HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Chardonnay Riserva Vigna "Au" 2018

Tiefenbrunner

Chardonnay Riserva Vigna "Au" 2018
Artikel Nr. 132773
Beschreibung
Was Musik für die Ohren ist, ist der Chardonnay Riserva „Au“ der Kellerei Tiefenbrunner für den Gaumen. Das rigoros nach perfektem Reifegrad selektionierte Traubengut wird schonend gepresst und im kleinen Eichenfass spontanvergoren. Nach dem biologischen Säureabbau auf der Feinhefe wird der Wein sechs Monate lang im Edelstahltank natürlich geklärt, bevor er weitere sechs Monate auf der Flasche reift. Der Chardonnay Riserva füllt das Glas mit kräftigem Strohgelb und bereitet dem Geruchssinn eine aromatische Sonate aus Mineralik in der Einleitung, exotischen Früchten im Hauptsatz und zarten Blüten in der Coda. Mit großer Intensität, doch ohne die Harmonie des Buketts zu vernachlässigen, tritt der „Au“ an den Gaumen und besticht mit einem fesselnden Duett aus Säure und Tannin, das lange nachhallt. Kulinarisch anregende Zusammenspiele ergeben sich in Begleitung von kräftigen Vorspeisen mit Räucherfisch, herzhaft gebratenem weißen Fleisch, aber auch zu Steak spielt der Chardonnay Riserva erste Geige.

Schon gewusst: Als Teil der „Vigna“-Linie der Kellerei Tiefenbrunner bezieht sich auch der Beiname „Au“ dieses Chardonnay Riserva, ganz im Sinne der Grand Cru Idee dieses Sortiments, auf die Lage des Weinberges. Mit dieser Herangehensweise an ihre Prestigeweine werden ausgesprochen exklusive Tropfen von unverkennbarem Terroircharakter gewonnen Die außerordentliche Sorgfalt in der Gewinnung des „Au“ zeigt sich in der Einbeziehung der Mondphasen in die einzelnen Schritte der Weinbereitung.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Riesling 2019 Riesling 2019 Weingut Köfererhof Köfererhof
Vielfältige Aromen, lebendige Frische und Eleganz In der Farbe schönes strohgelb. Im Geruch feingliedrig - wie Pfirsich, Marille und Mirabellen sowie florale Noten, wie Wiesenblumen. Im Geschmack rassig und voll, schöne mineralische...
0.75 l
CHF 30.65
1
-
+
Weissburgunder 2019 Weissburgunder 2019 Weingut Popphof Popphof
Der Weißburgunder von der Kellerei Popphof ist ein harmonischer Wein mit feinen Apfelnoten. Er ist im Trunk milde, anhaltend, trocken und hat eine salzige Säure. Ein typischer Weißburgunder zum genießen!
0.75 l
CHF 17.40
1
-
+
Sylvaner 2019 Sylvaner 2019 Weingut Köfererhof Köfererhof
Der Sylvaner des Weinguts Köferhof mit seiner grünlich bis hellgelben Farbe hat ein feinfruchtiges Bukett, welches an Alpenblumen, weißen Melonen, Mirabellen, Ananas und Mango erinnert.
0.75 l
CHF 21.60
1
-
+
Riesling 2019 Riesling 2019 Weingut Ploner Ploner
Herrliche, reiche Fruchtnoten lassen sofort Großes ahnen: saftige Frische geprägt durch ein elegantes Säurespiel ergänzt mit edler feingliedriger Würze geben einen großen Trinkgenuss. Die schöne Länge und der nachhaltige Abgang zeugen...
0.75 l
CHF 28.55
1
-
+
Bronner "T.N. 04" Bio 2016 Bronner "T.N. 04" Bio 2016 Thomas Niedermayr - Gandberg Thomas Niedermayr - Gandberg
Die Kraft der Natur in jedem Schluck! Im Bronner „T.N. 04“ von Thomas Niedermayr steckt das Beste aus jeder Beere. Das Traubengut für den eleganten Weißwein genießt ein Leben in freier Wildnis und gedeiht auf kalkreichen und von...
0.75 l
CHF 33.20
1
-
+
Fläscher Riesling Silvaner 2019 Fläscher Riesling Silvaner 2019 Thomas Marugg Thomas Marugg
Intensive Noten nach Muskat, Heublumen, grünen Bananen und Ananas, dicht gewoben, jedoch ohne aufdringlich zu werden.
0.75 l
CHF 22.90
1
-
+
Cuvée Weiss "Glimmer" 2018 Cuvée Weiss "Glimmer" 2018 Weingut Unterortl Unterortl
A glimmer of hope! Benannt nach dem glänzenden Mineral, bringt die weiße Cuvée „Glimmer“ ordentlich Schwung ins Glas. Ananas und Apfel, umrahmt von Zitrusfrüchten, ja sogar Rhabarbernoten schmücken das Duftbild. Der Verschnitt aus der...
0.75 l
CHF 22.45
1
-
+
Tafelwein Weiss Tafelwein Weiss Kellerei Meran Meran
Dieser saubere, präzise und aromatische Weißburgunder der Kellerei Meran ist ein unkomplizierter doch überzeugender Tafelwein. In lichtem Strohgelb und mit angenehm blumigem Duft lädt dieser Weiße gleich zum Probieren ein. Im...
1 l
CHF 11.55
1
-
+
Beschreibung
Was Musik für die Ohren ist, ist der Chardonnay Riserva „Au“ der Kellerei Tiefenbrunner für den Gaumen. Das rigoros nach perfektem Reifegrad selektionierte Traubengut wird schonend gepresst und im kleinen Eichenfass spontanvergoren. Nach dem biologischen Säureabbau auf der Feinhefe wird der Wein sechs Monate lang im Edelstahltank natürlich geklärt, bevor er weitere sechs Monate auf der Flasche reift. Der Chardonnay Riserva füllt das Glas mit kräftigem Strohgelb und bereitet dem Geruchssinn eine aromatische Sonate aus Mineralik in der Einleitung, exotischen Früchten im Hauptsatz und zarten Blüten in der Coda. Mit großer Intensität, doch ohne die Harmonie des Buketts zu vernachlässigen, tritt der „Au“ an den Gaumen und besticht mit einem fesselnden Duett aus Säure und Tannin, das lange nachhallt. Kulinarisch anregende Zusammenspiele ergeben sich in Begleitung von kräftigen Vorspeisen mit Räucherfisch, herzhaft gebratenem weißen Fleisch, aber auch zu Steak spielt der Chardonnay Riserva erste Geige.

Schon gewusst: Als Teil der „Vigna“-Linie der Kellerei Tiefenbrunner bezieht sich auch der Beiname „Au“ dieses Chardonnay Riserva, ganz im Sinne der Grand Cru Idee dieses Sortiments, auf die Lage des Weinberges. Mit dieser Herangehensweise an ihre Prestigeweine werden ausgesprochen exklusive Tropfen von unverkennbarem Terroircharakter gewonnen Die außerordentliche Sorgfalt in der Gewinnung des „Au“ zeigt sich in der Einbeziehung der Mondphasen in die einzelnen Schritte der Weinbereitung.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Inhalt: 0.75 l (CHF 131.27 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 98.45

zur Zeit ausverkauft

Gebiet

Unterland

Weintyp

Rotwein

Rebsorte

Chardonnay

Alkoholgehalt

13.50%

Passt zu

Fisch, kräftige Vorspeisen, Speck und Wurst, weißes Fleisch

Beschreibung
Was Musik für die Ohren ist, ist der Chardonnay Riserva „Au“ der Kellerei Tiefenbrunner für den Gaumen. Das rigoros nach perfektem Reifegrad selektionierte Traubengut wird schonend gepresst und im kleinen Eichenfass spontanvergoren. Nach dem biologischen Säureabbau auf der Feinhefe wird der Wein sechs Monate lang im Edelstahltank natürlich geklärt, bevor er weitere sechs Monate auf der Flasche reift. Der Chardonnay Riserva füllt das Glas mit kräftigem Strohgelb und bereitet dem Geruchssinn eine aromatische Sonate aus Mineralik in der Einleitung, exotischen Früchten im Hauptsatz und zarten Blüten in der Coda. Mit großer Intensität, doch ohne die Harmonie des Buketts zu vernachlässigen, tritt der „Au“ an den Gaumen und besticht mit einem fesselnden Duett aus Säure und Tannin, das lange nachhallt. Kulinarisch anregende Zusammenspiele ergeben sich in Begleitung von kräftigen Vorspeisen mit Räucherfisch, herzhaft gebratenem weißen Fleisch, aber auch zu Steak spielt der Chardonnay Riserva erste Geige.

Schon gewusst: Als Teil der „Vigna“-Linie der Kellerei Tiefenbrunner bezieht sich auch der Beiname „Au“ dieses Chardonnay Riserva, ganz im Sinne der Grand Cru Idee dieses Sortiments, auf die Lage des Weinberges. Mit dieser Herangehensweise an ihre Prestigeweine werden ausgesprochen exklusive Tropfen von unverkennbarem Terroircharakter gewonnen Die außerordentliche Sorgfalt in der Gewinnung des „Au“ zeigt sich in der Einbeziehung der Mondphasen in die einzelnen Schritte der Weinbereitung.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Riesling 2019 Riesling 2019 Weingut Köfererhof Köfererhof
Vielfältige Aromen, lebendige Frische und Eleganz In der Farbe schönes strohgelb. Im Geruch feingliedrig - wie Pfirsich, Marille und Mirabellen sowie florale Noten, wie Wiesenblumen. Im Geschmack rassig und voll, schöne mineralische...
0.75 l
CHF 30.65
1
-
+
Weissburgunder 2019 Weissburgunder 2019 Weingut Popphof Popphof
Der Weißburgunder von der Kellerei Popphof ist ein harmonischer Wein mit feinen Apfelnoten. Er ist im Trunk milde, anhaltend, trocken und hat eine salzige Säure. Ein typischer Weißburgunder zum genießen!
0.75 l
CHF 17.40
1
-
+
Sylvaner 2019 Sylvaner 2019 Weingut Köfererhof Köfererhof
Der Sylvaner des Weinguts Köferhof mit seiner grünlich bis hellgelben Farbe hat ein feinfruchtiges Bukett, welches an Alpenblumen, weißen Melonen, Mirabellen, Ananas und Mango erinnert.
0.75 l
CHF 21.60
1
-
+
Riesling 2019 Riesling 2019 Weingut Ploner Ploner
Herrliche, reiche Fruchtnoten lassen sofort Großes ahnen: saftige Frische geprägt durch ein elegantes Säurespiel ergänzt mit edler feingliedriger Würze geben einen großen Trinkgenuss. Die schöne Länge und der nachhaltige Abgang zeugen...
0.75 l
CHF 28.55
1
-
+
Bronner "T.N. 04" Bio 2016 Bronner "T.N. 04" Bio 2016 Thomas Niedermayr - Gandberg Thomas Niedermayr - Gandberg
Die Kraft der Natur in jedem Schluck! Im Bronner „T.N. 04“ von Thomas Niedermayr steckt das Beste aus jeder Beere. Das Traubengut für den eleganten Weißwein genießt ein Leben in freier Wildnis und gedeiht auf kalkreichen und von...
0.75 l
CHF 33.20
1
-
+
Fläscher Riesling Silvaner 2019 Fläscher Riesling Silvaner 2019 Thomas Marugg Thomas Marugg
Intensive Noten nach Muskat, Heublumen, grünen Bananen und Ananas, dicht gewoben, jedoch ohne aufdringlich zu werden.
0.75 l
CHF 22.90
1
-
+
Cuvée Weiss "Glimmer" 2018 Cuvée Weiss "Glimmer" 2018 Weingut Unterortl Unterortl
A glimmer of hope! Benannt nach dem glänzenden Mineral, bringt die weiße Cuvée „Glimmer“ ordentlich Schwung ins Glas. Ananas und Apfel, umrahmt von Zitrusfrüchten, ja sogar Rhabarbernoten schmücken das Duftbild. Der Verschnitt aus der...
0.75 l
CHF 22.45
1
-
+
Tafelwein Weiss Tafelwein Weiss Kellerei Meran Meran
Dieser saubere, präzise und aromatische Weißburgunder der Kellerei Meran ist ein unkomplizierter doch überzeugender Tafelwein. In lichtem Strohgelb und mit angenehm blumigem Duft lädt dieser Weiße gleich zum Probieren ein. Im...
1 l
CHF 11.55
1
-
+
Beschreibung
Was Musik für die Ohren ist, ist der Chardonnay Riserva „Au“ der Kellerei Tiefenbrunner für den Gaumen. Das rigoros nach perfektem Reifegrad selektionierte Traubengut wird schonend gepresst und im kleinen Eichenfass spontanvergoren. Nach dem biologischen Säureabbau auf der Feinhefe wird der Wein sechs Monate lang im Edelstahltank natürlich geklärt, bevor er weitere sechs Monate auf der Flasche reift. Der Chardonnay Riserva füllt das Glas mit kräftigem Strohgelb und bereitet dem Geruchssinn eine aromatische Sonate aus Mineralik in der Einleitung, exotischen Früchten im Hauptsatz und zarten Blüten in der Coda. Mit großer Intensität, doch ohne die Harmonie des Buketts zu vernachlässigen, tritt der „Au“ an den Gaumen und besticht mit einem fesselnden Duett aus Säure und Tannin, das lange nachhallt. Kulinarisch anregende Zusammenspiele ergeben sich in Begleitung von kräftigen Vorspeisen mit Räucherfisch, herzhaft gebratenem weißen Fleisch, aber auch zu Steak spielt der Chardonnay Riserva erste Geige.

Schon gewusst: Als Teil der „Vigna“-Linie der Kellerei Tiefenbrunner bezieht sich auch der Beiname „Au“ dieses Chardonnay Riserva, ganz im Sinne der Grand Cru Idee dieses Sortiments, auf die Lage des Weinberges. Mit dieser Herangehensweise an ihre Prestigeweine werden ausgesprochen exklusive Tropfen von unverkennbarem Terroircharakter gewonnen Die außerordentliche Sorgfalt in der Gewinnung des „Au“ zeigt sich in der Einbeziehung der Mondphasen in die einzelnen Schritte der Weinbereitung.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten

Die Anfänge der Schlosskellerei Tiefenbrunner sind auf das Jahr 1848 zurückzuführen und ihre Erfolgsgeschichte nimm mit Herbert Tiefenbrunner in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts ihren Aufschwung. Er machte sie zu eine der ersten Kellereien, die Südtiroler Weine auch außerhalb unseres Landes namhaft machte. Die reiche Familientradition liegt heute in den Händen von Sohn Christof, der 1983 ins Familienunternehmen eintritt, und seiner Frau Sabine. Die Schlosskellerei beweist, dass die Symbiose aus Winzerkunst und Traditionsbewusstsein, ohne dabei das Auge für den Puls der Zeit zu verlieren, ein probates Erfolgsrezept ist. Die Fahne der Nachhaltigkeit wird über den rund 25 Hektar umfassenden Weinbergen zwischen Entiklar, Kurtatsch und Margreid stets hochgehalten: Der Strombedarf wird gänzlich vom betriebseigenen Wasserkraftwerk gedeckt. Die hohen Qualitätsstandards dieser prestigeträchtigen Südtiroler Kellerei werden in In- und Ausland geschätzt, Beleg dafür sind zahlreiche Auszeichnungen und Preise aus aller Welt.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen