HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

St. Magdalener Klassisch 2020

Weingut Obermoser

St. Magdalener Klassisch 2020
Artikel Nr. 134298
Beschreibung

Balance, Leichtigkeit und Frische: der St. Magdalener aus dem Hause Obermoser verdankt seinen einzigartigen Charakter seinem gleichnamigen Geburtsort. Ungefähr 10 Monate verbringt der Autochthone im Eichenholzfass, bevor er sein dunkles Rubinrot ins Glas trägt. Ein Bukett von Sauerkirschen, Waldfrüchten und Veilchen steigt auf und am Gaumen zeigt sich der Wein grazil, harmonisch und erfrischend. Seine angenehme Tanninstruktur führt sanft in einen von Bittermandel gezeichneten Abgang. Der St. Magdalener Classico harmoniert hervorragend mit Nudelgerichten, rotem sowie hellem Fleisch und leichtem Schimmelkäse. Muss unbedingt zur Südtiroler Marende probiert werden.



Schon gewusst: Die Bezeichnung “Classico” gebührt nicht jedem! Es handelt sich dabei um eine geschützte Ursprungsbezeichnung, die Weine kennzeichnet, die aus dem ältesten Anbaugebiet St. Magdalenas stammen. Dazu zählt auch der St. Magdalener vom Weingut Obermoser.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Amarone 2015 Amarone 2015 Brigaldara Brigaldara
Der beste Stück des Hauses Brigaldara. Der Klassiker aus dem Veneto. Der Amarone wird aus getrockmneten Trauben produziert. Ein kräftiger extraktreicher Wein.
0.75 l
CHF 55.50
1
-
+
Amarone Classico 2011 Amarone Classico 2011 Käserei Sexten Käserei Sexten
Der Wein mit einer jüngeren Tradition und gleichzeitig der bekannteste aus dem Gebiet um Verona. Ein Wein, für den es mehr als fünfzig Jahre der Forschung bedurfte, um das Herstellungsverfahren auf den Punkt zu bringen
0.75 l
CHF 153.85
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2017 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Blauburgunder Mazzon 2016 Blauburgunder Mazzon 2016 Pfefferlechner Pfefferlechner
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 40.05
1
-
+
Cabernet Franc "Amistar" 2018 Cabernet Franc "Amistar" 2018 Peter Sölva Peter Sölva
Dieser Wein überzeugt durch seine schöne Frucht nach Waldbeeren und durch seine kräftige, den Gaumen schmeichelnde Art.
0.75 l
CHF 61.20
1
-
+
Lagrein "Mirell" 2018 Lagrein "Mirell" 2018 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Die malerische Landschaft rund um St. Magdalena ist die Wiege des „Mirell“, eines der erlesensten Lagrein aus dem Hause Waldgries. In ihm vereinen sich Erfahrung und Finesse und bringen einen vortrefflichen Rotwein von ausgesprochen...
0.75 l
CHF 58.20
1
-
+
Merlot Cabernet "Vangar" 2019 Merlot Cabernet "Vangar" 2019 Kellerei Nals Margreid Nals Margreid
Mit dem Merlot Cabernet „Vangar“ gelingt der Kellerei Nals Margreid ein unverfälscht eleganter und stilsicherer Südtiroler Rotwein. Im äußersten Süden des Landes gedeiht das Traubengut der beiden französischen Reben, das nach der...
0.75 l
CHF 18.65
1
-
+
Amarone della Valpolicella 2016 Amarone della Valpolicella 2016 ZENATO SRL ZENATO SRL
Dieser Amarone präsentiert sich als vollmundiger und intensiver Rotwein, warm und tief, mit Aromen von reifen Früchten in Alkohol.
0.75 l
CHF 77.95
1
-
+
Beschreibung

Balance, Leichtigkeit und Frische: der St. Magdalener aus dem Hause Obermoser verdankt seinen einzigartigen Charakter seinem gleichnamigen Geburtsort. Ungefähr 10 Monate verbringt der Autochthone im Eichenholzfass, bevor er sein dunkles Rubinrot ins Glas trägt. Ein Bukett von Sauerkirschen, Waldfrüchten und Veilchen steigt auf und am Gaumen zeigt sich der Wein grazil, harmonisch und erfrischend. Seine angenehme Tanninstruktur führt sanft in einen von Bittermandel gezeichneten Abgang. Der St. Magdalener Classico harmoniert hervorragend mit Nudelgerichten, rotem sowie hellem Fleisch und leichtem Schimmelkäse. Muss unbedingt zur Südtiroler Marende probiert werden.



Schon gewusst: Die Bezeichnung “Classico” gebührt nicht jedem! Es handelt sich dabei um eine geschützte Ursprungsbezeichnung, die Weine kennzeichnet, die aus dem ältesten Anbaugebiet St. Magdalenas stammen. Dazu zählt auch der St. Magdalener vom Weingut Obermoser.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Inhalt: 0.75 l (CHF 25.47 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 19.10

Voraussichtliche Lieferzeit: Werktage

Gebiet

Bozen

Rebsorte

St. Magdalener

Alkoholgehalt

13.00%

Passt zu

Kräftige Pastagerichte, rotes Fleisch und Wild, Speck und Wurst, Südtiroler Marende, weißes Fleisch

Beschreibung

Balance, Leichtigkeit und Frische: der St. Magdalener aus dem Hause Obermoser verdankt seinen einzigartigen Charakter seinem gleichnamigen Geburtsort. Ungefähr 10 Monate verbringt der Autochthone im Eichenholzfass, bevor er sein dunkles Rubinrot ins Glas trägt. Ein Bukett von Sauerkirschen, Waldfrüchten und Veilchen steigt auf und am Gaumen zeigt sich der Wein grazil, harmonisch und erfrischend. Seine angenehme Tanninstruktur führt sanft in einen von Bittermandel gezeichneten Abgang. Der St. Magdalener Classico harmoniert hervorragend mit Nudelgerichten, rotem sowie hellem Fleisch und leichtem Schimmelkäse. Muss unbedingt zur Südtiroler Marende probiert werden.



Schon gewusst: Die Bezeichnung “Classico” gebührt nicht jedem! Es handelt sich dabei um eine geschützte Ursprungsbezeichnung, die Weine kennzeichnet, die aus dem ältesten Anbaugebiet St. Magdalenas stammen. Dazu zählt auch der St. Magdalener vom Weingut Obermoser.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Amarone 2015 Amarone 2015 Brigaldara Brigaldara
Der beste Stück des Hauses Brigaldara. Der Klassiker aus dem Veneto. Der Amarone wird aus getrockmneten Trauben produziert. Ein kräftiger extraktreicher Wein.
0.75 l
CHF 55.50
1
-
+
Amarone Classico 2011 Amarone Classico 2011 Käserei Sexten Käserei Sexten
Der Wein mit einer jüngeren Tradition und gleichzeitig der bekannteste aus dem Gebiet um Verona. Ein Wein, für den es mehr als fünfzig Jahre der Forschung bedurfte, um das Herstellungsverfahren auf den Punkt zu bringen
0.75 l
CHF 153.85
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2017 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Blauburgunder Mazzon 2016 Blauburgunder Mazzon 2016 Pfefferlechner Pfefferlechner
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 40.05
1
-
+
Cabernet Franc "Amistar" 2018 Cabernet Franc "Amistar" 2018 Peter Sölva Peter Sölva
Dieser Wein überzeugt durch seine schöne Frucht nach Waldbeeren und durch seine kräftige, den Gaumen schmeichelnde Art.
0.75 l
CHF 61.20
1
-
+
Lagrein "Mirell" 2018 Lagrein "Mirell" 2018 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Die malerische Landschaft rund um St. Magdalena ist die Wiege des „Mirell“, eines der erlesensten Lagrein aus dem Hause Waldgries. In ihm vereinen sich Erfahrung und Finesse und bringen einen vortrefflichen Rotwein von ausgesprochen...
0.75 l
CHF 58.20
1
-
+
Merlot Cabernet "Vangar" 2019 Merlot Cabernet "Vangar" 2019 Kellerei Nals Margreid Nals Margreid
Mit dem Merlot Cabernet „Vangar“ gelingt der Kellerei Nals Margreid ein unverfälscht eleganter und stilsicherer Südtiroler Rotwein. Im äußersten Süden des Landes gedeiht das Traubengut der beiden französischen Reben, das nach der...
0.75 l
CHF 18.65
1
-
+
Amarone della Valpolicella 2016 Amarone della Valpolicella 2016 ZENATO SRL ZENATO SRL
Dieser Amarone präsentiert sich als vollmundiger und intensiver Rotwein, warm und tief, mit Aromen von reifen Früchten in Alkohol.
0.75 l
CHF 77.95
1
-
+
Beschreibung

Balance, Leichtigkeit und Frische: der St. Magdalener aus dem Hause Obermoser verdankt seinen einzigartigen Charakter seinem gleichnamigen Geburtsort. Ungefähr 10 Monate verbringt der Autochthone im Eichenholzfass, bevor er sein dunkles Rubinrot ins Glas trägt. Ein Bukett von Sauerkirschen, Waldfrüchten und Veilchen steigt auf und am Gaumen zeigt sich der Wein grazil, harmonisch und erfrischend. Seine angenehme Tanninstruktur führt sanft in einen von Bittermandel gezeichneten Abgang. Der St. Magdalener Classico harmoniert hervorragend mit Nudelgerichten, rotem sowie hellem Fleisch und leichtem Schimmelkäse. Muss unbedingt zur Südtiroler Marende probiert werden.



Schon gewusst: Die Bezeichnung “Classico” gebührt nicht jedem! Es handelt sich dabei um eine geschützte Ursprungsbezeichnung, die Weine kennzeichnet, die aus dem ältesten Anbaugebiet St. Magdalenas stammen. Dazu zählt auch der St. Magdalener vom Weingut Obermoser.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Seit über 120 Jahren und nunmehr in fünfter Generation bewirtschaftet Familie Rottensteiner die Weinberge des Traditionsweingutes Obermoser. Insgesamt pflegen die Winzer vom Gut rund vier Hektar Anbaugebiet in vier verschiedenen Lagen, von denen sich drei in St. Magdalena bei Bozen und eine in Kaltern am See befinden. Bei Obermoser hat man sich nahezu gänzlich den autochthonen Rotweinen Vernatsch und Lagrein verschrieben, die sich die Zeilen mit weit kleineren Sätzen Cabernet, Merlot oder Sauvignon Blanc teilen. Ebenso wichtig wie die traditionellen Südtiroler Rebsorten ist dem Weingut ein naturnaher Anbau, weswegen gänzlich auf Herbiziden verzichtet wird. Neben dem St. Magdalener Classico stellt besonders der 14 Monate im Eichenfass ausgebaute Lagrein Riserva ?Grafenleiten? von Obermoser ein hochgeschätzter Vertreter Südtiroler Rotweinsorten dar.
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen