HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Cuvée Rosé K 2021

Kellerei Kaltern

Cuvée Rosé K 2021
Artikel Nr. 134961
Beschreibung
Der Rosé der Kellerei Kaltern verbreitet frischen Beerenduft und Lust auf Sommer. Dieser Rosé ist ein Verschnitt aus Cabernet Sauvignon, Lagrein, Merlot und Blauburgunder, die mehrere Monate lang im Edelstahl reifen. Das Ergebnis ist ein strahlend kirschroter Rosé mit einem unwiderstehlichen Bukett aus Himbeere und Johannisbeere. Am Gaumen zeigt er seinen intensiven und fülligen Geschmack, gekrönt von einem ausgedehnten Abgang. Die feine Salzigkeit des Rosé der Kellerei Kaltern passt hervorragend zu deftigen Vorspeisen, Fischgerichten und weißem Fleisch.

Schon gewusst: Die Lagebezeichnung Weinberg Dolomiten IGT beschreibt eines der bedeutendsten Weinbaugebiete der Region Trentino-Südtirol. Sie umschließt die Provinzen Bozen, Trient und Belluno und geht auf das Jahr 1997 zurück. Die ältesten Belege zum Weinbau in dieser Zone finden sich jedoch bereits in der Bronzezeit.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Rosè 2019 Rosè 2019 Weingut Popphof Popphof
Der Rosé ist wie ein Sommernachtstraum. Er hat einen fruchtigen Duft nach Himbeere, Erdbeere und ist im Trunk lang anhaltend und voll.
0.75 l
CHF 17.40
1
-
+
Blauburgunder Rosé "Summer" 2019 Blauburgunder Rosé "Summer" 2019 Weingut Klosterhof Klosterhof
Finesse und Feierstimmung in Kirsch und Karmin: Der Blauburgunder „Summer Rosé“ vom Klosterhof beweist, dass Eleganz und Spaß kein Widerspruch sind. Das sortenreine Traubengut aus verschiedenen Lagen des Weingutes wird erst nach etwa 30...
0.75 l
CHF 21.60
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Blauburgunder Rosé "Mathilde" 2020 Blauburgunder Rosé "Mathilde"... Weingut Innerleiterhof Innerleiterhof
Welcher Rosé wäre besser für einen besonderen Anlass geeignet als der "Mathilde" der Kellerei Innerleiterhof? Die Blauburgundertrauben, die auf in 450-500 m.ü.M. gelegenen Steilhängen bei Schenna gedeihen, werden nach der Handlese im...
0.75 l
CHF 19.40
1
-
+
Rosé "Flaschenpost" 2018 Rosé "Flaschenpost" 2018 Kiemberger - Kofler Norbert Kiemberger - Kofler Norbert
Dieser Rosé hat es in sich! Andi Sölva und Norbert Kofler schaffen im Projekt Viribus Unitis einen Rosé aus Lagrein, Tannat, Cabernet Franc, und Vernatsch der so richtig einschlägt, An der Nase unmittelbare Frucht, Erdbeeren, Himbeeren...
0.5 l
CHF 17.20
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Cuvée Rosé "La Rose de Manincor" Bio 2020 Cuvée Rosé "La Rose de... Weingut Manincor Manincor
Leuchtende, lachsrote Farbe. In der Nase zarter Duft nach Himbeeren und Kirschen, saftig und cremig am Gaumen, langanhaltend mit feinem Gerbstoff und mineralisch-fruchtigem Nachhall. 
0.75 l
CHF 29.20
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Blauburgunder Rosé "Mathilde" 2021 Blauburgunder Rosé "Mathilde"... Weingut Innerleiterhof Innerleiterhof
Welcher Rosé wäre besser für einen besonderen Anlass geeignet als der "Mathilde" der Kellerei Innerleiterhof? Die Blauburgundertrauben, die auf in 450-500 m.ü.M. gelegenen Steilhängen bei Schenna gedeihen, werden nach der Handlese im...
0.75 l
CHF 21.20
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Lagrein Kretzer 2021 Lagrein Kretzer 2021 Klosterkellerei Muri Gries Klosterkellerei Muri Gries
Mit ihrem Lagrein Kretzer stellt die Kellerei Muri-Gries einen Rosé vor, der zum Genießen einlädt. Sommerflair in jedem Schluck! Das helle Kirschrot verführt auf den ersten Blick und entfaltet ein Duftspiel, das von fruchtig frischen...
0.75 l
CHF 17.40
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Cuvée Rosé 2021 Cuvée Rosé 2021 Pardellerhof Montin Pardellerhof Montin
Weingewordene Gemütlichkeit! Der Rosé vom Weingut Pardellerhof verspricht unkomplizierten Trinkspaß. Das Traubengut wird von alten Reben aus der Meraner Hügellage handgelesen und im Keller wie Weißwein verarbeitet. Der zierliche Rosé...
0.75 l
CHF 21.60
1
-
+
Beschreibung
Der Rosé der Kellerei Kaltern verbreitet frischen Beerenduft und Lust auf Sommer. Dieser Rosé ist ein Verschnitt aus Cabernet Sauvignon, Lagrein, Merlot und Blauburgunder, die mehrere Monate lang im Edelstahl reifen. Das Ergebnis ist ein strahlend kirschroter Rosé mit einem unwiderstehlichen Bukett aus Himbeere und Johannisbeere. Am Gaumen zeigt er seinen intensiven und fülligen Geschmack, gekrönt von einem ausgedehnten Abgang. Die feine Salzigkeit des Rosé der Kellerei Kaltern passt hervorragend zu deftigen Vorspeisen, Fischgerichten und weißem Fleisch.

Schon gewusst: Die Lagebezeichnung Weinberg Dolomiten IGT beschreibt eines der bedeutendsten Weinbaugebiete der Region Trentino-Südtirol. Sie umschließt die Provinzen Bozen, Trient und Belluno und geht auf das Jahr 1997 zurück. Die ältesten Belege zum Weinbau in dieser Zone finden sich jedoch bereits in der Bronzezeit.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Inhalt: 0.75 l (CHF 20.07 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 15.05

Gebiet

Überetsch

Weintyp

Rosèwein

Rebsorte

Blauburgunder, Cabernet, Merlot

Alkoholgehalt

13.50%

Passt zu

Fisch, kräftige Vorspeisen, weißes Fleisch

Beschreibung
Der Rosé der Kellerei Kaltern verbreitet frischen Beerenduft und Lust auf Sommer. Dieser Rosé ist ein Verschnitt aus Cabernet Sauvignon, Lagrein, Merlot und Blauburgunder, die mehrere Monate lang im Edelstahl reifen. Das Ergebnis ist ein strahlend kirschroter Rosé mit einem unwiderstehlichen Bukett aus Himbeere und Johannisbeere. Am Gaumen zeigt er seinen intensiven und fülligen Geschmack, gekrönt von einem ausgedehnten Abgang. Die feine Salzigkeit des Rosé der Kellerei Kaltern passt hervorragend zu deftigen Vorspeisen, Fischgerichten und weißem Fleisch.

Schon gewusst: Die Lagebezeichnung Weinberg Dolomiten IGT beschreibt eines der bedeutendsten Weinbaugebiete der Region Trentino-Südtirol. Sie umschließt die Provinzen Bozen, Trient und Belluno und geht auf das Jahr 1997 zurück. Die ältesten Belege zum Weinbau in dieser Zone finden sich jedoch bereits in der Bronzezeit.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Rosè 2019 Rosè 2019 Weingut Popphof Popphof
Der Rosé ist wie ein Sommernachtstraum. Er hat einen fruchtigen Duft nach Himbeere, Erdbeere und ist im Trunk lang anhaltend und voll.
0.75 l
CHF 17.40
1
-
+
Blauburgunder Rosé "Summer" 2019 Blauburgunder Rosé "Summer" 2019 Weingut Klosterhof Klosterhof
Finesse und Feierstimmung in Kirsch und Karmin: Der Blauburgunder „Summer Rosé“ vom Klosterhof beweist, dass Eleganz und Spaß kein Widerspruch sind. Das sortenreine Traubengut aus verschiedenen Lagen des Weingutes wird erst nach etwa 30...
0.75 l
CHF 21.60
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Blauburgunder Rosé "Mathilde" 2020 Blauburgunder Rosé "Mathilde"... Weingut Innerleiterhof Innerleiterhof
Welcher Rosé wäre besser für einen besonderen Anlass geeignet als der "Mathilde" der Kellerei Innerleiterhof? Die Blauburgundertrauben, die auf in 450-500 m.ü.M. gelegenen Steilhängen bei Schenna gedeihen, werden nach der Handlese im...
0.75 l
CHF 19.40
1
-
+
Rosé "Flaschenpost" 2018 Rosé "Flaschenpost" 2018 Kiemberger - Kofler Norbert Kiemberger - Kofler Norbert
Dieser Rosé hat es in sich! Andi Sölva und Norbert Kofler schaffen im Projekt Viribus Unitis einen Rosé aus Lagrein, Tannat, Cabernet Franc, und Vernatsch der so richtig einschlägt, An der Nase unmittelbare Frucht, Erdbeeren, Himbeeren...
0.5 l
CHF 17.20
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Cuvée Rosé "La Rose de Manincor" Bio 2020 Cuvée Rosé "La Rose de... Weingut Manincor Manincor
Leuchtende, lachsrote Farbe. In der Nase zarter Duft nach Himbeeren und Kirschen, saftig und cremig am Gaumen, langanhaltend mit feinem Gerbstoff und mineralisch-fruchtigem Nachhall. 
0.75 l
CHF 29.20
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Blauburgunder Rosé "Mathilde" 2021 Blauburgunder Rosé "Mathilde"... Weingut Innerleiterhof Innerleiterhof
Welcher Rosé wäre besser für einen besonderen Anlass geeignet als der "Mathilde" der Kellerei Innerleiterhof? Die Blauburgundertrauben, die auf in 450-500 m.ü.M. gelegenen Steilhängen bei Schenna gedeihen, werden nach der Handlese im...
0.75 l
CHF 21.20
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Lagrein Kretzer 2021 Lagrein Kretzer 2021 Klosterkellerei Muri Gries Klosterkellerei Muri Gries
Mit ihrem Lagrein Kretzer stellt die Kellerei Muri-Gries einen Rosé vor, der zum Genießen einlädt. Sommerflair in jedem Schluck! Das helle Kirschrot verführt auf den ersten Blick und entfaltet ein Duftspiel, das von fruchtig frischen...
0.75 l
CHF 17.40
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Cuvée Rosé 2021 Cuvée Rosé 2021 Pardellerhof Montin Pardellerhof Montin
Weingewordene Gemütlichkeit! Der Rosé vom Weingut Pardellerhof verspricht unkomplizierten Trinkspaß. Das Traubengut wird von alten Reben aus der Meraner Hügellage handgelesen und im Keller wie Weißwein verarbeitet. Der zierliche Rosé...
0.75 l
CHF 21.60
1
-
+
Beschreibung
Der Rosé der Kellerei Kaltern verbreitet frischen Beerenduft und Lust auf Sommer. Dieser Rosé ist ein Verschnitt aus Cabernet Sauvignon, Lagrein, Merlot und Blauburgunder, die mehrere Monate lang im Edelstahl reifen. Das Ergebnis ist ein strahlend kirschroter Rosé mit einem unwiderstehlichen Bukett aus Himbeere und Johannisbeere. Am Gaumen zeigt er seinen intensiven und fülligen Geschmack, gekrönt von einem ausgedehnten Abgang. Die feine Salzigkeit des Rosé der Kellerei Kaltern passt hervorragend zu deftigen Vorspeisen, Fischgerichten und weißem Fleisch.

Schon gewusst: Die Lagebezeichnung Weinberg Dolomiten IGT beschreibt eines der bedeutendsten Weinbaugebiete der Region Trentino-Südtirol. Sie umschließt die Provinzen Bozen, Trient und Belluno und geht auf das Jahr 1997 zurück. Die ältesten Belege zum Weinbau in dieser Zone finden sich jedoch bereits in der Bronzezeit.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Zwei Dinge prägen die Kellerei Kaltern maßgeblich: der Kalterer See und die Idee der Quintessenz. Der erste ist Sinnbild für das einzigartige Terroir und das alpin-mediterrane Klima, das ein fast schon maritimes Savoir-vivre inspiriert. Diese Leichtigkeit findet man auch in den Leitsorten der Kellerei Kaltern wieder: Kristallklarer Weißburgunder, aromatisch lebhafter Gewürztraminer und fruchtig frischer Chardonnay bilden das weiße Trio der Top 5 von Kaltern. Für den roten Part sind leichtfüßiger Kalterersee und breitschultriger Cabernet Sauvignon verantwortlich. Die Zahl 5 spielt auch für die Geschichte der Kellerei eine Schlüsselrolle. Im Jahr 1900 wurde die Erste Kellerei Kaltern gegründet und in über 100 Jahren der Fusionen von insgesamt 5 historischen Kellereien entwickelte sie sich zur Kellerei Kaltern, wie wir sie heute kennen. Die Kellerei richtet ihre Arbeit an 5 leitenden Prinzipien aus: Geschichte, Herkunft, Gemeinschaft, Menschen und Wein. Das ist die Quintessenz der Kellerei Kaltern.
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen