HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Sauvignon Riserva "Vigna Rachtl" 2016

Tiefenbrunner

Sauvignon Riserva "Vigna Rachtl" 2016
Prämierungen
TextbausteinWert
Beschreibung
Ein Juwel wird aus dem Weinberg geborgen und auf den Namen „Rachtl“ getauft. Dieser Sauvignon Blanc Riserva aus der „Vigna“-Linie der Kellerei Tiefenbrunner verkörpert Terroirbewusstsein und Winzerkunst im Höchstmaß. Das vollreife Traubengut wird schonend gepresst und einer rund zehnstündigen Maischestandzeit unterzogen. Die alkoholische Gärung des Mostes erfolgt zu gleichen Teilen im Tonneau und im großen Holzfass, bevor der Wein in selbigen Gebinden ein Jahr lang lagert. Nach der Assemblage und einem weiteren Jahr der natürlichen Klärung im Edelstahltank wird der Wein abgefüllt und es folgen zwölf Monate der Flaschenreifung. Der Sauvignon Blanc Riserva lüftet seinen glimmend strohgelben, von grünlichen Schimmern gezierten Mantel und entfesselt ein hochkomplexes Duftspiel: Vielschichtige Mineralik wird allmählich vom Duft getrockneten Heus und der Frische exotischer Früchte abgelöst. Am Gaumen klingen die salzig-mineralischen Noten weiter und bereichern gemeinsam mit dem markanten Säurekörper die geschmeidige Struktur des „Rachtl“. Mag er zwar kulinarisch überaus gefällig sein, und genauso gut zu Fisch und Meeresfrüchten wie zu weißem Fleisch passen, so will eine Weißweinperle wie diese, nur zu Gerichten erster Güte serviert werden.

Schon gewusst: Die Kellerei Tiefenbrunner stellt allerhöchste Ansprüche an ihre Weine der „Vigna“-Linie. Ganz im Sinne des Grand Cru, des rigoros lagengebundenen Anbaus erstklassiger Weine, werden hier ausschließlich die erlesensten Trauben aus den besten Weinbergen der Kellerei gekeltert. Um die Exklusivität dieser Linie in Ziffern zu fassen, soll Folgendes genügen: Der „Rachtl“ wird auf lediglich 0,4 Hektar Rebfläche angebaut und aus den Trauben werden jährlich nur rund 2.200 Flaschen gewonnen.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Piwi Cuveé Weiß T. N. 99 "Sonnrain" Bio 2016 Piwi Cuveé Weiß T. N. 99... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS...
Ein Wein mit matten, grünlich schimmernden Spiegelungen. Das Aroma offenbart sich vielschichtig mit Nuancen von Muskat, Stachelbeere, einem Hauch Rosenduft und exotischen Früchten. Im Trunk spiegelt sich das differenzierte Aromaspektrum...
0.75 l
CHF 30.45
1
-
+
Cuvée Weiß "Trias" 2017 Cuvée Weiß "Trias" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung: Chardonnay: Gärung und teilweise biologischer Säureabbau im Barrique und Tonneaux; Incrocio Manzoni und Petit Manseng: Gärung im Stahlfass für rund zwei Wochen bei einer kontrollierten Temperatur von 19-20° C, ohne...
0.75 l
CHF 35.40
1
-
+
Gewürztraminer "Lyra" 2017 Gewürztraminer "Lyra" 2017 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
In der Gewürztraminer-Hochburg Tramin findet diese Rebsorte ideale Voraussetzungen um große Fülle und Kraft zu entfalten und geschmeidig, voll und lang zu werden.
0.75 l
CHF 23.10
1
-
+
Sauvignon "Mantele" 2017 Sauvignon "Mantele" 2017 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
Ein Wein mit Rasse und Kraft, aromatischer Fülle und frischer Struktur.
0.75 l
CHF 26.25
1
-
+
Pinot Grigio "Punggl" 2017 Pinot Grigio "Punggl" 2017 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
Wer Komplexität und Aromatik mag, wird den Grauburgunder „Punggl“ der Kellerei Nals Magreid lieben. Nach der sanften Pressung der Trauben und der Gärung des dadurch erhaltenen Mostes wird der Wein in Eichenfässer gefüllt, wo er acht...
0.75 l
CHF 23.60
1
-
+
Cuvée Blanc Nörder 2017 Cuvée Blanc Nörder 2017 Weingut Plonerhof Plonerhof
Im weißen Cuvée "Nörder" sind die am Nörderhang des Plonerhof gereiften Trauben der Sorten Sauvignon, Riesling und Weissburgunder vereint. Durch den Ausbau im großen Holzfass hat der Wein Rasse, Fülle und Eleganz bekommen. Die...
0.75 l
CHF 26.10
1
-
+
Chardonnay "Goldegg" 2016 Chardonnay "Goldegg" 2016 Kellerei Meran Burggräfler Meran Burggräfler
Anklänge von Bananen und Vanille- und Röstnoten durch die Reifung im Holzfass zeichnen diese Chardonnay-Selektion aus. Am Gaumen elegant und harmonisch, mit feinem Abgang.
0.75 l
CHF 32.75
1
-
+
Gewürztraminer "Flora" 2017 Gewürztraminer "Flora" 2017 Kellerei Girlan Girlan
Der intensive und aromatische Geruch und sein voller und weicher Charakter verlangen nach Speisen mit kräftigem Geschmack.
0.75 l
CHF 31.70
1
-
+
Beschreibung
Ein Juwel wird aus dem Weinberg geborgen und auf den Namen „Rachtl“ getauft. Dieser Sauvignon Blanc Riserva aus der „Vigna“-Linie der Kellerei Tiefenbrunner verkörpert Terroirbewusstsein und Winzerkunst im Höchstmaß. Das vollreife Traubengut wird schonend gepresst und einer rund zehnstündigen Maischestandzeit unterzogen. Die alkoholische Gärung des Mostes erfolgt zu gleichen Teilen im Tonneau und im großen Holzfass, bevor der Wein in selbigen Gebinden ein Jahr lang lagert. Nach der Assemblage und einem weiteren Jahr der natürlichen Klärung im Edelstahltank wird der Wein abgefüllt und es folgen zwölf Monate der Flaschenreifung. Der Sauvignon Blanc Riserva lüftet seinen glimmend strohgelben, von grünlichen Schimmern gezierten Mantel und entfesselt ein hochkomplexes Duftspiel: Vielschichtige Mineralik wird allmählich vom Duft getrockneten Heus und der Frische exotischer Früchte abgelöst. Am Gaumen klingen die salzig-mineralischen Noten weiter und bereichern gemeinsam mit dem markanten Säurekörper die geschmeidige Struktur des „Rachtl“. Mag er zwar kulinarisch überaus gefällig sein, und genauso gut zu Fisch und Meeresfrüchten wie zu weißem Fleisch passen, so will eine Weißweinperle wie diese, nur zu Gerichten erster Güte serviert werden.

Schon gewusst: Die Kellerei Tiefenbrunner stellt allerhöchste Ansprüche an ihre Weine der „Vigna“-Linie. Ganz im Sinne des Grand Cru, des rigoros lagengebundenen Anbaus erstklassiger Weine, werden hier ausschließlich die erlesensten Trauben aus den besten Weinbergen der Kellerei gekeltert. Um die Exklusivität dieser Linie in Ziffern zu fassen, soll Folgendes genügen: Der „Rachtl“ wird auf lediglich 0,4 Hektar Rebfläche angebaut und aus den Trauben werden jährlich nur rund 2.200 Flaschen gewonnen.
Inhalt: 0.75 l (CHF 109.67 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 82.25

Auf Lager, Zustellung in. 4-8 Werktage

Gebiet

Unterland

Rebsorte

Sauvignon Blanc

Alkoholgehalt

14%

Passt zu

Fisch, helles Fleisch, Meeresfrüchte und Krustentiere

Prämierungen
TextbausteinWert
Beschreibung
Ein Juwel wird aus dem Weinberg geborgen und auf den Namen „Rachtl“ getauft. Dieser Sauvignon Blanc Riserva aus der „Vigna“-Linie der Kellerei Tiefenbrunner verkörpert Terroirbewusstsein und Winzerkunst im Höchstmaß. Das vollreife Traubengut wird schonend gepresst und einer rund zehnstündigen Maischestandzeit unterzogen. Die alkoholische Gärung des Mostes erfolgt zu gleichen Teilen im Tonneau und im großen Holzfass, bevor der Wein in selbigen Gebinden ein Jahr lang lagert. Nach der Assemblage und einem weiteren Jahr der natürlichen Klärung im Edelstahltank wird der Wein abgefüllt und es folgen zwölf Monate der Flaschenreifung. Der Sauvignon Blanc Riserva lüftet seinen glimmend strohgelben, von grünlichen Schimmern gezierten Mantel und entfesselt ein hochkomplexes Duftspiel: Vielschichtige Mineralik wird allmählich vom Duft getrockneten Heus und der Frische exotischer Früchte abgelöst. Am Gaumen klingen die salzig-mineralischen Noten weiter und bereichern gemeinsam mit dem markanten Säurekörper die geschmeidige Struktur des „Rachtl“. Mag er zwar kulinarisch überaus gefällig sein, und genauso gut zu Fisch und Meeresfrüchten wie zu weißem Fleisch passen, so will eine Weißweinperle wie diese, nur zu Gerichten erster Güte serviert werden.

Schon gewusst: Die Kellerei Tiefenbrunner stellt allerhöchste Ansprüche an ihre Weine der „Vigna“-Linie. Ganz im Sinne des Grand Cru, des rigoros lagengebundenen Anbaus erstklassiger Weine, werden hier ausschließlich die erlesensten Trauben aus den besten Weinbergen der Kellerei gekeltert. Um die Exklusivität dieser Linie in Ziffern zu fassen, soll Folgendes genügen: Der „Rachtl“ wird auf lediglich 0,4 Hektar Rebfläche angebaut und aus den Trauben werden jährlich nur rund 2.200 Flaschen gewonnen.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Piwi Cuveé Weiß T. N. 99 "Sonnrain" Bio 2016 Piwi Cuveé Weiß T. N. 99... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS...
Ein Wein mit matten, grünlich schimmernden Spiegelungen. Das Aroma offenbart sich vielschichtig mit Nuancen von Muskat, Stachelbeere, einem Hauch Rosenduft und exotischen Früchten. Im Trunk spiegelt sich das differenzierte Aromaspektrum...
0.75 l
CHF 30.45
1
-
+
Cuvée Weiß "Trias" 2017 Cuvée Weiß "Trias" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung: Chardonnay: Gärung und teilweise biologischer Säureabbau im Barrique und Tonneaux; Incrocio Manzoni und Petit Manseng: Gärung im Stahlfass für rund zwei Wochen bei einer kontrollierten Temperatur von 19-20° C, ohne...
0.75 l
CHF 35.40
1
-
+
Gewürztraminer "Lyra" 2017 Gewürztraminer "Lyra" 2017 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
In der Gewürztraminer-Hochburg Tramin findet diese Rebsorte ideale Voraussetzungen um große Fülle und Kraft zu entfalten und geschmeidig, voll und lang zu werden.
0.75 l
CHF 23.10
1
-
+
Sauvignon "Mantele" 2017 Sauvignon "Mantele" 2017 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
Ein Wein mit Rasse und Kraft, aromatischer Fülle und frischer Struktur.
0.75 l
CHF 26.25
1
-
+
Pinot Grigio "Punggl" 2017 Pinot Grigio "Punggl" 2017 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
Wer Komplexität und Aromatik mag, wird den Grauburgunder „Punggl“ der Kellerei Nals Magreid lieben. Nach der sanften Pressung der Trauben und der Gärung des dadurch erhaltenen Mostes wird der Wein in Eichenfässer gefüllt, wo er acht...
0.75 l
CHF 23.60
1
-
+
Cuvée Blanc Nörder 2017 Cuvée Blanc Nörder 2017 Weingut Plonerhof Plonerhof
Im weißen Cuvée "Nörder" sind die am Nörderhang des Plonerhof gereiften Trauben der Sorten Sauvignon, Riesling und Weissburgunder vereint. Durch den Ausbau im großen Holzfass hat der Wein Rasse, Fülle und Eleganz bekommen. Die...
0.75 l
CHF 26.10
1
-
+
Chardonnay "Goldegg" 2016 Chardonnay "Goldegg" 2016 Kellerei Meran Burggräfler Meran Burggräfler
Anklänge von Bananen und Vanille- und Röstnoten durch die Reifung im Holzfass zeichnen diese Chardonnay-Selektion aus. Am Gaumen elegant und harmonisch, mit feinem Abgang.
0.75 l
CHF 32.75
1
-
+
Gewürztraminer "Flora" 2017 Gewürztraminer "Flora" 2017 Kellerei Girlan Girlan
Der intensive und aromatische Geruch und sein voller und weicher Charakter verlangen nach Speisen mit kräftigem Geschmack.
0.75 l
CHF 31.70
1
-
+
Beschreibung
Ein Juwel wird aus dem Weinberg geborgen und auf den Namen „Rachtl“ getauft. Dieser Sauvignon Blanc Riserva aus der „Vigna“-Linie der Kellerei Tiefenbrunner verkörpert Terroirbewusstsein und Winzerkunst im Höchstmaß. Das vollreife Traubengut wird schonend gepresst und einer rund zehnstündigen Maischestandzeit unterzogen. Die alkoholische Gärung des Mostes erfolgt zu gleichen Teilen im Tonneau und im großen Holzfass, bevor der Wein in selbigen Gebinden ein Jahr lang lagert. Nach der Assemblage und einem weiteren Jahr der natürlichen Klärung im Edelstahltank wird der Wein abgefüllt und es folgen zwölf Monate der Flaschenreifung. Der Sauvignon Blanc Riserva lüftet seinen glimmend strohgelben, von grünlichen Schimmern gezierten Mantel und entfesselt ein hochkomplexes Duftspiel: Vielschichtige Mineralik wird allmählich vom Duft getrockneten Heus und der Frische exotischer Früchte abgelöst. Am Gaumen klingen die salzig-mineralischen Noten weiter und bereichern gemeinsam mit dem markanten Säurekörper die geschmeidige Struktur des „Rachtl“. Mag er zwar kulinarisch überaus gefällig sein, und genauso gut zu Fisch und Meeresfrüchten wie zu weißem Fleisch passen, so will eine Weißweinperle wie diese, nur zu Gerichten erster Güte serviert werden.

Schon gewusst: Die Kellerei Tiefenbrunner stellt allerhöchste Ansprüche an ihre Weine der „Vigna“-Linie. Ganz im Sinne des Grand Cru, des rigoros lagengebundenen Anbaus erstklassiger Weine, werden hier ausschließlich die erlesensten Trauben aus den besten Weinbergen der Kellerei gekeltert. Um die Exklusivität dieser Linie in Ziffern zu fassen, soll Folgendes genügen: Der „Rachtl“ wird auf lediglich 0,4 Hektar Rebfläche angebaut und aus den Trauben werden jährlich nur rund 2.200 Flaschen gewonnen.
Details zum Produzenten

Seit 1848 wird auf Castel Turmhof Weinbau betrieben. Dieser Tradition fühlt sich Familie Tiefenbrunner auch heute noch im besten Sinne verpflichtet. Sohn Christof und seine Frau Sabine lenken heute die Geschicke des Weingutes. Es ist ihr Bestreben langjährige wertvolle Tradition zu pflegen und erfolgreich mit innovativen Neuentwicklungen zu verschmelzen.
Die Wahrung des Rebsortencharakters sowie höchste Qualität des Traubengutes bilden Grundlage der Arbeit im Weinbau und im Keller. Jährlich werden auf Castel Turmhof rund 750.000 Flaschen abgefüllt, davon etwa 70% mit weissen, der Rest mit roten Sorten. Höchste Ansprüche an Qualität und die erfolgreiche Tradition bei Weinbau und Kelterung haben den Produkten des Weingutes zu Anerkennung und zahlreichen Auszeichnungen verholfen.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen