HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

St. Magdalener 2020

Thurnhof

St. Magdalener 2020
Artikel Nr. 131328
Beschreibung

Leichtigkeit mit Finesse und Finesse mit Leichtigkeit: Der St. Magdalener vom Weingut Thurnhof vereint leichten Trinkspaß mit aromatischer Eleganz. Nach der Reifezeit im Edelstahl und im großen Eichenholzfass füllt sich das Glas in hellem Rubinrot. Mit klassischen Düften von Erdbeeren, Kirschen, etwas Rosenduft und der kennzeichnenden Mandelnote schmeichelt der rote Landesliebling dem Geruchssinn. Leicht, sauber und geradlinig im Geschmack, sorgen dezente Säure und fast unmerkbares Tannin für rundum unkomplizierte Trinkfreude. Wer den St. Magdalener noch nicht zur typischen Südtiroler Marende mit Speck und Käse probiert hat, kann sich auf was freuen!



Schon gewusst:

Als St. Magdalener dürfen nur Weine bezeichnet werden, die an den Hängen um den Bozner Talkessel angebaut und aus Vernatsch und einem kleinen Satz Lagrein gewonnen werden. Der Vernatsch ist für die leichte Struktur und die angenehme Säure verantwortlich, während der Lagrein dem Ganzen Fülle und Eleganz verleiht.

Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Amarone 2015 Amarone 2015 Brigaldara Brigaldara
Der beste Stück des Hauses Brigaldara. Der Klassiker aus dem Veneto. Der Amarone wird aus getrockmneten Trauben produziert. Ein kräftiger extraktreicher Wein.
0.75 l
CHF 55.50
1
-
+
Amarone Classico 2011 Amarone Classico 2011 Käserei Sexten Käserei Sexten
Der Wein mit einer jüngeren Tradition und gleichzeitig der bekannteste aus dem Gebiet um Verona. Ein Wein, für den es mehr als fünfzig Jahre der Forschung bedurfte, um das Herstellungsverfahren auf den Punkt zu bringen
0.75 l
CHF 153.85
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2017 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Blauburgunder Mazzon 2016 Blauburgunder Mazzon 2016 Pfefferlechner Pfefferlechner
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 40.05
1
-
+
Cabernet Franc "Amistar" 2018 Cabernet Franc "Amistar" 2018 Peter Sölva Peter Sölva
Dieser Wein überzeugt durch seine schöne Frucht nach Waldbeeren und durch seine kräftige, den Gaumen schmeichelnde Art.
0.75 l
CHF 61.20
1
-
+
Lagrein "Mirell" 2018 Lagrein "Mirell" 2018 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Die malerische Landschaft rund um St. Magdalena ist die Wiege des „Mirell“, eines der erlesensten Lagrein aus dem Hause Waldgries. In ihm vereinen sich Erfahrung und Finesse und bringen einen vortrefflichen Rotwein von ausgesprochen...
0.75 l
CHF 58.20
1
-
+
Cuvée Rot Merlot Cabernet "Festival" 2017 Cuvée Rot Merlot Cabernet... Kellerei Meran Meran
0.75 l
CHF 17.15
1
-
+
Beschreibung

Leichtigkeit mit Finesse und Finesse mit Leichtigkeit: Der St. Magdalener vom Weingut Thurnhof vereint leichten Trinkspaß mit aromatischer Eleganz. Nach der Reifezeit im Edelstahl und im großen Eichenholzfass füllt sich das Glas in hellem Rubinrot. Mit klassischen Düften von Erdbeeren, Kirschen, etwas Rosenduft und der kennzeichnenden Mandelnote schmeichelt der rote Landesliebling dem Geruchssinn. Leicht, sauber und geradlinig im Geschmack, sorgen dezente Säure und fast unmerkbares Tannin für rundum unkomplizierte Trinkfreude. Wer den St. Magdalener noch nicht zur typischen Südtiroler Marende mit Speck und Käse probiert hat, kann sich auf was freuen!



Schon gewusst:

Als St. Magdalener dürfen nur Weine bezeichnet werden, die an den Hängen um den Bozner Talkessel angebaut und aus Vernatsch und einem kleinen Satz Lagrein gewonnen werden. Der Vernatsch ist für die leichte Struktur und die angenehme Säure verantwortlich, während der Lagrein dem Ganzen Fülle und Eleganz verleiht.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Noch nicht verfügbar
Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
Inhalt: 0.75 l (CHF 23.60 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 17.70

zur Zeit ausverkauft

Gebiet

Bozen

Weintyp

Rotwein

Rebsorte

St. Magdalener

Alkoholgehalt

13.50%

Passt zu

Hausmannskost, Südtiroler Marende, weißes Fleisch

Beschreibung

Leichtigkeit mit Finesse und Finesse mit Leichtigkeit: Der St. Magdalener vom Weingut Thurnhof vereint leichten Trinkspaß mit aromatischer Eleganz. Nach der Reifezeit im Edelstahl und im großen Eichenholzfass füllt sich das Glas in hellem Rubinrot. Mit klassischen Düften von Erdbeeren, Kirschen, etwas Rosenduft und der kennzeichnenden Mandelnote schmeichelt der rote Landesliebling dem Geruchssinn. Leicht, sauber und geradlinig im Geschmack, sorgen dezente Säure und fast unmerkbares Tannin für rundum unkomplizierte Trinkfreude. Wer den St. Magdalener noch nicht zur typischen Südtiroler Marende mit Speck und Käse probiert hat, kann sich auf was freuen!



Schon gewusst:

Als St. Magdalener dürfen nur Weine bezeichnet werden, die an den Hängen um den Bozner Talkessel angebaut und aus Vernatsch und einem kleinen Satz Lagrein gewonnen werden. Der Vernatsch ist für die leichte Struktur und die angenehme Säure verantwortlich, während der Lagrein dem Ganzen Fülle und Eleganz verleiht.

Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Amarone 2015 Amarone 2015 Brigaldara Brigaldara
Der beste Stück des Hauses Brigaldara. Der Klassiker aus dem Veneto. Der Amarone wird aus getrockmneten Trauben produziert. Ein kräftiger extraktreicher Wein.
0.75 l
CHF 55.50
1
-
+
Amarone Classico 2011 Amarone Classico 2011 Käserei Sexten Käserei Sexten
Der Wein mit einer jüngeren Tradition und gleichzeitig der bekannteste aus dem Gebiet um Verona. Ein Wein, für den es mehr als fünfzig Jahre der Forschung bedurfte, um das Herstellungsverfahren auf den Punkt zu bringen
0.75 l
CHF 153.85
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2017 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Blauburgunder Mazzon 2016 Blauburgunder Mazzon 2016 Pfefferlechner Pfefferlechner
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 40.05
1
-
+
Cabernet Franc "Amistar" 2018 Cabernet Franc "Amistar" 2018 Peter Sölva Peter Sölva
Dieser Wein überzeugt durch seine schöne Frucht nach Waldbeeren und durch seine kräftige, den Gaumen schmeichelnde Art.
0.75 l
CHF 61.20
1
-
+
Lagrein "Mirell" 2018 Lagrein "Mirell" 2018 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Die malerische Landschaft rund um St. Magdalena ist die Wiege des „Mirell“, eines der erlesensten Lagrein aus dem Hause Waldgries. In ihm vereinen sich Erfahrung und Finesse und bringen einen vortrefflichen Rotwein von ausgesprochen...
0.75 l
CHF 58.20
1
-
+
Cuvée Rot Merlot Cabernet "Festival" 2017 Cuvée Rot Merlot Cabernet... Kellerei Meran Meran
0.75 l
CHF 17.15
1
-
+
Beschreibung

Leichtigkeit mit Finesse und Finesse mit Leichtigkeit: Der St. Magdalener vom Weingut Thurnhof vereint leichten Trinkspaß mit aromatischer Eleganz. Nach der Reifezeit im Edelstahl und im großen Eichenholzfass füllt sich das Glas in hellem Rubinrot. Mit klassischen Düften von Erdbeeren, Kirschen, etwas Rosenduft und der kennzeichnenden Mandelnote schmeichelt der rote Landesliebling dem Geruchssinn. Leicht, sauber und geradlinig im Geschmack, sorgen dezente Säure und fast unmerkbares Tannin für rundum unkomplizierte Trinkfreude. Wer den St. Magdalener noch nicht zur typischen Südtiroler Marende mit Speck und Käse probiert hat, kann sich auf was freuen!



Schon gewusst:

Als St. Magdalener dürfen nur Weine bezeichnet werden, die an den Hängen um den Bozner Talkessel angebaut und aus Vernatsch und einem kleinen Satz Lagrein gewonnen werden. Der Vernatsch ist für die leichte Struktur und die angenehme Säure verantwortlich, während der Lagrein dem Ganzen Fülle und Eleganz verleiht.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Die Gegend ist gesprenkelt mit Burgen, Kirchen und Ansitzen und am Fuße des Südhangs des Virglberges liegt ein tausendjähriger Hof, wo Leidenschaft, Achtsamkeit und Geduld zu erstklassigen Weinen werden, die ihre Lagen- und Sortenidentität stolz zur Schau stellen. Willkommen am Thurnhof! Das ca. 3,5 Hektar große Weingut im Süden Bozens wurde bereits im 12. Jahrhundert urkundlich erwähnt und war Jahrhundertelang im Besitz des Klerus. Als zur Mitte des 19. Jahrhundert der Hof von Ignaz Mumelter erstanden wurde, ging das Weingut in Familienbesitz über und wird heute in sechster Generation von Andreas Berger weitergeführt. Am Virglberg gedeihen auf den warmen Porphyrböden Vernatsch, Lagrein, Cabernet Sauvignon sowie Goldmuskateller, die mit Eleganz und Mineralität bestechen. In der Bozner Talsohle entwickeln Goldmuskateller und Lagrein Größe und Intensität, während in den höheren Lagen der Sauvignon Rasse und Finesse entfaltet. 
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen