HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Sforzato dell`Orco 2013

Rivetti & Lauro

Sforzato dell`Orco 2013
Beschreibung

Degustationsnotiz Nase:

Üppige und eingekochte Fruchtaromen, die jedoch immer auf der frischen Seite bleiben und nicht ins Verbrannte kippen, Rosinen, reife Walderdbeeren, süsser Pfefferminztee, Mandeln, Nougat und sogar eine leichte Kokosnote.

Degustationsnotiz Gaumen:

Eleganz und Dichte vereinen sich im runden, enorm aromatisch-intensiven Körper, breit gehalten, enorm geschliffen, perfekt eingebundene Süsse und Tannine, extrem modern gemacht, saftig und endlos im Finale.

Vinifikation:

Antrocknung der Trauben während vier Monaten. Nach der Vergärung folgt eine Reifung für 30 Monate in französischer und amerikanischer Eiche.



Schon gewusst: Weingut:Obwohl erst 2013 gegründet, haben sich Alberto Rivetti und Dino Lauro mit ihrem Weingut bereits enorm weiter entwickelt. In Sondrio wurde das wunderschöne, mittelalterliche Palazzo Torelli durch sie renoviert und die gesamte Produktion dorthin verlegt – ein Besuch lohnt sich! Mit Emanuele Urbani konnte weiter ein innovativer und erfahrener Önologe engagiert werden, der die Visionen der beiden Gründer umsetzten und weiterentwickeln kann. Rivetti & Lauro verpflichten sich dem eleganten, leichten, aber durchaus tiefgründigen Veltliner, der in dieser Form nur sehr schwer zu finden und in dieser Perfektion nur sehr schwer zu keltern ist.
Inhaltsstoffe
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cuvée Rot "Gneis" 2017 Cuvée Rot "Gneis" 2017 CASTEL JUVAL UNTERORTL CASTEL JUVAL UNTERORTL
Der Wein hat einen fruchtigen Geruch wie Sauerkirschen und Brombeeren, im Mund angenehm strukturierende Tannine und einen saftigen, anhaltenden Abgang. Empfohlen zu rustikalen Speisen und Pastagerichten. Grösster Trinkspass jung oder...
0.75 l
CHF 21.00
1
-
+
Blauburgunder "Kunstwerk der Natur" 2015 Blauburgunder "Kunstwerk der... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
helles rubinrot, Duft nach schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren und Leder, am Gaumen Pflaumen und reife Brombeeren, frische Tannine, intensiv, kraftvoll, anhaltend.
0.75 l
CHF 48.80
1
-
+
Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Brillantes Rubin mit leichten granatroten Reflexen. In der Nase komplexe Fruchtaromen aber auch würzige Komponenten wie Schokolade und Sandelholz. Am Gaumen kraftvoll und elegant mit gut eingebundenen, weichen Tanninen.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
Merlot "Mühlweg" 2016 Merlot "Mühlweg" 2016 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung:
0.75 l
CHF 39.95
1
-
+
Cabernet Riserva "Lafot" 2016 Cabernet Riserva "Lafot" 2016 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
Im Duft nach tiefgründiger Beere, vereinen sich reife Brombeer- und Zwetschgen-Aromen mit würzigen, pfeffrigen Noten.
0.75 l
CHF 25.50
1
-
+
Lagrein Riserva Gries 2016 Lagrein Riserva Gries 2016 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
Ein Wein mit samtiger Eleganz, weicher Fülle und lebendiger Frische.
0.75 l
CHF 29.85
1
-
+
Cabernet Merlot Riserva "Sanct Valentin" 2015 Cabernet Merlot Riserva... Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Die feinen Noten von Kakao, Brombeere, Minze und Leder verleihen dem Cabernet Merlot einen samtigen und gehaltvollen Geschmack. Der Cabernet Riserva ist ein besonders ausdrucksvoller Wein. Aus besten, nach Süden ausgerichteten Weinbergen...
0.75 l
CHF 39.10
1
-
+
Blauburgunder Trattmann 2016 Blauburgunder Trattmann 2016 Kellerei Girlan Girlan
Die rubinrote Farbe mit leicht granatfarbenen Nuancen, der intensive und komplexe Geruch mit Anklängen nach reifem Obst, Süß- und Sauerkirsche zeichnen diesen Wein aus . Weiters hat er einen weichen und delikaten Geschmack. Gute Struktur...
0.75 l
CHF 50.65
1
-
+
Beschreibung

Degustationsnotiz Nase:

Üppige und eingekochte Fruchtaromen, die jedoch immer auf der frischen Seite bleiben und nicht ins Verbrannte kippen, Rosinen, reife Walderdbeeren, süsser Pfefferminztee, Mandeln, Nougat und sogar eine leichte Kokosnote.

Degustationsnotiz Gaumen:

Eleganz und Dichte vereinen sich im runden, enorm aromatisch-intensiven Körper, breit gehalten, enorm geschliffen, perfekt eingebundene Süsse und Tannine, extrem modern gemacht, saftig und endlos im Finale.

Vinifikation:

Antrocknung der Trauben während vier Monaten. Nach der Vergärung folgt eine Reifung für 30 Monate in französischer und amerikanischer Eiche.



Schon gewusst: Weingut:Obwohl erst 2013 gegründet, haben sich Alberto Rivetti und Dino Lauro mit ihrem Weingut bereits enorm weiter entwickelt. In Sondrio wurde das wunderschöne, mittelalterliche Palazzo Torelli durch sie renoviert und die gesamte Produktion dorthin verlegt – ein Besuch lohnt sich! Mit Emanuele Urbani konnte weiter ein innovativer und erfahrener Önologe engagiert werden, der die Visionen der beiden Gründer umsetzten und weiterentwickeln kann. Rivetti & Lauro verpflichten sich dem eleganten, leichten, aber durchaus tiefgründigen Veltliner, der in dieser Form nur sehr schwer zu finden und in dieser Perfektion nur sehr schwer zu keltern ist.
Inhalt: 0.75 l (CHF 53.20 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 39.90

Auf Lager, Zustellung in. 2-8 Werktage

Gebiet

Graubünden

Weintyp

Rotwein

Rebsorte

Nebbiolo

Passt zu

dunklen Fleisch und Wild, gereifter Käse

afrikanische Eiche, französische Eiche

Beschreibung

Degustationsnotiz Nase:

Üppige und eingekochte Fruchtaromen, die jedoch immer auf der frischen Seite bleiben und nicht ins Verbrannte kippen, Rosinen, reife Walderdbeeren, süsser Pfefferminztee, Mandeln, Nougat und sogar eine leichte Kokosnote.

Degustationsnotiz Gaumen:

Eleganz und Dichte vereinen sich im runden, enorm aromatisch-intensiven Körper, breit gehalten, enorm geschliffen, perfekt eingebundene Süsse und Tannine, extrem modern gemacht, saftig und endlos im Finale.

Vinifikation:

Antrocknung der Trauben während vier Monaten. Nach der Vergärung folgt eine Reifung für 30 Monate in französischer und amerikanischer Eiche.



Schon gewusst: Weingut:Obwohl erst 2013 gegründet, haben sich Alberto Rivetti und Dino Lauro mit ihrem Weingut bereits enorm weiter entwickelt. In Sondrio wurde das wunderschöne, mittelalterliche Palazzo Torelli durch sie renoviert und die gesamte Produktion dorthin verlegt – ein Besuch lohnt sich! Mit Emanuele Urbani konnte weiter ein innovativer und erfahrener Önologe engagiert werden, der die Visionen der beiden Gründer umsetzten und weiterentwickeln kann. Rivetti & Lauro verpflichten sich dem eleganten, leichten, aber durchaus tiefgründigen Veltliner, der in dieser Form nur sehr schwer zu finden und in dieser Perfektion nur sehr schwer zu keltern ist.
Inhaltsstoffe
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cuvée Rot "Gneis" 2017 Cuvée Rot "Gneis" 2017 CASTEL JUVAL UNTERORTL CASTEL JUVAL UNTERORTL
Der Wein hat einen fruchtigen Geruch wie Sauerkirschen und Brombeeren, im Mund angenehm strukturierende Tannine und einen saftigen, anhaltenden Abgang. Empfohlen zu rustikalen Speisen und Pastagerichten. Grösster Trinkspass jung oder...
0.75 l
CHF 21.00
1
-
+
Blauburgunder "Kunstwerk der Natur" 2015 Blauburgunder "Kunstwerk der... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
helles rubinrot, Duft nach schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren und Leder, am Gaumen Pflaumen und reife Brombeeren, frische Tannine, intensiv, kraftvoll, anhaltend.
0.75 l
CHF 48.80
1
-
+
Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Brillantes Rubin mit leichten granatroten Reflexen. In der Nase komplexe Fruchtaromen aber auch würzige Komponenten wie Schokolade und Sandelholz. Am Gaumen kraftvoll und elegant mit gut eingebundenen, weichen Tanninen.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
Merlot "Mühlweg" 2016 Merlot "Mühlweg" 2016 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung:
0.75 l
CHF 39.95
1
-
+
Cabernet Riserva "Lafot" 2016 Cabernet Riserva "Lafot" 2016 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
Im Duft nach tiefgründiger Beere, vereinen sich reife Brombeer- und Zwetschgen-Aromen mit würzigen, pfeffrigen Noten.
0.75 l
CHF 25.50
1
-
+
Lagrein Riserva Gries 2016 Lagrein Riserva Gries 2016 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
Ein Wein mit samtiger Eleganz, weicher Fülle und lebendiger Frische.
0.75 l
CHF 29.85
1
-
+
Cabernet Merlot Riserva "Sanct Valentin" 2015 Cabernet Merlot Riserva... Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Die feinen Noten von Kakao, Brombeere, Minze und Leder verleihen dem Cabernet Merlot einen samtigen und gehaltvollen Geschmack. Der Cabernet Riserva ist ein besonders ausdrucksvoller Wein. Aus besten, nach Süden ausgerichteten Weinbergen...
0.75 l
CHF 39.10
1
-
+
Blauburgunder Trattmann 2016 Blauburgunder Trattmann 2016 Kellerei Girlan Girlan
Die rubinrote Farbe mit leicht granatfarbenen Nuancen, der intensive und komplexe Geruch mit Anklängen nach reifem Obst, Süß- und Sauerkirsche zeichnen diesen Wein aus . Weiters hat er einen weichen und delikaten Geschmack. Gute Struktur...
0.75 l
CHF 50.65
1
-
+
Beschreibung

Degustationsnotiz Nase:

Üppige und eingekochte Fruchtaromen, die jedoch immer auf der frischen Seite bleiben und nicht ins Verbrannte kippen, Rosinen, reife Walderdbeeren, süsser Pfefferminztee, Mandeln, Nougat und sogar eine leichte Kokosnote.

Degustationsnotiz Gaumen:

Eleganz und Dichte vereinen sich im runden, enorm aromatisch-intensiven Körper, breit gehalten, enorm geschliffen, perfekt eingebundene Süsse und Tannine, extrem modern gemacht, saftig und endlos im Finale.

Vinifikation:

Antrocknung der Trauben während vier Monaten. Nach der Vergärung folgt eine Reifung für 30 Monate in französischer und amerikanischer Eiche.



Schon gewusst: Weingut:Obwohl erst 2013 gegründet, haben sich Alberto Rivetti und Dino Lauro mit ihrem Weingut bereits enorm weiter entwickelt. In Sondrio wurde das wunderschöne, mittelalterliche Palazzo Torelli durch sie renoviert und die gesamte Produktion dorthin verlegt – ein Besuch lohnt sich! Mit Emanuele Urbani konnte weiter ein innovativer und erfahrener Önologe engagiert werden, der die Visionen der beiden Gründer umsetzten und weiterentwickeln kann. Rivetti & Lauro verpflichten sich dem eleganten, leichten, aber durchaus tiefgründigen Veltliner, der in dieser Form nur sehr schwer zu finden und in dieser Perfektion nur sehr schwer zu keltern ist.
Details zum Produzenten

Obwohl erst 2013 gegründet, haben sich Alberto Rivetti und Dino Lauro mit ihrem Weingut bereits enorm weiter entwickelt. In Sondrio wurde das wunderschöne, mittelalterliche Palazzo Torelli durch sie renoviert und die gesamte Produktion dorthin verlegt – ein Besuch lohnt sich! Mit Emanuele Urbani konnte weiter ein innovativer und erfahrener Önologe engagiert werden, der die Visionen der beiden Gründer umsetzten und weiterentwickeln kann. Rivetti & Lauro verpflichten sich dem eleganten, leichten, aber durchaus tiefgründigen Veltliner, der in dieser Form nur sehr schwer zu finden und in dieser Perfektion nur sehr schwer zu kellern ist

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen
Blauburgunder "Mason Di Mason" Bio 2017 Blauburgunder "Mason Di... MANINCOR GMBH... MANINCOR GMBH...
Leuchtendes, sattes Rubinrot. Reife Fruchtaromen mit frischer mineralischer Würze lassen schon in der Jugend die Komplexität eines großen Pinot Noir's erahnen. Saftig im Ansatz, vermitteln die feinkörnigen Tannine eine samtige Struktur...
0.75 l
CHF 87.50
1
-
+
Amarone Classico 2010 Amarone Classico 2010 Bertani Bertani
Der Wein mit einer jüngeren Tradition und gleichzeitig der bekannteste aus dem Gebiet um Verona. Ein Wein, für den es mehr als fünfzig Jahre der Forschung bedurfte, um das Herstellungsverfahren auf den Punkt zu bringen
1.5 l
CHF 304.95
1
-
+
Senf mit Marillen Bio Senf mit Marillen Bio Luggin Luggin
Auch in dieser Kombination besticht die Frucht. Der samtig-fruchtige, leicht säuerliche Geschmack der Vinschger Marille verleiht dem Senf ein einmalig cremiges Mundgefühl.
200 g
CHF 9.40
1
-
+
Senf mit Gartenkräuter Bio Senf mit Gartenkräuter Bio Luggin Luggin
Der würzige Schnittlauch und die aromatische Petersilie verleihen diesem Senf seinen typisch pikanten Charakter mit einer ganz speziellen Würze.
200 g
ab CHF 5.97
1
-
+
Bauernsenf Bio Bauernsenf Bio Luggin Luggin
Der Senf der so schmeckt, wie ein Senf zu schmecken hat. Die Textur der Senfkörner noch spürbar, das Aroma scharf, würzig und pikant mit einem leicht wahrnehmbaren Essiggeschmack.
200 g
ab CHF 6.50
1
-
+
Südtiroler Kräutersalz Bio Südtiroler Kräutersalz Bio Südtiroler Kräutergold Südtiroler Kräutergold
Verschiedenste würzige Kräuter kombiniert mit feinem Kochsalz: Eine wunderbare aromatische Mischung. Ein passendes Würzmittel für den alltäglichen Gebrauch in der Küche, welches ein alpin-mediterranes Flair verbreitet.
40 g
ab CHF 4.60
1
-
+
Bärlauch Kräutersalz Bio Bärlauch Kräutersalz Bio Südtiroler Kräutergold Südtiroler Kräutergold
Das intensive Knoblaucharoma des Bärlauches kombiniert mit feinen Kräutern und Kochsalz ergibt ein aromatisches Kräutersalz. So verleiht es Salaten, Nudelgerichten und Kräuterbuttern einen Hauch von Frühling.
40 g
CHF 4.60
1
-
+
Würzgeheimnis Würzgeheimnis Südtiroler Kräutergold Südtiroler Kräutergold
Ein kleines Geheimnis, verschiedene Kräuter und feines Kochsalz – eine aromatische Mischung. Ein passendes Würzmittel für Soßen, Suppen oder zum Verfeinern von den verschiedensten Gerichten beim Grillen.
28 g
CHF 4.60
1
-
+