HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Vernatsch Gschleier 2017

Kellerei Girlan

Vernatsch Gschleier 2017
Prämierungen
TextbausteinWert
Beschreibung
Ein einzigartiger Vernatsch, der elegant, körperreich und mit fruchtigen Tanninen einen hervorragenden Geschmack aufweist. Darüber hinaus ein Wein mit einem außergewöhnlichen Alterungspotenzial. Mit diesen Merkmalen passt der Wein bestens zur guten Küche.

Schon gewusst: „Gschleier“ ist sicherlich eines der namhaftesten Weinanbaugebiete Südtirols. Die Reben sind tatsächlich zwischen 80 und 110 Jahre alt, eine Einzigartigkeit im Südtiroler Weinbau. Sie wachsen in 450 m Höhe auf Böden von kalkhaltiger, lehmiger und kiesiger Beschaffenheit. Dank der Lage und der Exposition des Hanges ist eine optimale Sonneneinstrahlung garantiert, die zusammen mit den Eigenschaften des Bodens einen vollmundigen Wein mit längerer Lagerfähigkeit ergeben.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cuvée Rot "Gneis" 2017 Cuvée Rot "Gneis" 2017 CASTEL JUVAL UNTERORTL CASTEL JUVAL UNTERORTL
Der Wein hat einen fruchtigen Geruch wie Sauerkirschen und Brombeeren, im Mund angenehm strukturierende Tannine und einen saftigen, anhaltenden Abgang. Empfohlen zu rustikalen Speisen und Pastagerichten. Grösster Trinkspass jung oder...
0.75 l
CHF 21.00
1
-
+
Blauburgunder "Kunstwerk der Natur" 2015 Blauburgunder "Kunstwerk der... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
helles rubinrot, Duft nach schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren und Leder, am Gaumen Pflaumen und reife Brombeeren, frische Tannine, intensiv, kraftvoll, anhaltend.
0.75 l
CHF 48.80
1
-
+
Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Brillantes Rubin mit leichten granatroten Reflexen. In der Nase komplexe Fruchtaromen aber auch würzige Komponenten wie Schokolade und Sandelholz. Am Gaumen kraftvoll und elegant mit gut eingebundenen, weichen Tanninen.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
Merlot "Mühlweg" 2016 Merlot "Mühlweg" 2016 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung:
0.75 l
CHF 38.75
1
-
+
Cabernet Riserva "Lafot" 2016 Cabernet Riserva "Lafot" 2016 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
Im Duft nach tiefgründiger Beere, vereinen sich reife Brombeer- und Zwetschgen-Aromen mit würzigen, pfeffrigen Noten.
0.75 l
CHF 25.50
1
-
+
Lagrein Riserva Gries 2016 Lagrein Riserva Gries 2016 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
Ein Wein mit samtiger Eleganz, weicher Fülle und lebendiger Frische.
0.75 l
CHF 29.85
1
-
+
Cabernet Merlot Riserva "Sanct Valentin" 2015 Cabernet Merlot Riserva... Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Die feinen Noten von Kakao, Brombeere, Minze und Leder verleihen dem Cabernet Merlot einen samtigen und gehaltvollen Geschmack. Der Cabernet Riserva ist ein besonders ausdrucksvoller Wein. Aus besten, nach Süden ausgerichteten Weinbergen...
0.75 l
CHF 39.10
1
-
+
Blauburgunder Trattmann 2016 Blauburgunder Trattmann 2016 Kellerei Girlan Girlan
Die rubinrote Farbe mit leicht granatfarbenen Nuancen, der intensive und komplexe Geruch mit Anklängen nach reifem Obst, Süß- und Sauerkirsche zeichnen diesen Wein aus . Weiters hat er einen weichen und delikaten Geschmack. Gute Struktur...
0.75 l
CHF 50.65
1
-
+
Beschreibung
Ein einzigartiger Vernatsch, der elegant, körperreich und mit fruchtigen Tanninen einen hervorragenden Geschmack aufweist. Darüber hinaus ein Wein mit einem außergewöhnlichen Alterungspotenzial. Mit diesen Merkmalen passt der Wein bestens zur guten Küche.

Schon gewusst: „Gschleier“ ist sicherlich eines der namhaftesten Weinanbaugebiete Südtirols. Die Reben sind tatsächlich zwischen 80 und 110 Jahre alt, eine Einzigartigkeit im Südtiroler Weinbau. Sie wachsen in 450 m Höhe auf Böden von kalkhaltiger, lehmiger und kiesiger Beschaffenheit. Dank der Lage und der Exposition des Hanges ist eine optimale Sonneneinstrahlung garantiert, die zusammen mit den Eigenschaften des Bodens einen vollmundigen Wein mit längerer Lagerfähigkeit ergeben.
Inhalt: 0.75 l (CHF 29.40 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 22.05

Auf Lager, Zustellung in. 4-8 Werktage

Gebiet

Überetsch

Rebsorte

Vernatsch

Alkoholgehalt

13%

Passt zu

gereifter Käse, Speck und Wurst

Prämierungen
TextbausteinWert
Beschreibung
Ein einzigartiger Vernatsch, der elegant, körperreich und mit fruchtigen Tanninen einen hervorragenden Geschmack aufweist. Darüber hinaus ein Wein mit einem außergewöhnlichen Alterungspotenzial. Mit diesen Merkmalen passt der Wein bestens zur guten Küche.

Schon gewusst: „Gschleier“ ist sicherlich eines der namhaftesten Weinanbaugebiete Südtirols. Die Reben sind tatsächlich zwischen 80 und 110 Jahre alt, eine Einzigartigkeit im Südtiroler Weinbau. Sie wachsen in 450 m Höhe auf Böden von kalkhaltiger, lehmiger und kiesiger Beschaffenheit. Dank der Lage und der Exposition des Hanges ist eine optimale Sonneneinstrahlung garantiert, die zusammen mit den Eigenschaften des Bodens einen vollmundigen Wein mit längerer Lagerfähigkeit ergeben.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cuvée Rot "Gneis" 2017 Cuvée Rot "Gneis" 2017 CASTEL JUVAL UNTERORTL CASTEL JUVAL UNTERORTL
Der Wein hat einen fruchtigen Geruch wie Sauerkirschen und Brombeeren, im Mund angenehm strukturierende Tannine und einen saftigen, anhaltenden Abgang. Empfohlen zu rustikalen Speisen und Pastagerichten. Grösster Trinkspass jung oder...
0.75 l
CHF 21.00
1
-
+
Blauburgunder "Kunstwerk der Natur" 2015 Blauburgunder "Kunstwerk der... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
helles rubinrot, Duft nach schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren und Leder, am Gaumen Pflaumen und reife Brombeeren, frische Tannine, intensiv, kraftvoll, anhaltend.
0.75 l
CHF 48.80
1
-
+
Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Brillantes Rubin mit leichten granatroten Reflexen. In der Nase komplexe Fruchtaromen aber auch würzige Komponenten wie Schokolade und Sandelholz. Am Gaumen kraftvoll und elegant mit gut eingebundenen, weichen Tanninen.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
Merlot "Mühlweg" 2016 Merlot "Mühlweg" 2016 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung:
0.75 l
CHF 38.75
1
-
+
Cabernet Riserva "Lafot" 2016 Cabernet Riserva "Lafot" 2016 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
Im Duft nach tiefgründiger Beere, vereinen sich reife Brombeer- und Zwetschgen-Aromen mit würzigen, pfeffrigen Noten.
0.75 l
CHF 25.50
1
-
+
Lagrein Riserva Gries 2016 Lagrein Riserva Gries 2016 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
Ein Wein mit samtiger Eleganz, weicher Fülle und lebendiger Frische.
0.75 l
CHF 29.85
1
-
+
Cabernet Merlot Riserva "Sanct Valentin" 2015 Cabernet Merlot Riserva... Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Die feinen Noten von Kakao, Brombeere, Minze und Leder verleihen dem Cabernet Merlot einen samtigen und gehaltvollen Geschmack. Der Cabernet Riserva ist ein besonders ausdrucksvoller Wein. Aus besten, nach Süden ausgerichteten Weinbergen...
0.75 l
CHF 39.10
1
-
+
Blauburgunder Trattmann 2016 Blauburgunder Trattmann 2016 Kellerei Girlan Girlan
Die rubinrote Farbe mit leicht granatfarbenen Nuancen, der intensive und komplexe Geruch mit Anklängen nach reifem Obst, Süß- und Sauerkirsche zeichnen diesen Wein aus . Weiters hat er einen weichen und delikaten Geschmack. Gute Struktur...
0.75 l
CHF 50.65
1
-
+
Beschreibung
Ein einzigartiger Vernatsch, der elegant, körperreich und mit fruchtigen Tanninen einen hervorragenden Geschmack aufweist. Darüber hinaus ein Wein mit einem außergewöhnlichen Alterungspotenzial. Mit diesen Merkmalen passt der Wein bestens zur guten Küche.

Schon gewusst: „Gschleier“ ist sicherlich eines der namhaftesten Weinanbaugebiete Südtirols. Die Reben sind tatsächlich zwischen 80 und 110 Jahre alt, eine Einzigartigkeit im Südtiroler Weinbau. Sie wachsen in 450 m Höhe auf Böden von kalkhaltiger, lehmiger und kiesiger Beschaffenheit. Dank der Lage und der Exposition des Hanges ist eine optimale Sonneneinstrahlung garantiert, die zusammen mit den Eigenschaften des Bodens einen vollmundigen Wein mit längerer Lagerfähigkeit ergeben.
Details zum Produzenten

Seit 1923 befindet sich die Kellerei Girlan in diesem typischen Überetscher Weinhof. Hinter diesen traditionellen Mauern und in den weitverzweigten Kellergängen verbergen sich moderne Kellertechnologie und optimale Lagerbedingungen für unsere Weine. 2010 erfolgte eine Modernisierung unserer Kellerei, um den heutigen technischen Anforderungen gerecht zu werden.
Eine neue Traubenannahme- Station, ein funktioneller Pressraum und ein neuer Gärkeller wurden bereits kurz vor der Ernte des Jahrganges 2010 fertiggestellt. Mit dem Jahrgang 2010 konnten unsere Trauben schonend unter Nutzung der eigenen Schwerkraft, und ohne maschinelle Bewegung verarbeitet werden. Das Flaschenlager wurde erweitert um eine optimale Flaschenlagerung zu gewähren, mit dem Ziel trinkreife Weine unseren Kunden bereitzustellen.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen