HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Sforzato dell`Orco 2013

Rivetti & Lauro

Sforzato dell`Orco 2013
Beschreibung

Degustationsnotiz Nase:

Üppige und eingekochte Fruchtaromen, die jedoch immer auf der frischen Seite bleiben und nicht ins Verbrannte kippen, Rosinen, reife Walderdbeeren, süsser Pfefferminztee, Mandeln, Nougat und sogar eine leichte Kokosnote.

Degustationsnotiz Gaumen:

Eleganz und Dichte vereinen sich im runden, enorm aromatisch-intensiven Körper, breit gehalten, enorm geschliffen, perfekt eingebundene Süsse und Tannine, extrem modern gemacht, saftig und endlos im Finale.

Vinifikation:

Antrocknung der Trauben während vier Monaten. Nach der Vergärung folgt eine Reifung für 30 Monate in französischer und amerikanischer Eiche.



Schon gewusst: Weingut: Obwohl erst 2013 gegründet, haben sich Alberto Rivetti und Dino Lauro mit ihrem Weingut bereits enorm weiter entwickelt. In Sondrio wurde das wunderschöne, mittelalterliche Palazzo Torelli durch sie renoviert und die gesamte Produktion dorthin verlegt – ein Besuch lohnt sich! Mit Emanuele Urbani konnte weiter ein innovativer und erfahrener Önologe engagiert werden, der die Visionen der beiden Gründer umsetzten und weiterentwickeln kann. Rivetti & Lauro verpflichten sich dem eleganten, leichten, aber durchaus tiefgründigen Veltliner, der in dieser Form nur sehr schwer zu finden und in dieser Perfektion nur sehr schwer zu keltern ist.
Inhaltsstoffe
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Merlot Riserva "Siebeneich" 2015 Merlot Riserva "Siebeneich" 2015 Kellerei Bozen Bozen
An den sanften Hängen rund um die Bozner Talsohle gedeihen auf den warmen Böden aus Quarzporphyr erstklassige Rotweintrauben. Der daraus gekelterte Wein wird infolge der Rotweingärung im Holzfass, zuerst in Barriques und anschließend im...
0.75 l
CHF 47.50
1
-
+
Cabernet Sauvignon "Turmhof" 2016 Cabernet Sauvignon "Turmhof"... Tiefenbrunner Tiefenbrunner
Geradezu als athletisch möchte man den Cabernet Sauvignon „Turmhof“ der Kellerei Tiefenbrunner beschreiben, so eindrucksvoll sind sein kräftiger Körper, die schöne Balance und die scheinbar mühelose Finesse. Auf die Maischegärung des...
0.75 l
CHF 25.60
1
-
+
Merlot 2015 Merlot 2015 Weingut Popphof Popphof
Der Merlot vom Popphof erinnert vom Geschmack an Amarenakirschen. Dieser kräftige Wein ist komplex im Trunk, süßlich und anhaltend.
0.75 l
CHF 26.45
1
-
+
Cuvée Rot "Gneis" Cuvée Rot "Gneis" CASTEL JUVAL UNTERORTL CASTEL JUVAL UNTERORTL
Der Wein hat einen fruchtigen Geruch wie Sauerkirschen und Brombeeren, im Mund angenehm strukturierende Tannine und einen saftigen, anhaltenden Abgang. Empfohlen zu rustikalen Speisen und Pastagerichten. Grösster Trinkspass jung oder...
0.75 l
CHF 24.70
1
-
+
Cuvée Rot "Castel Campan" Bio 2015 Cuvée Rot "Castel Campan" Bio... MANINCOR GMBH... MANINCOR GMBH...
Der „Castel Campan“ des Weinguts Manincor hat eine leuchtende, dunkle purpurrote Farbe. Sein Bukett erinnert an roten und schwarzen Beeren, orientalischen Gewürzen, Leder und Tabak. Mächtige Tannine geben dem Wein eine dichte Struktur,...
0.75 l
CHF 89.60
1
-
+
Blauburgunder "Kunstwerk der Natur" 2015 Blauburgunder "Kunstwerk der... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
helles rubinrot, Duft nach schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren und Leder, am Gaumen Pflaumen und reife Brombeeren, frische Tannine, intensiv, kraftvoll, anhaltend.
0.75 l
CHF 48.80
1
-
+
Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Brillantes Rubin mit leichten granatroten Reflexen. In der Nase komplexe Fruchtaromen aber auch würzige Komponenten wie Schokolade und Sandelholz. Am Gaumen kraftvoll und elegant mit gut eingebundenen, weichen Tanninen.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
St. Magdalena Klassisch 2017 St. Magdalena Klassisch 2017 Mayr Josephus Mayr Josephus
Der Klassiker, gehaltvoll und elegant, von alten Reben - mit großem Lagerpotential. Der rubinrote Wein hat ein starkes Mandelaroma und duftet herrlich nach reifen Früchten, Veilchen und reifes Obst. Am Gaumen ist er elegant, füllig,...
0.75 l
CHF 21.80
1
-
+
Beschreibung

Degustationsnotiz Nase:

Üppige und eingekochte Fruchtaromen, die jedoch immer auf der frischen Seite bleiben und nicht ins Verbrannte kippen, Rosinen, reife Walderdbeeren, süsser Pfefferminztee, Mandeln, Nougat und sogar eine leichte Kokosnote.

Degustationsnotiz Gaumen:

Eleganz und Dichte vereinen sich im runden, enorm aromatisch-intensiven Körper, breit gehalten, enorm geschliffen, perfekt eingebundene Süsse und Tannine, extrem modern gemacht, saftig und endlos im Finale.

Vinifikation:

Antrocknung der Trauben während vier Monaten. Nach der Vergärung folgt eine Reifung für 30 Monate in französischer und amerikanischer Eiche.



Schon gewusst: Weingut: Obwohl erst 2013 gegründet, haben sich Alberto Rivetti und Dino Lauro mit ihrem Weingut bereits enorm weiter entwickelt. In Sondrio wurde das wunderschöne, mittelalterliche Palazzo Torelli durch sie renoviert und die gesamte Produktion dorthin verlegt – ein Besuch lohnt sich! Mit Emanuele Urbani konnte weiter ein innovativer und erfahrener Önologe engagiert werden, der die Visionen der beiden Gründer umsetzten und weiterentwickeln kann. Rivetti & Lauro verpflichten sich dem eleganten, leichten, aber durchaus tiefgründigen Veltliner, der in dieser Form nur sehr schwer zu finden und in dieser Perfektion nur sehr schwer zu keltern ist.
Inhalt: 0.75 l (CHF 50.00 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 37.50

Auf Lager, Zustellung in. 2-8 Werktage

Gebiet

Graubünden

Weintyp

Rotwein

Rebsorte

Nebbiolo

afrikanische Eiche, französische Eiche

Passt zu

dunklen Fleisch und Wild, gereifter Käse

Beschreibung

Degustationsnotiz Nase:

Üppige und eingekochte Fruchtaromen, die jedoch immer auf der frischen Seite bleiben und nicht ins Verbrannte kippen, Rosinen, reife Walderdbeeren, süsser Pfefferminztee, Mandeln, Nougat und sogar eine leichte Kokosnote.

Degustationsnotiz Gaumen:

Eleganz und Dichte vereinen sich im runden, enorm aromatisch-intensiven Körper, breit gehalten, enorm geschliffen, perfekt eingebundene Süsse und Tannine, extrem modern gemacht, saftig und endlos im Finale.

Vinifikation:

Antrocknung der Trauben während vier Monaten. Nach der Vergärung folgt eine Reifung für 30 Monate in französischer und amerikanischer Eiche.



Schon gewusst: Weingut: Obwohl erst 2013 gegründet, haben sich Alberto Rivetti und Dino Lauro mit ihrem Weingut bereits enorm weiter entwickelt. In Sondrio wurde das wunderschöne, mittelalterliche Palazzo Torelli durch sie renoviert und die gesamte Produktion dorthin verlegt – ein Besuch lohnt sich! Mit Emanuele Urbani konnte weiter ein innovativer und erfahrener Önologe engagiert werden, der die Visionen der beiden Gründer umsetzten und weiterentwickeln kann. Rivetti & Lauro verpflichten sich dem eleganten, leichten, aber durchaus tiefgründigen Veltliner, der in dieser Form nur sehr schwer zu finden und in dieser Perfektion nur sehr schwer zu keltern ist.
Inhaltsstoffe
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Merlot Riserva "Siebeneich" 2015 Merlot Riserva "Siebeneich" 2015 Kellerei Bozen Bozen
An den sanften Hängen rund um die Bozner Talsohle gedeihen auf den warmen Böden aus Quarzporphyr erstklassige Rotweintrauben. Der daraus gekelterte Wein wird infolge der Rotweingärung im Holzfass, zuerst in Barriques und anschließend im...
0.75 l
CHF 47.50
1
-
+
Cabernet Sauvignon "Turmhof" 2016 Cabernet Sauvignon "Turmhof"... Tiefenbrunner Tiefenbrunner
Geradezu als athletisch möchte man den Cabernet Sauvignon „Turmhof“ der Kellerei Tiefenbrunner beschreiben, so eindrucksvoll sind sein kräftiger Körper, die schöne Balance und die scheinbar mühelose Finesse. Auf die Maischegärung des...
0.75 l
CHF 25.60
1
-
+
Merlot 2015 Merlot 2015 Weingut Popphof Popphof
Der Merlot vom Popphof erinnert vom Geschmack an Amarenakirschen. Dieser kräftige Wein ist komplex im Trunk, süßlich und anhaltend.
0.75 l
CHF 26.45
1
-
+
Cuvée Rot "Gneis" Cuvée Rot "Gneis" CASTEL JUVAL UNTERORTL CASTEL JUVAL UNTERORTL
Der Wein hat einen fruchtigen Geruch wie Sauerkirschen und Brombeeren, im Mund angenehm strukturierende Tannine und einen saftigen, anhaltenden Abgang. Empfohlen zu rustikalen Speisen und Pastagerichten. Grösster Trinkspass jung oder...
0.75 l
CHF 24.70
1
-
+
Cuvée Rot "Castel Campan" Bio 2015 Cuvée Rot "Castel Campan" Bio... MANINCOR GMBH... MANINCOR GMBH...
Der „Castel Campan“ des Weinguts Manincor hat eine leuchtende, dunkle purpurrote Farbe. Sein Bukett erinnert an roten und schwarzen Beeren, orientalischen Gewürzen, Leder und Tabak. Mächtige Tannine geben dem Wein eine dichte Struktur,...
0.75 l
CHF 89.60
1
-
+
Blauburgunder "Kunstwerk der Natur" 2015 Blauburgunder "Kunstwerk der... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
helles rubinrot, Duft nach schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren und Leder, am Gaumen Pflaumen und reife Brombeeren, frische Tannine, intensiv, kraftvoll, anhaltend.
0.75 l
CHF 48.80
1
-
+
Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Brillantes Rubin mit leichten granatroten Reflexen. In der Nase komplexe Fruchtaromen aber auch würzige Komponenten wie Schokolade und Sandelholz. Am Gaumen kraftvoll und elegant mit gut eingebundenen, weichen Tanninen.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
St. Magdalena Klassisch 2017 St. Magdalena Klassisch 2017 Mayr Josephus Mayr Josephus
Der Klassiker, gehaltvoll und elegant, von alten Reben - mit großem Lagerpotential. Der rubinrote Wein hat ein starkes Mandelaroma und duftet herrlich nach reifen Früchten, Veilchen und reifes Obst. Am Gaumen ist er elegant, füllig,...
0.75 l
CHF 21.80
1
-
+
Beschreibung

Degustationsnotiz Nase:

Üppige und eingekochte Fruchtaromen, die jedoch immer auf der frischen Seite bleiben und nicht ins Verbrannte kippen, Rosinen, reife Walderdbeeren, süsser Pfefferminztee, Mandeln, Nougat und sogar eine leichte Kokosnote.

Degustationsnotiz Gaumen:

Eleganz und Dichte vereinen sich im runden, enorm aromatisch-intensiven Körper, breit gehalten, enorm geschliffen, perfekt eingebundene Süsse und Tannine, extrem modern gemacht, saftig und endlos im Finale.

Vinifikation:

Antrocknung der Trauben während vier Monaten. Nach der Vergärung folgt eine Reifung für 30 Monate in französischer und amerikanischer Eiche.



Schon gewusst: Weingut: Obwohl erst 2013 gegründet, haben sich Alberto Rivetti und Dino Lauro mit ihrem Weingut bereits enorm weiter entwickelt. In Sondrio wurde das wunderschöne, mittelalterliche Palazzo Torelli durch sie renoviert und die gesamte Produktion dorthin verlegt – ein Besuch lohnt sich! Mit Emanuele Urbani konnte weiter ein innovativer und erfahrener Önologe engagiert werden, der die Visionen der beiden Gründer umsetzten und weiterentwickeln kann. Rivetti & Lauro verpflichten sich dem eleganten, leichten, aber durchaus tiefgründigen Veltliner, der in dieser Form nur sehr schwer zu finden und in dieser Perfektion nur sehr schwer zu keltern ist.
Details zum Produzenten

Obwohl erst 2013 gegründet, haben sich Alberto Rivetti und Dino Lauro mit ihrem Weingut bereits enorm weiter entwickelt. In Sondrio wurde das wunderschöne, mittelalterliche Palazzo Torelli durch sie renoviert und die gesamte Produktion dorthin verlegt – ein Besuch lohnt sich! Mit Emanuele Urbani konnte weiter ein innovativer und erfahrener Önologe engagiert werden, der die Visionen der beiden Gründer umsetzten und weiterentwickeln kann. Rivetti & Lauro verpflichten sich dem eleganten, leichten, aber durchaus tiefgründigen Veltliner, der in dieser Form nur sehr schwer zu finden und in dieser Perfektion nur sehr schwer zu kellern ist

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen
Blauburgunder Riserva 2016 Blauburgunder Riserva 2016 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Der Blauburgunder Riserva überzeugt durch seinen eleganten und fülligen Geschmack, sowie durch seinem fruchtigen Duft nach Kirschen und roten Beeren. Es ist ein besonderer Rotwein in jeder Beziehung, sei es in Farbe, Geruch oder Geschmack.
0.75 l
CHF 24.35
1
-
+
Speck Mittelstück g.g.A Riserva Speck Mittelstück g.g.A Riserva Schmid Speck Schmid Speck
Dieser Südtiroler Speck trägt das Gütesiegel "geschützte geografische Angabe (g.g.A.)", welches nur jene Produkte erhalten, die genauesten Kriterien entsprechen. Der Speck muss dabei nach traditionellen Methoden aus dem Schlegel...
0.4 kg
CHF 18.95
1
-
+
Salami Sopressa mit Knoblauch Salami Sopressa mit Knoblauch Bazza Bazza
Für diese Sopressa wird Schweinefleisch von Schulter, Schinken, Nacken und Speck zerkleinert und mit Salz, Pfeffer, Gewürzen und Weißwein oder Grappa gemischt sowie in große Schweinedärme abgefüllt.
2.2 kg
CHF 128.65
1
-
+
Salami Sopressa klassisch Salami Sopressa klassisch Bazza Bazza
Für diese Sopressa wird Schweinefleisch von Schulter, Schinken, Nacken und Speck zerkleinert und mit Salz, Pfeffer, Gewürzen und Weißwein oder Grappa gemischt sowie in große Schweinedärme abgefüllt.
2.5 kg
CHF 146.20
1
-
+
Oltspeck Viertel Oltspeck Viertel Recla Recla
Sein volles Aroma entfaltet der Oltspeck am besten, wenn Sie ihn rechtzeitig (ca. eine halbe Stunde) vor dem Servieren aus der Verpackung nehmen. Entfernen Sie die Schwarte und schneiden Sie den Speck gegen die Faser. Je dünner, desto...
0.9 kg
CHF 46.00
1
-
+
Jeninser Pinot Noir Silser 2015 Jeninser Pinot Noir Silser 2015 von Salis von Salis
Degustationsnotiz Gaumen: elegant und harmonisch, eine feine Säure begleitet die weichen, perfekt eingebundenen Gerbstoffe, die Fruchtigkeit wiederholt sich. Ein wirklich sehr nuancierter Pinot Noir Vinifikation: selektive...
0.75 l
CHF 35.90
1
-
+
Rare Blend Premium Rum Rare Blend Premium Rum The Alpinist The Alpinist
Karibisches Feuer, alpine Eleganz. Einst von Seefahrern besungen und begehrt, ist Rum heute wieder sehr beliebt. Kaum verwunderlich, denn Aromen von tropischen Früchten und die Leidenschaft der Karibik geben den Rhythmus vor....
0.7 l
CHF 64.50
1
-
+
Grappa Pinot Noir Grappa Pinot Noir RONER AG RONER AG
Grappa aus reinen Pinot Noir Trestern. Duft: Würzig; Geschmack: Rund – Vollmundig; Organoleptische Beschreibung: Himbeere, Johannisbeere, Waldfrüchte.
0.7 l
CHF 50.20
1
-
+
Blauburgunder Riserva 2016 Blauburgunder Riserva 2016 Weingut Niedrist Niedrist
0.75 l
CHF 46.45
1
-
+