HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Pinot Grigio "Punggl" 2017

Kellerei Nals Magreid

Pinot Grigio "Punggl" 2017
Vegan
Alle als "Vegan" gekennzeichnete Produkte sind frei von tierischen Zutaten/Bestandteilen.
Beschreibung
Wer Komplexität und Aromatik mag, wird den Grauburgunder „Punggl“ der Kellerei Nals Magreid lieben. Nach der sanften Pressung der Trauben und der Gärung des dadurch erhaltenen Mostes wird der Wein in Eichenfässer gefüllt, wo er acht Monate lang ausgebaut wird. Der „Punggl“ füllt das Glas mit einem brillanten Strohgelb, durchzogen von grünlichen Schimmern. Dem Geruchssinn offenbaren sich äußerst elegante Orangendüfte sowie Honigtöne und Drittaromen von Heu. Der Gaumen hingegen erfreut sich der saftigen Struktur und der wohlgefallenden Fülle, ein Eindruck, der lange im Abgang verweilt. Der „Punggl“ ist ein Grauburgunder von großem Charakter der mit geschmackvoll herzhafte Vorspeisen, raffinierte Fischgerichte und gut gewürztes weißes Fleisch begleitet.

Schon gewusst: Der einsilbige, konsonantenreiche Beiname dieses Weins ist tatsächlich ein Wort aus dem Dialekt des Südtiroler Unterlandes und bezeichnet einen kleinen Hügel – in diesem Fall handelt es sich nicht nur um irgendeinen, sondern um eben jenen namensstiftenden Hügel im Süden Magreids, auf dessen Lehm- und Sandböden di achtzigjährigen Rebstöcke gedeihen, die uns diesen großen Grauburgunder bescheren.
Inhaltsstoffe
Gesamtsäure: 5,8 g/l; Restzucker: 3,7 g/l
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Piwi Cuveé Weiß T. N. 99 "Sonnrain" Bio 2016 Piwi Cuveé Weiß T. N. 99... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS...
Ein Wein mit matten, grünlich schimmernden Spiegelungen. Das Aroma offenbart sich vielschichtig mit Nuancen von Muskat, Stachelbeere, einem Hauch Rosenduft und exotischen Früchten. Im Trunk spiegelt sich das differenzierte Aromaspektrum...
0.75 l
CHF 30.45
1
-
+
Weissburgunder Riserva "Sanctissimus" 6-er Kiste 2015 Weissburgunder Riserva... Kellerei St. Pauls St. Pauls
Dieser Weissburgunder der Kellerei St. Pauls mit seiner goldgelben Farbe und weichem, elegantem Duft, erinnert an Pfirsich und Apfel. Im Gaumen präsentiert sich der Wein mit einer strukturierten und salzigen Note.
1 g
CHF 569.70
1
-
+
Sauvignon "Kofl" 2016 Sauvignon "Kofl" 2016 Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
In der Jugend präsentiert sich der "Kofl" oft noch fest und verschlossen, aber Dynamik, Kraft und mineralisches Rückgrat sind deutlich zu spüren.
0.75 l
CHF 24.35
1
-
+
Sauvignon "Mock" 2017 Sauvignon "Mock" 2017 Kellerei Bozen Bozen
Für den Sauvignon „Mock“ verwendet die Kellerei Bozen ausschließlich erlesenste Trauben aus ausgewählten Lagen mit begrenzten Erträgen – daraus resultiert ein ausdrucksvoller, sortentypischer Wein. Nach einer kurzen Kaltmazeration und...
0.75 l
CHF 20.55
1
-
+
Piwi T. N. 04 "Bronner" Bio 2016 Piwi T. N. 04 "Bronner" Bio 2016 WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS...
Ein Wein mit einem vielschichtigem, feinfruchtigem und würzigem Charakter.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
Weissburgunder Riserva "Vorberg" 2016 Weissburgunder Riserva... Kellerei Terlan Terlan
Das Terroir bestimmt die kennzeichnende Komplexität des sortenreinen Weißburgunders Riserva „Vorberg“ der Kellerei Terlan. Nach der von Hand durchgeführten Weinlese und der sanften Pressung, gärt der Traubensaft im großen Eichenfass,...
1.5 l
CHF 74.40
1
-
+
Riesling "Berg" 2017 Riesling "Berg" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung: Gärung im Stahlfass für rund drei Wochen bei einer kontrollierten Temperatur von 19-20° C, ohne biologischen Säureabbau. Ausbau auf der Feinhefe bis zum Frühling
0.75 l
CHF 30.45
1
-
+
Cuvée Weiß "Trias" 2017 Cuvée Weiß "Trias" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung: Chardonnay: Gärung und teilweise biologischer Säureabbau im Barrique und Tonneaux; Incrocio Manzoni und Petit Manseng: Gärung im Stahlfass für rund zwei Wochen bei einer kontrollierten Temperatur von 19-20° C, ohne...
0.75 l
CHF 35.40
1
-
+
Beschreibung
Wer Komplexität und Aromatik mag, wird den Grauburgunder „Punggl“ der Kellerei Nals Magreid lieben. Nach der sanften Pressung der Trauben und der Gärung des dadurch erhaltenen Mostes wird der Wein in Eichenfässer gefüllt, wo er acht Monate lang ausgebaut wird. Der „Punggl“ füllt das Glas mit einem brillanten Strohgelb, durchzogen von grünlichen Schimmern. Dem Geruchssinn offenbaren sich äußerst elegante Orangendüfte sowie Honigtöne und Drittaromen von Heu. Der Gaumen hingegen erfreut sich der saftigen Struktur und der wohlgefallenden Fülle, ein Eindruck, der lange im Abgang verweilt. Der „Punggl“ ist ein Grauburgunder von großem Charakter der mit geschmackvoll herzhafte Vorspeisen, raffinierte Fischgerichte und gut gewürztes weißes Fleisch begleitet.

Schon gewusst: Der einsilbige, konsonantenreiche Beiname dieses Weins ist tatsächlich ein Wort aus dem Dialekt des Südtiroler Unterlandes und bezeichnet einen kleinen Hügel – in diesem Fall handelt es sich nicht nur um irgendeinen, sondern um eben jenen namensstiftenden Hügel im Süden Magreids, auf dessen Lehm- und Sandböden di achtzigjährigen Rebstöcke gedeihen, die uns diesen großen Grauburgunder bescheren.
Gesamtsäure: 5,8 g/l; Restzucker: 3,7 g/l
Inhalt: 1.5 l (CHF 36.70 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 55.05

Lieferzeit 5-11 Werktage

Gebiet

Unterland

Weintyp

Weißwein

Rebsorte

Pinot Grigio

Alkoholgehalt

14.5%

Passt zu

Fisch, helles Fleisch, kräftige Vorspeisen, leichte Vorspeisen

Vegan
Alle als "Vegan" gekennzeichnete Produkte sind frei von tierischen Zutaten/Bestandteilen.
Beschreibung
Wer Komplexität und Aromatik mag, wird den Grauburgunder „Punggl“ der Kellerei Nals Magreid lieben. Nach der sanften Pressung der Trauben und der Gärung des dadurch erhaltenen Mostes wird der Wein in Eichenfässer gefüllt, wo er acht Monate lang ausgebaut wird. Der „Punggl“ füllt das Glas mit einem brillanten Strohgelb, durchzogen von grünlichen Schimmern. Dem Geruchssinn offenbaren sich äußerst elegante Orangendüfte sowie Honigtöne und Drittaromen von Heu. Der Gaumen hingegen erfreut sich der saftigen Struktur und der wohlgefallenden Fülle, ein Eindruck, der lange im Abgang verweilt. Der „Punggl“ ist ein Grauburgunder von großem Charakter der mit geschmackvoll herzhafte Vorspeisen, raffinierte Fischgerichte und gut gewürztes weißes Fleisch begleitet.

Schon gewusst: Der einsilbige, konsonantenreiche Beiname dieses Weins ist tatsächlich ein Wort aus dem Dialekt des Südtiroler Unterlandes und bezeichnet einen kleinen Hügel – in diesem Fall handelt es sich nicht nur um irgendeinen, sondern um eben jenen namensstiftenden Hügel im Süden Magreids, auf dessen Lehm- und Sandböden di achtzigjährigen Rebstöcke gedeihen, die uns diesen großen Grauburgunder bescheren.
Inhaltsstoffe
Gesamtsäure: 5,8 g/l; Restzucker: 3,7 g/l
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Piwi Cuveé Weiß T. N. 99 "Sonnrain" Bio 2016 Piwi Cuveé Weiß T. N. 99... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS...
Ein Wein mit matten, grünlich schimmernden Spiegelungen. Das Aroma offenbart sich vielschichtig mit Nuancen von Muskat, Stachelbeere, einem Hauch Rosenduft und exotischen Früchten. Im Trunk spiegelt sich das differenzierte Aromaspektrum...
0.75 l
CHF 30.45
1
-
+
Weissburgunder Riserva "Sanctissimus" 6-er Kiste 2015 Weissburgunder Riserva... Kellerei St. Pauls St. Pauls
Dieser Weissburgunder der Kellerei St. Pauls mit seiner goldgelben Farbe und weichem, elegantem Duft, erinnert an Pfirsich und Apfel. Im Gaumen präsentiert sich der Wein mit einer strukturierten und salzigen Note.
1 g
CHF 569.70
1
-
+
Sauvignon "Kofl" 2016 Sauvignon "Kofl" 2016 Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
In der Jugend präsentiert sich der "Kofl" oft noch fest und verschlossen, aber Dynamik, Kraft und mineralisches Rückgrat sind deutlich zu spüren.
0.75 l
CHF 24.35
1
-
+
Sauvignon "Mock" 2017 Sauvignon "Mock" 2017 Kellerei Bozen Bozen
Für den Sauvignon „Mock“ verwendet die Kellerei Bozen ausschließlich erlesenste Trauben aus ausgewählten Lagen mit begrenzten Erträgen – daraus resultiert ein ausdrucksvoller, sortentypischer Wein. Nach einer kurzen Kaltmazeration und...
0.75 l
CHF 20.55
1
-
+
Piwi T. N. 04 "Bronner" Bio 2016 Piwi T. N. 04 "Bronner" Bio 2016 WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS...
Ein Wein mit einem vielschichtigem, feinfruchtigem und würzigem Charakter.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
Weissburgunder Riserva "Vorberg" 2016 Weissburgunder Riserva... Kellerei Terlan Terlan
Das Terroir bestimmt die kennzeichnende Komplexität des sortenreinen Weißburgunders Riserva „Vorberg“ der Kellerei Terlan. Nach der von Hand durchgeführten Weinlese und der sanften Pressung, gärt der Traubensaft im großen Eichenfass,...
1.5 l
CHF 74.40
1
-
+
Riesling "Berg" 2017 Riesling "Berg" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung: Gärung im Stahlfass für rund drei Wochen bei einer kontrollierten Temperatur von 19-20° C, ohne biologischen Säureabbau. Ausbau auf der Feinhefe bis zum Frühling
0.75 l
CHF 30.45
1
-
+
Cuvée Weiß "Trias" 2017 Cuvée Weiß "Trias" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung: Chardonnay: Gärung und teilweise biologischer Säureabbau im Barrique und Tonneaux; Incrocio Manzoni und Petit Manseng: Gärung im Stahlfass für rund zwei Wochen bei einer kontrollierten Temperatur von 19-20° C, ohne...
0.75 l
CHF 35.40
1
-
+
Beschreibung
Wer Komplexität und Aromatik mag, wird den Grauburgunder „Punggl“ der Kellerei Nals Magreid lieben. Nach der sanften Pressung der Trauben und der Gärung des dadurch erhaltenen Mostes wird der Wein in Eichenfässer gefüllt, wo er acht Monate lang ausgebaut wird. Der „Punggl“ füllt das Glas mit einem brillanten Strohgelb, durchzogen von grünlichen Schimmern. Dem Geruchssinn offenbaren sich äußerst elegante Orangendüfte sowie Honigtöne und Drittaromen von Heu. Der Gaumen hingegen erfreut sich der saftigen Struktur und der wohlgefallenden Fülle, ein Eindruck, der lange im Abgang verweilt. Der „Punggl“ ist ein Grauburgunder von großem Charakter der mit geschmackvoll herzhafte Vorspeisen, raffinierte Fischgerichte und gut gewürztes weißes Fleisch begleitet.

Schon gewusst: Der einsilbige, konsonantenreiche Beiname dieses Weins ist tatsächlich ein Wort aus dem Dialekt des Südtiroler Unterlandes und bezeichnet einen kleinen Hügel – in diesem Fall handelt es sich nicht nur um irgendeinen, sondern um eben jenen namensstiftenden Hügel im Süden Magreids, auf dessen Lehm- und Sandböden di achtzigjährigen Rebstöcke gedeihen, die uns diesen großen Grauburgunder bescheren.
Gesamtsäure: 5,8 g/l; Restzucker: 3,7 g/l
Details zum Produzenten

5.400 Hektar in Spitzenlage: In Südtirol, wo die nördlichste Weinbauregion Italiens auf die Alpen und die Dolomiten trifft, werden Trauben schon seit Jahrtausenden gekeltert. Weinreben prägen das Landschaftsbild, gehören zur Kultur und zum gelebten Alltag. Eine Kultur und Tradition, die die Kellerei Nals Margreid mit ihren 150 Hektar bereits seit 1932 in der heutigen Form weiterführt.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen