HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Vernatsch "Turmhof" 2018

Tiefenbrunner

Vernatsch "Turmhof" 2018
Beschreibung
Trinkspaß in Topform: Der Vernatsch „Turmhof“ der Kellerei Tiefenbrunner verspricht hochauthentischen doch unkomplizierten Südtiroler Weingenuss. Das Traubengut wird maischevergoren und im Edelstahltank dem biologischen Säureabbau unterzogen. Zwei Monate verbringt der Wein im großen Holzfass, bevor er auf die Flasche darf. Kristallklares, lichtes Rubinrot fließt ins Glas und verbreitet den markanten Duft von Marzipan und Bittermandel. Ausgewogen und stimmig im Geschmack gleitet der Vernatsch mit seinen zarten Gerbstoffen und der anregenden Säure genüsslich die Kehle runter. Als Speisewein durch und durch passt der „Turmhof“ ausgezeichnet zu einer Bandbreite an Gerichten: Ob Vorspeise, Fleisch, Fisch oder zur Marende, der rote Klassiker ist stets willkommen.

Schon gewusst: Einen waschechten Südtiroler keltert die Kellerei Tiefenbrunner mit ihrem Vernatsch „Turmhof“. Nicht nur weil die gesamte Linie mit diesem Namen im Zeichen der Authentizität und des Sortencharakters der Weine steht, sondern weil die Kellerei mit diesem Vernatsch das Volle Potential der Rebsorte ausschöpft: Grau-, Klein- und Großvernatsch werden von einem winzigen, lediglich 3 % großem, Satz Lagrein veredelt. So wird dieser Wein zum innigsten Ausdruck der roten Südtiroler Autochthonen.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cuvée Rot "Gneis" 2017 Cuvée Rot "Gneis" 2017 CASTEL JUVAL UNTERORTL CASTEL JUVAL UNTERORTL
Der Wein hat einen fruchtigen Geruch wie Sauerkirschen und Brombeeren, im Mund angenehm strukturierende Tannine und einen saftigen, anhaltenden Abgang. Empfohlen zu rustikalen Speisen und Pastagerichten. Grösster Trinkspass jung oder...
0.75 l
CHF 21.00
1
-
+
Blauburgunder "Kunstwerk der Natur" 2015 Blauburgunder "Kunstwerk der... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
helles rubinrot, Duft nach schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren und Leder, am Gaumen Pflaumen und reife Brombeeren, frische Tannine, intensiv, kraftvoll, anhaltend.
0.75 l
CHF 48.80
1
-
+
Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Brillantes Rubin mit leichten granatroten Reflexen. In der Nase komplexe Fruchtaromen aber auch würzige Komponenten wie Schokolade und Sandelholz. Am Gaumen kraftvoll und elegant mit gut eingebundenen, weichen Tanninen.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
Merlot "Mühlweg" 2016 Merlot "Mühlweg" 2016 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung:
0.75 l
CHF 38.75
1
-
+
Cabernet Riserva "Lafot" 2016 Cabernet Riserva "Lafot" 2016 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
Im Duft nach tiefgründiger Beere, vereinen sich reife Brombeer- und Zwetschgen-Aromen mit würzigen, pfeffrigen Noten.
0.75 l
CHF 25.50
1
-
+
Lagrein Riserva Gries 2016 Lagrein Riserva Gries 2016 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
Ein Wein mit samtiger Eleganz, weicher Fülle und lebendiger Frische.
0.75 l
CHF 29.85
1
-
+
Cabernet Merlot Riserva "Sanct Valentin" 2015 Cabernet Merlot Riserva... Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Die feinen Noten von Kakao, Brombeere, Minze und Leder verleihen dem Cabernet Merlot einen samtigen und gehaltvollen Geschmack. Der Cabernet Riserva ist ein besonders ausdrucksvoller Wein. Aus besten, nach Süden ausgerichteten Weinbergen...
0.75 l
CHF 39.10
1
-
+
Blauburgunder Trattmann 2016 Blauburgunder Trattmann 2016 Kellerei Girlan Girlan
Die rubinrote Farbe mit leicht granatfarbenen Nuancen, der intensive und komplexe Geruch mit Anklängen nach reifem Obst, Süß- und Sauerkirsche zeichnen diesen Wein aus . Weiters hat er einen weichen und delikaten Geschmack. Gute Struktur...
0.75 l
CHF 50.65
1
-
+
Beschreibung
Trinkspaß in Topform: Der Vernatsch „Turmhof“ der Kellerei Tiefenbrunner verspricht hochauthentischen doch unkomplizierten Südtiroler Weingenuss. Das Traubengut wird maischevergoren und im Edelstahltank dem biologischen Säureabbau unterzogen. Zwei Monate verbringt der Wein im großen Holzfass, bevor er auf die Flasche darf. Kristallklares, lichtes Rubinrot fließt ins Glas und verbreitet den markanten Duft von Marzipan und Bittermandel. Ausgewogen und stimmig im Geschmack gleitet der Vernatsch mit seinen zarten Gerbstoffen und der anregenden Säure genüsslich die Kehle runter. Als Speisewein durch und durch passt der „Turmhof“ ausgezeichnet zu einer Bandbreite an Gerichten: Ob Vorspeise, Fleisch, Fisch oder zur Marende, der rote Klassiker ist stets willkommen.

Schon gewusst: Einen waschechten Südtiroler keltert die Kellerei Tiefenbrunner mit ihrem Vernatsch „Turmhof“. Nicht nur weil die gesamte Linie mit diesem Namen im Zeichen der Authentizität und des Sortencharakters der Weine steht, sondern weil die Kellerei mit diesem Vernatsch das Volle Potential der Rebsorte ausschöpft: Grau-, Klein- und Großvernatsch werden von einem winzigen, lediglich 3 % großem, Satz Lagrein veredelt. So wird dieser Wein zum innigsten Ausdruck der roten Südtiroler Autochthonen.
Inhalt: 0.75 l (CHF 23.20 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 17.40

Lieferzeit 5-11 Werktage

Gebiet

Unterland

Rebsorte

Vernatsch

Alkoholgehalt

13%

Passt zu

Fisch, helles Fleisch, leichte Vorspeisen, Speck und Wurst

Beschreibung
Trinkspaß in Topform: Der Vernatsch „Turmhof“ der Kellerei Tiefenbrunner verspricht hochauthentischen doch unkomplizierten Südtiroler Weingenuss. Das Traubengut wird maischevergoren und im Edelstahltank dem biologischen Säureabbau unterzogen. Zwei Monate verbringt der Wein im großen Holzfass, bevor er auf die Flasche darf. Kristallklares, lichtes Rubinrot fließt ins Glas und verbreitet den markanten Duft von Marzipan und Bittermandel. Ausgewogen und stimmig im Geschmack gleitet der Vernatsch mit seinen zarten Gerbstoffen und der anregenden Säure genüsslich die Kehle runter. Als Speisewein durch und durch passt der „Turmhof“ ausgezeichnet zu einer Bandbreite an Gerichten: Ob Vorspeise, Fleisch, Fisch oder zur Marende, der rote Klassiker ist stets willkommen.

Schon gewusst: Einen waschechten Südtiroler keltert die Kellerei Tiefenbrunner mit ihrem Vernatsch „Turmhof“. Nicht nur weil die gesamte Linie mit diesem Namen im Zeichen der Authentizität und des Sortencharakters der Weine steht, sondern weil die Kellerei mit diesem Vernatsch das Volle Potential der Rebsorte ausschöpft: Grau-, Klein- und Großvernatsch werden von einem winzigen, lediglich 3 % großem, Satz Lagrein veredelt. So wird dieser Wein zum innigsten Ausdruck der roten Südtiroler Autochthonen.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cuvée Rot "Gneis" 2017 Cuvée Rot "Gneis" 2017 CASTEL JUVAL UNTERORTL CASTEL JUVAL UNTERORTL
Der Wein hat einen fruchtigen Geruch wie Sauerkirschen und Brombeeren, im Mund angenehm strukturierende Tannine und einen saftigen, anhaltenden Abgang. Empfohlen zu rustikalen Speisen und Pastagerichten. Grösster Trinkspass jung oder...
0.75 l
CHF 21.00
1
-
+
Blauburgunder "Kunstwerk der Natur" 2015 Blauburgunder "Kunstwerk der... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
helles rubinrot, Duft nach schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren und Leder, am Gaumen Pflaumen und reife Brombeeren, frische Tannine, intensiv, kraftvoll, anhaltend.
0.75 l
CHF 48.80
1
-
+
Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Brillantes Rubin mit leichten granatroten Reflexen. In der Nase komplexe Fruchtaromen aber auch würzige Komponenten wie Schokolade und Sandelholz. Am Gaumen kraftvoll und elegant mit gut eingebundenen, weichen Tanninen.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
Merlot "Mühlweg" 2016 Merlot "Mühlweg" 2016 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung:
0.75 l
CHF 38.75
1
-
+
Cabernet Riserva "Lafot" 2016 Cabernet Riserva "Lafot" 2016 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
Im Duft nach tiefgründiger Beere, vereinen sich reife Brombeer- und Zwetschgen-Aromen mit würzigen, pfeffrigen Noten.
0.75 l
CHF 25.50
1
-
+
Lagrein Riserva Gries 2016 Lagrein Riserva Gries 2016 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
Ein Wein mit samtiger Eleganz, weicher Fülle und lebendiger Frische.
0.75 l
CHF 29.85
1
-
+
Cabernet Merlot Riserva "Sanct Valentin" 2015 Cabernet Merlot Riserva... Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Die feinen Noten von Kakao, Brombeere, Minze und Leder verleihen dem Cabernet Merlot einen samtigen und gehaltvollen Geschmack. Der Cabernet Riserva ist ein besonders ausdrucksvoller Wein. Aus besten, nach Süden ausgerichteten Weinbergen...
0.75 l
CHF 39.10
1
-
+
Blauburgunder Trattmann 2016 Blauburgunder Trattmann 2016 Kellerei Girlan Girlan
Die rubinrote Farbe mit leicht granatfarbenen Nuancen, der intensive und komplexe Geruch mit Anklängen nach reifem Obst, Süß- und Sauerkirsche zeichnen diesen Wein aus . Weiters hat er einen weichen und delikaten Geschmack. Gute Struktur...
0.75 l
CHF 50.65
1
-
+
Beschreibung
Trinkspaß in Topform: Der Vernatsch „Turmhof“ der Kellerei Tiefenbrunner verspricht hochauthentischen doch unkomplizierten Südtiroler Weingenuss. Das Traubengut wird maischevergoren und im Edelstahltank dem biologischen Säureabbau unterzogen. Zwei Monate verbringt der Wein im großen Holzfass, bevor er auf die Flasche darf. Kristallklares, lichtes Rubinrot fließt ins Glas und verbreitet den markanten Duft von Marzipan und Bittermandel. Ausgewogen und stimmig im Geschmack gleitet der Vernatsch mit seinen zarten Gerbstoffen und der anregenden Säure genüsslich die Kehle runter. Als Speisewein durch und durch passt der „Turmhof“ ausgezeichnet zu einer Bandbreite an Gerichten: Ob Vorspeise, Fleisch, Fisch oder zur Marende, der rote Klassiker ist stets willkommen.

Schon gewusst: Einen waschechten Südtiroler keltert die Kellerei Tiefenbrunner mit ihrem Vernatsch „Turmhof“. Nicht nur weil die gesamte Linie mit diesem Namen im Zeichen der Authentizität und des Sortencharakters der Weine steht, sondern weil die Kellerei mit diesem Vernatsch das Volle Potential der Rebsorte ausschöpft: Grau-, Klein- und Großvernatsch werden von einem winzigen, lediglich 3 % großem, Satz Lagrein veredelt. So wird dieser Wein zum innigsten Ausdruck der roten Südtiroler Autochthonen.
Details zum Produzenten

Seit 1848 wird auf Castel Turmhof Weinbau betrieben. Dieser Tradition fühlt sich Familie Tiefenbrunner auch heute noch im besten Sinne verpflichtet. Sohn Christof und seine Frau Sabine lenken heute die Geschicke des Weingutes. Es ist ihr Bestreben langjährige wertvolle Tradition zu pflegen und erfolgreich mit innovativen Neuentwicklungen zu verschmelzen.
Die Wahrung des Rebsortencharakters sowie höchste Qualität des Traubengutes bilden Grundlage der Arbeit im Weinbau und im Keller. Jährlich werden auf Castel Turmhof rund 750.000 Flaschen abgefüllt, davon etwa 70% mit weissen, der Rest mit roten Sorten. Höchste Ansprüche an Qualität und die erfolgreiche Tradition bei Weinbau und Kelterung haben den Produkten des Weingutes zu Anerkennung und zahlreichen Auszeichnungen verholfen.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen