HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Chardonnay 2021

Kellerei Terlan

Chardonnay 2021
Artikel Nr. 134623
TextbausteinWert
Beschreibung
Seine cremige Textur und das vielfältige Bukett kennzeichnen den Chardonnay „Kreuth“ der Kellerei Terlan als ausgesprochen erlesenen und langlebigen Weißwein. Die Chardonnay Trauben werden von Hand gewimmt und verlesen, schonend gepresst und fermentieren dann in großen Eichenfässern. Folglich wird der Wein zur Hälfte im großen Holz und zur Hälfte in Edelstahltanks ausgebaut. Es gelingt somit ein leuchtend strohgelber Wein der eine tropisch-mineralische Aromatik präsentiert, reich an Zitrustönen und Noten von Maracuja, untermalen von Feuerstein, der den olfaktorischen Eindruck abrundet. Das Wechselspiel aus salzigen Mineraltönen und tropischer Frucht durchzieht auch den Gaumen, wo der „Kreuth“ mit seiner cremig weichen Textur glänzt. Der Chardonnay „Kreuth“ ist ein verblüffend vielseitiger Wein, der sich vortrefflich mi leichten, raffinierten Speisen kombinieren lässt, wie etwa mariniertem Oktopus oder Vitello tonnato, jedoch genauso gut zu Vorspeisen, Gemüsegerichten, gegrilltem Fisch oder sogar diversen Pastagerichten passt.

Schon gewusst: Dieser Wein genießt internationales Renommee: Im Jahr 2018 verliehen Falstaff dem Chardonnay „Kreuth“ 92 Punkte, James Suckling 93 Punkte und Gambero Rosso 2 Gläser. Der Chardonnay ist ein verhältnismäßig junger Akteur auf der Bühne der Südtiroler Weinwelt, dennoch findet er sich dank seines vielschichtigen, fruchtigen Bouquets unter den wichtigsten Weißweinen der Region wieder.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Riesling 2019 Riesling 2019 Weingut Köfererhof Köfererhof
Vielfältige Aromen, lebendige Frische und Eleganz In der Farbe schönes strohgelb. Im Geruch feingliedrig - wie Pfirsich, Marille und Mirabellen sowie florale Noten, wie Wiesenblumen. Im Geschmack rassig und voll, schöne mineralische...
0.75 l
CHF 30.65
1
-
+
Weissburgunder 2019 Weissburgunder 2019 Weingut Popphof Popphof
Der Weißburgunder von der Kellerei Popphof ist ein harmonischer Wein mit feinen Apfelnoten. Er ist im Trunk milde, anhaltend, trocken und hat eine salzige Säure. Ein typischer Weißburgunder zum genießen!
0.75 l
CHF 17.40
1
-
+
Sylvaner 2019 Sylvaner 2019 Weingut Köfererhof Köfererhof
Der Sylvaner des Weinguts Köferhof mit seiner grünlich bis hellgelben Farbe hat ein feinfruchtiges Bukett, welches an Alpenblumen, weißen Melonen, Mirabellen, Ananas und Mango erinnert.
0.75 l
CHF 21.60
1
-
+
Riesling 2019 Riesling 2019 Weingut Ploner Ploner
Herrliche, reiche Fruchtnoten lassen sofort Großes ahnen: saftige Frische geprägt durch ein elegantes Säurespiel ergänzt mit edler feingliedriger Würze geben einen großen Trinkgenuss. Die schöne Länge und der nachhaltige Abgang zeugen...
0.75 l
CHF 28.55
1
-
+
Cuvée Rot "Gneis" 2020 Cuvée Rot "Gneis" 2020 Weingut Unterortl Unterortl
Pure Lebensfreude! Die rote Cuvée „Gneis“ des Weinguts Unterortl weiß den Tag zu versüßen und taucht das Glas in strahlendes Rot, das Genuss verspricht! Nach acht Monaten in Eichen- und Akazienholzfässern treten Sauerkirschen und...
0.75 l
CHF 29.65
1
-
+
Bronner "T.N. 04" Bio 2016 Bronner "T.N. 04" Bio 2016 Thomas Niedermayr - Gandberg Thomas Niedermayr - Gandberg
Die Kraft der Natur in jedem Schluck! Im Bronner „T.N. 04“ von Thomas Niedermayr steckt das Beste aus jeder Beere. Das Traubengut für den eleganten Weißwein genießt ein Leben in freier Wildnis und gedeiht auf kalkreichen und von...
0.75 l
CHF 33.20
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Cuvée Weiß "Trias" 2017 Cuvée Weiß "Trias" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung: Chardonnay: Gärung und teilweise biologischer Säureabbau im Barrique und Tonneaux; Incrocio Manzoni und Petit Manseng: Gärung im Stahlfass für rund zwei Wochen bei einer kontrollierten Temperatur von 19-20° C, ohne...
0.75 l
CHF 36.10
1
-
+
Sekt brut "Von Braunbach" 1 Sekt brut "Von Braunbach" 1 Kellerei von Braunbach von Braunbach
Ein Südtiroler Sekt der Spitzenklasse, von strohgelber Farbe, feinkörniger Perlage und frischem, jugendlichem, anregendem Charakter. Hergestellt nach dem klassischen Flaschengärungsverfahren erhält er seinen typischen Hefeton durch den...
0.75 l
CHF 41.15
1
-
+
Beschreibung
Seine cremige Textur und das vielfältige Bukett kennzeichnen den Chardonnay „Kreuth“ der Kellerei Terlan als ausgesprochen erlesenen und langlebigen Weißwein. Die Chardonnay Trauben werden von Hand gewimmt und verlesen, schonend gepresst und fermentieren dann in großen Eichenfässern. Folglich wird der Wein zur Hälfte im großen Holz und zur Hälfte in Edelstahltanks ausgebaut. Es gelingt somit ein leuchtend strohgelber Wein der eine tropisch-mineralische Aromatik präsentiert, reich an Zitrustönen und Noten von Maracuja, untermalen von Feuerstein, der den olfaktorischen Eindruck abrundet. Das Wechselspiel aus salzigen Mineraltönen und tropischer Frucht durchzieht auch den Gaumen, wo der „Kreuth“ mit seiner cremig weichen Textur glänzt. Der Chardonnay „Kreuth“ ist ein verblüffend vielseitiger Wein, der sich vortrefflich mi leichten, raffinierten Speisen kombinieren lässt, wie etwa mariniertem Oktopus oder Vitello tonnato, jedoch genauso gut zu Vorspeisen, Gemüsegerichten, gegrilltem Fisch oder sogar diversen Pastagerichten passt.

Schon gewusst: Dieser Wein genießt internationales Renommee: Im Jahr 2018 verliehen Falstaff dem Chardonnay „Kreuth“ 92 Punkte, James Suckling 93 Punkte und Gambero Rosso 2 Gläser. Der Chardonnay ist ein verhältnismäßig junger Akteur auf der Bühne der Südtiroler Weinwelt, dennoch findet er sich dank seines vielschichtigen, fruchtigen Bouquets unter den wichtigsten Weißweinen der Region wieder.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Inhalt: 0.75 l (CHF 23.73 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 17.80

Voraussichtliche Lieferzeit: Werktage

Gebiet

Etschtal

Weintyp

Weißwein

Rebsorte

Chardonnay

Alkoholgehalt

13.50%

Passt zu

Fisch, Frischkäse, Gemüse, kräftige Vorspeisen

TextbausteinWert
Beschreibung
Seine cremige Textur und das vielfältige Bukett kennzeichnen den Chardonnay „Kreuth“ der Kellerei Terlan als ausgesprochen erlesenen und langlebigen Weißwein. Die Chardonnay Trauben werden von Hand gewimmt und verlesen, schonend gepresst und fermentieren dann in großen Eichenfässern. Folglich wird der Wein zur Hälfte im großen Holz und zur Hälfte in Edelstahltanks ausgebaut. Es gelingt somit ein leuchtend strohgelber Wein der eine tropisch-mineralische Aromatik präsentiert, reich an Zitrustönen und Noten von Maracuja, untermalen von Feuerstein, der den olfaktorischen Eindruck abrundet. Das Wechselspiel aus salzigen Mineraltönen und tropischer Frucht durchzieht auch den Gaumen, wo der „Kreuth“ mit seiner cremig weichen Textur glänzt. Der Chardonnay „Kreuth“ ist ein verblüffend vielseitiger Wein, der sich vortrefflich mi leichten, raffinierten Speisen kombinieren lässt, wie etwa mariniertem Oktopus oder Vitello tonnato, jedoch genauso gut zu Vorspeisen, Gemüsegerichten, gegrilltem Fisch oder sogar diversen Pastagerichten passt.

Schon gewusst: Dieser Wein genießt internationales Renommee: Im Jahr 2018 verliehen Falstaff dem Chardonnay „Kreuth“ 92 Punkte, James Suckling 93 Punkte und Gambero Rosso 2 Gläser. Der Chardonnay ist ein verhältnismäßig junger Akteur auf der Bühne der Südtiroler Weinwelt, dennoch findet er sich dank seines vielschichtigen, fruchtigen Bouquets unter den wichtigsten Weißweinen der Region wieder.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Riesling 2019 Riesling 2019 Weingut Köfererhof Köfererhof
Vielfältige Aromen, lebendige Frische und Eleganz In der Farbe schönes strohgelb. Im Geruch feingliedrig - wie Pfirsich, Marille und Mirabellen sowie florale Noten, wie Wiesenblumen. Im Geschmack rassig und voll, schöne mineralische...
0.75 l
CHF 30.65
1
-
+
Weissburgunder 2019 Weissburgunder 2019 Weingut Popphof Popphof
Der Weißburgunder von der Kellerei Popphof ist ein harmonischer Wein mit feinen Apfelnoten. Er ist im Trunk milde, anhaltend, trocken und hat eine salzige Säure. Ein typischer Weißburgunder zum genießen!
0.75 l
CHF 17.40
1
-
+
Sylvaner 2019 Sylvaner 2019 Weingut Köfererhof Köfererhof
Der Sylvaner des Weinguts Köferhof mit seiner grünlich bis hellgelben Farbe hat ein feinfruchtiges Bukett, welches an Alpenblumen, weißen Melonen, Mirabellen, Ananas und Mango erinnert.
0.75 l
CHF 21.60
1
-
+
Riesling 2019 Riesling 2019 Weingut Ploner Ploner
Herrliche, reiche Fruchtnoten lassen sofort Großes ahnen: saftige Frische geprägt durch ein elegantes Säurespiel ergänzt mit edler feingliedriger Würze geben einen großen Trinkgenuss. Die schöne Länge und der nachhaltige Abgang zeugen...
0.75 l
CHF 28.55
1
-
+
Cuvée Rot "Gneis" 2020 Cuvée Rot "Gneis" 2020 Weingut Unterortl Unterortl
Pure Lebensfreude! Die rote Cuvée „Gneis“ des Weinguts Unterortl weiß den Tag zu versüßen und taucht das Glas in strahlendes Rot, das Genuss verspricht! Nach acht Monaten in Eichen- und Akazienholzfässern treten Sauerkirschen und...
0.75 l
CHF 29.65
1
-
+
Bronner "T.N. 04" Bio 2016 Bronner "T.N. 04" Bio 2016 Thomas Niedermayr - Gandberg Thomas Niedermayr - Gandberg
Die Kraft der Natur in jedem Schluck! Im Bronner „T.N. 04“ von Thomas Niedermayr steckt das Beste aus jeder Beere. Das Traubengut für den eleganten Weißwein genießt ein Leben in freier Wildnis und gedeiht auf kalkreichen und von...
0.75 l
CHF 33.20
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Cuvée Weiß "Trias" 2017 Cuvée Weiß "Trias" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung: Chardonnay: Gärung und teilweise biologischer Säureabbau im Barrique und Tonneaux; Incrocio Manzoni und Petit Manseng: Gärung im Stahlfass für rund zwei Wochen bei einer kontrollierten Temperatur von 19-20° C, ohne...
0.75 l
CHF 36.10
1
-
+
Sekt brut "Von Braunbach" 1 Sekt brut "Von Braunbach" 1 Kellerei von Braunbach von Braunbach
Ein Südtiroler Sekt der Spitzenklasse, von strohgelber Farbe, feinkörniger Perlage und frischem, jugendlichem, anregendem Charakter. Hergestellt nach dem klassischen Flaschengärungsverfahren erhält er seinen typischen Hefeton durch den...
0.75 l
CHF 41.15
1
-
+
Beschreibung
Seine cremige Textur und das vielfältige Bukett kennzeichnen den Chardonnay „Kreuth“ der Kellerei Terlan als ausgesprochen erlesenen und langlebigen Weißwein. Die Chardonnay Trauben werden von Hand gewimmt und verlesen, schonend gepresst und fermentieren dann in großen Eichenfässern. Folglich wird der Wein zur Hälfte im großen Holz und zur Hälfte in Edelstahltanks ausgebaut. Es gelingt somit ein leuchtend strohgelber Wein der eine tropisch-mineralische Aromatik präsentiert, reich an Zitrustönen und Noten von Maracuja, untermalen von Feuerstein, der den olfaktorischen Eindruck abrundet. Das Wechselspiel aus salzigen Mineraltönen und tropischer Frucht durchzieht auch den Gaumen, wo der „Kreuth“ mit seiner cremig weichen Textur glänzt. Der Chardonnay „Kreuth“ ist ein verblüffend vielseitiger Wein, der sich vortrefflich mi leichten, raffinierten Speisen kombinieren lässt, wie etwa mariniertem Oktopus oder Vitello tonnato, jedoch genauso gut zu Vorspeisen, Gemüsegerichten, gegrilltem Fisch oder sogar diversen Pastagerichten passt.

Schon gewusst: Dieser Wein genießt internationales Renommee: Im Jahr 2018 verliehen Falstaff dem Chardonnay „Kreuth“ 92 Punkte, James Suckling 93 Punkte und Gambero Rosso 2 Gläser. Der Chardonnay ist ein verhältnismäßig junger Akteur auf der Bühne der Südtiroler Weinwelt, dennoch findet er sich dank seines vielschichtigen, fruchtigen Bouquets unter den wichtigsten Weißweinen der Region wieder.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Im Jahre 1893 gegründet, zählt die Kellerei Terlan heute zu den führenden Winzergenossenschaften in Südtirol. Ihr gehören aktuell 143 Mitglieder an, mit einer Anbaufläche von 165 Hektar dies entspricht einer abgefüllten Gesamtmenge von jährlich 1,4 Millionen Flaschen. Gemeinsam mit ihren Mitgliedern verfolgt die Genossenschaft seit vielen Jahren einen strengen Qualitätskurs, der ihnen Renommee und Anerkennung auf dem italienischen und internationalen Weinmarkt eingebracht hat. Die Kellerei Terlan ist somit trotz ihrer überschaubaren Größe zu einer festen Institution in der Fachwelt avanciert und ist ihrer Philosophie Wir lassen Weine reifentreu geblieben.Zeit zu haben, sich Zeit zu nehmen und den Dingen Zeit zu geben, ist heute, da alles immer schneller gehen soll, vielleicht der größte Luxus, den wir besitzen können. In Terlan leisten wir uns diesen Luxus. Jeder Wein bekommt die Zeit, die er braucht, um zu absoluter Vollendung zu reifen. Auch jahrzehntelang.
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen