HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Rosé "20/26" 2018

Weinkellerei Elena Walch

Rosé "20/26" 2018
Vegan
Alle als "Vegan" gekennzeichnete Produkte sind frei von tierischen Zutaten/Bestandteilen.
Beschreibung
Eleganz und Trinkfreude dürfen gerne im selben Atemzug erwähnt werden, besonders wenn man vom Rosé „20/26“ von Elena Walch spricht. Der Druck des Lagrein, die Finesse des Blauburgunders und die Fülle des Merlot verbinden sich in diesem Roséwein zu einem fesselnden Dreigespann des Geschmacks. Vom ersten Schritt der Weinbereitung an werden die drei Sorten gemeinsam verarbeitet, gepresst und im Edelstahltank vergoren. Das schillernde Lachsrosa des „20/26“ birgt ein anregendes Bukett aus Himbeeren und Erdbeeren, verfeinert von singenden Zitrusnoten. Wie mit offenen Armen begegnet der Rosé dem Verkoster am Gaumen, heißt ihn mit ihrer eleganten Saftigkeit willkommen und lädt ihn mit der reizvollen Frische gleich auf einen zweiten Schluck ein. Ein fabelhaft zugänglicher und doch interessanter Rosé, der den Abend ausgezeichnet als Aperitif eröffnet, aber auch hervorragend zu leichten Vor- und Hauptgerichten schmeckt.

Schon gewusst: Bereitet der „20/26“ auch gar so viel Trinkspaß, dass man all das Technische rund ums Thema Wein vergessen mag, ist der etwas trockener Teil des Weingenusses gerade für diesen Rosé bedeutend. Die Zahl 20 in seinem Namen bezieht sich nämlich auf die Zuckergradation des Traubenguts beim Zeitpunkt der Lese; die 26 hingegen auf die kontrollierte Temperatur während der Gärung.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Lagrein Rosé 2018 Lagrein Rosé 2018 Kellerei Andrian Andrian
Rosa ist seit jeher eine Farbe die traditionell mit allem Femininen in Verbindung gebracht wurde, die aber auch das Männerauge verzaubert. So, wie ein hübsches Mädchen die Herzen zahlloser Bewunderer erobert, erobert der Lagrein Rosé der...
0.75 l
CHF 15.10
1
-
+
Cuvée Rosé "La Rose de Manincor" Bio 2018 Cuvée Rosé "La Rose de... MANINCOR GMBH... MANINCOR GMBH...
Der Wein ist saftig und cremig am Gaumen, langanhaltend mit feinem Gerbstoff und mineralisch-fruchtigem Nachhall
1.5 l
CHF 59.55
1
-
+
Blauburgunder Rosé "Summer" 2018 Blauburgunder Rosé "Summer" 2018 Weingut Klosterhof Klosterhof
Finesse und Feierstimmung in Kirsch und Karmin: Der Blauburgunder „Summer Rosé“ vom Klosterhof beweist, dass Eleganz und Spaß kein Widerspruch sind. Das sortenreine Traubengut aus verschiedenen Lagen des Weingutes wird erst nach etwa 30...
0.75 l
CHF 21.60
1
-
+
Cuvée Rosé "T" 2018 Cuvée Rosé "T" 2018 Kellerei Tramin Tramin
Ein frischer Wind weht durch die edlen Reben des Unterlands. Der T Rosé der Kellerei Tramin ist eine Cuvée aus Merlot, Lagrein und Blauburgunder, die sowohl in Edelstahltanks vergären als auch ausgebaut werden. Das pricklige Hellrosa...
0.75 l
CHF 11.80
1
-
+
Lagrein Kretzer 2018 Lagrein Kretzer 2018 Klosterkellerei Muri Gries Klosterkellerei Muri Gries
Der Wein besitzt eine füllige Struktur, eine angenehm feine Säure, eine schöne Frische, eine jugendlich weinige Art und ist saftig und trinkig, ein Rosé mit Rotweincharakter, und frischem, langem Abgang
0.75 l
CHF 16.05
1
-
+
Cuvée Rosé 2018 Cuvée Rosé 2018 Kellerei Kaltern Kaltern
Der Rosé Weinberg Dolomiten der Kellerei Kaltern verbreitet frischen Beerenduft und Lust auf Sommer. Dieser Rosé ist ein Verschnitt aus Cabernet Sauvignon, Lagrein, Merlot und Blauburgunder (jeweils 30 %, 10 %, 30 % und 20 %). Der Most...
0.75 l
CHF 14.25
1
-
+
Merlot Rosé 2018 Merlot Rosé 2018 Kellerei St. Pauls St. Pauls
Dieser leichte und frische, leuchtende, rosa schimmernde Trendwein entwickelt im Glas sein feines vielschichtiges und ist durch seine runde Säure ein hervorragender Begleiter für alle Gelegenheiten.
0.75 l
CHF 14.45
1
-
+
Lagrein Rosé 2018 Lagrein Rosé 2018 Kellerei Tramin Tramin
Die Lagreintrauben die zur Herstellung dieses Rosés verwendet werden, gedeihen prächtig entlang der sonnenverwöhnten Hänge rund um Tramin, Sie werden schonend gepresst und anschließend in Edelstahltanks vergoren und ausgebaut. Der Rosé...
0.75 l
CHF 14.65
1
-
+
Beschreibung
Eleganz und Trinkfreude dürfen gerne im selben Atemzug erwähnt werden, besonders wenn man vom Rosé „20/26“ von Elena Walch spricht. Der Druck des Lagrein, die Finesse des Blauburgunders und die Fülle des Merlot verbinden sich in diesem Roséwein zu einem fesselnden Dreigespann des Geschmacks. Vom ersten Schritt der Weinbereitung an werden die drei Sorten gemeinsam verarbeitet, gepresst und im Edelstahltank vergoren. Das schillernde Lachsrosa des „20/26“ birgt ein anregendes Bukett aus Himbeeren und Erdbeeren, verfeinert von singenden Zitrusnoten. Wie mit offenen Armen begegnet der Rosé dem Verkoster am Gaumen, heißt ihn mit ihrer eleganten Saftigkeit willkommen und lädt ihn mit der reizvollen Frische gleich auf einen zweiten Schluck ein. Ein fabelhaft zugänglicher und doch interessanter Rosé, der den Abend ausgezeichnet als Aperitif eröffnet, aber auch hervorragend zu leichten Vor- und Hauptgerichten schmeckt.

Schon gewusst: Bereitet der „20/26“ auch gar so viel Trinkspaß, dass man all das Technische rund ums Thema Wein vergessen mag, ist der etwas trockener Teil des Weingenusses gerade für diesen Rosé bedeutend. Die Zahl 20 in seinem Namen bezieht sich nämlich auf die Zuckergradation des Traubenguts beim Zeitpunkt der Lese; die 26 hingegen auf die kontrollierte Temperatur während der Gärung.
Inhalt: 0.75 l (CHF 27.13 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 20.35

Auf Lager, Zustellung in. 4-8 Werktage

Gebiet

Unterland

Rebsorte

Cuvée rosé

Alkoholgehalt

13.5%

Passt zu

Aperitiv, Fisch, Gemüse, leichte Vorspeisen

Vegan
Alle als "Vegan" gekennzeichnete Produkte sind frei von tierischen Zutaten/Bestandteilen.
Beschreibung
Eleganz und Trinkfreude dürfen gerne im selben Atemzug erwähnt werden, besonders wenn man vom Rosé „20/26“ von Elena Walch spricht. Der Druck des Lagrein, die Finesse des Blauburgunders und die Fülle des Merlot verbinden sich in diesem Roséwein zu einem fesselnden Dreigespann des Geschmacks. Vom ersten Schritt der Weinbereitung an werden die drei Sorten gemeinsam verarbeitet, gepresst und im Edelstahltank vergoren. Das schillernde Lachsrosa des „20/26“ birgt ein anregendes Bukett aus Himbeeren und Erdbeeren, verfeinert von singenden Zitrusnoten. Wie mit offenen Armen begegnet der Rosé dem Verkoster am Gaumen, heißt ihn mit ihrer eleganten Saftigkeit willkommen und lädt ihn mit der reizvollen Frische gleich auf einen zweiten Schluck ein. Ein fabelhaft zugänglicher und doch interessanter Rosé, der den Abend ausgezeichnet als Aperitif eröffnet, aber auch hervorragend zu leichten Vor- und Hauptgerichten schmeckt.

Schon gewusst: Bereitet der „20/26“ auch gar so viel Trinkspaß, dass man all das Technische rund ums Thema Wein vergessen mag, ist der etwas trockener Teil des Weingenusses gerade für diesen Rosé bedeutend. Die Zahl 20 in seinem Namen bezieht sich nämlich auf die Zuckergradation des Traubenguts beim Zeitpunkt der Lese; die 26 hingegen auf die kontrollierte Temperatur während der Gärung.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Lagrein Rosé 2018 Lagrein Rosé 2018 Kellerei Andrian Andrian
Rosa ist seit jeher eine Farbe die traditionell mit allem Femininen in Verbindung gebracht wurde, die aber auch das Männerauge verzaubert. So, wie ein hübsches Mädchen die Herzen zahlloser Bewunderer erobert, erobert der Lagrein Rosé der...
0.75 l
CHF 15.10
1
-
+
Cuvée Rosé "La Rose de Manincor" Bio 2018 Cuvée Rosé "La Rose de... MANINCOR GMBH... MANINCOR GMBH...
Der Wein ist saftig und cremig am Gaumen, langanhaltend mit feinem Gerbstoff und mineralisch-fruchtigem Nachhall
1.5 l
CHF 59.55
1
-
+
Blauburgunder Rosé "Summer" 2018 Blauburgunder Rosé "Summer" 2018 Weingut Klosterhof Klosterhof
Finesse und Feierstimmung in Kirsch und Karmin: Der Blauburgunder „Summer Rosé“ vom Klosterhof beweist, dass Eleganz und Spaß kein Widerspruch sind. Das sortenreine Traubengut aus verschiedenen Lagen des Weingutes wird erst nach etwa 30...
0.75 l
CHF 21.60
1
-
+
Cuvée Rosé "T" 2018 Cuvée Rosé "T" 2018 Kellerei Tramin Tramin
Ein frischer Wind weht durch die edlen Reben des Unterlands. Der T Rosé der Kellerei Tramin ist eine Cuvée aus Merlot, Lagrein und Blauburgunder, die sowohl in Edelstahltanks vergären als auch ausgebaut werden. Das pricklige Hellrosa...
0.75 l
CHF 11.80
1
-
+
Lagrein Kretzer 2018 Lagrein Kretzer 2018 Klosterkellerei Muri Gries Klosterkellerei Muri Gries
Der Wein besitzt eine füllige Struktur, eine angenehm feine Säure, eine schöne Frische, eine jugendlich weinige Art und ist saftig und trinkig, ein Rosé mit Rotweincharakter, und frischem, langem Abgang
0.75 l
CHF 16.05
1
-
+
Cuvée Rosé 2018 Cuvée Rosé 2018 Kellerei Kaltern Kaltern
Der Rosé Weinberg Dolomiten der Kellerei Kaltern verbreitet frischen Beerenduft und Lust auf Sommer. Dieser Rosé ist ein Verschnitt aus Cabernet Sauvignon, Lagrein, Merlot und Blauburgunder (jeweils 30 %, 10 %, 30 % und 20 %). Der Most...
0.75 l
CHF 14.25
1
-
+
Merlot Rosé 2018 Merlot Rosé 2018 Kellerei St. Pauls St. Pauls
Dieser leichte und frische, leuchtende, rosa schimmernde Trendwein entwickelt im Glas sein feines vielschichtiges und ist durch seine runde Säure ein hervorragender Begleiter für alle Gelegenheiten.
0.75 l
CHF 14.45
1
-
+
Lagrein Rosé 2018 Lagrein Rosé 2018 Kellerei Tramin Tramin
Die Lagreintrauben die zur Herstellung dieses Rosés verwendet werden, gedeihen prächtig entlang der sonnenverwöhnten Hänge rund um Tramin, Sie werden schonend gepresst und anschließend in Edelstahltanks vergoren und ausgebaut. Der Rosé...
0.75 l
CHF 14.65
1
-
+
Beschreibung
Eleganz und Trinkfreude dürfen gerne im selben Atemzug erwähnt werden, besonders wenn man vom Rosé „20/26“ von Elena Walch spricht. Der Druck des Lagrein, die Finesse des Blauburgunders und die Fülle des Merlot verbinden sich in diesem Roséwein zu einem fesselnden Dreigespann des Geschmacks. Vom ersten Schritt der Weinbereitung an werden die drei Sorten gemeinsam verarbeitet, gepresst und im Edelstahltank vergoren. Das schillernde Lachsrosa des „20/26“ birgt ein anregendes Bukett aus Himbeeren und Erdbeeren, verfeinert von singenden Zitrusnoten. Wie mit offenen Armen begegnet der Rosé dem Verkoster am Gaumen, heißt ihn mit ihrer eleganten Saftigkeit willkommen und lädt ihn mit der reizvollen Frische gleich auf einen zweiten Schluck ein. Ein fabelhaft zugänglicher und doch interessanter Rosé, der den Abend ausgezeichnet als Aperitif eröffnet, aber auch hervorragend zu leichten Vor- und Hauptgerichten schmeckt.

Schon gewusst: Bereitet der „20/26“ auch gar so viel Trinkspaß, dass man all das Technische rund ums Thema Wein vergessen mag, ist der etwas trockener Teil des Weingenusses gerade für diesen Rosé bedeutend. Die Zahl 20 in seinem Namen bezieht sich nämlich auf die Zuckergradation des Traubenguts beim Zeitpunkt der Lese; die 26 hingegen auf die kontrollierte Temperatur während der Gärung.
Details zum Produzenten

Castel Ringberg ist die wichtigste Weinlage von Elena Walch. Hoch über dem Kalterer See, im Herzen des Südtiroler Weinbaus gelegen, gilt das Klima hier auf rund 300 m Meereshöhe als besonders mild. Die kalkhaltigen Böden sind eher karg was für die Rebe ein Ansporn ist! Das Schloss selbst wurde von der österreichischen Monarchendynastie der Habsburger 1620 im damals für Edelansitze modischen, italienischen Renaissance- Stil als Jagdschloss erbaut. Heute ist es Sitz eines führenden Restaurants. Im Weinberg um Castel Ringberg werden u.a. auch drei Riserva Weine angebaut: der im Barrique ausgebaute Chardonnay, an den internationalen Chardonnay- Stil anlehnend, weiters der Lagrein aus der autoktonen Rebsorte Südtirols und der Cabernet Sauvignon. Alle drei Weine bleiben lange im kleinen Holzfass. Es gibt für alle drei Riserva Weine eine ganze Liste von nationalen wie internationalen Auszeichnungen.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen
Chardonnay "Kreuth" 2017 Chardonnay "Kreuth" 2017 Kellerei Terlan Terlan
Seine cremige Textur und das vielfältige Bukett kennzeichnen den Chardonnay „Kreuth“ der Kellerei Terlan als ausgesprochen erlesenen und langlebigen Weißwein. Die Chardonnay Trauben werden von Hand gewimmt und verlesen, schonend gepresst...
0.75 l
CHF 25.10
1
-
+
Kräuterkissen mit Bezug Rot Kräuterkissen mit Bezug Rot Feichter Bernhard Feichter Bernhard
Das Kräuterkissen eignet sich besonders zur Entlastung der Wirbelsäule. Der Überzug besteht zu 100% aus Baumwolle und wird von der Kunstweberei Franz in Bruneck entworfen und gefertigt. Als Füllung wird Dinkelspelz, Schafgarbe, Heublume,...
1 Stück
CHF 31.20
1
-
+
Petite Arvine Aphrodine 2018 Petite Arvine Aphrodine 2018 Albert Mathier Albert Mathier
Degustationsnotiz Nase: exotische Noten nach Banane, Ananas und Limone, auch Grapefruit und Honig sind dabei und werden von einem fein-mineralischen Touch begleitet. Degustationsnotiz Gaumen: vollmundig, erfrischend und mit viel...
0.75 l
CHF 23.50
1
-
+
Blauburgunder "Krafuss" 2015 Blauburgunder "Krafuss" 2015 Alois Lageder Alois Lageder
Der frisch-fruchtige Wein hat eine mittelgewichtige Struktur. Er hat einen dichten Fruchtkern und ist samtig im Geschmack.
0.75 l
CHF 56.55
1
-
+
Merlot "Huberfeld" 2016 Merlot "Huberfeld" 2016 Kellerei St. Pauls St. Pauls
Sein Bukett prägen fruchtige Aromen nach Kirschen und roten Beeren. Er besticht im Gaumen druch seine weiche Gerbstoffstruktur, seinen lang anhaltenden Abgang und seiner harmonischen Fülle. Seine besondere Finesse erhält er durch den...
0.75 l
CHF 19.10
1
-
+