HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Gewürztraminer "Nussbaumer" 2018

Kellerei Tramin

Vegan
Alle als "Vegan" gekennzeichnete Produkte sind frei von tierischen Zutaten/Bestandteilen.
Beschreibung
Mit dem „Nussbaumer“ keltert die Kellerei Tramin die Ikone des Südtiroler Weißweins schlechthin. Die handverlesenen Trauben werden nach der schonenden Pressung in Edelstahltanks vergoren. Es folgt ein dreimonatiger Ausbau auf der Feinhefe – insgesamt dauert der Ausbau und Reifeprozess des „Nussbaumers“ mindestens 14 Monate. Aus dem leuchtenden Gold im Glas blüht ein schier tausendblättriges Bouquet: Elegante Blütentöne, darunter Ylang Ylang und Tiaré, bereiten den Weg für exotischen Fruchtaromen wie Maracuja, Litschi und Honigmelone, unterlegt von würzige Noten von Ingwer, Safran und Zimt. Dieses intensive Aromaerlebnis bezeichnet auch den Gaumen, wo sich der „Nussbaumer“ als körperreicher Gewürztraminer mit kennzeichnender Mineralik und einem gar endlosen Abgang offenbart. Nicht nur ein Meisterstreich der Weinkunst, sondern auch ein Ass für die Kulinarik: Der „Nussbaumer“ ist ein Chamäleon der Küche, das nicht nur zu beinahe jedem Gericht passt, sondern es auch noch bereichert. Im Gespann mit Fleisch, Fisch, Meeresfrüchten oder jeglichen Antipasti glänz dieser Gewürztraminer und überrascht sogar mit seiner außerordentlichen Harmoniefähigkeit zu exotisch-scharfen Gerichten.

Schon gewusst: Das Renommee des Gewürztraminer „Nussbaumer“ reicht weit über die Landesgrenzen hinaus und findet bei Liebhabern und Experten gleichermaßen Anklang. Hierzu wurde im internationalen Weinmagazin Decanter folgendes geschrieben: „Die einzigen Gewürztraminer, welche mit jenen aus dem Elsass mithalten können sind die aus Südtirol, von denen ist Nussbaumer der Beste“ – Jan D’Agata, Decanter, Jänner 2015
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Weissburgunder Riserva "Sanctissimus" 6-er Kiste 2015 Weissburgunder Riserva... Kellerei St. Pauls St. Pauls
Dieser Weissburgunder der Kellerei St. Pauls mit seiner goldgelben Farbe und weichem, elegantem Duft, erinnert an Pfirsich und Apfel. Im Gaumen präsentiert sich der Wein mit einer strukturierten und salzigen Note.
1 g
CHF 569.70
1
-
+
Piwi T. N. 04 "Bronner" Bio 2016 Piwi T. N. 04 "Bronner" Bio 2016 WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS...
Ein Wein mit einem vielschichtigem, feinfruchtigem und würzigem Charakter.
0.75 l
CHF 31.85
1
-
+
Cuvée Weiß "Trias" 2017 Cuvée Weiß "Trias" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung: Chardonnay: Gärung und teilweise biologischer Säureabbau im Barrique und Tonneaux; Incrocio Manzoni und Petit Manseng: Gärung im Stahlfass für rund zwei Wochen bei einer kontrollierten Temperatur von 19-20° C, ohne...
0.75 l
CHF 35.95
1
-
+
Gewürztraminer "Lyra" 2017 Gewürztraminer "Lyra" 2017 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
In der Gewürztraminer-Hochburg Tramin findet diese Rebsorte ideale Voraussetzungen um große Fülle und Kraft zu entfalten und geschmeidig, voll und lang zu werden.
0.75 l
CHF 23.10
1
-
+
Sauvignon "Mantele" 2017 Sauvignon "Mantele" 2017 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
Ein Wein mit Rasse und Kraft, aromatischer Fülle und frischer Struktur.
0.75 l
CHF 26.25
1
-
+
Pinot Grigio "Punggl" 2017 Pinot Grigio "Punggl" 2017 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
Wer Komplexität und Aromatik mag, wird den Grauburgunder „Punggl“ der Kellerei Nals Magreid lieben. Nach der sanften Pressung der Trauben und der Gärung des dadurch erhaltenen Mostes wird der Wein in Eichenfässer gefüllt, wo er acht...
0.75 l
CHF 23.60
1
-
+
Chardonnay "Goldegg" 2016 Chardonnay "Goldegg" 2016 Kellerei Meran Burggräfler Meran Burggräfler
Anklänge von Bananen und Vanille- und Röstnoten durch die Reifung im Holzfass zeichnen diese Chardonnay-Selektion aus. Am Gaumen elegant und harmonisch, mit feinem Abgang.
0.75 l
CHF 32.75
1
-
+
Gewürztraminer "Flora" 2017 Gewürztraminer "Flora" 2017 Kellerei Girlan Girlan
Der intensive und aromatische Geruch und sein voller und weicher Charakter verlangen nach Speisen mit kräftigem Geschmack.
0.75 l
CHF 31.70
1
-
+
Beschreibung
Mit dem „Nussbaumer“ keltert die Kellerei Tramin die Ikone des Südtiroler Weißweins schlechthin. Die handverlesenen Trauben werden nach der schonenden Pressung in Edelstahltanks vergoren. Es folgt ein dreimonatiger Ausbau auf der Feinhefe – insgesamt dauert der Ausbau und Reifeprozess des „Nussbaumers“ mindestens 14 Monate. Aus dem leuchtenden Gold im Glas blüht ein schier tausendblättriges Bouquet: Elegante Blütentöne, darunter Ylang Ylang und Tiaré, bereiten den Weg für exotischen Fruchtaromen wie Maracuja, Litschi und Honigmelone, unterlegt von würzige Noten von Ingwer, Safran und Zimt. Dieses intensive Aromaerlebnis bezeichnet auch den Gaumen, wo sich der „Nussbaumer“ als körperreicher Gewürztraminer mit kennzeichnender Mineralik und einem gar endlosen Abgang offenbart. Nicht nur ein Meisterstreich der Weinkunst, sondern auch ein Ass für die Kulinarik: Der „Nussbaumer“ ist ein Chamäleon der Küche, das nicht nur zu beinahe jedem Gericht passt, sondern es auch noch bereichert. Im Gespann mit Fleisch, Fisch, Meeresfrüchten oder jeglichen Antipasti glänz dieser Gewürztraminer und überrascht sogar mit seiner außerordentlichen Harmoniefähigkeit zu exotisch-scharfen Gerichten.

Schon gewusst: Das Renommee des Gewürztraminer „Nussbaumer“ reicht weit über die Landesgrenzen hinaus und findet bei Liebhabern und Experten gleichermaßen Anklang. Hierzu wurde im internationalen Weinmagazin Decanter folgendes geschrieben: „Die einzigen Gewürztraminer, welche mit jenen aus dem Elsass mithalten können sind die aus Südtirol, von denen ist Nussbaumer der Beste“ – Jan D’Agata, Decanter, Jänner 2015
Inhalt: 0.75 l (CHF 49.00 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 36.75

Auf Lager, Zustellung in. 4-8 Werktage

Gebiet

Unterland

Rebsorte

Gewürztraminer

Passt zu

asiatische Gerichte, Fisch, Gemüse, leichte Vorspeisen, Meeresfrüchte und Krustentiere, Würzige Gerichte

Vegan
Alle als "Vegan" gekennzeichnete Produkte sind frei von tierischen Zutaten/Bestandteilen.
Beschreibung
Mit dem „Nussbaumer“ keltert die Kellerei Tramin die Ikone des Südtiroler Weißweins schlechthin. Die handverlesenen Trauben werden nach der schonenden Pressung in Edelstahltanks vergoren. Es folgt ein dreimonatiger Ausbau auf der Feinhefe – insgesamt dauert der Ausbau und Reifeprozess des „Nussbaumers“ mindestens 14 Monate. Aus dem leuchtenden Gold im Glas blüht ein schier tausendblättriges Bouquet: Elegante Blütentöne, darunter Ylang Ylang und Tiaré, bereiten den Weg für exotischen Fruchtaromen wie Maracuja, Litschi und Honigmelone, unterlegt von würzige Noten von Ingwer, Safran und Zimt. Dieses intensive Aromaerlebnis bezeichnet auch den Gaumen, wo sich der „Nussbaumer“ als körperreicher Gewürztraminer mit kennzeichnender Mineralik und einem gar endlosen Abgang offenbart. Nicht nur ein Meisterstreich der Weinkunst, sondern auch ein Ass für die Kulinarik: Der „Nussbaumer“ ist ein Chamäleon der Küche, das nicht nur zu beinahe jedem Gericht passt, sondern es auch noch bereichert. Im Gespann mit Fleisch, Fisch, Meeresfrüchten oder jeglichen Antipasti glänz dieser Gewürztraminer und überrascht sogar mit seiner außerordentlichen Harmoniefähigkeit zu exotisch-scharfen Gerichten.

Schon gewusst: Das Renommee des Gewürztraminer „Nussbaumer“ reicht weit über die Landesgrenzen hinaus und findet bei Liebhabern und Experten gleichermaßen Anklang. Hierzu wurde im internationalen Weinmagazin Decanter folgendes geschrieben: „Die einzigen Gewürztraminer, welche mit jenen aus dem Elsass mithalten können sind die aus Südtirol, von denen ist Nussbaumer der Beste“ – Jan D’Agata, Decanter, Jänner 2015
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Weissburgunder Riserva "Sanctissimus" 6-er Kiste 2015 Weissburgunder Riserva... Kellerei St. Pauls St. Pauls
Dieser Weissburgunder der Kellerei St. Pauls mit seiner goldgelben Farbe und weichem, elegantem Duft, erinnert an Pfirsich und Apfel. Im Gaumen präsentiert sich der Wein mit einer strukturierten und salzigen Note.
1 g
CHF 569.70
1
-
+
Piwi T. N. 04 "Bronner" Bio 2016 Piwi T. N. 04 "Bronner" Bio 2016 WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS...
Ein Wein mit einem vielschichtigem, feinfruchtigem und würzigem Charakter.
0.75 l
CHF 31.85
1
-
+
Cuvée Weiß "Trias" 2017 Cuvée Weiß "Trias" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung: Chardonnay: Gärung und teilweise biologischer Säureabbau im Barrique und Tonneaux; Incrocio Manzoni und Petit Manseng: Gärung im Stahlfass für rund zwei Wochen bei einer kontrollierten Temperatur von 19-20° C, ohne...
0.75 l
CHF 35.95
1
-
+
Gewürztraminer "Lyra" 2017 Gewürztraminer "Lyra" 2017 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
In der Gewürztraminer-Hochburg Tramin findet diese Rebsorte ideale Voraussetzungen um große Fülle und Kraft zu entfalten und geschmeidig, voll und lang zu werden.
0.75 l
CHF 23.10
1
-
+
Sauvignon "Mantele" 2017 Sauvignon "Mantele" 2017 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
Ein Wein mit Rasse und Kraft, aromatischer Fülle und frischer Struktur.
0.75 l
CHF 26.25
1
-
+
Pinot Grigio "Punggl" 2017 Pinot Grigio "Punggl" 2017 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
Wer Komplexität und Aromatik mag, wird den Grauburgunder „Punggl“ der Kellerei Nals Magreid lieben. Nach der sanften Pressung der Trauben und der Gärung des dadurch erhaltenen Mostes wird der Wein in Eichenfässer gefüllt, wo er acht...
0.75 l
CHF 23.60
1
-
+
Chardonnay "Goldegg" 2016 Chardonnay "Goldegg" 2016 Kellerei Meran Burggräfler Meran Burggräfler
Anklänge von Bananen und Vanille- und Röstnoten durch die Reifung im Holzfass zeichnen diese Chardonnay-Selektion aus. Am Gaumen elegant und harmonisch, mit feinem Abgang.
0.75 l
CHF 32.75
1
-
+
Gewürztraminer "Flora" 2017 Gewürztraminer "Flora" 2017 Kellerei Girlan Girlan
Der intensive und aromatische Geruch und sein voller und weicher Charakter verlangen nach Speisen mit kräftigem Geschmack.
0.75 l
CHF 31.70
1
-
+
Beschreibung
Mit dem „Nussbaumer“ keltert die Kellerei Tramin die Ikone des Südtiroler Weißweins schlechthin. Die handverlesenen Trauben werden nach der schonenden Pressung in Edelstahltanks vergoren. Es folgt ein dreimonatiger Ausbau auf der Feinhefe – insgesamt dauert der Ausbau und Reifeprozess des „Nussbaumers“ mindestens 14 Monate. Aus dem leuchtenden Gold im Glas blüht ein schier tausendblättriges Bouquet: Elegante Blütentöne, darunter Ylang Ylang und Tiaré, bereiten den Weg für exotischen Fruchtaromen wie Maracuja, Litschi und Honigmelone, unterlegt von würzige Noten von Ingwer, Safran und Zimt. Dieses intensive Aromaerlebnis bezeichnet auch den Gaumen, wo sich der „Nussbaumer“ als körperreicher Gewürztraminer mit kennzeichnender Mineralik und einem gar endlosen Abgang offenbart. Nicht nur ein Meisterstreich der Weinkunst, sondern auch ein Ass für die Kulinarik: Der „Nussbaumer“ ist ein Chamäleon der Küche, das nicht nur zu beinahe jedem Gericht passt, sondern es auch noch bereichert. Im Gespann mit Fleisch, Fisch, Meeresfrüchten oder jeglichen Antipasti glänz dieser Gewürztraminer und überrascht sogar mit seiner außerordentlichen Harmoniefähigkeit zu exotisch-scharfen Gerichten.

Schon gewusst: Das Renommee des Gewürztraminer „Nussbaumer“ reicht weit über die Landesgrenzen hinaus und findet bei Liebhabern und Experten gleichermaßen Anklang. Hierzu wurde im internationalen Weinmagazin Decanter folgendes geschrieben: „Die einzigen Gewürztraminer, welche mit jenen aus dem Elsass mithalten können sind die aus Südtirol, von denen ist Nussbaumer der Beste“ – Jan D’Agata, Decanter, Jänner 2015
Details zum Produzenten

Tramin ist die Heimat der würzigen Traube, aus der der strohgelbe, aromatische Wein mit seinem grünlich-goldenen Schimmer entsteht: der Gewürztraminer. Neben dem Gewürztraminer werden aber auch andere weiße, rote und süße Qualitätsweine, die hier unter hervorragenden Bedingungen gedeihen, produziert. Zum Beispiel der Lagrein, eine in Südtirol heimische rote Traubensorte, der Weißburgunder, der Pinot Grigio und der Sauvignon, die mit ihren Aromen unvergessliche Geschmackserlebnisse hinterlassen.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen
Lagrein 2017 Lagrein 2017 Alois Lageder Alois Lageder
Durch den mittelgewichtigen Körper wirkt der Wein füllig. Der Wein hat spürbare Gerbstoffe und schmeckt frisch und zartbitter.
0.75 l
CHF 22.25
1
-
+
Lagrein Rosé 2018 Lagrein Rosé 2018 Alois Lageder Alois Lageder
Der mittelgewichtige Körper macht den Wein mundfüllend. Der trockene Wein schmeckt beerig, weich und frisch.
0.75 l
CHF 17.40
1
-
+