HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Holunderbeerensirup Bio

Partschillerhof

Bio
Das Europäische Bio-Zeichen kennzeichnet Lebensmittel deren Zutaten aus Bio-Landwirtschaft  stammen. Es wird dabei besonders  auf geschlossenen Nährstoffkreislauf, Bodenfruchtbarkeit und artgerechte Tierhaltung geachtet.
Roter Hahn
Die Marke „Roter Hahn“ kennzeichnet ausgewählte Qualitätsprodukte vom Bauern. Sie garantiert, dass die Verarbeitung und Veredelung der Produkte nachweislich auf einem Bauernhof in Südtirol erfolgt. Nur naturbelassene Erzeugnisse ohne künstliche Farbstoffe und Konservierungsmittel dürfen das Gütesiegel tragen. Die sensorische Überprüfung der Produkte wird jährlich durch eine unabhängige Fachkommission vorgenommen.
Beschreibung
Die in der Sonne gereiften, schwarzen Holunderbeeren liefern die perfekte Grundlage für einen aromatischen, leicht herben Sirup. Im Sommer ist der Holunderbeerensirup als Durstlöscher und im Winter als Heißgetränk (Kinderpunsch) sehr beliebt.

Schon gewusst: Für die Holunderbeere fand man bereits vor tausenden von Jahren Verwendung. Hippokrates empfahl sie bereits bei Verdauungsstörungen und Unterleibsbeschwerden. Pfarrer Kneipp verwendete sie als Blutreinigungsmittel und empfahl Holunderbeeren zur Entschlackung. Zahlreichen Studien konnten die Vermutungen von Hippokrates, Kneipp und Co bestätigen. Ein spezieller Eiweißstoff in der Holunderbeere verhindert das Eindringen von Viren in die Zelle und hilft somit bei Fieber-, Erkältungs- und Darmerkrankungen.
Inhaltsstoffe
Holunderbeerensaft (50%)
Zucker
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Pfefferminzsirup Bio Pfefferminzsirup Bio Partschillerhof Partschillerhof
Charakteristisch für die frisch gepflückte Pfefferminze ist ihre stark aromatische Note. Durch den würzig-frischen Geschmack durch den Mentholgehalt ist der Pfefferminzsirup ein wahrer Durstlöscher und erfrischt auch den Atem auf...
0.5 l
CHF 16.35
1
-
+
Roter Johannisbeersirup Bio Roter Johannisbeersirup Bio Partschillerhof Partschillerhof
Im Vergleich zu dem schwarzen Johannisbeersirup ist die rote Variante fruchtiger und erfrischend-säuerlicher im Geschmack. An warmen Sommertagen bereitet dieser Saft demnach ein ganz besonderes Trinkvergnügen.
0.5 l
CHF 16.80
1
-
+
Spitzwegerichsirup Bio Spitzwegerichsirup Bio Pflegerhof Pflegerhof
Der Spitzwegerich ist an Wegrändern und Wiesen anzutreffen, seine getrockneten Blätter schmecken herrlich als Aufguss: Ein süßlicher Geschmack vereint sich mit einem starken Aroma. Dieses Aroma findet sich konzentriert in derm Sirup wieder.
100 ml
CHF 14.75
1
-
+
Holunderblütensirup Holunderblütensirup Alpe Pragas Alpe Pragas
Aus frischen, duftenden Holunderblüten
0.5 l
CHF 11.50
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Himbeersirup Bio Himbeersirup Bio Partschillerhof Partschillerhof
Am Partschillerhof wachsen die Himbeeren nach biologischen Richtlinien heran. Nur gesunde, handverlesene Beeren werden gleich nach der Ernte am Hof verarbeitet. Sie verleihen dem Sirup seine fruchtig-frische Himbeernote.
250 ml
CHF 10.20
1
-
+
Fruchtnektar BIO Marille Fruchtnektar BIO Marille Alpe Pragas Alpe Pragas
Aus honigsüßen, köstlichen Marillen
250 ml
CHF 5.75
1
-
+
Fruchtnektar BIO Heidelbeere Fruchtnektar BIO Heidelbeere Alpe Pragas Alpe Pragas
köstlichen Heidelbeeren
250 ml
CHF 5.75
1
-
+
Fruchtnektar BIO Birne Himbeere Fruchtnektar BIO Birne Himbeere Alpe Pragas Alpe Pragas
köstliche Birnen und Himbeeren
250 ml
CHF 5.75
1
-
+
Beschreibung
Die in der Sonne gereiften, schwarzen Holunderbeeren liefern die perfekte Grundlage für einen aromatischen, leicht herben Sirup. Im Sommer ist der Holunderbeerensirup als Durstlöscher und im Winter als Heißgetränk (Kinderpunsch) sehr beliebt.

Schon gewusst: Für die Holunderbeere fand man bereits vor tausenden von Jahren Verwendung. Hippokrates empfahl sie bereits bei Verdauungsstörungen und Unterleibsbeschwerden. Pfarrer Kneipp verwendete sie als Blutreinigungsmittel und empfahl Holunderbeeren zur Entschlackung. Zahlreichen Studien konnten die Vermutungen von Hippokrates, Kneipp und Co bestätigen. Ein spezieller Eiweißstoff in der Holunderbeere verhindert das Eindringen von Viren in die Zelle und hilft somit bei Fieber-, Erkältungs- und Darmerkrankungen.
Holunderbeerensaft (50%)
Zucker
Inhalt: 0.5 l (CHF 33.60 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 16.80

Auf Lager, Zustellung in. 4-7 Werktage

Gebiet

Salten-Schlern

Bio
Das Europäische Bio-Zeichen kennzeichnet Lebensmittel deren Zutaten aus Bio-Landwirtschaft  stammen. Es wird dabei besonders  auf geschlossenen Nährstoffkreislauf, Bodenfruchtbarkeit und artgerechte Tierhaltung geachtet.
Roter Hahn
Die Marke „Roter Hahn“ kennzeichnet ausgewählte Qualitätsprodukte vom Bauern. Sie garantiert, dass die Verarbeitung und Veredelung der Produkte nachweislich auf einem Bauernhof in Südtirol erfolgt. Nur naturbelassene Erzeugnisse ohne künstliche Farbstoffe und Konservierungsmittel dürfen das Gütesiegel tragen. Die sensorische Überprüfung der Produkte wird jährlich durch eine unabhängige Fachkommission vorgenommen.
Beschreibung
Die in der Sonne gereiften, schwarzen Holunderbeeren liefern die perfekte Grundlage für einen aromatischen, leicht herben Sirup. Im Sommer ist der Holunderbeerensirup als Durstlöscher und im Winter als Heißgetränk (Kinderpunsch) sehr beliebt.

Schon gewusst: Für die Holunderbeere fand man bereits vor tausenden von Jahren Verwendung. Hippokrates empfahl sie bereits bei Verdauungsstörungen und Unterleibsbeschwerden. Pfarrer Kneipp verwendete sie als Blutreinigungsmittel und empfahl Holunderbeeren zur Entschlackung. Zahlreichen Studien konnten die Vermutungen von Hippokrates, Kneipp und Co bestätigen. Ein spezieller Eiweißstoff in der Holunderbeere verhindert das Eindringen von Viren in die Zelle und hilft somit bei Fieber-, Erkältungs- und Darmerkrankungen.
Inhaltsstoffe
Holunderbeerensaft (50%)
Zucker
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Pfefferminzsirup Bio Pfefferminzsirup Bio Partschillerhof Partschillerhof
Charakteristisch für die frisch gepflückte Pfefferminze ist ihre stark aromatische Note. Durch den würzig-frischen Geschmack durch den Mentholgehalt ist der Pfefferminzsirup ein wahrer Durstlöscher und erfrischt auch den Atem auf...
0.5 l
CHF 16.35
1
-
+
Roter Johannisbeersirup Bio Roter Johannisbeersirup Bio Partschillerhof Partschillerhof
Im Vergleich zu dem schwarzen Johannisbeersirup ist die rote Variante fruchtiger und erfrischend-säuerlicher im Geschmack. An warmen Sommertagen bereitet dieser Saft demnach ein ganz besonderes Trinkvergnügen.
0.5 l
CHF 16.80
1
-
+
Spitzwegerichsirup Bio Spitzwegerichsirup Bio Pflegerhof Pflegerhof
Der Spitzwegerich ist an Wegrändern und Wiesen anzutreffen, seine getrockneten Blätter schmecken herrlich als Aufguss: Ein süßlicher Geschmack vereint sich mit einem starken Aroma. Dieses Aroma findet sich konzentriert in derm Sirup wieder.
100 ml
CHF 14.75
1
-
+
Holunderblütensirup Holunderblütensirup Alpe Pragas Alpe Pragas
Aus frischen, duftenden Holunderblüten
0.5 l
CHF 11.50
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Himbeersirup Bio Himbeersirup Bio Partschillerhof Partschillerhof
Am Partschillerhof wachsen die Himbeeren nach biologischen Richtlinien heran. Nur gesunde, handverlesene Beeren werden gleich nach der Ernte am Hof verarbeitet. Sie verleihen dem Sirup seine fruchtig-frische Himbeernote.
250 ml
CHF 10.20
1
-
+
Fruchtnektar BIO Marille Fruchtnektar BIO Marille Alpe Pragas Alpe Pragas
Aus honigsüßen, köstlichen Marillen
250 ml
CHF 5.75
1
-
+
Fruchtnektar BIO Heidelbeere Fruchtnektar BIO Heidelbeere Alpe Pragas Alpe Pragas
köstlichen Heidelbeeren
250 ml
CHF 5.75
1
-
+
Fruchtnektar BIO Birne Himbeere Fruchtnektar BIO Birne Himbeere Alpe Pragas Alpe Pragas
köstliche Birnen und Himbeeren
250 ml
CHF 5.75
1
-
+
Beschreibung
Die in der Sonne gereiften, schwarzen Holunderbeeren liefern die perfekte Grundlage für einen aromatischen, leicht herben Sirup. Im Sommer ist der Holunderbeerensirup als Durstlöscher und im Winter als Heißgetränk (Kinderpunsch) sehr beliebt.

Schon gewusst: Für die Holunderbeere fand man bereits vor tausenden von Jahren Verwendung. Hippokrates empfahl sie bereits bei Verdauungsstörungen und Unterleibsbeschwerden. Pfarrer Kneipp verwendete sie als Blutreinigungsmittel und empfahl Holunderbeeren zur Entschlackung. Zahlreichen Studien konnten die Vermutungen von Hippokrates, Kneipp und Co bestätigen. Ein spezieller Eiweißstoff in der Holunderbeere verhindert das Eindringen von Viren in die Zelle und hilft somit bei Fieber-, Erkältungs- und Darmerkrankungen.
Holunderbeerensaft (50%)
Zucker
Details zum Produzenten

Die Biobauernfamilie hat bereits über 40 Jahre Erfahrung im Beerenobstanbau,  seit über 20 Jahren im Bioanbau und in der Herstellung von Marmeladen und Sirups.Die Früchte wachsen an sonnigen Steilhängen und werden in der optimalen Reife geerntet. Verarbeitet werden die Beeren immer noch nach „Großmutters“ Art in kleinen Töpfen. Der Verarbeitungsvorgang verkürzt sich und die Temperaturbelastung ist somit so gering wie möglich, um Aroma und Farbe der Früchte zu erhalten.

Bewertungen
Zuletzt angesehen