HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Sauvignon "Graf von Meran" 2017

Kellerei Meran Burggräfler

Sauvignon "Graf von Meran" 2017
Vegan
Alle als "Vegan" gekennzeichnete Produkte sind frei von tierischen Zutaten/Bestandteilen.
Beschreibung
Der Sauvignon „Graf von Meran“ der Kellerei Meran bringt genauso viel Eleganz wie Understatement ins Glas – genau wie man es sich von einem Adeligen seines Kalibers erwartet. Auf die schonende Pressung und die zwölftägige Kaltmazeration der handgewimmten Trauben folgt die alkoholische Gärung im Edelstahltank mit anschließender fünfmonatiger Lagerung auf der Feinhefe. Im Glas Strahlt der Sauvignon leuchtend grünlich-gelb und ihm entsteigt ein dezent schmeichelndes Duftspiel aus grüner Paprika und Holunder, umgarnt von Kräuterduft und Vanillenoten. An den Gaumen tritt der Graf mit Bestimmtheit und Schwung. Kernige Säure und jugendliche Kraft halten einander in harmonischem Gleichgewicht und verklingen in einem anhaltenden Abgang. Der Sauvignon „Graf von Meran“ bietet sich hervorragend zu leichten Vorspeisen, frischen Gemüsegerichten, zarten sowie gereiften Käse und ganz besonders zu Südtiroler Spargelgerichten an.

Schon gewusst: Die Sauvignon Reben aus deren Früchte der „Graf von Meran“ gewonnen wird, gedeihen entlang der sonnenverwöhnten Berghänge des Etschtals. Die Rebstöcke wachsen auf niederen Spalieren im Drahtrahmen. Diese Reberziehung nennt sich auch Guyot-Methode, benannt nach dem französischen Weinforscher Jules Guyot. Sie zählt zu den weitestverbreiteten Erziehungsmethoden im Qualitätsweinbau.
Inhaltsstoffe
Alkohol 13,50% Vol Gesamtsäure 5,90 gr./l Restzucker 2,80 gr./l
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Piwi Cuveé Weiß T. N. 99 "Sonnrain" Bio 2016 Piwi Cuveé Weiß T. N. 99... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS...
Ein Wein mit matten, grünlich schimmernden Spiegelungen. Das Aroma offenbart sich vielschichtig mit Nuancen von Muskat, Stachelbeere, einem Hauch Rosenduft und exotischen Früchten. Im Trunk spiegelt sich das differenzierte Aromaspektrum...
0.75 l
CHF 30.45
1
-
+
Weissburgunder Riserva "Sanctissimus" 6-er Kiste 2015 Weissburgunder Riserva... Kellerei St. Pauls St. Pauls
Dieser Weissburgunder der Kellerei St. Pauls mit seiner goldgelben Farbe und weichem, elegantem Duft, erinnert an Pfirsich und Apfel. Im Gaumen präsentiert sich der Wein mit einer strukturierten und salzigen Note.
1 g
CHF 569.70
1
-
+
Sauvignon "Kofl" 2016 Sauvignon "Kofl" 2016 Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
In der Jugend präsentiert sich der "Kofl" oft noch fest und verschlossen, aber Dynamik, Kraft und mineralisches Rückgrat sind deutlich zu spüren.
0.75 l
CHF 24.35
1
-
+
Sauvignon "Mock" 2017 Sauvignon "Mock" 2017 Kellerei Bozen Bozen
Für den Sauvignon „Mock“ verwendet die Kellerei Bozen ausschließlich erlesenste Trauben aus ausgewählten Lagen mit begrenzten Erträgen – daraus resultiert ein ausdrucksvoller, sortentypischer Wein. Nach einer kurzen Kaltmazeration und...
0.75 l
CHF 20.55
1
-
+
Piwi T. N. 04 "Bronner" Bio 2016 Piwi T. N. 04 "Bronner" Bio 2016 WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS...
Ein Wein mit einem vielschichtigem, feinfruchtigem und würzigem Charakter.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
Weissburgunder Riserva "Vorberg" 2016 Weissburgunder Riserva... Kellerei Terlan Terlan
Das Terroir bestimmt die kennzeichnende Komplexität des sortenreinen Weißburgunders Riserva „Vorberg“ der Kellerei Terlan. Nach der von Hand durchgeführten Weinlese und der sanften Pressung, gärt der Traubensaft im großen Eichenfass,...
1.5 l
CHF 74.40
1
-
+
Riesling "Berg" 2017 Riesling "Berg" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung: Gärung im Stahlfass für rund drei Wochen bei einer kontrollierten Temperatur von 19-20° C, ohne biologischen Säureabbau. Ausbau auf der Feinhefe bis zum Frühling
0.75 l
CHF 30.45
1
-
+
Cuvée Weiß "Trias" 2017 Cuvée Weiß "Trias" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung: Chardonnay: Gärung und teilweise biologischer Säureabbau im Barrique und Tonneaux; Incrocio Manzoni und Petit Manseng: Gärung im Stahlfass für rund zwei Wochen bei einer kontrollierten Temperatur von 19-20° C, ohne...
0.75 l
CHF 35.40
1
-
+
Beschreibung
Der Sauvignon „Graf von Meran“ der Kellerei Meran bringt genauso viel Eleganz wie Understatement ins Glas – genau wie man es sich von einem Adeligen seines Kalibers erwartet. Auf die schonende Pressung und die zwölftägige Kaltmazeration der handgewimmten Trauben folgt die alkoholische Gärung im Edelstahltank mit anschließender fünfmonatiger Lagerung auf der Feinhefe. Im Glas Strahlt der Sauvignon leuchtend grünlich-gelb und ihm entsteigt ein dezent schmeichelndes Duftspiel aus grüner Paprika und Holunder, umgarnt von Kräuterduft und Vanillenoten. An den Gaumen tritt der Graf mit Bestimmtheit und Schwung. Kernige Säure und jugendliche Kraft halten einander in harmonischem Gleichgewicht und verklingen in einem anhaltenden Abgang. Der Sauvignon „Graf von Meran“ bietet sich hervorragend zu leichten Vorspeisen, frischen Gemüsegerichten, zarten sowie gereiften Käse und ganz besonders zu Südtiroler Spargelgerichten an.

Schon gewusst: Die Sauvignon Reben aus deren Früchte der „Graf von Meran“ gewonnen wird, gedeihen entlang der sonnenverwöhnten Berghänge des Etschtals. Die Rebstöcke wachsen auf niederen Spalieren im Drahtrahmen. Diese Reberziehung nennt sich auch Guyot-Methode, benannt nach dem französischen Weinforscher Jules Guyot. Sie zählt zu den weitestverbreiteten Erziehungsmethoden im Qualitätsweinbau.
Alkohol 13,50% Vol Gesamtsäure 5,90 gr./l Restzucker 2,80 gr./l
Inhalt: 0.75 l (CHF 28.27 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 21.20

Auf Lager, Zustellung in. 4-8 Werktage

Gebiet

Meran & Umgebung

Rebsorte

Sauvignon Blanc

Alkoholgehalt

13.5%

Passt zu

Fisch, frischer Käse, Gemüse, gereifter Käse

Vegan
Alle als "Vegan" gekennzeichnete Produkte sind frei von tierischen Zutaten/Bestandteilen.
Beschreibung
Der Sauvignon „Graf von Meran“ der Kellerei Meran bringt genauso viel Eleganz wie Understatement ins Glas – genau wie man es sich von einem Adeligen seines Kalibers erwartet. Auf die schonende Pressung und die zwölftägige Kaltmazeration der handgewimmten Trauben folgt die alkoholische Gärung im Edelstahltank mit anschließender fünfmonatiger Lagerung auf der Feinhefe. Im Glas Strahlt der Sauvignon leuchtend grünlich-gelb und ihm entsteigt ein dezent schmeichelndes Duftspiel aus grüner Paprika und Holunder, umgarnt von Kräuterduft und Vanillenoten. An den Gaumen tritt der Graf mit Bestimmtheit und Schwung. Kernige Säure und jugendliche Kraft halten einander in harmonischem Gleichgewicht und verklingen in einem anhaltenden Abgang. Der Sauvignon „Graf von Meran“ bietet sich hervorragend zu leichten Vorspeisen, frischen Gemüsegerichten, zarten sowie gereiften Käse und ganz besonders zu Südtiroler Spargelgerichten an.

Schon gewusst: Die Sauvignon Reben aus deren Früchte der „Graf von Meran“ gewonnen wird, gedeihen entlang der sonnenverwöhnten Berghänge des Etschtals. Die Rebstöcke wachsen auf niederen Spalieren im Drahtrahmen. Diese Reberziehung nennt sich auch Guyot-Methode, benannt nach dem französischen Weinforscher Jules Guyot. Sie zählt zu den weitestverbreiteten Erziehungsmethoden im Qualitätsweinbau.
Inhaltsstoffe
Alkohol 13,50% Vol Gesamtsäure 5,90 gr./l Restzucker 2,80 gr./l
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Piwi Cuveé Weiß T. N. 99 "Sonnrain" Bio 2016 Piwi Cuveé Weiß T. N. 99... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS...
Ein Wein mit matten, grünlich schimmernden Spiegelungen. Das Aroma offenbart sich vielschichtig mit Nuancen von Muskat, Stachelbeere, einem Hauch Rosenduft und exotischen Früchten. Im Trunk spiegelt sich das differenzierte Aromaspektrum...
0.75 l
CHF 30.45
1
-
+
Weissburgunder Riserva "Sanctissimus" 6-er Kiste 2015 Weissburgunder Riserva... Kellerei St. Pauls St. Pauls
Dieser Weissburgunder der Kellerei St. Pauls mit seiner goldgelben Farbe und weichem, elegantem Duft, erinnert an Pfirsich und Apfel. Im Gaumen präsentiert sich der Wein mit einer strukturierten und salzigen Note.
1 g
CHF 569.70
1
-
+
Sauvignon "Kofl" 2016 Sauvignon "Kofl" 2016 Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
In der Jugend präsentiert sich der "Kofl" oft noch fest und verschlossen, aber Dynamik, Kraft und mineralisches Rückgrat sind deutlich zu spüren.
0.75 l
CHF 24.35
1
-
+
Sauvignon "Mock" 2017 Sauvignon "Mock" 2017 Kellerei Bozen Bozen
Für den Sauvignon „Mock“ verwendet die Kellerei Bozen ausschließlich erlesenste Trauben aus ausgewählten Lagen mit begrenzten Erträgen – daraus resultiert ein ausdrucksvoller, sortentypischer Wein. Nach einer kurzen Kaltmazeration und...
0.75 l
CHF 20.55
1
-
+
Piwi T. N. 04 "Bronner" Bio 2016 Piwi T. N. 04 "Bronner" Bio 2016 WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS...
Ein Wein mit einem vielschichtigem, feinfruchtigem und würzigem Charakter.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
Weissburgunder Riserva "Vorberg" 2016 Weissburgunder Riserva... Kellerei Terlan Terlan
Das Terroir bestimmt die kennzeichnende Komplexität des sortenreinen Weißburgunders Riserva „Vorberg“ der Kellerei Terlan. Nach der von Hand durchgeführten Weinlese und der sanften Pressung, gärt der Traubensaft im großen Eichenfass,...
1.5 l
CHF 74.40
1
-
+
Riesling "Berg" 2017 Riesling "Berg" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung: Gärung im Stahlfass für rund drei Wochen bei einer kontrollierten Temperatur von 19-20° C, ohne biologischen Säureabbau. Ausbau auf der Feinhefe bis zum Frühling
0.75 l
CHF 30.45
1
-
+
Cuvée Weiß "Trias" 2017 Cuvée Weiß "Trias" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung: Chardonnay: Gärung und teilweise biologischer Säureabbau im Barrique und Tonneaux; Incrocio Manzoni und Petit Manseng: Gärung im Stahlfass für rund zwei Wochen bei einer kontrollierten Temperatur von 19-20° C, ohne...
0.75 l
CHF 35.40
1
-
+
Beschreibung
Der Sauvignon „Graf von Meran“ der Kellerei Meran bringt genauso viel Eleganz wie Understatement ins Glas – genau wie man es sich von einem Adeligen seines Kalibers erwartet. Auf die schonende Pressung und die zwölftägige Kaltmazeration der handgewimmten Trauben folgt die alkoholische Gärung im Edelstahltank mit anschließender fünfmonatiger Lagerung auf der Feinhefe. Im Glas Strahlt der Sauvignon leuchtend grünlich-gelb und ihm entsteigt ein dezent schmeichelndes Duftspiel aus grüner Paprika und Holunder, umgarnt von Kräuterduft und Vanillenoten. An den Gaumen tritt der Graf mit Bestimmtheit und Schwung. Kernige Säure und jugendliche Kraft halten einander in harmonischem Gleichgewicht und verklingen in einem anhaltenden Abgang. Der Sauvignon „Graf von Meran“ bietet sich hervorragend zu leichten Vorspeisen, frischen Gemüsegerichten, zarten sowie gereiften Käse und ganz besonders zu Südtiroler Spargelgerichten an.

Schon gewusst: Die Sauvignon Reben aus deren Früchte der „Graf von Meran“ gewonnen wird, gedeihen entlang der sonnenverwöhnten Berghänge des Etschtals. Die Rebstöcke wachsen auf niederen Spalieren im Drahtrahmen. Diese Reberziehung nennt sich auch Guyot-Methode, benannt nach dem französischen Weinforscher Jules Guyot. Sie zählt zu den weitestverbreiteten Erziehungsmethoden im Qualitätsweinbau.
Alkohol 13,50% Vol Gesamtsäure 5,90 gr./l Restzucker 2,80 gr./l
Details zum Produzenten

Die zwei traditionsreichen Kellereigenossenschaften Meran und Burggräfler bilden gemeinsam die größte Kellerei im Westen Südtriols. Die vielen Klein- und Kleinstproduzenten bewirtschaften beste Weinhanglagen in Meran und in den umliegenden Gemeinden. Im westlichen Teil Südtirols reicht das Anbaugebiet bis in den Vinschgau, der sich durch seine extremen klimatischen Bedingungen auszeichnet und das kleinste geschlossene DOC-Anbaugebiet Südtirols bildet. Die Entscheidungsträger der Kellerei haben die Fusion zum Anlass genommen, um die gesamte Marken- und Sortimentspolitik neu zu strukturieren und das Spitzensortiment der Kellerei unter der neuen Marke MERAN im neuen Erscheinungsbild zu präsentieren.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen
Aigle Cuvèe Noé 2015 Aigle Cuvèe Noé 2015 Louis Bovard Louis Bovard
Degustationsnotiz Nase: wunderbar frisch präsentiert sich dieser feine Aigle. Die feinen Zitrusaromen wirken anregend. Die mineralische Feuersteinnote verleiht dem Wein edle Grösse. Degustationsnotiz Gaumen: harmonischer...
0.7 l
CHF 19.90
1
-
+
Petite Arvine Aphrodine 2015 Petite Arvine Aphrodine 2015 Albert Mathier Albert Mathier
Degustationsnotiz Nase: exotische Noten nach Banane, Ananas und Limone, auch Grapefruit und Honig sind dabei und werden von einem fein-mineralischen Touch begleitet. Degustationsnotiz Gaumen: vollmundig, erfrischend und mit viel...
0.75 l
CHF 22.50
1
-
+
Terre Alte Bianco 2016 Terre Alte Bianco 2016 Feliciano Gialdi Feliciano Gialdi
Degustationsnotiz Nase: Zartfruchtige Finesse von Williamsbirne vermählt mit dem Parfum der Lindenblüte Degustationsnotiz Gaumen: Frisch und fruchtig, aber mit ungewöhnlich viel Schmelz für einen so feinzarten Wein. Anhaltender,...
0.75 l
CHF 16.50
1
-
+
Cuvée Weiß "Amistar" 2017 Cuvée Weiß "Amistar" 2017 Peter Sölva Peter Sölva
Es ist eine spezielle Weißweincuvèe mit intensiven Aromen im Duft. Er erinnert an exotischen Früchten, leicht nach Honig und ist unterstützt vom Holz. Auch im Trunk finden wir eine Vielseitigkeit zwischen Mineralität und Fülle bzw....
0.75 l
CHF 40.15
1
-
+