HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

St. Magdalener Klassisch 2020

Weingut Griesbauerhof

St. Magdalener Klassisch 2020
Artikel Nr. 133179
TextbausteinWert
Beschreibung
Ein Magdalener aus dem Herzen St. Magdalenas! Auf 300 m ü. M. wachsen die Reben für den St. Magdalener Klassisch des Weinguts Griesbauerhof auf sandigem Lehmboden in sonnengeküsster Lage! Rubinrot bringt der Wein das Glas zum Strahlen und belohnt die Nase mit intensiven Aromen von Kirschen und Mandel. Im Geschmack punktet der klassische Südtiroler mit seiner Harmonie aus schöner Frucht und frischer Säure, die von angenehmem Tannin getragen wird. Der St. Magdalener Klassisch passt zu vielerlei Speisen, lässt sich aber besonders gut mit Südtiroler Gerichten wie Schlutzkrapfen und Käseknödel, oder rotem Fleisch kombinieren. Ein Wein mit vielen Facetten! 

Schon gewusst: Was ist die Hauptzutat für den St. Magdalener? Genau, die Vernatsch-Rebe! Bereits seit dem 16. Jahrhundert ist die beliebte Vernatsch-Rebe in Südtirol heimisch. Heute nimmt die autochthone Leitsorte 12,5% der gesamten Anbaufläche Südtirols ein.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Amarone 2015 Amarone 2015 Brigaldara Brigaldara
Der beste Stück des Hauses Brigaldara. Der Klassiker aus dem Veneto. Der Amarone wird aus getrockmneten Trauben produziert. Ein kräftiger extraktreicher Wein.
0.75 l
CHF 55.50
1
-
+
Amarone Classico 2011 Amarone Classico 2011 Käserei Sexten Käserei Sexten
Der Wein mit einer jüngeren Tradition und gleichzeitig der bekannteste aus dem Gebiet um Verona. Ein Wein, für den es mehr als fünfzig Jahre der Forschung bedurfte, um das Herstellungsverfahren auf den Punkt zu bringen
0.75 l
CHF 153.85
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2017 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Blauburgunder Mazzon 2016 Blauburgunder Mazzon 2016 Pfefferlechner Pfefferlechner
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 40.05
1
-
+
Cabernet Franc "Amistar" 2018 Cabernet Franc "Amistar" 2018 Peter Sölva Peter Sölva
Dieser Wein überzeugt durch seine schöne Frucht nach Waldbeeren und durch seine kräftige, den Gaumen schmeichelnde Art.
0.75 l
CHF 61.20
1
-
+
Lagrein "Mirell" 2018 Lagrein "Mirell" 2018 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Die malerische Landschaft rund um St. Magdalena ist die Wiege des „Mirell“, eines der erlesensten Lagrein aus dem Hause Waldgries. In ihm vereinen sich Erfahrung und Finesse und bringen einen vortrefflichen Rotwein von ausgesprochen...
0.75 l
CHF 58.20
1
-
+
Cuvée Rot Merlot Cabernet "Festival" 2017 Cuvée Rot Merlot Cabernet... Kellerei Meran Meran
0.75 l
CHF 17.15
1
-
+
Beschreibung
Ein Magdalener aus dem Herzen St. Magdalenas! Auf 300 m ü. M. wachsen die Reben für den St. Magdalener Klassisch des Weinguts Griesbauerhof auf sandigem Lehmboden in sonnengeküsster Lage! Rubinrot bringt der Wein das Glas zum Strahlen und belohnt die Nase mit intensiven Aromen von Kirschen und Mandel. Im Geschmack punktet der klassische Südtiroler mit seiner Harmonie aus schöner Frucht und frischer Säure, die von angenehmem Tannin getragen wird. Der St. Magdalener Klassisch passt zu vielerlei Speisen, lässt sich aber besonders gut mit Südtiroler Gerichten wie Schlutzkrapfen und Käseknödel, oder rotem Fleisch kombinieren. Ein Wein mit vielen Facetten! 

Schon gewusst: Was ist die Hauptzutat für den St. Magdalener? Genau, die Vernatsch-Rebe! Bereits seit dem 16. Jahrhundert ist die beliebte Vernatsch-Rebe in Südtirol heimisch. Heute nimmt die autochthone Leitsorte 12,5% der gesamten Anbaufläche Südtirols ein.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Inhalt: 0.75 l (CHF 24.60 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 18.45

Voraussichtliche Lieferzeit: Werktage

Gebiet

Bozen

Weintyp

Rotwein

Rebsorte

St. Magdalener

Alkoholgehalt

13.50%

Passt zu

kräftige Vorspeisen, mittelgereifter Käse, rotes Fleisch und Wild, Speck und Wurst

TextbausteinWert
Beschreibung
Ein Magdalener aus dem Herzen St. Magdalenas! Auf 300 m ü. M. wachsen die Reben für den St. Magdalener Klassisch des Weinguts Griesbauerhof auf sandigem Lehmboden in sonnengeküsster Lage! Rubinrot bringt der Wein das Glas zum Strahlen und belohnt die Nase mit intensiven Aromen von Kirschen und Mandel. Im Geschmack punktet der klassische Südtiroler mit seiner Harmonie aus schöner Frucht und frischer Säure, die von angenehmem Tannin getragen wird. Der St. Magdalener Klassisch passt zu vielerlei Speisen, lässt sich aber besonders gut mit Südtiroler Gerichten wie Schlutzkrapfen und Käseknödel, oder rotem Fleisch kombinieren. Ein Wein mit vielen Facetten! 

Schon gewusst: Was ist die Hauptzutat für den St. Magdalener? Genau, die Vernatsch-Rebe! Bereits seit dem 16. Jahrhundert ist die beliebte Vernatsch-Rebe in Südtirol heimisch. Heute nimmt die autochthone Leitsorte 12,5% der gesamten Anbaufläche Südtirols ein.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Amarone 2015 Amarone 2015 Brigaldara Brigaldara
Der beste Stück des Hauses Brigaldara. Der Klassiker aus dem Veneto. Der Amarone wird aus getrockmneten Trauben produziert. Ein kräftiger extraktreicher Wein.
0.75 l
CHF 55.50
1
-
+
Amarone Classico 2011 Amarone Classico 2011 Käserei Sexten Käserei Sexten
Der Wein mit einer jüngeren Tradition und gleichzeitig der bekannteste aus dem Gebiet um Verona. Ein Wein, für den es mehr als fünfzig Jahre der Forschung bedurfte, um das Herstellungsverfahren auf den Punkt zu bringen
0.75 l
CHF 153.85
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2017 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Blauburgunder Mazzon 2016 Blauburgunder Mazzon 2016 Pfefferlechner Pfefferlechner
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 40.05
1
-
+
Cabernet Franc "Amistar" 2018 Cabernet Franc "Amistar" 2018 Peter Sölva Peter Sölva
Dieser Wein überzeugt durch seine schöne Frucht nach Waldbeeren und durch seine kräftige, den Gaumen schmeichelnde Art.
0.75 l
CHF 61.20
1
-
+
Lagrein "Mirell" 2018 Lagrein "Mirell" 2018 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Die malerische Landschaft rund um St. Magdalena ist die Wiege des „Mirell“, eines der erlesensten Lagrein aus dem Hause Waldgries. In ihm vereinen sich Erfahrung und Finesse und bringen einen vortrefflichen Rotwein von ausgesprochen...
0.75 l
CHF 58.20
1
-
+
Cuvée Rot Merlot Cabernet "Festival" 2017 Cuvée Rot Merlot Cabernet... Kellerei Meran Meran
0.75 l
CHF 17.15
1
-
+
Beschreibung
Ein Magdalener aus dem Herzen St. Magdalenas! Auf 300 m ü. M. wachsen die Reben für den St. Magdalener Klassisch des Weinguts Griesbauerhof auf sandigem Lehmboden in sonnengeküsster Lage! Rubinrot bringt der Wein das Glas zum Strahlen und belohnt die Nase mit intensiven Aromen von Kirschen und Mandel. Im Geschmack punktet der klassische Südtiroler mit seiner Harmonie aus schöner Frucht und frischer Säure, die von angenehmem Tannin getragen wird. Der St. Magdalener Klassisch passt zu vielerlei Speisen, lässt sich aber besonders gut mit Südtiroler Gerichten wie Schlutzkrapfen und Käseknödel, oder rotem Fleisch kombinieren. Ein Wein mit vielen Facetten! 

Schon gewusst: Was ist die Hauptzutat für den St. Magdalener? Genau, die Vernatsch-Rebe! Bereits seit dem 16. Jahrhundert ist die beliebte Vernatsch-Rebe in Südtirol heimisch. Heute nimmt die autochthone Leitsorte 12,5% der gesamten Anbaufläche Südtirols ein.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Vom Griesbauerhof, gelegen an den Hügeln von St. Magdalena und St. Justina in Rentsch, geht der Blick nicht nur weit hinaus über sonnenverwöhnte Weinberge, sondern auch weit zurück in die Geschichte. Seit 1785 befindet sich der Erbhof im Besitz der Familie Mumelter. Tradition und Erfahrung pulsieren hier auf 300 Meter Meereshöhe im Jahresrhythmus, vom Anbau über die Ernte im Weinberg bis zum Abfüllen und Lagern im hofeigenen Keller. Großzügige Sonneneinstrahlung sowie der sandige Lehmboden am Hof tun ihr Übriges ? charaktervolle Rotweine und extraktreiche Weißweine sind die Gesamtsumme dieser Qualitätselemente. Hier wird die Zeit in Jahrgängen erzählt, die nicht wie die Jahre vergehen, sondern gekellert, gelagert und erhalten bleiben ? bis sie im Heute in die Gläser fließen. Die Geschichte des Griesbauerhofs ist auch die Geschichte der Familie Mumelter, die seit dem Jahr 1785 den Hof besitzt und bewirtschaftet.
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen