HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Cabernet Sauvignon "Barleith" Bio 2018

Tröpfltalhof - Bioweinhof

Cabernet Sauvignon "Barleith" Bio 2018
Artikel Nr. 136544
Bio
Das Europäische Bio-Zeichen kennzeichnet Lebensmittel deren Zutaten aus Bio-Landwirtschaft  stammen. Es wird dabei besonders  auf geschlossenen Nährstoffkreislauf, Bodenfruchtbarkeit und artgerechte Tierhaltung geachtet.
Kontrollnummer BZ-00756-B
Beschreibung
Ein echter Star am Kalterer See! Direkt am Ufer des bekannten Sees gelegen, gedeihen die Reben für den Bio-Cabernet Sauvignon „Barleith“ von Anfang an im Blitzlichtgewitter. Die Aufmerksamkeit ist auch dem edlen Rotwein mit seinem intensiven und tiefen Rot gewiss. Im Duft beeindruckt er mit aromatischer Kräuterwürze nach Lakritze, Olivenpaste und frischem grünen Pfeffer. Im Geschmack präsentiert er sein dichtes Tannin und zeigt sich von seiner vielschichtigen und komplexen Seite. Als straffer Bio-Rotwein passt der „Barleith“ hervorragend zu kräftigen Pastagerichten, rotem Fleisch und Wild sowie würzigem Käse.

Schon gewusst: Auf 300 m ü. M. liegt der sonnenverwöhnte Weinberg des Weinguts Tröpfltalhof. Leicht nach Südosten geneigt und in lehmigem Kalkschotterboden verwurzelt, blicken die rund 25 Jahre alten Cabernet Sauvignon- und Cabernet Franc-Reben über den Kalterer See und fangen den idyllischen Moment genüsslich ein.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Amarone 2015 Amarone 2015 Brigaldara Brigaldara
Der beste Stück des Hauses Brigaldara. Der Klassiker aus dem Veneto. Der Amarone wird aus getrockmneten Trauben produziert. Ein kräftiger extraktreicher Wein.
0.75 l
CHF 55.50
1
-
+
Amarone Classico 2011 Amarone Classico 2011 Käserei Sexten Käserei Sexten
Der Wein mit einer jüngeren Tradition und gleichzeitig der bekannteste aus dem Gebiet um Verona. Ein Wein, für den es mehr als fünfzig Jahre der Forschung bedurfte, um das Herstellungsverfahren auf den Punkt zu bringen
0.75 l
CHF 153.85
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2017 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Blauburgunder Mazzon 2016 Blauburgunder Mazzon 2016 Pfefferlechner Pfefferlechner
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 40.05
1
-
+
Merlot Cabernet "Vangar" 2019 Merlot Cabernet "Vangar" 2019 Kellerei Nals Margreid Nals Margreid
Mit dem Merlot Cabernet „Vangar“ gelingt der Kellerei Nals Margreid ein unverfälscht eleganter und stilsicherer Südtiroler Rotwein. Im äußersten Süden des Landes gedeiht das Traubengut der beiden französischen Reben, das nach der...
0.75 l
CHF 18.65
1
-
+
Amarone della Valpolicella 2016 Amarone della Valpolicella 2016 ZENATO SRL ZENATO SRL
Dieser Amarone präsentiert sich als vollmundiger und intensiver Rotwein, warm und tief, mit Aromen von reifen Früchten in Alkohol.
0.75 l
CHF 77.95
1
-
+
Rosenmuskateller "Rote Rose" Rosenmuskateller "Rote Rose" Kellerei Nals Margreid Nals Margreid
Der Rosenmuskateller „Rote Rose“ der Kellerei Nals Magreid macht seinem Namen alle Ehre: Geschmeidig, elegant und zeitlos. Dieses weingewordene Juwel glänzt rubinrot im Glas, aus dem Düfte von Rosen und Himbeeren entsteigen. Die...
0.75 l
CHF 17.95
1
-
+
Cuvée Rot "Gneis" 2020 Cuvée Rot "Gneis" 2020 Weingut Unterortl Castel Juval Unterortl Castel Juval
Pure Lebensfreude! Die rote Cuvée „Gneis“ des Weinguts Unterortl weiß den Tag zu versüßen und taucht das Glas in strahlendes Rot, das Genuss verspricht! Nach acht Monaten in Eichen- und Akazienholzfässern treten Sauerkirschen und...
0.75 l
CHF 29.65
1
-
+
Beschreibung
Ein echter Star am Kalterer See! Direkt am Ufer des bekannten Sees gelegen, gedeihen die Reben für den Bio-Cabernet Sauvignon „Barleith“ von Anfang an im Blitzlichtgewitter. Die Aufmerksamkeit ist auch dem edlen Rotwein mit seinem intensiven und tiefen Rot gewiss. Im Duft beeindruckt er mit aromatischer Kräuterwürze nach Lakritze, Olivenpaste und frischem grünen Pfeffer. Im Geschmack präsentiert er sein dichtes Tannin und zeigt sich von seiner vielschichtigen und komplexen Seite. Als straffer Bio-Rotwein passt der „Barleith“ hervorragend zu kräftigen Pastagerichten, rotem Fleisch und Wild sowie würzigem Käse.

Schon gewusst: Auf 300 m ü. M. liegt der sonnenverwöhnte Weinberg des Weinguts Tröpfltalhof. Leicht nach Südosten geneigt und in lehmigem Kalkschotterboden verwurzelt, blicken die rund 25 Jahre alten Cabernet Sauvignon- und Cabernet Franc-Reben über den Kalterer See und fangen den idyllischen Moment genüsslich ein.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Inhalt: 0.75 l (CHF 98.47 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 73.85

Voraussichtliche Lieferzeit: Werktage

Gebiet

Unterland

Weintyp

Rotwein

Rebsorte

Cabernet

Alkoholgehalt

13.00%

Passt zu

gereifter Käse, rotes Fleisch und Wild

Bio
Das Europäische Bio-Zeichen kennzeichnet Lebensmittel deren Zutaten aus Bio-Landwirtschaft  stammen. Es wird dabei besonders  auf geschlossenen Nährstoffkreislauf, Bodenfruchtbarkeit und artgerechte Tierhaltung geachtet.
Kontrollnummer BZ-00756-B
Beschreibung
Ein echter Star am Kalterer See! Direkt am Ufer des bekannten Sees gelegen, gedeihen die Reben für den Bio-Cabernet Sauvignon „Barleith“ von Anfang an im Blitzlichtgewitter. Die Aufmerksamkeit ist auch dem edlen Rotwein mit seinem intensiven und tiefen Rot gewiss. Im Duft beeindruckt er mit aromatischer Kräuterwürze nach Lakritze, Olivenpaste und frischem grünen Pfeffer. Im Geschmack präsentiert er sein dichtes Tannin und zeigt sich von seiner vielschichtigen und komplexen Seite. Als straffer Bio-Rotwein passt der „Barleith“ hervorragend zu kräftigen Pastagerichten, rotem Fleisch und Wild sowie würzigem Käse.

Schon gewusst: Auf 300 m ü. M. liegt der sonnenverwöhnte Weinberg des Weinguts Tröpfltalhof. Leicht nach Südosten geneigt und in lehmigem Kalkschotterboden verwurzelt, blicken die rund 25 Jahre alten Cabernet Sauvignon- und Cabernet Franc-Reben über den Kalterer See und fangen den idyllischen Moment genüsslich ein.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Amarone 2015 Amarone 2015 Brigaldara Brigaldara
Der beste Stück des Hauses Brigaldara. Der Klassiker aus dem Veneto. Der Amarone wird aus getrockmneten Trauben produziert. Ein kräftiger extraktreicher Wein.
0.75 l
CHF 55.50
1
-
+
Amarone Classico 2011 Amarone Classico 2011 Käserei Sexten Käserei Sexten
Der Wein mit einer jüngeren Tradition und gleichzeitig der bekannteste aus dem Gebiet um Verona. Ein Wein, für den es mehr als fünfzig Jahre der Forschung bedurfte, um das Herstellungsverfahren auf den Punkt zu bringen
0.75 l
CHF 153.85
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2017 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Blauburgunder Mazzon 2016 Blauburgunder Mazzon 2016 Pfefferlechner Pfefferlechner
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 40.05
1
-
+
Merlot Cabernet "Vangar" 2019 Merlot Cabernet "Vangar" 2019 Kellerei Nals Margreid Nals Margreid
Mit dem Merlot Cabernet „Vangar“ gelingt der Kellerei Nals Margreid ein unverfälscht eleganter und stilsicherer Südtiroler Rotwein. Im äußersten Süden des Landes gedeiht das Traubengut der beiden französischen Reben, das nach der...
0.75 l
CHF 18.65
1
-
+
Amarone della Valpolicella 2016 Amarone della Valpolicella 2016 ZENATO SRL ZENATO SRL
Dieser Amarone präsentiert sich als vollmundiger und intensiver Rotwein, warm und tief, mit Aromen von reifen Früchten in Alkohol.
0.75 l
CHF 77.95
1
-
+
Rosenmuskateller "Rote Rose" Rosenmuskateller "Rote Rose" Kellerei Nals Margreid Nals Margreid
Der Rosenmuskateller „Rote Rose“ der Kellerei Nals Magreid macht seinem Namen alle Ehre: Geschmeidig, elegant und zeitlos. Dieses weingewordene Juwel glänzt rubinrot im Glas, aus dem Düfte von Rosen und Himbeeren entsteigen. Die...
0.75 l
CHF 17.95
1
-
+
Cuvée Rot "Gneis" 2020 Cuvée Rot "Gneis" 2020 Weingut Unterortl Castel Juval Unterortl Castel Juval
Pure Lebensfreude! Die rote Cuvée „Gneis“ des Weinguts Unterortl weiß den Tag zu versüßen und taucht das Glas in strahlendes Rot, das Genuss verspricht! Nach acht Monaten in Eichen- und Akazienholzfässern treten Sauerkirschen und...
0.75 l
CHF 29.65
1
-
+
Beschreibung
Ein echter Star am Kalterer See! Direkt am Ufer des bekannten Sees gelegen, gedeihen die Reben für den Bio-Cabernet Sauvignon „Barleith“ von Anfang an im Blitzlichtgewitter. Die Aufmerksamkeit ist auch dem edlen Rotwein mit seinem intensiven und tiefen Rot gewiss. Im Duft beeindruckt er mit aromatischer Kräuterwürze nach Lakritze, Olivenpaste und frischem grünen Pfeffer. Im Geschmack präsentiert er sein dichtes Tannin und zeigt sich von seiner vielschichtigen und komplexen Seite. Als straffer Bio-Rotwein passt der „Barleith“ hervorragend zu kräftigen Pastagerichten, rotem Fleisch und Wild sowie würzigem Käse.

Schon gewusst: Auf 300 m ü. M. liegt der sonnenverwöhnte Weinberg des Weinguts Tröpfltalhof. Leicht nach Südosten geneigt und in lehmigem Kalkschotterboden verwurzelt, blicken die rund 25 Jahre alten Cabernet Sauvignon- und Cabernet Franc-Reben über den Kalterer See und fangen den idyllischen Moment genüsslich ein.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
3 ist eine magische Nummer, das Weingut Tröpftalhof bestätigt dies: 3 kleine Weinberge in 3 verschiedenen Lagen und insgesamt weniger als 3 Hektar Rebfläche ergeben natürlich außergewöhnliche Weine. Das Weingut Tröpftalhof in Kaltern wird von Andrea geführt, die sich seit Jahren nach den Grundsätzen der biologisch-dynamischen Landwirtschaft arbeitet. Ob Sauvignon Blanc, Viognier oder Cabernet Sauvignon, auf diesem Weingut verfolgt man Weinbau nach Minimalprinzip: Den Trauben wird ihre Zeit zum Reifen gelassen, die Gärung erfolgt spontan und in der Weinbereitung wird nur wo absolut notwendig eingegriffen. Die Natur hat ihre eigenen Rhythmen, die es zu respektieren gilt, und der Winzer muss in der Lage sein, sie einzuhalten, um ein harmonisches Gleichgewicht zwischen Mensch, Wein und Natur zu schaffen. Denn jeder Wein vom Tröpftalhof muss sich in aller Ruhe ausdrücken können, seine Geschichte und seine Gegenwart erzählen.
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen