HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Zweigelt 2017
Beschreibung
Der jugendhafte Bruder des ursprünglich österreichischen Blauen Zweigelt wird von der Kellerei Eisacktal in fruchtig frischer Aufmachung präsentiert. Die Maischegärung des Traubengutes erfolgt in Edelstahltanks, während der biologische Säureabbau und die Lagerung auf der Feinhefe im Holz erfolgen. Das strahlende Granatrot des Zweigelt ist ein wahrer Blickfang. Die Zarten Aromen von Kirschen und Waldbeeren geleiten in einen ausgewogenen, feinmineralischen Gaumen. Die weichen Tannine werden von einer lebhaften Säure gestützt. Ein raffinierter Rotwein der sich hervorragend zu Grillfleisch, Speck und Aufschnitt sowie Federwild reichen lässt.

Schon gewusst: Entstanden aus einer Kreuzung aus den deutschen Weinsorten Blaufränkisch und St. Laurent, eignen sich Zweigelt-Trauben besonders für den Anbau in mittelhohen Lagen. Diese Eigenschaft hat ihnen eine fixe Niederlassung im Eisacktal beschert.
Inhaltsstoffe
Alkohol: 13 % Vol. Gesamtsäure: 5,1 g/l Restzucker: 2,8 g/l
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Merlot Riserva "Siebeneich" 2015 Merlot Riserva "Siebeneich" 2015 Kellerei Bozen Bozen
An den sanften Hängen rund um die Bozner Talsohle gedeihen auf den warmen Böden aus Quarzporphyr erstklassige Rotweintrauben. Der daraus gekelterte Wein wird infolge der Rotweingärung im Holzfass, zuerst in Barriques und anschließend im...
0.75 l
CHF 47.50
1
-
+
Cabernet Sauvignon "Turmhof" 2016 Cabernet Sauvignon "Turmhof"... Tiefenbrunner Tiefenbrunner
Geradezu als athletisch möchte man den Cabernet Sauvignon „Turmhof“ der Kellerei Tiefenbrunner beschreiben, so eindrucksvoll sind sein kräftiger Körper, die schöne Balance und die scheinbar mühelose Finesse. Auf die Maischegärung des...
0.75 l
CHF 25.60
1
-
+
Merlot 2015 Merlot 2015 Weingut Popphof Popphof
Der Merlot vom Popphof erinnert vom Geschmack an Amarenakirschen. Dieser kräftige Wein ist komplex im Trunk, süßlich und anhaltend.
0.75 l
CHF 26.45
1
-
+
Blauburgunder "Mazzon" 2014 Blauburgunder "Mazzon" 2014 Weingut Bruno Gottardi Bruno Gottardi
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 37.20
1
-
+
Cuvée Rot "Gneis" Cuvée Rot "Gneis" Weingut Unterortl Unterortl
Der Wein hat einen fruchtigen Geruch wie Sauerkirschen und Brombeeren, im Mund angenehm strukturierende Tannine und einen saftigen, anhaltenden Abgang. Empfohlen zu rustikalen Speisen und Pastagerichten. Grösster Trinkspass jung oder...
0.75 l
CHF 24.70
1
-
+
Cuvée Rot "Castel Campan" Bio 2015 Cuvée Rot "Castel Campan" Bio... MANINCOR GMBH... MANINCOR GMBH...
Der „Castel Campan“ des Weinguts Manincor hat eine leuchtende, dunkle purpurrote Farbe. Sein Bukett erinnert an roten und schwarzen Beeren, orientalischen Gewürzen, Leder und Tabak. Mächtige Tannine geben dem Wein eine dichte Struktur,...
0.75 l
CHF 89.60
1
-
+
Blauburgunder "Kunstwerk der Natur" 2015 Blauburgunder "Kunstwerk der... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
helles rubinrot, Duft nach schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren und Leder, am Gaumen Pflaumen und reife Brombeeren, frische Tannine, intensiv, kraftvoll, anhaltend.
0.75 l
CHF 48.80
1
-
+
Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Brillantes Rubin mit leichten granatroten Reflexen. In der Nase komplexe Fruchtaromen aber auch würzige Komponenten wie Schokolade und Sandelholz. Am Gaumen kraftvoll und elegant mit gut eingebundenen, weichen Tanninen.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
Beschreibung
Der jugendhafte Bruder des ursprünglich österreichischen Blauen Zweigelt wird von der Kellerei Eisacktal in fruchtig frischer Aufmachung präsentiert. Die Maischegärung des Traubengutes erfolgt in Edelstahltanks, während der biologische Säureabbau und die Lagerung auf der Feinhefe im Holz erfolgen. Das strahlende Granatrot des Zweigelt ist ein wahrer Blickfang. Die Zarten Aromen von Kirschen und Waldbeeren geleiten in einen ausgewogenen, feinmineralischen Gaumen. Die weichen Tannine werden von einer lebhaften Säure gestützt. Ein raffinierter Rotwein der sich hervorragend zu Grillfleisch, Speck und Aufschnitt sowie Federwild reichen lässt.

Schon gewusst: Entstanden aus einer Kreuzung aus den deutschen Weinsorten Blaufränkisch und St. Laurent, eignen sich Zweigelt-Trauben besonders für den Anbau in mittelhohen Lagen. Diese Eigenschaft hat ihnen eine fixe Niederlassung im Eisacktal beschert.
Alkohol: 13 % Vol. Gesamtsäure: 5,1 g/l Restzucker: 2,8 g/l
Inhalt: 0.75 l (CHF 22.67 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 17.00

Auf Lager, Zustellung in. 4-8 Werktage

Gebiet

Eisacktal

Rebsorte

Zweigelt

Alkoholgehalt

13%

Passt zu

dunkles Fleisch und Wild, helles Fleisch, Speck und Wurst

Beschreibung
Der jugendhafte Bruder des ursprünglich österreichischen Blauen Zweigelt wird von der Kellerei Eisacktal in fruchtig frischer Aufmachung präsentiert. Die Maischegärung des Traubengutes erfolgt in Edelstahltanks, während der biologische Säureabbau und die Lagerung auf der Feinhefe im Holz erfolgen. Das strahlende Granatrot des Zweigelt ist ein wahrer Blickfang. Die Zarten Aromen von Kirschen und Waldbeeren geleiten in einen ausgewogenen, feinmineralischen Gaumen. Die weichen Tannine werden von einer lebhaften Säure gestützt. Ein raffinierter Rotwein der sich hervorragend zu Grillfleisch, Speck und Aufschnitt sowie Federwild reichen lässt.

Schon gewusst: Entstanden aus einer Kreuzung aus den deutschen Weinsorten Blaufränkisch und St. Laurent, eignen sich Zweigelt-Trauben besonders für den Anbau in mittelhohen Lagen. Diese Eigenschaft hat ihnen eine fixe Niederlassung im Eisacktal beschert.
Inhaltsstoffe
Alkohol: 13 % Vol. Gesamtsäure: 5,1 g/l Restzucker: 2,8 g/l
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Merlot Riserva "Siebeneich" 2015 Merlot Riserva "Siebeneich" 2015 Kellerei Bozen Bozen
An den sanften Hängen rund um die Bozner Talsohle gedeihen auf den warmen Böden aus Quarzporphyr erstklassige Rotweintrauben. Der daraus gekelterte Wein wird infolge der Rotweingärung im Holzfass, zuerst in Barriques und anschließend im...
0.75 l
CHF 47.50
1
-
+
Cabernet Sauvignon "Turmhof" 2016 Cabernet Sauvignon "Turmhof"... Tiefenbrunner Tiefenbrunner
Geradezu als athletisch möchte man den Cabernet Sauvignon „Turmhof“ der Kellerei Tiefenbrunner beschreiben, so eindrucksvoll sind sein kräftiger Körper, die schöne Balance und die scheinbar mühelose Finesse. Auf die Maischegärung des...
0.75 l
CHF 25.60
1
-
+
Merlot 2015 Merlot 2015 Weingut Popphof Popphof
Der Merlot vom Popphof erinnert vom Geschmack an Amarenakirschen. Dieser kräftige Wein ist komplex im Trunk, süßlich und anhaltend.
0.75 l
CHF 26.45
1
-
+
Blauburgunder "Mazzon" 2014 Blauburgunder "Mazzon" 2014 Weingut Bruno Gottardi Bruno Gottardi
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 37.20
1
-
+
Cuvée Rot "Gneis" Cuvée Rot "Gneis" Weingut Unterortl Unterortl
Der Wein hat einen fruchtigen Geruch wie Sauerkirschen und Brombeeren, im Mund angenehm strukturierende Tannine und einen saftigen, anhaltenden Abgang. Empfohlen zu rustikalen Speisen und Pastagerichten. Grösster Trinkspass jung oder...
0.75 l
CHF 24.70
1
-
+
Cuvée Rot "Castel Campan" Bio 2015 Cuvée Rot "Castel Campan" Bio... MANINCOR GMBH... MANINCOR GMBH...
Der „Castel Campan“ des Weinguts Manincor hat eine leuchtende, dunkle purpurrote Farbe. Sein Bukett erinnert an roten und schwarzen Beeren, orientalischen Gewürzen, Leder und Tabak. Mächtige Tannine geben dem Wein eine dichte Struktur,...
0.75 l
CHF 89.60
1
-
+
Blauburgunder "Kunstwerk der Natur" 2015 Blauburgunder "Kunstwerk der... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
helles rubinrot, Duft nach schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren und Leder, am Gaumen Pflaumen und reife Brombeeren, frische Tannine, intensiv, kraftvoll, anhaltend.
0.75 l
CHF 48.80
1
-
+
Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Brillantes Rubin mit leichten granatroten Reflexen. In der Nase komplexe Fruchtaromen aber auch würzige Komponenten wie Schokolade und Sandelholz. Am Gaumen kraftvoll und elegant mit gut eingebundenen, weichen Tanninen.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
Beschreibung
Der jugendhafte Bruder des ursprünglich österreichischen Blauen Zweigelt wird von der Kellerei Eisacktal in fruchtig frischer Aufmachung präsentiert. Die Maischegärung des Traubengutes erfolgt in Edelstahltanks, während der biologische Säureabbau und die Lagerung auf der Feinhefe im Holz erfolgen. Das strahlende Granatrot des Zweigelt ist ein wahrer Blickfang. Die Zarten Aromen von Kirschen und Waldbeeren geleiten in einen ausgewogenen, feinmineralischen Gaumen. Die weichen Tannine werden von einer lebhaften Säure gestützt. Ein raffinierter Rotwein der sich hervorragend zu Grillfleisch, Speck und Aufschnitt sowie Federwild reichen lässt.

Schon gewusst: Entstanden aus einer Kreuzung aus den deutschen Weinsorten Blaufränkisch und St. Laurent, eignen sich Zweigelt-Trauben besonders für den Anbau in mittelhohen Lagen. Diese Eigenschaft hat ihnen eine fixe Niederlassung im Eisacktal beschert.
Alkohol: 13 % Vol. Gesamtsäure: 5,1 g/l Restzucker: 2,8 g/l
Details zum Produzenten

Die Eisacktaler Kellerei, jüngste Genossenschaftskellerei Südtirols, wird wegen ihrer besonderen Weißweine weit
über dei Landesgrenzen hinaus geschätzt. Da im Eisacktal ideale Bedingungen für den Anbau von weißen Rebsorten
herrschen, hat sich die Kellerei auf Weißweine spezialisiert; diese zählen dank der Traubenqualität und der mustergültigen Verarbeitung zu den begehrtesten Südtirols. Im modernen Genossenschaftsgebäude in Klausen werden ca. eine Million Flaschen im Jahr produziert, großteils DOC-Weine (Qualitätswein mit kontrollierter Ursprungsbezeichnung). Die Eleganz und Rasse der Weine entspringen dem Leitmotiv der Kellerei und ihrer 130 Mitglieder: Qualität ohne Kompromisse!

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen