HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Cuveé "Gloria Dei" 2018

Waldner Weingut Eichenstein

Cuveé "Gloria Dei" 2018
Beschreibung
Aroma, Frische und Körper – Spiel, Satz und Sieg für die Cuvée „Gloria Dei“ von Eichenstein. Die intensive Aromatik des Sauvignons (55 %), die Fülle des Weißburgunders (35 %) und der Esprit des Rieslings (10 %) vereinen sich zu einer faszinierend eleganten Unverfälschtheit. Nach der schonenden Pressung des Traubengutes wird der Most in Edelstahltanks vergoren, wo der Wein schließlich zehn Monate lang lagert. Nach weiteren sechs Monaten der Flaschenreife ist die „Gloria Dei“ bereit, euch bereits mit seinem lichtgelben Gewand und den zartgrünen Schimmern zu begeistern. Dezente Frucht- und Blumennuancen kitzeln in der Nase und hallen am Gaumen nach, um sich dort mit der filigranen Struktur und dem mineralischen Körper der Cuvée zu vereinen und in einem anhaltenden Abgang zu gipfeln. Ihr verführerisches Wesen macht die „Gloria Dei“ zur idealen Begleiterin für zarte Fischgerichte, leichte Meeresfrüchte oder Schalentiere sowie magerem weißen Fleisch.

Schon gewusst: Zu den Leidenschaften Josef Waldners, dem Eigentümer der Kellerei Eichenstein, zählen nicht nur Weinreben, sondern auch Rosen. Das traumhafte Weingut wird tatsächlich von über 1.500 Rosenstöcken geschmückt und die Cuvée „Gloria Dei“ bezieht ihren Namen von eben jener eleganten weißgelben Rose, die im Weingarten blüht. Der Verschnitt selbst blühte zum ersten Mal im Jahre 2004 in Marling.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cuvée Weiß "Trias" 2017 Cuvée Weiß "Trias" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Aller guten Dinge sind drei: Bei der Weißen Cuvée "Trias"aus dem Hause Niedrist sind diese Dinge Chardonnay, Petit Manseng und Manzoni Bianco. Der Löwenanteil an Chardonnay wird im Eichenfass vergoren und vor der gut halbjährigen...
0.75 l
CHF 35.95
1
-
+
Chardonnay Riserva Vigna "Au" 2015 Chardonnay Riserva Vigna "Au"... Tiefenbrunner Tiefenbrunner
Was Musik für die Ohren ist, ist der Chardonnay Riserva „Au“ der Kellerei Tiefenbrunner für den Gaumen. Das rigoros nach perfektem Reifegrad selektionierte Traubengut wird schonend gepresst und im kleinen Eichenfass spontanvergoren. Nach...
0.75 l
CHF 98.45
1
-
+
Gewürztraminer 2018 Gewürztraminer 2018 Kuenhof Kuenhof
Knochentrocken, außergewöhnlich frisch und doch vertraut kräftig und rund: Der Gewürztraminer vom Weingut Kuenhof bringt Sortentypizität und Ursprungscharakter spannend in Einklang. Das Traubengut wird in hoher Steillage im Eisacktal...
0.75 l
CHF 25.10
1
-
+
Chardonnay "Pichl" 2017 Chardonnay "Pichl" 2017 Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Mit dem Chardonnay „Pichl“ gelingt der Kellerei Kurtatsch ein edler Weißer mit Genussgarantie. Der „Pichl“ füllt das Glas mit einem strahlenden Strohgelb, das mit grünen Nuancen glänzt. Ein Duftschauspiel schwebt empor und lässt Bananen,...
0.75 l
CHF 21.20
1
-
+
Riesling "Kaiton" 2018 Riesling "Kaiton" 2018 Kuenhof Kuenhof
Von ganz oben noch höher hinaus! Der Riesling "Kaiton" vom Weingut Kuenhof entsteht in der nördlichsten Weinbauregion Italiens und erobert die Spitze der südalpinen Rieslinge für sich. An den Steilhängen in Höhenlage im Eisacktal fühlt...
0.75 l
CHF 26.25
1
-
+
Tafelwein Weiss Tafelwein Weiss Kellerei Meran Burggräfler Meran Burggräfler
Dieser glatte und aromatische Weißburgunder der Kellerei Meran ist ein unkomplizierter doch überzeugender Tafelwein. In lichtem Strohgelb und mit angenehm blumigem Duft lädt dieser Weiße gleich zum Probieren ein. Im Geschmack zeigt er...
0.5 l
CHF 6.55
1
-
+
Müller Thurgau 2018 Müller Thurgau 2018 CASTEL JUVAL UNTERORTL CASTEL JUVAL UNTERORTL
Im Mund ist der Wein ausgewogen mineralisch, fein würzig und anhaltend.
0.75 l
CHF 20.15
1
-
+
Beschreibung
Aroma, Frische und Körper – Spiel, Satz und Sieg für die Cuvée „Gloria Dei“ von Eichenstein. Die intensive Aromatik des Sauvignons (55 %), die Fülle des Weißburgunders (35 %) und der Esprit des Rieslings (10 %) vereinen sich zu einer faszinierend eleganten Unverfälschtheit. Nach der schonenden Pressung des Traubengutes wird der Most in Edelstahltanks vergoren, wo der Wein schließlich zehn Monate lang lagert. Nach weiteren sechs Monaten der Flaschenreife ist die „Gloria Dei“ bereit, euch bereits mit seinem lichtgelben Gewand und den zartgrünen Schimmern zu begeistern. Dezente Frucht- und Blumennuancen kitzeln in der Nase und hallen am Gaumen nach, um sich dort mit der filigranen Struktur und dem mineralischen Körper der Cuvée zu vereinen und in einem anhaltenden Abgang zu gipfeln. Ihr verführerisches Wesen macht die „Gloria Dei“ zur idealen Begleiterin für zarte Fischgerichte, leichte Meeresfrüchte oder Schalentiere sowie magerem weißen Fleisch.

Schon gewusst: Zu den Leidenschaften Josef Waldners, dem Eigentümer der Kellerei Eichenstein, zählen nicht nur Weinreben, sondern auch Rosen. Das traumhafte Weingut wird tatsächlich von über 1.500 Rosenstöcken geschmückt und die Cuvée „Gloria Dei“ bezieht ihren Namen von eben jener eleganten weißgelben Rose, die im Weingarten blüht. Der Verschnitt selbst blühte zum ersten Mal im Jahre 2004 in Marling.
Inhalt: 0.75 l (CHF 28.27 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 21.20

Auf Lager, Zustellung in. 4-8 Werktage

Gebiet

Meran & Umgebung

Rebsorte

Cuvée weiss

Alkoholgehalt

13%

Passt zu

Fisch, helles Fleisch, Meeresfrüchte und Krustentiere

Beschreibung
Aroma, Frische und Körper – Spiel, Satz und Sieg für die Cuvée „Gloria Dei“ von Eichenstein. Die intensive Aromatik des Sauvignons (55 %), die Fülle des Weißburgunders (35 %) und der Esprit des Rieslings (10 %) vereinen sich zu einer faszinierend eleganten Unverfälschtheit. Nach der schonenden Pressung des Traubengutes wird der Most in Edelstahltanks vergoren, wo der Wein schließlich zehn Monate lang lagert. Nach weiteren sechs Monaten der Flaschenreife ist die „Gloria Dei“ bereit, euch bereits mit seinem lichtgelben Gewand und den zartgrünen Schimmern zu begeistern. Dezente Frucht- und Blumennuancen kitzeln in der Nase und hallen am Gaumen nach, um sich dort mit der filigranen Struktur und dem mineralischen Körper der Cuvée zu vereinen und in einem anhaltenden Abgang zu gipfeln. Ihr verführerisches Wesen macht die „Gloria Dei“ zur idealen Begleiterin für zarte Fischgerichte, leichte Meeresfrüchte oder Schalentiere sowie magerem weißen Fleisch.

Schon gewusst: Zu den Leidenschaften Josef Waldners, dem Eigentümer der Kellerei Eichenstein, zählen nicht nur Weinreben, sondern auch Rosen. Das traumhafte Weingut wird tatsächlich von über 1.500 Rosenstöcken geschmückt und die Cuvée „Gloria Dei“ bezieht ihren Namen von eben jener eleganten weißgelben Rose, die im Weingarten blüht. Der Verschnitt selbst blühte zum ersten Mal im Jahre 2004 in Marling.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cuvée Weiß "Trias" 2017 Cuvée Weiß "Trias" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Aller guten Dinge sind drei: Bei der Weißen Cuvée "Trias"aus dem Hause Niedrist sind diese Dinge Chardonnay, Petit Manseng und Manzoni Bianco. Der Löwenanteil an Chardonnay wird im Eichenfass vergoren und vor der gut halbjährigen...
0.75 l
CHF 35.95
1
-
+
Chardonnay Riserva Vigna "Au" 2015 Chardonnay Riserva Vigna "Au"... Tiefenbrunner Tiefenbrunner
Was Musik für die Ohren ist, ist der Chardonnay Riserva „Au“ der Kellerei Tiefenbrunner für den Gaumen. Das rigoros nach perfektem Reifegrad selektionierte Traubengut wird schonend gepresst und im kleinen Eichenfass spontanvergoren. Nach...
0.75 l
CHF 98.45
1
-
+
Gewürztraminer 2018 Gewürztraminer 2018 Kuenhof Kuenhof
Knochentrocken, außergewöhnlich frisch und doch vertraut kräftig und rund: Der Gewürztraminer vom Weingut Kuenhof bringt Sortentypizität und Ursprungscharakter spannend in Einklang. Das Traubengut wird in hoher Steillage im Eisacktal...
0.75 l
CHF 25.10
1
-
+
Chardonnay "Pichl" 2017 Chardonnay "Pichl" 2017 Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Mit dem Chardonnay „Pichl“ gelingt der Kellerei Kurtatsch ein edler Weißer mit Genussgarantie. Der „Pichl“ füllt das Glas mit einem strahlenden Strohgelb, das mit grünen Nuancen glänzt. Ein Duftschauspiel schwebt empor und lässt Bananen,...
0.75 l
CHF 21.20
1
-
+
Riesling "Kaiton" 2018 Riesling "Kaiton" 2018 Kuenhof Kuenhof
Von ganz oben noch höher hinaus! Der Riesling "Kaiton" vom Weingut Kuenhof entsteht in der nördlichsten Weinbauregion Italiens und erobert die Spitze der südalpinen Rieslinge für sich. An den Steilhängen in Höhenlage im Eisacktal fühlt...
0.75 l
CHF 26.25
1
-
+
Tafelwein Weiss Tafelwein Weiss Kellerei Meran Burggräfler Meran Burggräfler
Dieser glatte und aromatische Weißburgunder der Kellerei Meran ist ein unkomplizierter doch überzeugender Tafelwein. In lichtem Strohgelb und mit angenehm blumigem Duft lädt dieser Weiße gleich zum Probieren ein. Im Geschmack zeigt er...
0.5 l
CHF 6.55
1
-
+
Müller Thurgau 2018 Müller Thurgau 2018 CASTEL JUVAL UNTERORTL CASTEL JUVAL UNTERORTL
Im Mund ist der Wein ausgewogen mineralisch, fein würzig und anhaltend.
0.75 l
CHF 20.15
1
-
+
Beschreibung
Aroma, Frische und Körper – Spiel, Satz und Sieg für die Cuvée „Gloria Dei“ von Eichenstein. Die intensive Aromatik des Sauvignons (55 %), die Fülle des Weißburgunders (35 %) und der Esprit des Rieslings (10 %) vereinen sich zu einer faszinierend eleganten Unverfälschtheit. Nach der schonenden Pressung des Traubengutes wird der Most in Edelstahltanks vergoren, wo der Wein schließlich zehn Monate lang lagert. Nach weiteren sechs Monaten der Flaschenreife ist die „Gloria Dei“ bereit, euch bereits mit seinem lichtgelben Gewand und den zartgrünen Schimmern zu begeistern. Dezente Frucht- und Blumennuancen kitzeln in der Nase und hallen am Gaumen nach, um sich dort mit der filigranen Struktur und dem mineralischen Körper der Cuvée zu vereinen und in einem anhaltenden Abgang zu gipfeln. Ihr verführerisches Wesen macht die „Gloria Dei“ zur idealen Begleiterin für zarte Fischgerichte, leichte Meeresfrüchte oder Schalentiere sowie magerem weißen Fleisch.

Schon gewusst: Zu den Leidenschaften Josef Waldners, dem Eigentümer der Kellerei Eichenstein, zählen nicht nur Weinreben, sondern auch Rosen. Das traumhafte Weingut wird tatsächlich von über 1.500 Rosenstöcken geschmückt und die Cuvée „Gloria Dei“ bezieht ihren Namen von eben jener eleganten weißgelben Rose, die im Weingarten blüht. Der Verschnitt selbst blühte zum ersten Mal im Jahre 2004 in Marling.
Details zum Produzenten

Eichenstein, ein kleines Stück Paradies, befindet sich in traumhafter Lage auf 550 Meter Höhe in Freiberg, hoch über Meran. Geschützt nach Norden durch die hoch aufragenden Berge der Texelgruppe, offen nach Süden durch das Etschtal, findet hier die Rebe ideale Voraussetzungen. Die Weinberge sind nach Südwesten ausgerichtet. Besonders ist der Boden: Porphyrquarzit und Granit die hier von einem vorzeitlichen Vulkan an die Oberfläche gebracht wurden und in dem viele Mineralien eingelagert sind. Ausgehend von Klima, Lage und Boden lag es nahe, auf Eichenstein in erster Linie auf Weißwein zu setzen.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen