HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Gewürztraminer "Flora" 2016

Kellerei Girlan

Gewürztraminer "Flora" 2016
Beschreibung
Der intensive und aromatische Geruch und sein voller und weicher Charakter verlangen nach Speisen mit kräftigem Geschmack.

Schon gewusst: Ein Drittel der für diesen außergewöhnlichen Wein gewählten Trauben wächst in der Gegend von Girlan auf den Hügeln des Überetsch, in einer Höhe von 450 - 500 m ü. M., die mit zwischen 10 und 15 Jahre alten Weinstöcken bestanden sind. Zwei Drittel dagegen kommen aus dem Unterland – Mazon. Die Kombination der Anbauböden, kiesig bis lehmig und reich an Mineralien, verleiht diesem Wein einen einzigartigen Charakter. Der jährliche Ertrag beläuft sich in etwa auf 45 hl/ha.
Inhaltsstoffe
Alkohol: 14,50 %
Säure: 4,9 g/l
Restzucker: 7,5 g/l
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Sylvaner "Praepositus" 2016 Sylvaner "Praepositus" 2016 Augustiner Chorherrenstift... Augustiner Chorherrenstift...
Helles funkelndes Goldgelb mit deutlichen grünen Reflexen. Reife Birnen, Aprikosen, Holunderblüten und Koriander. Saftig mit anregender Mineralität und Würze. Langanhaltend, mit einem eleganten Abgang.
0.75 l
CHF 25.60
1
-
+
Gewürztraminer 2016 Gewürztraminer 2016 Kuenhof Kuenhof
0.75 l
CHF 25.00
1
-
+
Cuvée Weiß "Le Viogn" Bio 2016 Cuvée Weiß "Le Viogn" Bio 2016 Tröpfltalhof - Bioweinhof Tröpfltalhof - Bioweinhof
Am Gaumen ist der Wein geschmeidig, erinnert mit dem kräftigen Körper aber dennoch an Pfirsich und Aprikose. Er schließt mit einem salzigem, langem Abgang.
0.75 l
CHF 32.35
1
-
+
Chardonnay Riserva 2015 Chardonnay Riserva 2015 Kellerei Bozen Bozen
Der Chardonnay „Riserva“ der Kellerei Bozen steht ganz im Zeichen der Balance: Von Säure und Körper, Kraft und Eleganz. Infolge der sanften Pressung wird der Wein in Barrique- und Tonneaufässern ausgebaut und reift in den Flaschen weiter...
0.75 l
CHF 30.65
1
-
+
Kerner "Graf von Meran" 2017 Kerner "Graf von Meran" 2017 Kellerei Meran Burggräfler Meran Burggräfler
Dieser Kerner ist ein rassiger und würziger Weisswein. Die Farbe schimmert strohgelb mit grünlichen Reflexen. Das Duftspiel ist zart mit Noten von Pfirsichen und etwas Muskat. Im Mund voll und kräftig, mit langem Abgang.
0.75 l
CHF 21.20
1
-
+
Riesling 2017 - Weingut Unterortl 2017 Riesling 2017 - Weingut... Weingut Unterortl Unterortl
Im Mund beginnt der Geschmack dieses Weines saftig, mineralisch und anhaltend.
1.5 l
CHF 66.95
1
-
+
Piwi Cuveé Weiß T. N. 99 "Sonnrain" Bio 2016 Piwi Cuveé Weiß T. N. 99... Weingut Gandberghof Gandberghof
Ein Wein mit matten, grünlich schimmernden Spiegelungen. Das Aroma offenbart sich vielschichtig mit Nuancen von Muskat, Stachelbeere, einem Hauch Rosenduft und exotischen Früchten. Im Trunk spiegelt sich das differenzierte Aromaspektrum...
0.75 l
CHF 30.45
1
-
+
Chardonnay "Plon" 2016 Chardonnay "Plon" 2016 Kellerei Tramin Tramin
Exklusiv für das Weinhaus Meran und ausgewählte Wiederverkäufer keltert die Kellerei Tramin den Chardonnay „Plon“. Sein angenehm fruchtiges Bukett aus Ananas, Äpfeln und Bananen wird von feinen Karamell- und Butternoten unterstrichen....
0.75 l
CHF 19.30
1
-
+
Beschreibung
Der intensive und aromatische Geruch und sein voller und weicher Charakter verlangen nach Speisen mit kräftigem Geschmack.

Schon gewusst: Ein Drittel der für diesen außergewöhnlichen Wein gewählten Trauben wächst in der Gegend von Girlan auf den Hügeln des Überetsch, in einer Höhe von 450 - 500 m ü. M., die mit zwischen 10 und 15 Jahre alten Weinstöcken bestanden sind. Zwei Drittel dagegen kommen aus dem Unterland – Mazon. Die Kombination der Anbauböden, kiesig bis lehmig und reich an Mineralien, verleiht diesem Wein einen einzigartigen Charakter. Der jährliche Ertrag beläuft sich in etwa auf 45 hl/ha.
Alkohol: 14,50 %
Säure: 4,9 g/l
Restzucker: 7,5 g/l
Inhalt: 0.75 l (CHF 39.47 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 29.60

Auf Lager, Zustellung in. 4-7 Werktage

Gebiet

Unterland

Rebsorte

Gewürztraminer

Alkoholgehalt

14.5%

Passt zu

Aperitiv, kräftige Vorspeisen, leichte Vorspeisen

Beschreibung
Der intensive und aromatische Geruch und sein voller und weicher Charakter verlangen nach Speisen mit kräftigem Geschmack.

Schon gewusst: Ein Drittel der für diesen außergewöhnlichen Wein gewählten Trauben wächst in der Gegend von Girlan auf den Hügeln des Überetsch, in einer Höhe von 450 - 500 m ü. M., die mit zwischen 10 und 15 Jahre alten Weinstöcken bestanden sind. Zwei Drittel dagegen kommen aus dem Unterland – Mazon. Die Kombination der Anbauböden, kiesig bis lehmig und reich an Mineralien, verleiht diesem Wein einen einzigartigen Charakter. Der jährliche Ertrag beläuft sich in etwa auf 45 hl/ha.
Inhaltsstoffe
Alkohol: 14,50 %
Säure: 4,9 g/l
Restzucker: 7,5 g/l
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Sylvaner "Praepositus" 2016 Sylvaner "Praepositus" 2016 Augustiner Chorherrenstift... Augustiner Chorherrenstift...
Helles funkelndes Goldgelb mit deutlichen grünen Reflexen. Reife Birnen, Aprikosen, Holunderblüten und Koriander. Saftig mit anregender Mineralität und Würze. Langanhaltend, mit einem eleganten Abgang.
0.75 l
CHF 25.60
1
-
+
Gewürztraminer 2016 Gewürztraminer 2016 Kuenhof Kuenhof
0.75 l
CHF 25.00
1
-
+
Cuvée Weiß "Le Viogn" Bio 2016 Cuvée Weiß "Le Viogn" Bio 2016 Tröpfltalhof - Bioweinhof Tröpfltalhof - Bioweinhof
Am Gaumen ist der Wein geschmeidig, erinnert mit dem kräftigen Körper aber dennoch an Pfirsich und Aprikose. Er schließt mit einem salzigem, langem Abgang.
0.75 l
CHF 32.35
1
-
+
Chardonnay Riserva 2015 Chardonnay Riserva 2015 Kellerei Bozen Bozen
Der Chardonnay „Riserva“ der Kellerei Bozen steht ganz im Zeichen der Balance: Von Säure und Körper, Kraft und Eleganz. Infolge der sanften Pressung wird der Wein in Barrique- und Tonneaufässern ausgebaut und reift in den Flaschen weiter...
0.75 l
CHF 30.65
1
-
+
Kerner "Graf von Meran" 2017 Kerner "Graf von Meran" 2017 Kellerei Meran Burggräfler Meran Burggräfler
Dieser Kerner ist ein rassiger und würziger Weisswein. Die Farbe schimmert strohgelb mit grünlichen Reflexen. Das Duftspiel ist zart mit Noten von Pfirsichen und etwas Muskat. Im Mund voll und kräftig, mit langem Abgang.
0.75 l
CHF 21.20
1
-
+
Riesling 2017 - Weingut Unterortl 2017 Riesling 2017 - Weingut... Weingut Unterortl Unterortl
Im Mund beginnt der Geschmack dieses Weines saftig, mineralisch und anhaltend.
1.5 l
CHF 66.95
1
-
+
Piwi Cuveé Weiß T. N. 99 "Sonnrain" Bio 2016 Piwi Cuveé Weiß T. N. 99... Weingut Gandberghof Gandberghof
Ein Wein mit matten, grünlich schimmernden Spiegelungen. Das Aroma offenbart sich vielschichtig mit Nuancen von Muskat, Stachelbeere, einem Hauch Rosenduft und exotischen Früchten. Im Trunk spiegelt sich das differenzierte Aromaspektrum...
0.75 l
CHF 30.45
1
-
+
Chardonnay "Plon" 2016 Chardonnay "Plon" 2016 Kellerei Tramin Tramin
Exklusiv für das Weinhaus Meran und ausgewählte Wiederverkäufer keltert die Kellerei Tramin den Chardonnay „Plon“. Sein angenehm fruchtiges Bukett aus Ananas, Äpfeln und Bananen wird von feinen Karamell- und Butternoten unterstrichen....
0.75 l
CHF 19.30
1
-
+
Beschreibung
Der intensive und aromatische Geruch und sein voller und weicher Charakter verlangen nach Speisen mit kräftigem Geschmack.

Schon gewusst: Ein Drittel der für diesen außergewöhnlichen Wein gewählten Trauben wächst in der Gegend von Girlan auf den Hügeln des Überetsch, in einer Höhe von 450 - 500 m ü. M., die mit zwischen 10 und 15 Jahre alten Weinstöcken bestanden sind. Zwei Drittel dagegen kommen aus dem Unterland – Mazon. Die Kombination der Anbauböden, kiesig bis lehmig und reich an Mineralien, verleiht diesem Wein einen einzigartigen Charakter. Der jährliche Ertrag beläuft sich in etwa auf 45 hl/ha.
Alkohol: 14,50 %
Säure: 4,9 g/l
Restzucker: 7,5 g/l
Details zum Produzenten

Seit 1923 befindet sich die Kellerei Girlan in diesem typischen Überetscher Weinhof. Hinter diesen traditionellen Mauern und in den weitverzweigten Kellergängen verbergen sich moderne Kellertechnologie und optimale Lagerbedingungen für unsere Weine. 2010 erfolgte eine Modernisierung unserer Kellerei, um den heutigen technischen Anforderungen gerecht zu werden.
Eine neue Traubenannahme- Station, ein funktioneller Pressraum und ein neuer Gärkeller wurden bereits kurz vor der Ernte des Jahrganges 2010 fertiggestellt. Mit dem Jahrgang 2010 konnten unsere Trauben schonend unter Nutzung der eigenen Schwerkraft, und ohne maschinelle Bewegung verarbeitet werden. Das Flaschenlager wurde erweitert um eine optimale Flaschenlagerung zu gewähren, mit dem Ziel trinkreife Weine unseren Kunden bereitzustellen.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen