HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

St. Magdalener Klassisch 2018

Kellerei Bozen

St. Magdalener Klassisch 2018
Beschreibung
Im St. Magdalener Klassisch treffen die zwei autochthonen Rotweinsorten Südtirols aufeinander und kulminieren in einem charakterstarken, vollmundigen Wein der mit Typizität glänzt. Vernatsch und Lagrein werden gemeinsam angebaut und auch gemeinsam vergoren. Ein Anteil des jungen Weines wird im großen Holz ausgebaut. Es entsteht ein brillant helles Rubinrot aus dem fruchtig-blumige Töne in die Nase steigen, untermalen von der typischen Bittermandel- und Marzipannote. Am Gaumen stellt sich der St. Magdalener Klassisch als runder, mittelkräftiger Wein mit sanften Gerbstoffen vor. Nicht umsonst wird er als edelster Vertreter des Vernatsches bezeichnet. Als wahrer Klassiker der Südtiroler Kulinarik passt der St. Magdalener Klassisch vortrefflich zur traditionellen Marende mit Räucherfleisch und Käse; er eignet sich aber genauso gut als Begleitung für Vorspeisen und leichteren Fleischgerichten.

Schon gewusst: Seinen Namen bezieht der St. Magdalener von den nordöstlich von Bozen gelegenen Hügeln, die als das älteste Weinbaugebiet Südtirols gelten. Die sonnenexponierten Steillagen mit lockeren Moränenböden bieten exzellente Voraussetzungen für das Gedeihen hochwertiger Rotweine. Den Löwenanteil im Wein macht die leichte, beerenbetonte Vernatschtraube aus, die durch einen bestimmten Anteil vollmundigen Lagreins verfeinert wird.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cuvée Rot "Gneis" 2017 Cuvée Rot "Gneis" 2017 CASTEL JUVAL UNTERORTL CASTEL JUVAL UNTERORTL
Der Wein hat einen fruchtigen Geruch wie Sauerkirschen und Brombeeren, im Mund angenehm strukturierende Tannine und einen saftigen, anhaltenden Abgang. Empfohlen zu rustikalen Speisen und Pastagerichten. Grösster Trinkspass jung oder...
0.75 l
CHF 21.00
1
-
+
Blauburgunder "Kunstwerk der Natur" 2015 Blauburgunder "Kunstwerk der... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
helles rubinrot, Duft nach schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren und Leder, am Gaumen Pflaumen und reife Brombeeren, frische Tannine, intensiv, kraftvoll, anhaltend.
0.75 l
CHF 48.80
1
-
+
Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Brillantes Rubin mit leichten granatroten Reflexen. In der Nase komplexe Fruchtaromen aber auch würzige Komponenten wie Schokolade und Sandelholz. Am Gaumen kraftvoll und elegant mit gut eingebundenen, weichen Tanninen.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
Cabernet Riserva "Lafot" 2016 Cabernet Riserva "Lafot" 2016 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
Im Duft nach tiefgründiger Beere, vereinen sich reife Brombeer- und Zwetschgen-Aromen mit würzigen, pfeffrigen Noten.
0.75 l
CHF 25.50
1
-
+
Lagrein Riserva Gries 2016 Lagrein Riserva Gries 2016 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
Ein Wein mit samtiger Eleganz, weicher Fülle und lebendiger Frische.
0.75 l
CHF 29.85
1
-
+
Blauburgunder Trattmann 2016 Blauburgunder Trattmann 2016 Kellerei Girlan Girlan
Die rubinrote Farbe mit leicht granatfarbenen Nuancen, der intensive und komplexe Geruch mit Anklängen nach reifem Obst, Süß- und Sauerkirsche zeichnen diesen Wein aus . Weiters hat er einen weichen und delikaten Geschmack. Gute Struktur...
0.75 l
CHF 50.65
1
-
+
Lagrein Riserva Gries 2016 Lagrein Riserva Gries 2016 Weingut Schmid Oberrautner Schmid Oberrautner
Der Lagrein Riserva des Weinguts Oberrautner hat eine fast violette Farbe. Im Bukett erinnert der Wein an Veilchen, Brombeeren und Sauerkirschen gepaart mit leichten Röstaromen wie Kaffee und Schokolade. Am Gaumen präsentiert sich der...
0.75 l
CHF 34.65
1
-
+
Grappa Lagrein Monovitigno Grappa Lagrein Monovitigno RONER AG RONER AG
Grappa aus reinen Lagrein Trestern. Duft: Fruchtig; Geschmack: Rund – Vollmundig; Organoleptische Beschreibung: Starke Zartbitterschokolade, rote Früchte.
0.7 l
CHF 51.15
1
-
+
Beschreibung
Im St. Magdalener Klassisch treffen die zwei autochthonen Rotweinsorten Südtirols aufeinander und kulminieren in einem charakterstarken, vollmundigen Wein der mit Typizität glänzt. Vernatsch und Lagrein werden gemeinsam angebaut und auch gemeinsam vergoren. Ein Anteil des jungen Weines wird im großen Holz ausgebaut. Es entsteht ein brillant helles Rubinrot aus dem fruchtig-blumige Töne in die Nase steigen, untermalen von der typischen Bittermandel- und Marzipannote. Am Gaumen stellt sich der St. Magdalener Klassisch als runder, mittelkräftiger Wein mit sanften Gerbstoffen vor. Nicht umsonst wird er als edelster Vertreter des Vernatsches bezeichnet. Als wahrer Klassiker der Südtiroler Kulinarik passt der St. Magdalener Klassisch vortrefflich zur traditionellen Marende mit Räucherfleisch und Käse; er eignet sich aber genauso gut als Begleitung für Vorspeisen und leichteren Fleischgerichten.

Schon gewusst: Seinen Namen bezieht der St. Magdalener von den nordöstlich von Bozen gelegenen Hügeln, die als das älteste Weinbaugebiet Südtirols gelten. Die sonnenexponierten Steillagen mit lockeren Moränenböden bieten exzellente Voraussetzungen für das Gedeihen hochwertiger Rotweine. Den Löwenanteil im Wein macht die leichte, beerenbetonte Vernatschtraube aus, die durch einen bestimmten Anteil vollmundigen Lagreins verfeinert wird.
Inhalt: 0.75 l (CHF 19.00 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 14.25

Auf Lager, Zustellung in. 4-8 Werktage

Gebiet

Bozen

Weintyp

Rotwein

Rebsorte

St. Magdalener

Alkoholgehalt

12.5%

Passt zu

kräftige Vorspeisen, Speck und Wurst

Beschreibung
Im St. Magdalener Klassisch treffen die zwei autochthonen Rotweinsorten Südtirols aufeinander und kulminieren in einem charakterstarken, vollmundigen Wein der mit Typizität glänzt. Vernatsch und Lagrein werden gemeinsam angebaut und auch gemeinsam vergoren. Ein Anteil des jungen Weines wird im großen Holz ausgebaut. Es entsteht ein brillant helles Rubinrot aus dem fruchtig-blumige Töne in die Nase steigen, untermalen von der typischen Bittermandel- und Marzipannote. Am Gaumen stellt sich der St. Magdalener Klassisch als runder, mittelkräftiger Wein mit sanften Gerbstoffen vor. Nicht umsonst wird er als edelster Vertreter des Vernatsches bezeichnet. Als wahrer Klassiker der Südtiroler Kulinarik passt der St. Magdalener Klassisch vortrefflich zur traditionellen Marende mit Räucherfleisch und Käse; er eignet sich aber genauso gut als Begleitung für Vorspeisen und leichteren Fleischgerichten.

Schon gewusst: Seinen Namen bezieht der St. Magdalener von den nordöstlich von Bozen gelegenen Hügeln, die als das älteste Weinbaugebiet Südtirols gelten. Die sonnenexponierten Steillagen mit lockeren Moränenböden bieten exzellente Voraussetzungen für das Gedeihen hochwertiger Rotweine. Den Löwenanteil im Wein macht die leichte, beerenbetonte Vernatschtraube aus, die durch einen bestimmten Anteil vollmundigen Lagreins verfeinert wird.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cuvée Rot "Gneis" 2017 Cuvée Rot "Gneis" 2017 CASTEL JUVAL UNTERORTL CASTEL JUVAL UNTERORTL
Der Wein hat einen fruchtigen Geruch wie Sauerkirschen und Brombeeren, im Mund angenehm strukturierende Tannine und einen saftigen, anhaltenden Abgang. Empfohlen zu rustikalen Speisen und Pastagerichten. Grösster Trinkspass jung oder...
0.75 l
CHF 21.00
1
-
+
Blauburgunder "Kunstwerk der Natur" 2015 Blauburgunder "Kunstwerk der... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
helles rubinrot, Duft nach schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren und Leder, am Gaumen Pflaumen und reife Brombeeren, frische Tannine, intensiv, kraftvoll, anhaltend.
0.75 l
CHF 48.80
1
-
+
Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Brillantes Rubin mit leichten granatroten Reflexen. In der Nase komplexe Fruchtaromen aber auch würzige Komponenten wie Schokolade und Sandelholz. Am Gaumen kraftvoll und elegant mit gut eingebundenen, weichen Tanninen.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
Cabernet Riserva "Lafot" 2016 Cabernet Riserva "Lafot" 2016 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
Im Duft nach tiefgründiger Beere, vereinen sich reife Brombeer- und Zwetschgen-Aromen mit würzigen, pfeffrigen Noten.
0.75 l
CHF 25.50
1
-
+
Lagrein Riserva Gries 2016 Lagrein Riserva Gries 2016 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
Ein Wein mit samtiger Eleganz, weicher Fülle und lebendiger Frische.
0.75 l
CHF 29.85
1
-
+
Blauburgunder Trattmann 2016 Blauburgunder Trattmann 2016 Kellerei Girlan Girlan
Die rubinrote Farbe mit leicht granatfarbenen Nuancen, der intensive und komplexe Geruch mit Anklängen nach reifem Obst, Süß- und Sauerkirsche zeichnen diesen Wein aus . Weiters hat er einen weichen und delikaten Geschmack. Gute Struktur...
0.75 l
CHF 50.65
1
-
+
Lagrein Riserva Gries 2016 Lagrein Riserva Gries 2016 Weingut Schmid Oberrautner Schmid Oberrautner
Der Lagrein Riserva des Weinguts Oberrautner hat eine fast violette Farbe. Im Bukett erinnert der Wein an Veilchen, Brombeeren und Sauerkirschen gepaart mit leichten Röstaromen wie Kaffee und Schokolade. Am Gaumen präsentiert sich der...
0.75 l
CHF 34.65
1
-
+
Grappa Lagrein Monovitigno Grappa Lagrein Monovitigno RONER AG RONER AG
Grappa aus reinen Lagrein Trestern. Duft: Fruchtig; Geschmack: Rund – Vollmundig; Organoleptische Beschreibung: Starke Zartbitterschokolade, rote Früchte.
0.7 l
CHF 51.15
1
-
+
Beschreibung
Im St. Magdalener Klassisch treffen die zwei autochthonen Rotweinsorten Südtirols aufeinander und kulminieren in einem charakterstarken, vollmundigen Wein der mit Typizität glänzt. Vernatsch und Lagrein werden gemeinsam angebaut und auch gemeinsam vergoren. Ein Anteil des jungen Weines wird im großen Holz ausgebaut. Es entsteht ein brillant helles Rubinrot aus dem fruchtig-blumige Töne in die Nase steigen, untermalen von der typischen Bittermandel- und Marzipannote. Am Gaumen stellt sich der St. Magdalener Klassisch als runder, mittelkräftiger Wein mit sanften Gerbstoffen vor. Nicht umsonst wird er als edelster Vertreter des Vernatsches bezeichnet. Als wahrer Klassiker der Südtiroler Kulinarik passt der St. Magdalener Klassisch vortrefflich zur traditionellen Marende mit Räucherfleisch und Käse; er eignet sich aber genauso gut als Begleitung für Vorspeisen und leichteren Fleischgerichten.

Schon gewusst: Seinen Namen bezieht der St. Magdalener von den nordöstlich von Bozen gelegenen Hügeln, die als das älteste Weinbaugebiet Südtirols gelten. Die sonnenexponierten Steillagen mit lockeren Moränenböden bieten exzellente Voraussetzungen für das Gedeihen hochwertiger Rotweine. Den Löwenanteil im Wein macht die leichte, beerenbetonte Vernatschtraube aus, die durch einen bestimmten Anteil vollmundigen Lagreins verfeinert wird.
Details zum Produzenten

Typizität und Charakter sind die besonderen Eigenschaften der Weine der Kellerei Bozen. Frisch, fruchtig und aromatisch präsentieren sich die Weißweine: Weißburgunder, Chardonnay, Sauvignon, Pinot Grigio, Gewürztraminer, Müller Thurgau und Silvaner. Ebenso überzeugend die Rotweine: einladend trinkig der St. Magdalener, edel der Blauburgunder, kräftig und elegant der Lagrein, Merlot und Cabernet. Einsatz und Konsequenz in der Kellerei haben Erfolg: Sie spiegeln sich in den vielen nationalen und internationalen Anerkennungen und Auszeichnungen für die Qualitätsprodukte der Kellerei Bozen wieder.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen
Edelvernatsch 2018 Edelvernatsch 2018 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Der Südtiroler Edelvernatsch duftet nach Himbeeren und Kirschen und schmeckt ebenso fruchtig und frisch.
0.75 l
CHF 11.50
1
-
+
Roter Tafelwein Roter Tafelwein Kellerei Meran Burggräfler Meran Burggräfler
Der rote Tafelwein der Kellerei Meran zählt zu den großen Klassikern unseres Landes, die in nahezu jeden Haushalt zu finden sind. Ein junger, leichter, angenehmer und stimmiger Wein für alle Tage von leuchtend rubinroter Farbe. Frisch,...
1 l
CHF 9.50
1
-
+
Vernatsch "Menzen" 2018 Vernatsch "Menzen" 2018 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der ausgesprochen fruchtige und tiefe Vernatsch „Menzen“ der Kellerei Schreckbichl zählt guten Rechts zu den Spitzen-Vernatsch des Landes. Infolge der Pressung erfolgt die Maischegärung im Edelstahltank mit anschließender viermonatiger...
0.75 l
CHF 15.30
1
-
+
Grauvernatsch 2018 Grauvernatsch 2018 Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Die anspruchsvolle Rebe gedeiht auf sonnigen Hügellagen besonders gut auf den kalk-haltigen Lehmböden von Kurtatsch entsteht ein fester, harmonischer Grauvernatsch mit einer seidigen Gerbstoff-Dimension.
0.75 l
CHF 13.80
1
-
+
Vernatsch "Kolbenhofer" 2018 Vernatsch "Kolbenhofer" 2018 Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Die Farbe des Weines ist intensiv rubin-violett , der Duft sehr klar und reich nach Waldbeeren mit einer abschließenden leichten Bittermandelnote. Bei der Degustation präsentiert er seinen frischen, auf fruchtige Weise überschwänglichen...
0.75 l
CHF 14.65
1
-
+
Kalterersee Klassisch Superiore "Leuchtenberg" 2018 Kalterersee Klassisch... Kellerei Kaltern Kaltern
Spross und Ausdruck seines Terroirs zugleich – Der Kalterersee Classico Superiore „Leuchtenberg“ der Kellerei Kaltern ist seinen Wurzeln treu und verspricht Typizität und Trinkgenuss. Nach der einwöchigen Maischegärung der...
0.75 l
CHF 15.70
1
-
+
Kalterersee Klassisch Superiore 2018 Kalterersee Klassisch... Kellerei Kaltern Kaltern
Aushängeschild, Identifikationsprodukt und Institution: Der Kalterersee Classico Superiore der Kellerei Kaltern ist ein Klassiker der Südtiroler Weinkultur, der seit Jahrzehnten Symbol für Trinkgenuss und Qualität ist. Anschließend an...
0.75 l
CHF 12.15
1
-
+
Blauburgunder 2018 Blauburgunder 2018 Kellerei Tramin Tramin
Spross des Eifers und der Liebe zur Qualität, besticht der Blauburgunder der Kellerei Tramin mit seiner fruchtigen Eleganz. Die ausschließlich handgewimmt und -verlesenen Trauben vergären in Eichenfässern. Schließlich wird der Wein...
0.75 l
CHF 18.90
1
-
+
St. Magdalener Klassisch "Premstallerhof" 2018 St. Magdalener Klassisch... Weingut Hans Rottensteiner Hans Rottensteiner
Ein dunkles Rubinrot, feines Aroma nach Veilchen und Kirsche, voller Geschmack mit weichen Gerbstoffen, das alles in einer erstaunlichen Länge – der „Premstallerhof“ ist ein Wein, der nicht nur Vernatschfreunde begeistert
0.75 l
CHF 16.15
1
-
+
St. Magdalener Klassisch "Huck am Bach" 2018 St. Magdalener Klassisch... Kellerei Bozen Bozen
Der Titel des Kronprinzen unter den Vernatschweinen geht zweifelsohne an den St. Magdalener Klassisch. Die blumige Unbeschwertheit der Vernatschtraube trifft auf die edle Strukturiertheit des Lagreins und mündet in einer Ikone unter den...
0.75 l
CHF 17.00
1
-
+
Blauburgunder Riserva "Anrar" 2016 Blauburgunder Riserva "Anrar"... Kellerei Andrian Andrian
Der Wein hat eine intensive rubinrote Farbe. Er riecht intensiv nach Waldbeeren und Kirschen. Der kompakte Körper des Weines versteht sich hervorragend mit den weichen Tanninen und der animierenden Säure. Im Abgang ist er langanhaltend.
0.75 l
CHF 50.55
1
-
+
Lagrein "Rubeno" 2018 Lagrein "Rubeno" 2018 Kellerei Andrian Andrian
Der Geschmack ist samtig mit weichen Tanninen. Der Wein hat eine mittlerer Struktur und ist nachhaltig im Geschmack.
0.75 l
CHF 17.35
1
-
+
Rosenmuskateller "delle Venezie" 2018 Rosenmuskateller "delle... Kellerei Kaltern Kaltern
Mit dem Rosenmuskateller „Trevenezie“ der Kellerei Kaltern ist es ein Leichtes, sich Erinnerungen lauschiger Stunden am See hinzugeben und zu schwelgen. Der Most wird aus Trauben gewonnen, die auf den Schwemmböden Venetiens prächtig...
0.75 l
CHF 14.90
1
-
+
Salami mit Knoblauch Salami mit Knoblauch Bazza Bazza
Sinnbild der Wurstproduktion aus dem Veneto, charakterisiert von einer mittleren Mahlverarbeitung. Die traditionelle Salami wird in Naturdarm gefüllt und reift anschließend 40-60 Tage.
0.65 kg
CHF 36.20
1
-
+
Vollkornschüttelbrot Vollkornschüttelbrot Näckler Näckler
Das Vollkornschüttelbrot verdankt seinen Ernährungswert und den einzigartigen Geschmack den edlen landwirtschaftlichen Rohstoffen. Sesam an der Oberfläche sorgt für die leicht nussige Note.
250 g
CHF 8.60
1
-
+
Schüttelbrot Peperoncino und feine Kräuter Schüttelbrot Peperoncino und... Näckler Näckler
Vollendet wird diese Schüttelbrotsorte durch die kräftige und delikate Gewürzabstimmung. Es besticht vor allem durch seine raffiniert scharfe Note.
250 g
CHF 8.60
1
-
+
Schüttelbrot mit Zwiebel Schüttelbrot mit Zwiebel Näckler Näckler
Die Zugabe von erlesenem, gerösteten Zwiebel sorgt für den herzhaften Geschmack dieser Schüttelbrotsorte.
250 g
CHF 8.60
1
-
+
Schüttelbrot Grissini Schüttelbrot Grissini Näckler Näckler
Der Geruch ist frisch und angenehm nach Schüttelbrot, Kümmel und Fenchel
400 g
CHF 8.60
1
-
+
Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Brillantes Rubin mit leichten granatroten Reflexen. In der Nase komplexe Fruchtaromen aber auch würzige Komponenten wie Schokolade und Sandelholz. Am Gaumen kraftvoll und elegant mit gut eingebundenen, weichen Tanninen.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
Brixner Schüttelbrot Bio Brixner Schüttelbrot Bio Profanter Naturbackstube Profanter Naturbackstube
Der Teig besteht bei allen Schüttelbrotarten vorwiegend aus Roggen- und Weizenmehl. Ganz allgemein gilt: „Je dunkler das Mehl, desto härter das Brot“. Sauerteig gibt dem Brot das Volumen. Der würzig, herbe, eben typische Geschmack erhält...
330 g
CHF 7.60
1
-
+
Bäckerei Knapp Ahrntaler Schüttelbrot 180g Ahrntaler Schüttelbrot Bäckerei Knapp Bäckerei Knapp
Handgeschüttelstes Schüttelbrot aus dem Ahrntal, gefertigt nach traditioneller Rezeptu.
0.15 kg
CHF 4.35
1
-
+