt. Die Milch der Bauern wird nämlich separat verarbeitet. Das grosse Geheimnis der Knollen sind immer die Zahlen über Mengen…

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 11.80

Lieferzeit 1-3 Werktage

Beschreibung

"Die Herrlichkeit hat Belp umhüllt...dank einer kleinen Kugel:

Sie ist weiss, aber sie kann sich auch hinter dem schwarzen Mantel verbergen. 
Ihr emotionales Leben ist schwankend: In ihrer Jugend zeigt sie sich eher weich und mollig... 
mit dem Alter wird sie bodenständig, eher hart. 
Ihre Geschmackseigenheit ist das ganze Jahr hindurch in der Würze. 
Länger kann ich nicht über ihre Qualitäten sprechen, sie macht mir den Mund wässrig! Ich lobe und danke den Göttern dieser Schöpfung!"

Die ganze Wahrheit über die Belper Knolle 

Im Jahr 1989 gründete der eidg. dipl. Käsermeister Peter Glauser zusammen mit seiner Frau Beatrice sein Geschäft „Chäs Glauser“ in Belp. Bereits im ersten Geschäftsjahr entwickelte Peter Glauser seine Belper Knolle – ein Knoblauchfrischkäse umhüllt mit schwarz gemahlenem Pfeffer. Mehrere Jahre wurde die Belper Knolle so als Frischkäse gegessen – entweder gestrichen auf’s Brot oder gebrochen in Möckli auf einer Käseplatte. Peter Glauser stellte fest, dass leider ein Teil dieser Knollen immer hart wurden, wenn zu lange gelagert. Der Käsermeister zerbrach sich den Kopf darüber was er mit diesen hart gewordenen Knollen machen sollte. Eine zufriedenstellende Lösung konnte erst ein paar Jahre später zusammen mit Mike Glauser gefunden werden. Mike Glauser ist nicht, wie man auf den ersten Blick denkt, sein Sohn, sondern der Sohn von Peter Glausers Cousin Urs Glauser – alles klar? Mike arbeitete während seines Studiums am Lebensmittel-Tech bei Peter Glauser im Geschäft und baute während des Studiums seine eigene Firma „Jumi“ zusammen mit Jürg Wyss auf. Mike und Peter tüftelten gemeinsam an diesen harten Knollen rum bis Mike schliesslich, zusammen mit einem Küchenchef, die zündende Idee hatte sie zu hobeln. Von da an fand die harte Knolle Verwendung als Gewürz, fein gehobelt über Speisen – wie ein Trüffel! Dieser geniale Einfall überzeugte die beiden Käsefachmänner und wurde zur Geburtsstunde der harten Belper Knolle.

Von nun an liess man absichtlich frische Knollen reifen, damit man sie hobeln konnte und bot sie neu auch im Verkauf an. Diese neue Käsespezialität fand bei den Kundinnen und Kunden Anklang, die Nachfrage begann zu steigen. Peter und Mike einigten sich darauf, dass weiterhin jede einzelne Knolle in Belp von „Chäs Glauser“ hergestellt wird. Die Knollen, die die Firma „Jumi“ als Knollen-Vertriebspartner an andere Läden, Restaurants und Hotels im In- und Ausland liefern darf, lassen sie selber trocknen und ausreifen. Diese Symbiose ist bis heute erhalten geblieben.

Übrigens, für die ganz Aufmerksamen unter den Knollen-Konsumenten: jede Knolle trägt eine Markierung, die uns verrät, von welchem Belper-Bauern die gelieferte Milch stammt. Die Milch der Bauern wird nämlich separat verarbeitet. Das grosse Geheimnis der Knollen sind immer die Zahlen über Mengen…

Inhaltsstoffe
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Wildkräuterkäse Wildkräuterkäse Neuhaus Hof Neuhaus Hof
Die Kräutermischung aus Schnittllauch, Petersilie, Kerbel und Dill verleiht dem Käse ein erfrischendes Aroma. Familie Weitlaner hat ihn im hofeigenen Keller 5 Wochen reifen lassen.
0.5 kg
CHF 18.40
1
-
+
Kräuterkäse Bio des Hauses Kräuterkäse Bio des Hauses Sennerei Algund Sennerei Algund
Mein Kräuterkäse der Algunder Sennerei vereint die schmackhafte Südtiroler Bergmilch mit den Aromen der alpinen Kräuter. Der Käse ist im Geschmack leicht herb bis pikant und hat fein säuerliche Noten. Seine Konsistenz ist geschmeidig weich.
0.25 kg
CHF 6.10
1
-
+
Halbfettkäse Gorner Spitz Halbfettkäse Gorner Spitz Hochgruberhof Hochgruberhof
Ein milder Käse mit leicht buttrigem Geschmack. Dieser Halbfettkäse wurde am Hochgruberhof aus teilentrahmter Kuhrohmilch hergestellt. Die Milch stammt von den am Hof lebenden "Pinzgauer"-Kühen.
0.85 kg
CHF 34.05
1
-
+
Weichkäse mit Heublumen Heukäse Bio Weichkäse mit Heublumen... Sennerei Algund Sennerei Algund
Der Heukäse ist im Geschmack aromatisch aber trotzdem mild mit feinen, frischen Noten der zugesetzten Heublumen und des Brotklees. Die Konsistenz ist sehr weich, fein, angenehm, fast schon streichfähig.
0.45 kg
CHF 17.80
1
-
+
Schnittkäse Hochgall Lambert Schnittkäse Hochgall Lambert Neuhaus Hof Neuhaus Hof
Familie Weitlaner pflegt diesen Käse mit einer feinen Rotkultur und lässt ihn ca. 7 Wochen reifen. Dies verleiht ihm eine herzhaft, aromatische Note.
1 kg
CHF 36.80
1
-
+
Halbfettkäse mit Kümmel Halbfettkäse mit Kümmel Hochgruberhof Hochgruberhof
Dieser Schnittkäse besticht durch eine dezente Kümmelnote und einen milden, leicht säuerlichen Geschmack. Die Konsistenz ist geschmeidig und elastisch. Die Milch stammt von den am Hof lebenden "Pinzgauer"-Kühen.
0.38 kg
CHF 16.95
1
-
+
Kinderkäse Bio des Hauses Kinderkäse Bio des Hauses Sennerei Algund Sennerei Algund
Der milde Kindekäse der Sennerei Algund ist bei Kindern sehr beliebt. Durch seinen süßlichen Geschmack und durch die zarte Konsistenz findet dieser Käse bei Kindern großen Anklang.
0.19 kg
CHF 6.35
1
-
+
Kräuterkäse Bio des Hauses Kräuterkäse Bio des Hauses Sennerei Algund Sennerei Algund
Mein Kräuterkäse der Algunder Sennerei vereint die schmackhafte Südtiroler Bergmilch mit den Aromen der alpinen Kräuter. Der Käse ist im Geschmack leicht herb bis pikant und hat fein säuerliche Noten. Seine Konsistenz ist geschmeidig weich.
0.25 kg
CHF 6.10
1
-
+
Beschreibung

"Die Herrlichkeit hat Belp umhüllt...dank einer kleinen Kugel:

Sie ist weiss, aber sie kann sich auch hinter dem schwarzen Mantel verbergen. 
Ihr emotionales Leben ist schwankend: In ihrer Jugend zeigt sie sich eher weich und mollig... 
mit dem Alter wird sie bodenständig, eher hart. 
Ihre Geschmackseigenheit ist das ganze Jahr hindurch in der Würze. 
Länger kann ich nicht über ihre Qualitäten sprechen, sie macht mir den Mund wässrig! Ich lobe und danke den Göttern dieser Schöpfung!"

Die ganze Wahrheit über die Belper Knolle 

Im Jahr 1989 gründete der eidg. dipl. Käsermeister Peter Glauser zusammen mit seiner Frau Beatrice sein Geschäft „Chäs Glauser“ in Belp. Bereits im ersten Geschäftsjahr entwickelte Peter Glauser seine Belper Knolle – ein Knoblauchfrischkäse umhüllt mit schwarz gemahlenem Pfeffer. Mehrere Jahre wurde die Belper Knolle so als Frischkäse gegessen – entweder gestrichen auf’s Brot oder gebrochen in Möckli auf einer Käseplatte. Peter Glauser stellte fest, dass leider ein Teil dieser Knollen immer hart wurden, wenn zu lange gelagert. Der Käsermeister zerbrach sich den Kopf darüber was er mit diesen hart gewordenen Knollen machen sollte. Eine zufriedenstellende Lösung konnte erst ein paar Jahre später zusammen mit Mike Glauser gefunden werden. Mike Glauser ist nicht, wie man auf den ersten Blick denkt, sein Sohn, sondern der Sohn von Peter Glausers Cousin Urs Glauser – alles klar? Mike arbeitete während seines Studiums am Lebensmittel-Tech bei Peter Glauser im Geschäft und baute während des Studiums seine eigene Firma „Jumi“ zusammen mit Jürg Wyss auf. Mike und Peter tüftelten gemeinsam an diesen harten Knollen rum bis Mike schliesslich, zusammen mit einem Küchenchef, die zündende Idee hatte sie zu hobeln. Von da an fand die harte Knolle Verwendung als Gewürz, fein gehobelt über Speisen – wie ein Trüffel! Dieser geniale Einfall überzeugte die beiden Käsefachmänner und wurde zur Geburtsstunde der harten Belper Knolle.

Von nun an liess man absichtlich frische Knollen reifen, damit man sie hobeln konnte und bot sie neu auch im Verkauf an. Diese neue Käsespezialität fand bei den Kundinnen und Kunden Anklang, die Nachfrage begann zu steigen. Peter und Mike einigten sich darauf, dass weiterhin jede einzelne Knolle in Belp von „Chäs Glauser“ hergestellt wird. Die Knollen, die die Firma „Jumi“ als Knollen-Vertriebspartner an andere Läden, Restaurants und Hotels im In- und Ausland liefern darf, lassen sie selber trocknen und ausreifen. Diese Symbiose ist bis heute erhalten geblieben.

Übrigens, für die ganz Aufmerksamen unter den Knollen-Konsumenten: jede Knolle trägt eine Markierung, die uns verrät, von welchem Belper-Bauern die gelieferte Milch stammt. Die Milch der Bauern wird nämlich separat verarbeitet. Das grosse Geheimnis der Knollen sind immer die Zahlen über Mengen…

Details zum Produzenten

Käse soweit das Auge reicht...!

 Davon unzählige Eigenkreationen aus Kuh-, Schaf-, Ziege-, Büffelmilch
 

 Käseplatten / Käse-Fleischplatten für Ihren individuellen Anlass sind unsere Stärke!

 Grosse Auswahl an Raclettekäse; selber veredelt (Chili, Curry, Knoblauch, Fumée, Pfeffer, Kräuter...)

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen
TIPP!
Nusstorte Bio-Knospe Meier Beck 550g Bio Knospe Kassensturz Nusstorte Meier Beck Meier Beck
Wissenswertes: Unsere feinen Spezialitäten werden seit über 40 Jahren, mit viel Sorgfalt, Liebe zum Detail und mit qualitativ hochwertigen Rohstoffen produziert. Wir beziehen die Rohstoffe möglichst lokal und aus der Region, wie...
90 g
ab CHF 5.00
1
-
+
Hotel Helvetia Ag Bündner Nusstorte 330g Bündner Nusstorte Hotel Helvetia Hotel Helvetia
Geschmack: Diese Bündner Nusstorte aus dem Val Müstair wird nach einem alten Rezept mit feinstem Buttermürbeteig und feinen Baumnüssen, sowie flüssigem Rahmcaramel hergestellt. Dadurch wirkt sie im Gaumen cremig-rahmig. Herkunft:...
330 g
ab CHF 11.50
1
-
+
Bündnerfleisch BIO Pauraria Puntetta 200g Bündnerfleisch BIO Pauraria Puntetta Pauraria Puntetta
Wissenswertes: Das Frischfleisch wird zur Konservierung in einer feinen Beize aus Rotwein, Schweizer Alpensalz und ausgesuchten Gewürzen eingelegt, dann in die typisch rechteckige Form gepresst und an der frischen Bergluft für rund...
200 g
CHF 21.90
1
-
+
Naturgereiftes Mutschli BIO Chascharia Val Müstair  500g Naturgereiftes Mutschli BIO Chasaria Val Müstair, die... Chasaria Val Müstair, die...
Geschmack: Dieser naturgereifte Bio-Käse wirkt im Gaumen milchig-mild und wird aus wertvoller Schweizer Kuhmilch hergestellt. Herkunft: Val Müstair/Schweiz
500 g
CHF 12.50
1
-
+
Geräucherte Lachsforelle Geräucherte Lachsforelle
Premium Qualität Beste Schweizer Lachsforelle aus unserer nachhaltigen Fischzucht. Der frische Fisch wird filetiert und sogleich verarbeitet. Veredelt mit bestem Speisesalz und zart geräuchert über Buchenholz für einen einzigartig...
100 g
CHF 5.00
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Arvenholz Kissen Arvenholz Kissen Adelheid Maria Herzog Adelheid Maria Herzog
Arvenholz Kissen sind gesund ! Erholung im Schlaf! Was in der Alpenregion seit vielen Jahrhunderten bekannt ist, wurde nun auch von der modernen Wissenschaft bestätigt. Das Holz der Arve (auch als Zirbel bekannt) hat positive...
ab CHF 38.00
1
-
+
Bündner Nusstorte Balcun At 650g Bündner Nusstorte Balcun At Balcun At
Diese Bündner Nusstorte wird nach einem alten Rezept und nur aus hochwertigsten Rohmaterialien hergestellt: feinster Buttermürbeteig mit Baumnüssen und flüssigem Rahmcaramel.
330 g
ab CHF 12.50
1
-
+
TIPP!
Bauernsalsiz Bio Paureria Puntetta 80g Bio-Bauernsalsiz Pauraria Puntetta Pauraria Puntetta
Wissenswertes: Salsiz ist eine luftgetrocknete Rohwurst, die in der Regel dünn aufgeschnitten und roh gegessen wird. Bauernsalsiz werden als Zwischenmahlzeit zu Hause, auf dem Feld, auf Bergtouren oder auf der Jagd genossen....
80 g
CHF 6.75
1
-
+
Gamssalami Gamssalami Metzgerei Steiner Metzgerei Steiner
Den unverfälschten Geschmack erhält die Gamssalami durch das von Generationen überlieferte Rezept. Das Räuchern und Reifen über mehrere Wochen findet nach der klassischen Südtiroler Tradition statt. Die Gamssalami passt hervorragend zu...
0.13 kg
CHF 7.65
1
-
+
Bergapfelsaft Rouge Bergapfelsaft Rouge Kohl - Bergapfelsäfte Kohl - Bergapfelsäfte
Lady in red! Rouge heißt nicht nur die Sorte, Rot ist auch die Farbe dieses Bergapfelsaftes mit einem Bukett aus roter Johannisbeere, Kirsche und Rhabarber. Im Gaumen leicht adstringierend und sehr säurebetont, zeigt sich der Saft mit...
0.75 l
CHF 8.65
1
-
+
KinoHanf BIO Suisse KinoHanf BIO Suisse AlpenHirt AlpenHirt
Snack to the future geröstet & gesalzen Casablanca romantisiert meine Herkunft aus den Schweizer Alpen genauso, wie Fight Club eine volle Ladung Proteine reinkickt. Wenn nicht Pulp Fiction, dann aber die Trilogie der Omega 3,...
200 g
CHF 13.00
1
-
+
Salami mit Knoblauch Salami mit Knoblauch Bazza Bazza
Sinnbild der Wurstproduktion aus dem Veneto, charakterisiert von einer mittleren Mahlverarbeitung. Die traditionelle Salami wird in Naturdarm gefüllt und reift anschließend 40-60 Tage. Diese Wurst exzellenter Qualität besteht lediglich...
0.65 kg
CHF 36.20
1
-
+
Nusstorte Pultorten Nusstorte Pultorten
Diese Engadiner Nusstorte wird nach einem alten Rezept und mit hochwertigen Rohmaterialien hergestellt. Ein Klassiker unter den regionalen Spezialitäten
80 g
ab CHF 4.50
1
-
+
Bergsalsiz Kaffa Bergsalsiz Kaffa AlpenHirt AlpenHirt
Die artgerechte Aufzucht mit natürlichem Futter prägt die Aromatik dieses unikaten Stücks! In den Bergregenwäldern der äthiopischen Provinz Kaffa, der Urheimat des Coffea Araba, wächst noch heute wilder Kaffee, ganz natürlich und ohne...
95 g
CHF 8.90
1
-
+
Geschenksbox "Jägergruss" Geschenksbox "Jägergruss" PUR ALPS PUR ALPS
ab CHF 89.00
1
-
+
Hirschkaminwurzen Hirschkaminwurzen Lanz Fleisch Lanz Fleisch
Diese Wildspezialität eignet sich sehr gut in Kombination mit einer klassischen Südtiroler Marende.
0.12 kg
CHF 8.10
1
-
+
Apfelbrot Apfelbrot Pastizaria Caterina Bott Pastizaria Caterina Bott
Dieses köstliche Apfelbrot wird von Caterina Bott, der begnadeten Konditorin und Bäcker-Meisterin hergestellt.
300 g
CHF 8.50
1
-
+
Hirschsalsiz Hotel Helvetia 160g Hirschsalsiz Hotel Helvetia Hotel Helvetia
Wissenswertes: Eine geräucherte Rohwurst aus dem Val Müstair aus  Hirsch- und  Schweinefleisch. Für diejenigen die einen angenehmen Wildgeschmack bevorzugen. Herkunft: Val Müstair/Schweiz Passt zu: Brot und ein Glas Rotwein.
160 g
CHF 11.00
1
-
+
Pur Manufactur Filzpantoffeln Ipotsch Gr. 43-45 Filzpantoffeln Ipotsch Ipotsch Ipotsch
Der ipotsch ist ein ökologisch, handwerklich und ethisch hergestelltes Naturprodukt aus dem Schnalstal in Südtirol. Die Wolle dieses intelligenten (i) Pantoffels (Potsch) stammt ausschließlich von Schnalser Bergschafen, die auf das Leben...
1 Stück
CHF 42.10
1
-
+
Schneidebrett hell Schneidebrett hell Pur Manufactur Pur Manufactur
1 Stück
CHF 57.45
1
-
+
Hirschkaminwurzen Hirschkaminwurzen Lanz Fleisch Lanz Fleisch
Diese Wildspezialität eignet sich sehr gut in Kombination mit einer klassischen Südtiroler Marende.
0.12 kg
CHF 8.10
1
-
+
Methius Trento DOC Brut Riserva 2013 Methius Trento DOC Brut... Dorigati Dorigati
Der Methius reift etwa fünf Jahre in der Flasche, während der die Hefe regelmäßig zum Schweben gebracht wird. Danach folgt die Phase der „Remuage“ (des Rüttelns und Drehens) auf den „Pupitres“ (Rüttelpulte).
0.75 l
CHF 50.55
1
-
+
Farbenfrohes Kräutersalz Farbenfrohes Kräutersalz Adelheid Maria Herzog Adelheid Maria Herzog
Ein Genuss für die Augen, den Gaumen und die Seele Die einzelnen Zutaten werden mit Salz vermischt und im Mörser in geduldiger Handarbeit fein verrieben. Somit erinnert jede Farbe an ihre ursprüngliche Pflanze. Da es sich um...
90 g
CHF 16.90
1
-
+
Bergapfelsaft Gravensteiner Bergapfelsaft Gravensteiner Kohl - Bergapfelsäfte Kohl - Bergapfelsäfte
Ein typischer Südtiroler! Der Bergapfelsaft der Sorte Gravensteiner trägt ein fröhliches Goldgelb und bezaubert mit einem unverwechselbaren Aroma aus Blumen, zarten Zitrusnoten, Pampelmuse und Gewürzen. Am Gaumen hat der Saft viel zu...
0.75 l
CHF 8.65
1
-
+
Bergapfelsaft Elstar Bergapfelsaft Elstar Kohl - Bergapfelsäfte Kohl - Bergapfelsäfte
La dolce vita! Mit seinem leuchtenden Sonnengelb weckt unser Bergapfelsaft der Sorte Elstar die Sehnsucht nach dem Süden. Mit seinen exotischen Aromen wie Mango, Banane und Ananas stillt er sie. Der Saft ist schlank und harmonisch im...
0.75 l
CHF 8.65
1
-
+
Bergapfelsaft Rubinette Bergapfelsaft Rubinette Kohl - Bergapfelsäfte Kohl - Bergapfelsäfte
Die Leichtigkeit des Seins! Schon die Farbe ist elegant: ein helles Strohgelb, changierend mit Untertönen von Rosé und Apricot. Der Bergapfelsaft der Sorte Rubinette bietet ein intensives Bukett von Aromen wie Trockenfrüchten, Datteln,...
0.75 l
CHF 8.65
1
-
+
Bergapfelsaft mit Marille Bergapfelsaft mit Marille Kohl - Bergapfelsäfte Kohl - Bergapfelsäfte
Ein Sommernachtstraum! In dieser Cuvée tritt die wonnige Säure der Aprikosen in einen Dialog mit dem fruchtbetonten, süßen Aroma der Bergäpfel. Das ausgewogene Mischungsverhältnis lässt beiden Spielraum zur Entfaltung. Der samtige...
0.75 l
CHF 13.40
1
-
+
Heidelbeere Fruchtaufstich Heidelbeere Fruchtaufstich Alpe Pragas Alpe Pragas
Aus süßen, nachtblauen Wildheidelbeeren
110 g
CHF 4.60
1
-
+
Marille Hagebutte Fruchtaufstich Marille Hagebutte Fruchtaufstich Alpe Pragas Alpe Pragas
Honigsüße Marillen gepaart mit vitaminreichen Hagebutten
110 g
CHF 4.60
1
-
+
Heidelbeere Bio Fruchtaufstich Heidelbeere Bio Fruchtaufstich Alpe Pragas Alpe Pragas
Aus süßen, nachtblauen Wildheidelbeeren
220 g
CHF 9.90
1
-
+
Sauerkirsche Fruchtaufstich Sauerkirsche Fruchtaufstich Alpe Pragas Alpe Pragas
Aus dunkelroten, fein aromatischen Sauerkirschen
110 g
CHF 4.60
1
-
+
Eierteig Bandnudeln Eierteig Bandnudeln Eggerhof Eggerhof
Serviervorschläge: Wildragout; Pilze; junger Spinat, Mascarpone und Parmesan; Lachs und Zitronenmelisse; Brokkoli, Pfifferlinge und Walnüsse; Carbonara; Knoblauch-Rosmarinbutter
330 g
CHF 5.15
1
-
+
Eierteig Pappardelle Eierteig Pappardelle Eggerhof Eggerhof
Serviervorschläge: Wildragout; Pilze; junger Spinat, Mascarpone und Parmesan; Lachs und Zitronenmelisse; Brokkoli, Pfifferlinge und Walnüsse; Carbonara; Knoblauch-Rosmarinbutter
330 g
CHF 5.15
1
-
+
Bergapfelsaft Elstar Bergapfelsaft Elstar Kohl - Bergapfelsäfte Kohl - Bergapfelsäfte
La dolce vita! Mit seinem leuchtenden Sonnengelb weckt unser Bergapfelsaft der Sorte Elstar die Sehnsucht nach dem Süden. Mit seinen exotischen Aromen wie Mango, Banane und Ananas stillt er sie. Der Saft ist schlank und harmonisch im...
200 ml
CHF 3.05
1
-
+
Bärlauch Fettuccine Bärlauch Fettuccine Eggerhof Eggerhof
Nudeln für jegliche Art von Saucen
330 g
CHF 5.85
1
-
+
Bergapfelsaft mit Apfelminze Bergapfelsaft mit Apfelminze Kohl - Bergapfelsäfte Kohl - Bergapfelsäfte
Ein Hauch Frische! Unser vollmundiger, aromatischer Bergapfelsaft nimmt in dieser belebenden Cuvée die Hauptrolle ein. Die Apfelminze ist die milde Schwester der Pfefferminze. Sie besticht durch ihren unverwechselbaren Aroma und die...
200 ml
CHF 4.65
1
-
+
Rehragout Rehragout Eggerhof Eggerhof
Feines Rehragout vom Eggerhof aus Aldein
210 g
CHF 9.20
1
-
+
Sauce mit Räucherforelle Sauce mit Räucherforelle Eggerhof Eggerhof
Die etwas andere Nudelsauce
210 g
CHF 9.75
1
-
+
Heidelbeere, Gin, Bergamotte Fruit Traveller Fruchtaufstrich Heidelbeere, Gin, Bergamotte... Alpe Pragas Alpe Pragas
Eine spannende Fruchtspezialität von Alpe Pragas aus vollreifen, handgepflückten Heidelbeeren und spritzigem Bergamottensaft kombiniert mit einem Schuss Gin. Ein fruchtiger Begleiter mit wenig Zucker, ideal fürs Frühstück, im Joghurt...
150 g
CHF 7.55
1
-
+
Fruchtnektar Marille Bio Fruchtnektar Marille Bio Alpe Pragas Alpe Pragas
Der Fruchtnektar von Alpe Pragas - ein erfrischender Bio-Genuss! Der vitaminreiche Durstlöscher für Zwischendurch. Eine himmlische Komposition aus Marillen mit hinreißend süßem Geschmack.
250 ml
CHF 5.40
1
-
+