HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Merlot Riserva "Siebeneich" 2018

Kellerei Schreckbichl

Artikel Nr. 130387
Beschreibung

Ein exzellentes Zusammenspiel alpinen Bisses und mediterraner Frucht kennzeichnen den Melrot Riserva „Siebeneich“ der Kellerei Schreckbichl als wahren Spross Südtirols. Die Trauben werden in Edelstahltanks vergoren und der Wein wird anschließend zu einem Drittel in Barriques und zu zwei Dritteln im großen Holzfass rund 18 Monate lang ausgebaut. Es folgen weitere zwölf Monate der Flaschenreifung. Ein dichtes Granatrot mit rubinfarbenen Schimmern strahlt aus dem Glas und verströmt dunkle Aromen reifer Walbeeren, von Zartbitterschokolade umhüllt. Die Dichte der Farbe wiederspiegelt sich in der Komplexität, die der „Siebeneich“ am Gaumen offenbart und die von feingliedrigen Gerbstoffen abgerundet wird. Dieser vielschichtige Merlot enthüllt je nach Speisepaarung stets neue Facetten seines Wesens. Vortrefflich entfaltet er sich in Begleitung von Wild, kräftigen Fleischgerichten oder würzigem gereiften Käse.



Schon gewusst: Der Merlot, beliebter Nobelmann aus Bordeaux, ist seit über 100 Jahren Mitgestalter der Südtiroler Weinlandschaft und findet hier vortreffliche Bedingungen für den Gedeih. Die Weinberge in Siebeneich zählen zu den erlesensten Merlotgebieten des Landes und verleihen diesem Wein nicht nur seinen Namen, sondern kennzeichnen ihn dank ihrer äußerst trockenen und wärmespeichernden Verwitterungsböden, reich an Quarz und Porphyr, mit einer unverkennbaren Note.
Zutaten
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Amarone 2015 Amarone 2015 Brigaldara Brigaldara
Der beste Stück des Hauses Brigaldara. Der Klassiker aus dem Veneto. Der Amarone wird aus getrockmneten Trauben produziert. Ein kräftiger extraktreicher Wein.
0.75 l
CHF 55.50
1
-
+
Amarone Classico 2011 Amarone Classico 2011 Käserei Sexten Käserei Sexten
Der Wein mit einer jüngeren Tradition und gleichzeitig der bekannteste aus dem Gebiet um Verona. Ein Wein, für den es mehr als fünfzig Jahre der Forschung bedurfte, um das Herstellungsverfahren auf den Punkt zu bringen
0.75 l
CHF 153.85
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2017 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Blauburgunder Mazzon 2016 Blauburgunder Mazzon 2016 Pfefferlechner Pfefferlechner
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 40.05
1
-
+
Cabernet Franc "Amistar" 2018 Cabernet Franc "Amistar" 2018 Peter Sölva Peter Sölva
Dieser Wein überzeugt durch seine schöne Frucht nach Waldbeeren und durch seine kräftige, den Gaumen schmeichelnde Art.
0.75 l
CHF 61.20
1
-
+
Lagrein "Mirell" 2018 Lagrein "Mirell" 2018 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Die malerische Landschaft rund um St. Magdalena ist die Wiege des „Mirell“, eines der erlesensten Lagrein aus dem Hause Waldgries. In ihm vereinen sich Erfahrung und Finesse und bringen einen vortrefflichen Rotwein von ausgesprochen...
0.75 l
CHF 58.20
1
-
+
Cuvée Rot Merlot Cabernet "Festival" 2017 Cuvée Rot Merlot Cabernet... Kellerei Meran Meran
0.75 l
CHF 17.15
1
-
+
Beschreibung

Ein exzellentes Zusammenspiel alpinen Bisses und mediterraner Frucht kennzeichnen den Melrot Riserva „Siebeneich“ der Kellerei Schreckbichl als wahren Spross Südtirols. Die Trauben werden in Edelstahltanks vergoren und der Wein wird anschließend zu einem Drittel in Barriques und zu zwei Dritteln im großen Holzfass rund 18 Monate lang ausgebaut. Es folgen weitere zwölf Monate der Flaschenreifung. Ein dichtes Granatrot mit rubinfarbenen Schimmern strahlt aus dem Glas und verströmt dunkle Aromen reifer Walbeeren, von Zartbitterschokolade umhüllt. Die Dichte der Farbe wiederspiegelt sich in der Komplexität, die der „Siebeneich“ am Gaumen offenbart und die von feingliedrigen Gerbstoffen abgerundet wird. Dieser vielschichtige Merlot enthüllt je nach Speisepaarung stets neue Facetten seines Wesens. Vortrefflich entfaltet er sich in Begleitung von Wild, kräftigen Fleischgerichten oder würzigem gereiften Käse.



Schon gewusst: Der Merlot, beliebter Nobelmann aus Bordeaux, ist seit über 100 Jahren Mitgestalter der Südtiroler Weinlandschaft und findet hier vortreffliche Bedingungen für den Gedeih. Die Weinberge in Siebeneich zählen zu den erlesensten Merlotgebieten des Landes und verleihen diesem Wein nicht nur seinen Namen, sondern kennzeichnen ihn dank ihrer äußerst trockenen und wärmespeichernden Verwitterungsböden, reich an Quarz und Porphyr, mit einer unverkennbaren Note.
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Inhalt: 0.75 l (CHF 41.73 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 31.30

Lieferzeit 4-8 Werktage

Gebiet

Etschtal

Weintyp

Rotwein

Rebsorte

Merlot

Alkoholgehalt

14.00%

Passt zu

gereifter Käse, rotes Fleisch und Wild

Beschreibung

Ein exzellentes Zusammenspiel alpinen Bisses und mediterraner Frucht kennzeichnen den Melrot Riserva „Siebeneich“ der Kellerei Schreckbichl als wahren Spross Südtirols. Die Trauben werden in Edelstahltanks vergoren und der Wein wird anschließend zu einem Drittel in Barriques und zu zwei Dritteln im großen Holzfass rund 18 Monate lang ausgebaut. Es folgen weitere zwölf Monate der Flaschenreifung. Ein dichtes Granatrot mit rubinfarbenen Schimmern strahlt aus dem Glas und verströmt dunkle Aromen reifer Walbeeren, von Zartbitterschokolade umhüllt. Die Dichte der Farbe wiederspiegelt sich in der Komplexität, die der „Siebeneich“ am Gaumen offenbart und die von feingliedrigen Gerbstoffen abgerundet wird. Dieser vielschichtige Merlot enthüllt je nach Speisepaarung stets neue Facetten seines Wesens. Vortrefflich entfaltet er sich in Begleitung von Wild, kräftigen Fleischgerichten oder würzigem gereiften Käse.



Schon gewusst: Der Merlot, beliebter Nobelmann aus Bordeaux, ist seit über 100 Jahren Mitgestalter der Südtiroler Weinlandschaft und findet hier vortreffliche Bedingungen für den Gedeih. Die Weinberge in Siebeneich zählen zu den erlesensten Merlotgebieten des Landes und verleihen diesem Wein nicht nur seinen Namen, sondern kennzeichnen ihn dank ihrer äußerst trockenen und wärmespeichernden Verwitterungsböden, reich an Quarz und Porphyr, mit einer unverkennbaren Note.
Zutaten
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Amarone 2015 Amarone 2015 Brigaldara Brigaldara
Der beste Stück des Hauses Brigaldara. Der Klassiker aus dem Veneto. Der Amarone wird aus getrockmneten Trauben produziert. Ein kräftiger extraktreicher Wein.
0.75 l
CHF 55.50
1
-
+
Amarone Classico 2011 Amarone Classico 2011 Käserei Sexten Käserei Sexten
Der Wein mit einer jüngeren Tradition und gleichzeitig der bekannteste aus dem Gebiet um Verona. Ein Wein, für den es mehr als fünfzig Jahre der Forschung bedurfte, um das Herstellungsverfahren auf den Punkt zu bringen
0.75 l
CHF 153.85
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2017 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Blauburgunder Mazzon 2016 Blauburgunder Mazzon 2016 Pfefferlechner Pfefferlechner
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 40.05
1
-
+
Cabernet Franc "Amistar" 2018 Cabernet Franc "Amistar" 2018 Peter Sölva Peter Sölva
Dieser Wein überzeugt durch seine schöne Frucht nach Waldbeeren und durch seine kräftige, den Gaumen schmeichelnde Art.
0.75 l
CHF 61.20
1
-
+
Lagrein "Mirell" 2018 Lagrein "Mirell" 2018 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Die malerische Landschaft rund um St. Magdalena ist die Wiege des „Mirell“, eines der erlesensten Lagrein aus dem Hause Waldgries. In ihm vereinen sich Erfahrung und Finesse und bringen einen vortrefflichen Rotwein von ausgesprochen...
0.75 l
CHF 58.20
1
-
+
Cuvée Rot Merlot Cabernet "Festival" 2017 Cuvée Rot Merlot Cabernet... Kellerei Meran Meran
0.75 l
CHF 17.15
1
-
+
Beschreibung

Ein exzellentes Zusammenspiel alpinen Bisses und mediterraner Frucht kennzeichnen den Melrot Riserva „Siebeneich“ der Kellerei Schreckbichl als wahren Spross Südtirols. Die Trauben werden in Edelstahltanks vergoren und der Wein wird anschließend zu einem Drittel in Barriques und zu zwei Dritteln im großen Holzfass rund 18 Monate lang ausgebaut. Es folgen weitere zwölf Monate der Flaschenreifung. Ein dichtes Granatrot mit rubinfarbenen Schimmern strahlt aus dem Glas und verströmt dunkle Aromen reifer Walbeeren, von Zartbitterschokolade umhüllt. Die Dichte der Farbe wiederspiegelt sich in der Komplexität, die der „Siebeneich“ am Gaumen offenbart und die von feingliedrigen Gerbstoffen abgerundet wird. Dieser vielschichtige Merlot enthüllt je nach Speisepaarung stets neue Facetten seines Wesens. Vortrefflich entfaltet er sich in Begleitung von Wild, kräftigen Fleischgerichten oder würzigem gereiften Käse.



Schon gewusst: Der Merlot, beliebter Nobelmann aus Bordeaux, ist seit über 100 Jahren Mitgestalter der Südtiroler Weinlandschaft und findet hier vortreffliche Bedingungen für den Gedeih. Die Weinberge in Siebeneich zählen zu den erlesensten Merlotgebieten des Landes und verleihen diesem Wein nicht nur seinen Namen, sondern kennzeichnen ihn dank ihrer äußerst trockenen und wärmespeichernden Verwitterungsböden, reich an Quarz und Porphyr, mit einer unverkennbaren Note.
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Die Rebellen und Pioniere der Kellerei Schreckbichl führen die Qualität in ihrem Wappen. Das junge Konglomerat von rund 300 Weinbauerfamilien blickt auf wenig mehr als 50 Jahren Geschichte zurück und kann dennoch behaupten, die Südtiroler Weinkultur maßgeblich geprägt zu haben. Auf dem hinter der Kellerei gelegenen Weinberg Lafóa fasste in den 1980er Jahren nämlich die sogenannte Südtiroler Qualitätsoffensive Fuß. Luis Raifer hisste eben hier das Banner der neuen Qualitätsstandards für Südtiroler Weine, unter dem er die Kellerei zu ihrem heutigen Erfolg führte. In vier verschiedenen Weinlinien ist die Arbeit des Vorreiters wiederzuerkennen: Die Classic Reihe widmet sich reinsortigen Weinen großer Typizität; für die Selektionen-Reihe werden nur ausgewählte Rebberge mit niedrigen Erträgen verwendet, aus denen Weine von besonderer Reife gewonnen werden; die Lafòa-Reihe besteht aus einer kleinen Auswahl exquisiter Rot- und Weißweine mit großem Alterungspotential und zuletzt die LR-Reihe, die Künstlerweine der Kellerei Schreckbichl, in denen jährlich Philosophie und Handwerkskunst zu einzigartigen Weinkreationen zusammengeführt werden.
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen
Cabernet Sauvignon Riserva "Kastèlt" 2017 Cabernet Sauvignon Riserva... Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der sonnengeküsste Cabernet Sauvignon Riserva „Kastèlt“ der Kellerei Schreckbichl verführt die Sinne auf eine Reise durch fruchtige Eleganz, entlang edler Würze und hin zu gehaltvoller Kraft. Nach der Traubenpressung erfolgt eine...
0.75 l
CHF 25.60
1
-
+
Gewürztraminer "Perelise" 2019 Gewürztraminer "Perelise" 2019 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der Gewürztraminer „Perelise“ der Kellerei Schreckbichl ist eine weingewordene Sonate, eine meisterhafte Harmonie von Kraft und Finesse. Nach der schonenden Pressung wird der Wein in Edelstahltanks vergoren und ausgebaut. Ein leuchtendes...
0.75 l
CHF 22.05
1
-
+
Lagrein Rose 2020 Lagrein Rose 2020 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Eine (W)Einladung zum Wohlfühlen im roséfarbenen Kuvert! Der Lagrein Rosé von Schreckbichl verspricht Trinkfreude und Finesse, die als Solo genauso viel Freude bereiten wie zu Tisch. Sortenreiner Lagrein wird weißgekeltert und mehrere...
0.75 l
CHF 15.70
1
-
+
Blauburgunder 2019 Blauburgunder 2019 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Understatement im rubinfarbenen Gewand – Der Blauburgunder der Kellerei Schreckbichl trumpft nicht mit Kraft, sondern verführt mit Finesse. Die Trauben werden traditionell in Edelstahltanks vergoren und der Wein anschließend für sechs...
0.75 l
CHF 18.90
1
-
+
Kalterersee Auslese 2019 Kalterersee Auslese 2019 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
In jedem Schluck ein wenig See-Feeling! Der bekömmliche, relativ niedriggradierte Kalterersee Auslese der Kellerei Schreckbichl beweist sich als trendweisender Roter mit Tradition. Nach vier Monaten im Betonfass darf der Vernatsch im...
0.75 l
CHF 12.55
1
-
+
Pinot Grigio 2019 Pinot Grigio 2019 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Die Pinot Grigio des Überetsch sind für ihre Fülle und Finesse bekannt – der Pinot Grigio der Kellerei Schreckbichl ist hierfür ein Prachtexemplar. Nach einer schonenden Pressung gärt der Most in Edelstahlfässern und reift schließlich...
0.75 l
CHF 15.10
1
-
+
Sauvignon "Prail" 2019 Sauvignon "Prail" 2019 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Ein Sauvignon, geprägt von der Hügellandschaft und mit leuchtender Farbe mit grüngelblichen Reflexen. Im Bukett, Intensive Fruchtnoten nach Holunder, Akazienblüten, Stachelbeeren und Salbei. Am Gaumen frisch knackige Säure mit
0.75 l
CHF 19.60
1
-
+
Sauvignon 2019 Sauvignon 2019 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Ein Sauvignon, geprägt von der Hügellandschaft und mit leuchtender Farbe mit grüngelblichen Reflexen. Im Bukett, Intensive Fruchtnoten nach Holunder, Akazienblüten, Stachelbeeren und Salbei. Am Gaumen frisch knackige Säure mit
0.75 l
CHF 16.75
1
-
+
St. Magdalener 2019 St. Magdalener 2019 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Seinem Ruf als edelster Vertreter des Vernatsch macht der St. Magdalener der Kellerei Schreckbichl mit seinem feinen, sortentypischen Charakter alle Ehre. Der Most der gepressten Trauben wird in Edelstahltanks vergoren und der Wein reift...
0.75 l
CHF 16.90
1
-
+
Passito "Canthus" 2016 Passito "Canthus" 2016 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Einer erlesenen Rebe entspringt eine ebenso außergewöhnlicher Wein: Der Passito „Canthus“ der Kellerei Schreckbichl. Die Petit Manseng-Trauben werden erst kurz vor Winteranbruch gewimmt, sodass ein fortgeschrittener Reifegrad und eine...
0.38 l
CHF 38.90
1
-
+
Goldmuskateller "Pfefferer" 2020 Goldmuskateller "Pfefferer" 2020 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Bereits der Name des „Pfefferer“ der Kellerei Schreckbichl verrät einiges über den Wein: Frisch, jugendlich, elegant und doch pfiffig. Die Goldmuskatellertrauben werden im Edelstahltank vergoren und anschließend mehrere Monate lang auf...
0.75 l
CHF 16.39
1
-
+
Merlot 2019 Merlot 2019 Elena Walch Elena Walch
Der Merlot von Elena Walch ist Beweis dafür, dass die Rebe aus Bordeaux auch auf Südtiroler Boden ihre volle Pracht entfalten kann. Nach mehrmonatiger Lagerung im Eichenholzfass trägt der Merlot ein strahlendes Granatrot ins Glas....
0.75 l
CHF 19.80
1
-
+
Chardonnay "Altkirch" 2019 Chardonnay "Altkirch" 2019 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Dank seines sortentypischen Charakters fällt der Chardonnay „Altkirch“ der Kellerei Schreckbichl in die Gunst vieler Weißweinliebhaber. Nach der alkoholischen Gärung des Mostes im Edelstahltank folgt der Ausbau auf der Feinhefe, den ein...
0.75 l
CHF 15.10
1
-
+
Cuvée Weiß Riserva "LR" 2016 Cuvée Weiß Riserva "LR" 2016 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der Kreation der Meistercuvée LR liegt die Liebe und Hingabe Luis Raifers zugrunde, dessen Initialen auch das Epitheton des Weines bilden. Ziel war es, einen anspruchsvollen Wein für ebenso anspruchsvolle Kunden zu schaffen. Dazu wurden...
0.75 l
CHF 117.00
1
-
+
Cuvée Rot "Reserve Del Conte" Bio 2018 Cuvée Rot "Reserve Del Conte"... Weingut Manincor Manincor
Am Gaumen ist der Wein dicht mit festem, jedoch feinem Tannin, burgundisch im Trinkfluss.
0.75 l
CHF 22.80 CHF 25.60
1
-
+
Weißburgunder "Berg" 2018 Weißburgunder "Berg" 2018 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Die Kellerei Schreckbichl verleiht dem Weißburgundererbe Südtirols mit ihrem „Berg“ eine zeitgemäße und zugleich traditionsbewusste Interpretation. Der Ausdruck einer Lage und ihrer Historie. Zehn Monate lang reift der Weißburgunder im...
0.75 l
CHF 26.50
1
-
+
Blauburgunder Riserva "St. Daniel" 2017 Blauburgunder Riserva "St.... Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der Blauburgunder Riserva „St. Daniel“ der Kellerei Schreckbichl stellt einen Burgunden dar, dem das Südtiroler Terroir das gewisse Etwas verleiht. Auf eine kurze Kaltmazeration folgt eine zweiwöchige Gärung des Mosts. Folglich werden...
0.75 l
CHF 26.73
1
-
+
Hausspeck Hausspeck Metzgerei Hofer Metzgerei Hofer
Pur Südtirol ist an die Metzgerei Hofer aus dem Passeiertal mit der Anforderung herangetreten, einen Hausspeck für Pur Südtirol zu verarbeiten. Die Charakteristiken des Private-Label-Specks für Pur Südtirol: die Schweine dürfen mehr...
0.3 kg
CHF 15.35
1
-
+