HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Chardonnay 2018

Kellerei Kaltern

Chardonnay 2018
Beschreibung
Der vielgeschätzte Chardonnay der Kellerei Kaltern rühmt sich hervorragender Frische und verführerischer Saftigkeit. Die Weinbereitung des reinsortigen Chardonnay beginnt bei der schonenden Pressung des makellosen Traubengutes. Es folgen die Gärung bei kontrollierter Temperatur und die viermonatige Lagerung auf der Feinhefe im Edelstahltank. Der Chardonnay benetzt das Glas mit einem strohgelben Schleier. Der Nase tut sich der Duft weißer Blüten und süßer Birne kund. Im Geschmack zeigt der Weiße seinen strammen Körper und verzückt mit feiner Mineralität im Abgang. Dieser Chardonnay ist der Südtiroler Weißweinklassiker schlechthin und schmeckt genauso hervorragend als Aperitif, wie zu leichten Vorspeisen und Fischgerichten. Besonders zarte Gerichte unterstreichen seinen verzaubernden Duft vortrefflich.

Schon gewusst: Die Ursprünge der Kellerei Kaltern liegen im fernen 1906, als sie noch als Bauernkellerei bekannt war. Bereits damals war die österreichische Krone von der Qualität der hier gekelterten Weine begeistert. Nach den stürmischen Kriegs-, Zwischen- und Nachkriegsjahren einten sich die Bauernkellerei und die Jubiläumskellerei, eine weitere Weinbauinstitution aus der Gegend, und bildeten die heutige Kellerei Kaltern. Die Winzergenossenschaft ist heute internationale Botschafterin der Weine aus dem Gebiert um den Kalterersee. Sie sie ist Sinnbild für die vorbildhafte Symbiose aus Genossenschaftswesen und Qualitätswein.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Piwi Cuveé Weiß T. N. 99 "Sonnrain" Bio 2016 Piwi Cuveé Weiß T. N. 99... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS...
Ein Wein mit matten, grünlich schimmernden Spiegelungen. Das Aroma offenbart sich vielschichtig mit Nuancen von Muskat, Stachelbeere, einem Hauch Rosenduft und exotischen Früchten. Im Trunk spiegelt sich das differenzierte Aromaspektrum...
0.75 l
CHF 30.45
1
-
+
Weissburgunder Riserva "Sanctissimus" 6-er Kiste 2015 Weissburgunder Riserva... Kellerei St. Pauls St. Pauls
Dieser Weissburgunder der Kellerei St. Pauls mit seiner goldgelben Farbe und weichem, elegantem Duft, erinnert an Pfirsich und Apfel. Im Gaumen präsentiert sich der Wein mit einer strukturierten und salzigen Note.
1 g
CHF 569.70
1
-
+
Sauvignon "Kofl" 2016 Sauvignon "Kofl" 2016 Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
In der Jugend präsentiert sich der "Kofl" oft noch fest und verschlossen, aber Dynamik, Kraft und mineralisches Rückgrat sind deutlich zu spüren.
0.75 l
CHF 24.35
1
-
+
Sauvignon "Mock" 2017 Sauvignon "Mock" 2017 Kellerei Bozen Bozen
Für den Sauvignon „Mock“ verwendet die Kellerei Bozen ausschließlich erlesenste Trauben aus ausgewählten Lagen mit begrenzten Erträgen – daraus resultiert ein ausdrucksvoller, sortentypischer Wein. Nach einer kurzen Kaltmazeration und...
0.75 l
CHF 20.55
1
-
+
Piwi T. N. 04 "Bronner" Bio 2016 Piwi T. N. 04 "Bronner" Bio 2016 WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS...
Ein Wein mit einem vielschichtigem, feinfruchtigem und würzigem Charakter.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
Terlaner Riserva "Nova Domus" 2016 Terlaner Riserva "Nova Domus"... Kellerei Terlan Terlan
Die Kellerei Terlan präsentiert mit dem Terlaner Riserva „Nova Domus“ eine besonders erlesene Variante ihrer ikonischen Cuvée. Entsprungen aus den klassischen drei Weißweintrauben Weißburgunder, Chardonnay und Sauvignon Blanc, steht...
0.75 l
CHF 49.00
1
-
+
Cuvée Weiß "Trias" 2017 Cuvée Weiß "Trias" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung: Chardonnay: Gärung und teilweise biologischer Säureabbau im Barrique und Tonneaux; Incrocio Manzoni und Petit Manseng: Gärung im Stahlfass für rund zwei Wochen bei einer kontrollierten Temperatur von 19-20° C, ohne...
0.75 l
CHF 35.40
1
-
+
Gewürztraminer "Lyra" 2017 Gewürztraminer "Lyra" 2017 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
In der Gewürztraminer-Hochburg Tramin findet diese Rebsorte ideale Voraussetzungen um große Fülle und Kraft zu entfalten und geschmeidig, voll und lang zu werden.
0.75 l
CHF 23.10
1
-
+
Beschreibung
Der vielgeschätzte Chardonnay der Kellerei Kaltern rühmt sich hervorragender Frische und verführerischer Saftigkeit. Die Weinbereitung des reinsortigen Chardonnay beginnt bei der schonenden Pressung des makellosen Traubengutes. Es folgen die Gärung bei kontrollierter Temperatur und die viermonatige Lagerung auf der Feinhefe im Edelstahltank. Der Chardonnay benetzt das Glas mit einem strohgelben Schleier. Der Nase tut sich der Duft weißer Blüten und süßer Birne kund. Im Geschmack zeigt der Weiße seinen strammen Körper und verzückt mit feiner Mineralität im Abgang. Dieser Chardonnay ist der Südtiroler Weißweinklassiker schlechthin und schmeckt genauso hervorragend als Aperitif, wie zu leichten Vorspeisen und Fischgerichten. Besonders zarte Gerichte unterstreichen seinen verzaubernden Duft vortrefflich.

Schon gewusst: Die Ursprünge der Kellerei Kaltern liegen im fernen 1906, als sie noch als Bauernkellerei bekannt war. Bereits damals war die österreichische Krone von der Qualität der hier gekelterten Weine begeistert. Nach den stürmischen Kriegs-, Zwischen- und Nachkriegsjahren einten sich die Bauernkellerei und die Jubiläumskellerei, eine weitere Weinbauinstitution aus der Gegend, und bildeten die heutige Kellerei Kaltern. Die Winzergenossenschaft ist heute internationale Botschafterin der Weine aus dem Gebiert um den Kalterersee. Sie sie ist Sinnbild für die vorbildhafte Symbiose aus Genossenschaftswesen und Qualitätswein.
Inhalt: 0.75 l (CHF 19.87 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 14.90

Auf Lager, Zustellung in. 4-8 Werktage

Gebiet

Überetsch

Rebsorte

Chardonnay

Alkoholgehalt

13.5%

Passt zu

Aperitiv, Fisch, Gemüse, leichte Vorspeisen

Beschreibung
Der vielgeschätzte Chardonnay der Kellerei Kaltern rühmt sich hervorragender Frische und verführerischer Saftigkeit. Die Weinbereitung des reinsortigen Chardonnay beginnt bei der schonenden Pressung des makellosen Traubengutes. Es folgen die Gärung bei kontrollierter Temperatur und die viermonatige Lagerung auf der Feinhefe im Edelstahltank. Der Chardonnay benetzt das Glas mit einem strohgelben Schleier. Der Nase tut sich der Duft weißer Blüten und süßer Birne kund. Im Geschmack zeigt der Weiße seinen strammen Körper und verzückt mit feiner Mineralität im Abgang. Dieser Chardonnay ist der Südtiroler Weißweinklassiker schlechthin und schmeckt genauso hervorragend als Aperitif, wie zu leichten Vorspeisen und Fischgerichten. Besonders zarte Gerichte unterstreichen seinen verzaubernden Duft vortrefflich.

Schon gewusst: Die Ursprünge der Kellerei Kaltern liegen im fernen 1906, als sie noch als Bauernkellerei bekannt war. Bereits damals war die österreichische Krone von der Qualität der hier gekelterten Weine begeistert. Nach den stürmischen Kriegs-, Zwischen- und Nachkriegsjahren einten sich die Bauernkellerei und die Jubiläumskellerei, eine weitere Weinbauinstitution aus der Gegend, und bildeten die heutige Kellerei Kaltern. Die Winzergenossenschaft ist heute internationale Botschafterin der Weine aus dem Gebiert um den Kalterersee. Sie sie ist Sinnbild für die vorbildhafte Symbiose aus Genossenschaftswesen und Qualitätswein.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Piwi Cuveé Weiß T. N. 99 "Sonnrain" Bio 2016 Piwi Cuveé Weiß T. N. 99... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS...
Ein Wein mit matten, grünlich schimmernden Spiegelungen. Das Aroma offenbart sich vielschichtig mit Nuancen von Muskat, Stachelbeere, einem Hauch Rosenduft und exotischen Früchten. Im Trunk spiegelt sich das differenzierte Aromaspektrum...
0.75 l
CHF 30.45
1
-
+
Weissburgunder Riserva "Sanctissimus" 6-er Kiste 2015 Weissburgunder Riserva... Kellerei St. Pauls St. Pauls
Dieser Weissburgunder der Kellerei St. Pauls mit seiner goldgelben Farbe und weichem, elegantem Duft, erinnert an Pfirsich und Apfel. Im Gaumen präsentiert sich der Wein mit einer strukturierten und salzigen Note.
1 g
CHF 569.70
1
-
+
Sauvignon "Kofl" 2016 Sauvignon "Kofl" 2016 Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
In der Jugend präsentiert sich der "Kofl" oft noch fest und verschlossen, aber Dynamik, Kraft und mineralisches Rückgrat sind deutlich zu spüren.
0.75 l
CHF 24.35
1
-
+
Sauvignon "Mock" 2017 Sauvignon "Mock" 2017 Kellerei Bozen Bozen
Für den Sauvignon „Mock“ verwendet die Kellerei Bozen ausschließlich erlesenste Trauben aus ausgewählten Lagen mit begrenzten Erträgen – daraus resultiert ein ausdrucksvoller, sortentypischer Wein. Nach einer kurzen Kaltmazeration und...
0.75 l
CHF 20.55
1
-
+
Piwi T. N. 04 "Bronner" Bio 2016 Piwi T. N. 04 "Bronner" Bio 2016 WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS...
Ein Wein mit einem vielschichtigem, feinfruchtigem und würzigem Charakter.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
Terlaner Riserva "Nova Domus" 2016 Terlaner Riserva "Nova Domus"... Kellerei Terlan Terlan
Die Kellerei Terlan präsentiert mit dem Terlaner Riserva „Nova Domus“ eine besonders erlesene Variante ihrer ikonischen Cuvée. Entsprungen aus den klassischen drei Weißweintrauben Weißburgunder, Chardonnay und Sauvignon Blanc, steht...
0.75 l
CHF 49.00
1
-
+
Cuvée Weiß "Trias" 2017 Cuvée Weiß "Trias" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung: Chardonnay: Gärung und teilweise biologischer Säureabbau im Barrique und Tonneaux; Incrocio Manzoni und Petit Manseng: Gärung im Stahlfass für rund zwei Wochen bei einer kontrollierten Temperatur von 19-20° C, ohne...
0.75 l
CHF 35.40
1
-
+
Gewürztraminer "Lyra" 2017 Gewürztraminer "Lyra" 2017 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
In der Gewürztraminer-Hochburg Tramin findet diese Rebsorte ideale Voraussetzungen um große Fülle und Kraft zu entfalten und geschmeidig, voll und lang zu werden.
0.75 l
CHF 23.10
1
-
+
Beschreibung
Der vielgeschätzte Chardonnay der Kellerei Kaltern rühmt sich hervorragender Frische und verführerischer Saftigkeit. Die Weinbereitung des reinsortigen Chardonnay beginnt bei der schonenden Pressung des makellosen Traubengutes. Es folgen die Gärung bei kontrollierter Temperatur und die viermonatige Lagerung auf der Feinhefe im Edelstahltank. Der Chardonnay benetzt das Glas mit einem strohgelben Schleier. Der Nase tut sich der Duft weißer Blüten und süßer Birne kund. Im Geschmack zeigt der Weiße seinen strammen Körper und verzückt mit feiner Mineralität im Abgang. Dieser Chardonnay ist der Südtiroler Weißweinklassiker schlechthin und schmeckt genauso hervorragend als Aperitif, wie zu leichten Vorspeisen und Fischgerichten. Besonders zarte Gerichte unterstreichen seinen verzaubernden Duft vortrefflich.

Schon gewusst: Die Ursprünge der Kellerei Kaltern liegen im fernen 1906, als sie noch als Bauernkellerei bekannt war. Bereits damals war die österreichische Krone von der Qualität der hier gekelterten Weine begeistert. Nach den stürmischen Kriegs-, Zwischen- und Nachkriegsjahren einten sich die Bauernkellerei und die Jubiläumskellerei, eine weitere Weinbauinstitution aus der Gegend, und bildeten die heutige Kellerei Kaltern. Die Winzergenossenschaft ist heute internationale Botschafterin der Weine aus dem Gebiert um den Kalterersee. Sie sie ist Sinnbild für die vorbildhafte Symbiose aus Genossenschaftswesen und Qualitätswein.
Details zum Produzenten

Die Kellerei Kaltern ist eine historische Winzergenossenschaft, die ein ganzes Dorf und seine Weinbauern repräsentiert. Sie ist Botschafterin für die Weine aus dem Gebiet um den Kalterer See und für den Kalterersee als Sorte im Besonderen. Ihre eigenständigen Weine stehen für unbeschwerten und entspannten Genuss und das Lebensgefühl in dieser einzigartigen Region.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen