HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Vernatsch Alte Reben "Sonntaler" 2020

Kellerei Kurtatsch

Vernatsch Alte Reben "Sonntaler" 2020
Artikel Nr. 132443
Beschreibung

Sportlicher Körper, sympathisch verspieltes Wesen und unwiderstehlich uriger Charme: Der Vernatsch Alte Reben „Sonntaler“ kommt in seiner unverfälschten Art einem Schäferjungen aus einem Hirtengedicht gleich. Der Vernatsch kleidet nach einigen Monaten im großen Holzfass das Glas in ein leuchtendes Rubinrot. Er verbreitet ein intensives Duftspiel, das an Herzkirschen, wilde Erdbeeren und rote Johannisbeeren erinnert. Den Gaumen gewinnt der rote Knappe mit unbeschwerter Vielschichtigkeit für sich und führt mit geschmeidiger Frucht in einen langen Abgang. Der Vernatsch Alte Rebe „Sonntaler“ zaubert den Gästen zur Marende garantiert ein Lächeln ins Gesicht!



Schon gewusst:

Schriftlich erwähnt wird der Vernatsch zum ersten Mal im Spätmittelalter, doch vermutlich ist er schon viel länger in Südtirol heimisch. Die hiesige Weinkultur florierte bereits bei den Rätern im 5. Jahrhundert vor Christus und sein Name leitet sich vom Lateinischen vernaculus für „einheimisch“ ab.

Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Amarone 2015 Amarone 2015 Brigaldara Brigaldara
Der beste Stück des Hauses Brigaldara. Der Klassiker aus dem Veneto. Der Amarone wird aus getrockmneten Trauben produziert. Ein kräftiger extraktreicher Wein.
0.75 l
CHF 55.50
1
-
+
Amarone Classico 2011 Amarone Classico 2011 Käserei Sexten Käserei Sexten
Der Wein mit einer jüngeren Tradition und gleichzeitig der bekannteste aus dem Gebiet um Verona. Ein Wein, für den es mehr als fünfzig Jahre der Forschung bedurfte, um das Herstellungsverfahren auf den Punkt zu bringen
0.75 l
CHF 153.85
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2017 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Blauburgunder Mazzon 2016 Blauburgunder Mazzon 2016 Pfefferlechner Pfefferlechner
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 40.05
1
-
+
Cabernet Franc "Amistar" 2018 Cabernet Franc "Amistar" 2018 Peter Sölva Peter Sölva
Dieser Wein überzeugt durch seine schöne Frucht nach Waldbeeren und durch seine kräftige, den Gaumen schmeichelnde Art.
0.75 l
CHF 61.20
1
-
+
Lagrein "Mirell" 2018 Lagrein "Mirell" 2018 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Die malerische Landschaft rund um St. Magdalena ist die Wiege des „Mirell“, eines der erlesensten Lagrein aus dem Hause Waldgries. In ihm vereinen sich Erfahrung und Finesse und bringen einen vortrefflichen Rotwein von ausgesprochen...
0.75 l
CHF 58.20
1
-
+
Cuvée Rot Merlot Cabernet "Festival" 2017 Cuvée Rot Merlot Cabernet... Kellerei Meran Meran
0.75 l
CHF 17.15
1
-
+
Beschreibung

Sportlicher Körper, sympathisch verspieltes Wesen und unwiderstehlich uriger Charme: Der Vernatsch Alte Reben „Sonntaler“ kommt in seiner unverfälschten Art einem Schäferjungen aus einem Hirtengedicht gleich. Der Vernatsch kleidet nach einigen Monaten im großen Holzfass das Glas in ein leuchtendes Rubinrot. Er verbreitet ein intensives Duftspiel, das an Herzkirschen, wilde Erdbeeren und rote Johannisbeeren erinnert. Den Gaumen gewinnt der rote Knappe mit unbeschwerter Vielschichtigkeit für sich und führt mit geschmeidiger Frucht in einen langen Abgang. Der Vernatsch Alte Rebe „Sonntaler“ zaubert den Gästen zur Marende garantiert ein Lächeln ins Gesicht!



Schon gewusst:

Schriftlich erwähnt wird der Vernatsch zum ersten Mal im Spätmittelalter, doch vermutlich ist er schon viel länger in Südtirol heimisch. Die hiesige Weinkultur florierte bereits bei den Rätern im 5. Jahrhundert vor Christus und sein Name leitet sich vom Lateinischen vernaculus für „einheimisch“ ab.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Inhalt: 0.75 l (CHF 25.67 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 19.25

Voraussichtliche Lieferzeit: Werktage

Gebiet

Überetsch-Unterland

Weintyp

Rotwein

Rebsorte

Vernatsch

Alkoholgehalt

13.00%

Passt zu

Fisch, frischer Käse, kräftige Vorspeisen, Speck und Wurst, weißes Fleisch

Beschreibung

Sportlicher Körper, sympathisch verspieltes Wesen und unwiderstehlich uriger Charme: Der Vernatsch Alte Reben „Sonntaler“ kommt in seiner unverfälschten Art einem Schäferjungen aus einem Hirtengedicht gleich. Der Vernatsch kleidet nach einigen Monaten im großen Holzfass das Glas in ein leuchtendes Rubinrot. Er verbreitet ein intensives Duftspiel, das an Herzkirschen, wilde Erdbeeren und rote Johannisbeeren erinnert. Den Gaumen gewinnt der rote Knappe mit unbeschwerter Vielschichtigkeit für sich und führt mit geschmeidiger Frucht in einen langen Abgang. Der Vernatsch Alte Rebe „Sonntaler“ zaubert den Gästen zur Marende garantiert ein Lächeln ins Gesicht!



Schon gewusst:

Schriftlich erwähnt wird der Vernatsch zum ersten Mal im Spätmittelalter, doch vermutlich ist er schon viel länger in Südtirol heimisch. Die hiesige Weinkultur florierte bereits bei den Rätern im 5. Jahrhundert vor Christus und sein Name leitet sich vom Lateinischen vernaculus für „einheimisch“ ab.

Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Amarone 2015 Amarone 2015 Brigaldara Brigaldara
Der beste Stück des Hauses Brigaldara. Der Klassiker aus dem Veneto. Der Amarone wird aus getrockmneten Trauben produziert. Ein kräftiger extraktreicher Wein.
0.75 l
CHF 55.50
1
-
+
Amarone Classico 2011 Amarone Classico 2011 Käserei Sexten Käserei Sexten
Der Wein mit einer jüngeren Tradition und gleichzeitig der bekannteste aus dem Gebiet um Verona. Ein Wein, für den es mehr als fünfzig Jahre der Forschung bedurfte, um das Herstellungsverfahren auf den Punkt zu bringen
0.75 l
CHF 153.85
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2017 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Blauburgunder Mazzon 2016 Blauburgunder Mazzon 2016 Pfefferlechner Pfefferlechner
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 40.05
1
-
+
Cabernet Franc "Amistar" 2018 Cabernet Franc "Amistar" 2018 Peter Sölva Peter Sölva
Dieser Wein überzeugt durch seine schöne Frucht nach Waldbeeren und durch seine kräftige, den Gaumen schmeichelnde Art.
0.75 l
CHF 61.20
1
-
+
Lagrein "Mirell" 2018 Lagrein "Mirell" 2018 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Die malerische Landschaft rund um St. Magdalena ist die Wiege des „Mirell“, eines der erlesensten Lagrein aus dem Hause Waldgries. In ihm vereinen sich Erfahrung und Finesse und bringen einen vortrefflichen Rotwein von ausgesprochen...
0.75 l
CHF 58.20
1
-
+
Cuvée Rot Merlot Cabernet "Festival" 2017 Cuvée Rot Merlot Cabernet... Kellerei Meran Meran
0.75 l
CHF 17.15
1
-
+
Beschreibung

Sportlicher Körper, sympathisch verspieltes Wesen und unwiderstehlich uriger Charme: Der Vernatsch Alte Reben „Sonntaler“ kommt in seiner unverfälschten Art einem Schäferjungen aus einem Hirtengedicht gleich. Der Vernatsch kleidet nach einigen Monaten im großen Holzfass das Glas in ein leuchtendes Rubinrot. Er verbreitet ein intensives Duftspiel, das an Herzkirschen, wilde Erdbeeren und rote Johannisbeeren erinnert. Den Gaumen gewinnt der rote Knappe mit unbeschwerter Vielschichtigkeit für sich und führt mit geschmeidiger Frucht in einen langen Abgang. Der Vernatsch Alte Rebe „Sonntaler“ zaubert den Gästen zur Marende garantiert ein Lächeln ins Gesicht!



Schon gewusst:

Schriftlich erwähnt wird der Vernatsch zum ersten Mal im Spätmittelalter, doch vermutlich ist er schon viel länger in Südtirol heimisch. Die hiesige Weinkultur florierte bereits bei den Rätern im 5. Jahrhundert vor Christus und sein Name leitet sich vom Lateinischen vernaculus für „einheimisch“ ab.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Die Kellerei Kurtatsch liegt direkt an der Weinstraße im Süden Südtirols. In Kurtatsch schafft das abwechslungsreiche inneralpine Kontinentalklima mit seinen über 2000 Sonnenstunden im Jahr und den kühlen Abendwinden ideale Voraussetzungen für die Vegetation von hocharomatisch fruchtigen, schweren Rotweinen und von eleganten, mineralischen Weißweinen. Die Franzosen sprechen vom ?Terroir?, wenn sie die einzigartige Identität eines Weines meinen ? diese unverwechselbare Herkunft ist der größte Trumpf der Kurtatscher Weine. Die Böden sind kalkreich, bieten gute Wasserdurchlässigkeit und sind manchmal mit Lehm vermischt. Das Geheimnis großer Weine liegt unter der Erde ? das einmalige Kurtatscher Lagenpotential erstreckt sich von 250 bis 900 m über dem Meeresspiegel auf schroffen, teils abenteuerlich steilen Hügel- und Steillagen, wo sich uraltes Gestein auf rätselhafte Art im Wein mitteilt.
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen
St. Magdalener "Vigna Rondell" 2020 St. Magdalener "Vigna... Franz Gojer Franz Gojer
Der autochthone Allrounder! Mit dem St. Magdalener Klassisch „Rondell“ bietet der Glögglhof unverfälschte Genussmomente. Leuchtend rot bringt der edle „Rondell“ das Glas zum Funkeln und verbreitet ein fruchtiges Bukett von Granatapfel,...
0.75 l
CHF 17.20 CHF 23.95
1
-
+
Rosè "Pfefferer" Pink 2020 Rosè "Pfefferer" Pink 2020 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Lebensfreude in Pink! Der „Pfefferer Pink“ entsteht aus verschiedenen Rebsorten, die das Anbaugebiet bei Girlan wiederspiegeln sollen, und überzeugt mit Frucht und Frische. Nach der Pressung bleibt der Traubenmost nur kurze Zeit auf den...
0.75 l
CHF 16.90
1
-
+
Lagrein "Granat" 2019 Lagrein "Granat" 2019 Franz Gojer Franz Gojer
In der Farbe ist er dunkelgranatrot und hat ein sehr dichtes, tiefgründiges Bukett mit kompakter Frucht von Brombeeren, dunklen Waldbeeren und Vanille. Er hat einen vollen Körper, ist kräftig mit dunkler Frucht am Gaumen, intensive Säure...
0.75 l
CHF 20.05
1
-
+