HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Blauburgunder Riserva "Sanct Valentin" 2017

Kellerei St. Michael Eppan

Blauburgunder Riserva "Sanct Valentin" 2017
Artikel Nr. 127411
TextbausteinWert
Beschreibung

Schon seit 1995 werden nur die ältesten Gewächse für den spektakulären Blauburgunder „Sanct Valentin“ der Kellerei St. Michael-Eppan ausgewählt. Der wohl bedeutendste Rotwein der Kellerei füllt das Glas mit tiefem Rubinrot und fesselt den Geruchssinn mit Veilchenduft, Vanille und Holzaromen, die sich mit zunehmender Reife um eine markante Trüffelnote bereichern. Am Gaumen zeigt sich der Blauburgunder sinnlich und mit gut ausgewogener Struktur und schönem Tannin, ehe er mit einem verführerischen Abgang schließt. Ein Muss zu geschmortem Lammrücken, Ochsenschwanzsuppe oder besonders kräftigem Käse.



Schon gewusst:

Ursprünglich aus Frankreich, genauer dem Burgund, ist der Pinot Noir auch als Blauburgunder oder Spätburgunder bekannt und wird in Südtirol seit 1850 angebaut. Im Anbau stellt er eine ordentliche Herausforderung dar, da der Burgunder hohe Ansprüche an Lage, Klima und selbst der Verarbeitung im Keller stellt. Die Kellerei St. Michael-Eppan meistert diese Herausforderungen jedoch mit größtem Geschick!

Zutaten
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Amarone 2015 Amarone 2015 Brigaldara Brigaldara
Der beste Stück des Hauses Brigaldara. Der Klassiker aus dem Veneto. Der Amarone wird aus getrockmneten Trauben produziert. Ein kräftiger extraktreicher Wein.
0.75 l
CHF 55.50
1
-
+
Amarone Classico 2011 Amarone Classico 2011 Käserei Sexten Käserei Sexten
Der Wein mit einer jüngeren Tradition und gleichzeitig der bekannteste aus dem Gebiet um Verona. Ein Wein, für den es mehr als fünfzig Jahre der Forschung bedurfte, um das Herstellungsverfahren auf den Punkt zu bringen
0.75 l
CHF 153.85
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2017 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Blauburgunder Mazzon 2016 Blauburgunder Mazzon 2016 Pfefferlechner Pfefferlechner
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 40.05
1
-
+
Cabernet Franc "Amistar" 2018 Cabernet Franc "Amistar" 2018 Peter Sölva Peter Sölva
Dieser Wein überzeugt durch seine schöne Frucht nach Waldbeeren und durch seine kräftige, den Gaumen schmeichelnde Art.
0.75 l
CHF 61.20
1
-
+
Lagrein "Mirell" 2018 Lagrein "Mirell" 2018 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Die malerische Landschaft rund um St. Magdalena ist die Wiege des „Mirell“, eines der erlesensten Lagrein aus dem Hause Waldgries. In ihm vereinen sich Erfahrung und Finesse und bringen einen vortrefflichen Rotwein von ausgesprochen...
0.75 l
CHF 58.20
1
-
+
Cuvée Rot Merlot Cabernet "Festival" 2017 Cuvée Rot Merlot Cabernet... Kellerei Meran Meran
0.75 l
CHF 17.15
1
-
+
Beschreibung

Schon seit 1995 werden nur die ältesten Gewächse für den spektakulären Blauburgunder „Sanct Valentin“ der Kellerei St. Michael-Eppan ausgewählt. Der wohl bedeutendste Rotwein der Kellerei füllt das Glas mit tiefem Rubinrot und fesselt den Geruchssinn mit Veilchenduft, Vanille und Holzaromen, die sich mit zunehmender Reife um eine markante Trüffelnote bereichern. Am Gaumen zeigt sich der Blauburgunder sinnlich und mit gut ausgewogener Struktur und schönem Tannin, ehe er mit einem verführerischen Abgang schließt. Ein Muss zu geschmortem Lammrücken, Ochsenschwanzsuppe oder besonders kräftigem Käse.



Schon gewusst:

Ursprünglich aus Frankreich, genauer dem Burgund, ist der Pinot Noir auch als Blauburgunder oder Spätburgunder bekannt und wird in Südtirol seit 1850 angebaut. Im Anbau stellt er eine ordentliche Herausforderung dar, da der Burgunder hohe Ansprüche an Lage, Klima und selbst der Verarbeitung im Keller stellt. Die Kellerei St. Michael-Eppan meistert diese Herausforderungen jedoch mit größtem Geschick!

Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Inhalt: 0.75 l (CHF 60.80 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 45.60

Voraussichtliche Lieferzeit: 4-8 Werktage

Gebiet

Überetsch

Weintyp

Rotwein

Rebsorte

Blauburgunder

Alkoholgehalt

14.00%

Passt zu

gereifter Käse, Lamm und Ziege, rotes Fleisch und Wild, Trüffel

TextbausteinWert
Beschreibung

Schon seit 1995 werden nur die ältesten Gewächse für den spektakulären Blauburgunder „Sanct Valentin“ der Kellerei St. Michael-Eppan ausgewählt. Der wohl bedeutendste Rotwein der Kellerei füllt das Glas mit tiefem Rubinrot und fesselt den Geruchssinn mit Veilchenduft, Vanille und Holzaromen, die sich mit zunehmender Reife um eine markante Trüffelnote bereichern. Am Gaumen zeigt sich der Blauburgunder sinnlich und mit gut ausgewogener Struktur und schönem Tannin, ehe er mit einem verführerischen Abgang schließt. Ein Muss zu geschmortem Lammrücken, Ochsenschwanzsuppe oder besonders kräftigem Käse.



Schon gewusst:

Ursprünglich aus Frankreich, genauer dem Burgund, ist der Pinot Noir auch als Blauburgunder oder Spätburgunder bekannt und wird in Südtirol seit 1850 angebaut. Im Anbau stellt er eine ordentliche Herausforderung dar, da der Burgunder hohe Ansprüche an Lage, Klima und selbst der Verarbeitung im Keller stellt. Die Kellerei St. Michael-Eppan meistert diese Herausforderungen jedoch mit größtem Geschick!

Zutaten
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Amarone 2015 Amarone 2015 Brigaldara Brigaldara
Der beste Stück des Hauses Brigaldara. Der Klassiker aus dem Veneto. Der Amarone wird aus getrockmneten Trauben produziert. Ein kräftiger extraktreicher Wein.
0.75 l
CHF 55.50
1
-
+
Amarone Classico 2011 Amarone Classico 2011 Käserei Sexten Käserei Sexten
Der Wein mit einer jüngeren Tradition und gleichzeitig der bekannteste aus dem Gebiet um Verona. Ein Wein, für den es mehr als fünfzig Jahre der Forschung bedurfte, um das Herstellungsverfahren auf den Punkt zu bringen
0.75 l
CHF 153.85
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2017 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Blauburgunder Mazzon 2016 Blauburgunder Mazzon 2016 Pfefferlechner Pfefferlechner
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 40.05
1
-
+
Cabernet Franc "Amistar" 2018 Cabernet Franc "Amistar" 2018 Peter Sölva Peter Sölva
Dieser Wein überzeugt durch seine schöne Frucht nach Waldbeeren und durch seine kräftige, den Gaumen schmeichelnde Art.
0.75 l
CHF 61.20
1
-
+
Lagrein "Mirell" 2018 Lagrein "Mirell" 2018 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Die malerische Landschaft rund um St. Magdalena ist die Wiege des „Mirell“, eines der erlesensten Lagrein aus dem Hause Waldgries. In ihm vereinen sich Erfahrung und Finesse und bringen einen vortrefflichen Rotwein von ausgesprochen...
0.75 l
CHF 58.20
1
-
+
Cuvée Rot Merlot Cabernet "Festival" 2017 Cuvée Rot Merlot Cabernet... Kellerei Meran Meran
0.75 l
CHF 17.15
1
-
+
Beschreibung

Schon seit 1995 werden nur die ältesten Gewächse für den spektakulären Blauburgunder „Sanct Valentin“ der Kellerei St. Michael-Eppan ausgewählt. Der wohl bedeutendste Rotwein der Kellerei füllt das Glas mit tiefem Rubinrot und fesselt den Geruchssinn mit Veilchenduft, Vanille und Holzaromen, die sich mit zunehmender Reife um eine markante Trüffelnote bereichern. Am Gaumen zeigt sich der Blauburgunder sinnlich und mit gut ausgewogener Struktur und schönem Tannin, ehe er mit einem verführerischen Abgang schließt. Ein Muss zu geschmortem Lammrücken, Ochsenschwanzsuppe oder besonders kräftigem Käse.



Schon gewusst:

Ursprünglich aus Frankreich, genauer dem Burgund, ist der Pinot Noir auch als Blauburgunder oder Spätburgunder bekannt und wird in Südtirol seit 1850 angebaut. Im Anbau stellt er eine ordentliche Herausforderung dar, da der Burgunder hohe Ansprüche an Lage, Klima und selbst der Verarbeitung im Keller stellt. Die Kellerei St. Michael-Eppan meistert diese Herausforderungen jedoch mit größtem Geschick!

Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Erhaben und würdevoll thront die Kellerei St. Michael-Eppan seit über 100 Jahren inmitten der  wichtigsten Weinbaugemeinde Südtirols. Seit über 2000 Jahren werden hier Weine angebaut. Das Gebiet rund um Eppan ist bekannt für seine idealen Voraussetzungen für den Weinbau. Ein großer Teil dieser Trauben werden in der Kellerei St. Michael-Eppan veredelt.Die 340 Winzerfamilien bilden das Rückgrat der Kellerei, die 1907 gegründet wurde. Ihre große Passion gilt dem Weinbau, mit dem sie seit Generationen verbunden sind. 
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen
Cabernet Merlot Riserva "Loam" 2018 Cabernet Merlot Riserva... Kellerei Tramin Tramin
0.75 l
CHF 52.75
1
-
+
Blauburgunder Riserva "Vigna Zis" Bio 2015 Blauburgunder Riserva "Vigna... Weingut Brunnenhof Brunnenhof
Die ältesten Blauburgunderreben des Brunnenhofs bilden den erlesenen Grundstock des „Vigna Zis“. Rund drei Jahre brauch der Riserva vom Weinberg ins Glas und verbringt dabei mindestens eines im großen Eichenfass. Der sortenreine...
0.75 l
CHF 106.25
1
-
+
Lagrein "Friedberg" 2016 Lagrein "Friedberg" 2016 Weingut Baron Longo Baron Longo
Was macht einen Adelsmann aus? Baron von Longo beantwortet diese Frage mit seinem Lagrein „Friedberg“: Erst nach mindestens 3 Jahren der Flaschenreifung enthüllt der große Rote sein dichtes Granat. Dunkle Frucht, Bitterschokolade und...
0.75 l
CHF 36.10
1
-
+
Lagrein Riserva 2015 Lagrein Riserva 2015 Kiemberger - Kofler Norbert Kiemberger - Kofler Norbert
Granatrote Farbe, komplexe Frucht nach Brombeeren, dunklen Waldfrüchten und Schokolade, im Geschmack dicht und kraftvoll mit gutem Gerbstoffgerüst und viel Extraktsüße.
0.75 l
CHF 38.65
1
-
+
Lagrein Riserva "Prestige" 2017 Lagrein Riserva "Prestige" 2017 Kellerei Bozen Bozen
Der Lagrein Riserva „Prestige“ ist das Flaggschiff der Kellerei Bozen und bündelt die Typizität der autochthonen Sorte und die unverkennbare Prägung der Lage stilsicher. Nach rund einem Jahr im kleinen und großen Eichenfass...
0.75 l
CHF 38.05
1
-
+
Cabernet Riserva "Mumelter" 2017 Cabernet Riserva "Mumelter" 2017 Kellerei Bozen Bozen
In ihrem Cabernet Riserva „Mumelter“ bündelt die Kellerei Bozen stilsicher Harmonie und Typizität und keltert einen großen Roten von gewinnender Finesse. Auf seiner Reise vom Holzgärfass, über kleine und große Eichenfässer, bis hin in...
0.75 l
CHF 53.85
1
-
+
Blauburgunder Riserva "St. Daniel" 2017 Blauburgunder Riserva "St.... Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der Blauburgunder Riserva „St. Daniel“ der Kellerei Schreckbichl stellt einen Burgunden dar, dem das Südtiroler Terroir das gewisse Etwas verleiht. Auf eine kurze Kaltmazeration folgt eine zweiwöchige Gärung des Mosts. Folglich werden...
0.75 l
CHF 25.60
1
-
+
Cabernet Riserva Burgum Novum 2016 Cabernet Riserva Burgum Novum... Weingut Castelfeder Castelfeder
Ein kostbares Juwel aus dem sonnengetränkten Süden Südtirols: Der Cabernet Riserva „Burgum Novum“ ist ein Glanzstück der Kellerei Castelfeder. Anschießend an die Handlese des Traubengutes wird der Most im Edelstahltank vergoren und der...
0.75 l
CHF 33.50
1
-
+