HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

St. Magdalener Klassisch "Moar" 2020

Kellerei Bozen

St. Magdalener Klassisch "Moar" 2020
Artikel Nr. 133608
Prämierungen
TextbausteinWert
Beschreibung
Mit ihrem St. Magdalener Klassisch „Moar“ bringt die Kellerei Bozen die Essenz der beiden autochthonen Rotweinreben Südtirols in die Flasche. Bei 85% Vernatsch und 15% Lagrein, gelingt eine meisterhafte Balance aus Leichtigkeit und Körper. Im Zuge der Reife im großen Eichenfass entsteht ein dunkler Rubin, umhüllt vom Duft zarter Veilchen, Rosen, reifer Kirschen und der typischen Bittermandelnote. Die Vielfalt der Aromen findet sich auch am Gaumen wieder, wo sich der „Moar“ als mittelkräftiger, vollmundiger Tropfen mit weichem Tannin und elegantem Abgang profiliert. Der St. Magdalener Klassisch „Moar“ passt genauso gut zu Speck und Knödeln wie zu Pizza und Pasta. Ein ebenso willkommener Gast zu Tische ist er bei Wildgerichten oder hellem Fleisch.

Schon gewusst: Die im Nordosten Bozens gelegenen Hänge und Hügel tragen den Namen St. Magdalena und sind wohl jenes Weinbaugebiet Südtirols, das am tiefsten in der Geschichte des Landes verwurzelt ist. An den nach Süden ausgerichteten Hügeln gedeihen auf den verschiedenen Böden hervorragende Rotweine mit einer Bandbreite verschiedener Nuancen. 
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Amarone 2015 Amarone 2015 Brigaldara Brigaldara
Der beste Stück des Hauses Brigaldara. Der Klassiker aus dem Veneto. Der Amarone wird aus getrockmneten Trauben produziert. Ein kräftiger extraktreicher Wein.
0.75 l
CHF 55.50
1
-
+
Amarone Classico 2011 Amarone Classico 2011 Käserei Sexten Käserei Sexten
Der Wein mit einer jüngeren Tradition und gleichzeitig der bekannteste aus dem Gebiet um Verona. Ein Wein, für den es mehr als fünfzig Jahre der Forschung bedurfte, um das Herstellungsverfahren auf den Punkt zu bringen
0.75 l
CHF 153.85
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2017 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Blauburgunder Mazzon 2016 Blauburgunder Mazzon 2016 Pfefferlechner Pfefferlechner
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 40.05
1
-
+
Merlot Cabernet "Vangar" 2019 Merlot Cabernet "Vangar" 2019 Kellerei Nals Margreid Nals Margreid
Mit dem Merlot Cabernet „Vangar“ gelingt der Kellerei Nals Margreid ein unverfälscht eleganter und stilsicherer Südtiroler Rotwein. Im äußersten Süden des Landes gedeiht das Traubengut der beiden französischen Reben, das nach der...
0.75 l
CHF 18.65
1
-
+
Amarone della Valpolicella 2016 Amarone della Valpolicella 2016 ZENATO SRL ZENATO SRL
Dieser Amarone präsentiert sich als vollmundiger und intensiver Rotwein, warm und tief, mit Aromen von reifen Früchten in Alkohol.
0.75 l
CHF 77.95
1
-
+
Cuvée Rot "Gneis" 2020 Cuvée Rot "Gneis" 2020 Weingut Unterortl Unterortl
Pure Lebensfreude! Die rote Cuvée „Gneis“ des Weinguts Unterortl weiß den Tag zu versüßen und taucht das Glas in strahlendes Rot, das Genuss verspricht! Nach acht Monaten in Eichen- und Akazienholzfässern treten Sauerkirschen und...
0.75 l
CHF 29.65
1
-
+
Grappa Lagrein Monovitigno Grappa Lagrein Monovitigno Roner Roner
Grappa aus reinen Lagrein Trestern. Duft: Fruchtig; Geschmack: Rund – Vollmundig; Organoleptische Beschreibung: Starke Zartbitterschokolade, rote Früchte. 
0.7 l
CHF 55.95
1
-
+
Beschreibung
Mit ihrem St. Magdalener Klassisch „Moar“ bringt die Kellerei Bozen die Essenz der beiden autochthonen Rotweinreben Südtirols in die Flasche. Bei 85% Vernatsch und 15% Lagrein, gelingt eine meisterhafte Balance aus Leichtigkeit und Körper. Im Zuge der Reife im großen Eichenfass entsteht ein dunkler Rubin, umhüllt vom Duft zarter Veilchen, Rosen, reifer Kirschen und der typischen Bittermandelnote. Die Vielfalt der Aromen findet sich auch am Gaumen wieder, wo sich der „Moar“ als mittelkräftiger, vollmundiger Tropfen mit weichem Tannin und elegantem Abgang profiliert. Der St. Magdalener Klassisch „Moar“ passt genauso gut zu Speck und Knödeln wie zu Pizza und Pasta. Ein ebenso willkommener Gast zu Tische ist er bei Wildgerichten oder hellem Fleisch.

Schon gewusst: Die im Nordosten Bozens gelegenen Hänge und Hügel tragen den Namen St. Magdalena und sind wohl jenes Weinbaugebiet Südtirols, das am tiefsten in der Geschichte des Landes verwurzelt ist. An den nach Süden ausgerichteten Hügeln gedeihen auf den verschiedenen Böden hervorragende Rotweine mit einer Bandbreite verschiedener Nuancen. 

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Inhalt: 0.75 l (CHF 33.00 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 24.75

Voraussichtliche Lieferzeit: Werktage

Gebiet

Bozen

Weintyp

Rotwein

Rebsorte

St. Magdalener

Alkoholgehalt

13.50%

Passt zu

kräftige Vorspeisen, Speck und Wurst

Prämierungen
TextbausteinWert
Beschreibung
Mit ihrem St. Magdalener Klassisch „Moar“ bringt die Kellerei Bozen die Essenz der beiden autochthonen Rotweinreben Südtirols in die Flasche. Bei 85% Vernatsch und 15% Lagrein, gelingt eine meisterhafte Balance aus Leichtigkeit und Körper. Im Zuge der Reife im großen Eichenfass entsteht ein dunkler Rubin, umhüllt vom Duft zarter Veilchen, Rosen, reifer Kirschen und der typischen Bittermandelnote. Die Vielfalt der Aromen findet sich auch am Gaumen wieder, wo sich der „Moar“ als mittelkräftiger, vollmundiger Tropfen mit weichem Tannin und elegantem Abgang profiliert. Der St. Magdalener Klassisch „Moar“ passt genauso gut zu Speck und Knödeln wie zu Pizza und Pasta. Ein ebenso willkommener Gast zu Tische ist er bei Wildgerichten oder hellem Fleisch.

Schon gewusst: Die im Nordosten Bozens gelegenen Hänge und Hügel tragen den Namen St. Magdalena und sind wohl jenes Weinbaugebiet Südtirols, das am tiefsten in der Geschichte des Landes verwurzelt ist. An den nach Süden ausgerichteten Hügeln gedeihen auf den verschiedenen Böden hervorragende Rotweine mit einer Bandbreite verschiedener Nuancen. 
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Amarone 2015 Amarone 2015 Brigaldara Brigaldara
Der beste Stück des Hauses Brigaldara. Der Klassiker aus dem Veneto. Der Amarone wird aus getrockmneten Trauben produziert. Ein kräftiger extraktreicher Wein.
0.75 l
CHF 55.50
1
-
+
Amarone Classico 2011 Amarone Classico 2011 Käserei Sexten Käserei Sexten
Der Wein mit einer jüngeren Tradition und gleichzeitig der bekannteste aus dem Gebiet um Verona. Ein Wein, für den es mehr als fünfzig Jahre der Forschung bedurfte, um das Herstellungsverfahren auf den Punkt zu bringen
0.75 l
CHF 153.85
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2017 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Blauburgunder Mazzon 2016 Blauburgunder Mazzon 2016 Pfefferlechner Pfefferlechner
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 40.05
1
-
+
Merlot Cabernet "Vangar" 2019 Merlot Cabernet "Vangar" 2019 Kellerei Nals Margreid Nals Margreid
Mit dem Merlot Cabernet „Vangar“ gelingt der Kellerei Nals Margreid ein unverfälscht eleganter und stilsicherer Südtiroler Rotwein. Im äußersten Süden des Landes gedeiht das Traubengut der beiden französischen Reben, das nach der...
0.75 l
CHF 18.65
1
-
+
Amarone della Valpolicella 2016 Amarone della Valpolicella 2016 ZENATO SRL ZENATO SRL
Dieser Amarone präsentiert sich als vollmundiger und intensiver Rotwein, warm und tief, mit Aromen von reifen Früchten in Alkohol.
0.75 l
CHF 77.95
1
-
+
Cuvée Rot "Gneis" 2020 Cuvée Rot "Gneis" 2020 Weingut Unterortl Unterortl
Pure Lebensfreude! Die rote Cuvée „Gneis“ des Weinguts Unterortl weiß den Tag zu versüßen und taucht das Glas in strahlendes Rot, das Genuss verspricht! Nach acht Monaten in Eichen- und Akazienholzfässern treten Sauerkirschen und...
0.75 l
CHF 29.65
1
-
+
Grappa Lagrein Monovitigno Grappa Lagrein Monovitigno Roner Roner
Grappa aus reinen Lagrein Trestern. Duft: Fruchtig; Geschmack: Rund – Vollmundig; Organoleptische Beschreibung: Starke Zartbitterschokolade, rote Früchte. 
0.7 l
CHF 55.95
1
-
+
Beschreibung
Mit ihrem St. Magdalener Klassisch „Moar“ bringt die Kellerei Bozen die Essenz der beiden autochthonen Rotweinreben Südtirols in die Flasche. Bei 85% Vernatsch und 15% Lagrein, gelingt eine meisterhafte Balance aus Leichtigkeit und Körper. Im Zuge der Reife im großen Eichenfass entsteht ein dunkler Rubin, umhüllt vom Duft zarter Veilchen, Rosen, reifer Kirschen und der typischen Bittermandelnote. Die Vielfalt der Aromen findet sich auch am Gaumen wieder, wo sich der „Moar“ als mittelkräftiger, vollmundiger Tropfen mit weichem Tannin und elegantem Abgang profiliert. Der St. Magdalener Klassisch „Moar“ passt genauso gut zu Speck und Knödeln wie zu Pizza und Pasta. Ein ebenso willkommener Gast zu Tische ist er bei Wildgerichten oder hellem Fleisch.

Schon gewusst: Die im Nordosten Bozens gelegenen Hänge und Hügel tragen den Namen St. Magdalena und sind wohl jenes Weinbaugebiet Südtirols, das am tiefsten in der Geschichte des Landes verwurzelt ist. An den nach Süden ausgerichteten Hügeln gedeihen auf den verschiedenen Böden hervorragende Rotweine mit einer Bandbreite verschiedener Nuancen. 

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten

Die 2001 gegründete Kellerei Bozen hat sich in ihrem verhältnismäßig kurzen Bestehen zu einer Institution des Südtiroler Weinbaus gemustert. Mit aktuell 15 prämierten Weinen aus ihrem Sortiment, darunter Auszeichnungen von Falstaff und Gambero Rosso, ist das Potenzial der jungen Kellerei unleugbar. Der Philosophie des Weinbaus als Kunst in Harmonie mit der Natur verschrieben, legt die Kellerei größten Wert auf die Achtung der Natürlichkeit ihrer Weine. Diese Überzeugung äußert sich in den großen Weinen der Lagenlinie: Weine, die dank der verschiedenen Bodenbeschaffenheiten und Mikroklimata der jeweiligen Lagen zu charakterstarken Tropfen von markanter Typizität heranreifen: Edel, kraftvoll und facettiert der Rotwein, frisch, verspielt und mit brillantem Aroma der Weißwein.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen