HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Meraner Vernatsch "Wonger" 2020

Schloss Plars

Artikel Nr. 130828
Beschreibung

In ausgezeichneten mikroklimatischen Bedingungen in den fabelhaften Lagen von Algund und Plars gedeihen die Vernatschreben, aus denen der „Wonger“ vom Schloss Plars gewonnen wird: Ein feiner Rotwein mit zartem Tannin, der sechs Monate lang im großen Holzfass reift. Der „Wonger“ hebt sich bereits mit seinem kristallklaren Rubinrot ab. Der Geruchssinn wird von einem sauberen Fruchtbukett aus Kirsch- und Himbeerduft betört. Das Aroma kennzeichnet den Gaumen mit der sortentypischen Bittermandelnote. Weich, leicht und unkompliziert endet der Autochthone in einem angenehm fruchtig-herbem Abgang. Der „Wonger“ ist kein Einzelgänger, im Gegenteil: Mit Freude gesellt er sich zu Vorspeisen, traditionellen Tiroler Gerichten, weißem Fleisch oder mildem Käse.



Schon gewusst:

Einst galt der Vernatsch als Volkswein par excellence und wurde in exorbitanten Mengen produziert. Heute ist das Produktionsvolumen deutlich kleiner aber im selben Maße stieg die Qualität: Von rund 70% der Anbaufläche in den 1970er Jahren sind heute keine 12% mehr mit Vernatsch bestockt.

Zutaten
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Rosenmuskateller "Rote Rose" Rosenmuskateller "Rote Rose" Kellerei Nals Margreid Nals Margreid
Der Rosenmuskateller „Rote Rose“ der Kellerei Nals Magreid macht seinem Namen alle Ehre: Geschmeidig, elegant und zeitlos. Dieses weingewordene Juwel glänzt rubinrot im Glas, aus dem Düfte von Rosen und Himbeeren entsteigen. Die...
0.75 l
CHF 16.50
1
-
+
Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2011 Weissburgunder "Gran Riserva... Kellerei Meran Meran
Der Weißburgunder „Gran Riserva V Years“ der Kellerei Meran ist ein goldenes Juwel, dem die Zeit seinen filigranen Feinschliff verliehen hat. Die von Hand verlesenen Trauben werden schonend gepresst, bevor die alkoholische Gärung ein...
0.75 l
CHF 89.80
1
-
+
Cuvée Rot "Gneis" 2017 Cuvée Rot "Gneis" 2017 Weingut Unterortl Unterortl
Pure Lebensfreude! Die rote Cuvée „Gneis“ des Weinguts Unterortl weiß den Tag zu versüßen und taucht das Glas in strahlendes Rot, das Genuss verspricht! Nach acht Monaten in Eichen- und Akazienholzfässern treten Sauerkirschen und...
0.75 l
CHF 24.70
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Cabernet Merlot Centa 2013 Cabernet Merlot Centa 2013 Weingut Milla Milla
Dieser komplexe und vollmundige Wein besticht durch samtige Tannine, eine ausgeprägte Fülle und durch sein harmonisches Finale. Im Milla treffen beerige Aromen auf elegante Lebendigkeit mit langem Abgang.
0.75 l
CHF 24.75
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Riesling "Berg" 2017 Riesling "Berg" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung: Gärung im Stahlfass für rund drei Wochen bei einer kontrollierten Temperatur von 19-20° C, ohne biologischen Säureabbau. Ausbau auf der Feinhefe bis zum Frühling
0.75 l
CHF 30.30
1
-
+
Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2012 Weissburgunder "Gran Riserva... Kellerei Meran Meran
Der Weissburgunder „Tyrol“ der Kellerei Meran hat eine funkelnde strohgelbe Farbe. Das Bukett erinnert an Äpfel und Birnen mit einem Hauch von Honig und frischen Nüssen. Am Gaumen präsentiert sich der Wein saftig und frischer Säure und...
0.75 l
CHF 85.60
1
-
+
Sekt brut "Von Braunbach" 1 1 Sekt brut "Von Braunbach" 1 1 Weinkellerei von Braunbach Weinkellerei von Braunbach
Ein Südtiroler Sekt der Spitzenklasse, von strohgelber Farbe, feinkörniger Perlage und frischem, jugendlichem, anregendem Charakter. Hergestellt nach dem klassischen Flaschengärungsverfahren erhält er seinen typischen Hefeton durch den...
0.75 l
CHF 38.70
1
-
+
Sekt Brut Sekt Brut Haderburg Haderburg
Der Geschmackt ist harmonisch mit feinem Nerv und frischer Lebendigkeit
0.75 l
CHF 43.25
1
-
+
Beschreibung

In ausgezeichneten mikroklimatischen Bedingungen in den fabelhaften Lagen von Algund und Plars gedeihen die Vernatschreben, aus denen der „Wonger“ vom Schloss Plars gewonnen wird: Ein feiner Rotwein mit zartem Tannin, der sechs Monate lang im großen Holzfass reift. Der „Wonger“ hebt sich bereits mit seinem kristallklaren Rubinrot ab. Der Geruchssinn wird von einem sauberen Fruchtbukett aus Kirsch- und Himbeerduft betört. Das Aroma kennzeichnet den Gaumen mit der sortentypischen Bittermandelnote. Weich, leicht und unkompliziert endet der Autochthone in einem angenehm fruchtig-herbem Abgang. Der „Wonger“ ist kein Einzelgänger, im Gegenteil: Mit Freude gesellt er sich zu Vorspeisen, traditionellen Tiroler Gerichten, weißem Fleisch oder mildem Käse.



Schon gewusst:

Einst galt der Vernatsch als Volkswein par excellence und wurde in exorbitanten Mengen produziert. Heute ist das Produktionsvolumen deutlich kleiner aber im selben Maße stieg die Qualität: Von rund 70% der Anbaufläche in den 1970er Jahren sind heute keine 12% mehr mit Vernatsch bestockt.

Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Noch nicht verfügbar
Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
Inhalt: 0.75 l (CHF 17.13 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 12.85

zur Zeit ausverkauft

Gebiet

Meran & Umgebung

Rebsorte

Vernatsch

Alkoholgehalt

12.50%

Passt zu

Hausmannskost, kräftige Vorspeisen, Speck und Wurst, Südtiroler Marende, weißes Fleisch

Beschreibung

In ausgezeichneten mikroklimatischen Bedingungen in den fabelhaften Lagen von Algund und Plars gedeihen die Vernatschreben, aus denen der „Wonger“ vom Schloss Plars gewonnen wird: Ein feiner Rotwein mit zartem Tannin, der sechs Monate lang im großen Holzfass reift. Der „Wonger“ hebt sich bereits mit seinem kristallklaren Rubinrot ab. Der Geruchssinn wird von einem sauberen Fruchtbukett aus Kirsch- und Himbeerduft betört. Das Aroma kennzeichnet den Gaumen mit der sortentypischen Bittermandelnote. Weich, leicht und unkompliziert endet der Autochthone in einem angenehm fruchtig-herbem Abgang. Der „Wonger“ ist kein Einzelgänger, im Gegenteil: Mit Freude gesellt er sich zu Vorspeisen, traditionellen Tiroler Gerichten, weißem Fleisch oder mildem Käse.



Schon gewusst:

Einst galt der Vernatsch als Volkswein par excellence und wurde in exorbitanten Mengen produziert. Heute ist das Produktionsvolumen deutlich kleiner aber im selben Maße stieg die Qualität: Von rund 70% der Anbaufläche in den 1970er Jahren sind heute keine 12% mehr mit Vernatsch bestockt.

Zutaten
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Rosenmuskateller "Rote Rose" Rosenmuskateller "Rote Rose" Kellerei Nals Margreid Nals Margreid
Der Rosenmuskateller „Rote Rose“ der Kellerei Nals Magreid macht seinem Namen alle Ehre: Geschmeidig, elegant und zeitlos. Dieses weingewordene Juwel glänzt rubinrot im Glas, aus dem Düfte von Rosen und Himbeeren entsteigen. Die...
0.75 l
CHF 16.50
1
-
+
Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2011 Weissburgunder "Gran Riserva... Kellerei Meran Meran
Der Weißburgunder „Gran Riserva V Years“ der Kellerei Meran ist ein goldenes Juwel, dem die Zeit seinen filigranen Feinschliff verliehen hat. Die von Hand verlesenen Trauben werden schonend gepresst, bevor die alkoholische Gärung ein...
0.75 l
CHF 89.80
1
-
+
Cuvée Rot "Gneis" 2017 Cuvée Rot "Gneis" 2017 Weingut Unterortl Unterortl
Pure Lebensfreude! Die rote Cuvée „Gneis“ des Weinguts Unterortl weiß den Tag zu versüßen und taucht das Glas in strahlendes Rot, das Genuss verspricht! Nach acht Monaten in Eichen- und Akazienholzfässern treten Sauerkirschen und...
0.75 l
CHF 24.70
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Cabernet Merlot Centa 2013 Cabernet Merlot Centa 2013 Weingut Milla Milla
Dieser komplexe und vollmundige Wein besticht durch samtige Tannine, eine ausgeprägte Fülle und durch sein harmonisches Finale. Im Milla treffen beerige Aromen auf elegante Lebendigkeit mit langem Abgang.
0.75 l
CHF 24.75
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Riesling "Berg" 2017 Riesling "Berg" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung: Gärung im Stahlfass für rund drei Wochen bei einer kontrollierten Temperatur von 19-20° C, ohne biologischen Säureabbau. Ausbau auf der Feinhefe bis zum Frühling
0.75 l
CHF 30.30
1
-
+
Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2012 Weissburgunder "Gran Riserva... Kellerei Meran Meran
Der Weissburgunder „Tyrol“ der Kellerei Meran hat eine funkelnde strohgelbe Farbe. Das Bukett erinnert an Äpfel und Birnen mit einem Hauch von Honig und frischen Nüssen. Am Gaumen präsentiert sich der Wein saftig und frischer Säure und...
0.75 l
CHF 85.60
1
-
+
Sekt brut "Von Braunbach" 1 1 Sekt brut "Von Braunbach" 1 1 Weinkellerei von Braunbach Weinkellerei von Braunbach
Ein Südtiroler Sekt der Spitzenklasse, von strohgelber Farbe, feinkörniger Perlage und frischem, jugendlichem, anregendem Charakter. Hergestellt nach dem klassischen Flaschengärungsverfahren erhält er seinen typischen Hefeton durch den...
0.75 l
CHF 38.70
1
-
+
Sekt Brut Sekt Brut Haderburg Haderburg
Der Geschmackt ist harmonisch mit feinem Nerv und frischer Lebendigkeit
0.75 l
CHF 43.25
1
-
+
Beschreibung

In ausgezeichneten mikroklimatischen Bedingungen in den fabelhaften Lagen von Algund und Plars gedeihen die Vernatschreben, aus denen der „Wonger“ vom Schloss Plars gewonnen wird: Ein feiner Rotwein mit zartem Tannin, der sechs Monate lang im großen Holzfass reift. Der „Wonger“ hebt sich bereits mit seinem kristallklaren Rubinrot ab. Der Geruchssinn wird von einem sauberen Fruchtbukett aus Kirsch- und Himbeerduft betört. Das Aroma kennzeichnet den Gaumen mit der sortentypischen Bittermandelnote. Weich, leicht und unkompliziert endet der Autochthone in einem angenehm fruchtig-herbem Abgang. Der „Wonger“ ist kein Einzelgänger, im Gegenteil: Mit Freude gesellt er sich zu Vorspeisen, traditionellen Tiroler Gerichten, weißem Fleisch oder mildem Käse.



Schon gewusst:

Einst galt der Vernatsch als Volkswein par excellence und wurde in exorbitanten Mengen produziert. Heute ist das Produktionsvolumen deutlich kleiner aber im selben Maße stieg die Qualität: Von rund 70% der Anbaufläche in den 1970er Jahren sind heute keine 12% mehr mit Vernatsch bestockt.

Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Algund war einst ein historischer Knotenpunkt der antiken Via Claudia Augusta und ist heute Sitz zahlreicher familiengeführter Weinbetriebe, die auf Jahrhunderte der Tradition und Erfahrung zurückblicken. Zu diesen zählt auch das Weingut Schloss Plars, dessen Weinberge sich rund um das zum Hotel umfunktionierte Schloss erstrecken. Hier begegnen sich Südtiroler Genusskultur und der Charme vergangener Jahrhunderte. Seit 1895 wird auf Schloss Plars Weinbau betrieben. In dritter Generation führt nun Andreas Theiner das Weingut im Zeichen der Handarbeit und des naturnahen Anbaus vom Rebschnitt bis zur Lese. Die Rot- und Weißweine vom Schloss Plars sind charakterstarke Tropfen, die auf den sonnenverwöhnten Hängen oberhalb von Algund und im Meraner Talkessel auf Lehmböden gedeihen. Einige der hervorragenden Weine, die aus dem Schlosskeller gehoben werden, sind der Weißburgunder „Pataun“, der Sauvignon „Marzan“, der Meraner Vernatsch „Wonger“ und der Lagrein Merlot „YHRN“. 
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen