HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

St. Madgalener Klassisch 2019

Weingut Hans Rottensteiner

St. Madgalener Klassisch 2019
Beschreibung
Harmonie, Saftigkeit und eine leichte Frische machen den St. Magdalener zu einem der beliebtesten Weine Südtirols. Aus der Vermälung der Rebsorten Vernatsch und Lagrein (95 % und 5 %) entstanden, verführt dieser Wein sofort mit seinem rubinroten Anblick. Die Nase betört er mit einem Duftspiel von roten Beeren, Kirsche und Veilchen. Den Gaumen verzaubert der St. Magdalener des Weinguts Rottensteiner mit seiner Frische sowie Harmonie und zeichnet sich durch seine Vielseitigkeit und sein angenehmes Wesen aus. Dieser Wein ist der perfekte Begleiter zu verschiedenen Fleisch- oder Fischgerichten und man sollte ihn auf jeden Fall zu Speckknödel genießen.

Schon gewusst: Der Name St. Magdalener stammt von den gleichnamigen sanften Hängen in der Nähe von Bozen. Dieser Wein erhielt nicht nur als erster die Ursprungsbezeichnung DOC, sondern zählt neben dem Barbaresco und Barolo auch zu den 3 besten Weinen Italiens.
Zutaten
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Cabernet Merlot Centa 2013 Cabernet Merlot Centa 2013 Weingut Milla Milla
Dieser komplexe und vollmundige Wein besticht durch samtige Tannine, eine ausgeprägte Fülle und durch sein harmonisches Finale. Im Milla treffen beerige Aromen auf elegante Lebendigkeit mit langem Abgang.
0.75 l
CHF 24.75
1
-
+
Grappa Lagrein Monovitigno Grappa Lagrein Monovitigno RONER AG RONER AG
Grappa aus reinen Lagrein Trestern. Duft: Fruchtig; Geschmack: Rund – Vollmundig; Organoleptische Beschreibung: Starke Zartbitterschokolade, rote Früchte.
0.7 l
CHF 52.20
1
-
+
Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Ein Wein von Welt der in seiner Heimat fußt, exklusiv und doch gefällig: Die Cuvée „Kermesse“ von Elena Walch ist ein Kleinod von selten dagewesenem Karat. Zu gleichen Teilen und zum selben Zeitpunkt werden Lagrein, Petit Verdot, Syrah,...
0.75 l
CHF 73.15
1
-
+
Cabernet Merlot "Milla" 2015 Cabernet Merlot "Milla" 2015 Weingut Milla Milla
Der Cabernet Merlot Milla enthällt drei verschiedene Sorten (35% Cabernet Sauvignon, 25% Cabernet Franc, 40% Merlot).
0.75 l
CHF 49.00
1
-
+
Kalterersee Auslese "Sea" 2017 Kalterersee Auslese "Sea" 2017 Weingut Andi Sölva Andi Sölva
Der Wein hat ein kräftiges rubinrot. Er verfügt über ein duftiges blumiges Bukett und erinnert im Geruch nach Mandel, Veilchen, Nelken und Kirsche unterstützt von leichtem Holz. Im Geschmack ist der Wein trocken, samtig mit einer milden...
0.75 l
CHF 24.95
1
-
+
Kalterersee Klassisch cl. Superiore "Kalkofen" 2017 Kalterersee Klassisch cl.... Baron di Pauli Baron di Pauli
Dieser Wein ist ein pures Vergnügen. Seine Struktur, vor allem seine samtige Tannine machen ihn so einzigartig.
0.75 l
CHF 21.40
1
-
+
Merlot Riserva "Siebeneich" 2016 Merlot Riserva "Siebeneich" 2016 Kellerei Bozen Bozen
An den sanften Hängen rund um die Bozner Talsohle gedeihen auf den warmen Böden aus Quarzporphyr erstklassige Rotweintrauben. Der daraus gekelterte Wein wird infolge der Rotweingärung im Holzfass, zuerst in Barriques und anschließend im...
0.75 l
CHF 47.50
1
-
+
Amarone della Valpolicella 2015 Amarone della Valpolicella 2015 ZENATO SRL ZENATO SRL
Dieser Amarone präsentiert sich als vollmundiger und intensiver Rotwein, warm und tief, mit Aromen von reifen Früchten in Alkohol.
0.75 l
CHF 74.55
1
-
+
Beschreibung
Harmonie, Saftigkeit und eine leichte Frische machen den St. Magdalener zu einem der beliebtesten Weine Südtirols. Aus der Vermälung der Rebsorten Vernatsch und Lagrein (95 % und 5 %) entstanden, verführt dieser Wein sofort mit seinem rubinroten Anblick. Die Nase betört er mit einem Duftspiel von roten Beeren, Kirsche und Veilchen. Den Gaumen verzaubert der St. Magdalener des Weinguts Rottensteiner mit seiner Frische sowie Harmonie und zeichnet sich durch seine Vielseitigkeit und sein angenehmes Wesen aus. Dieser Wein ist der perfekte Begleiter zu verschiedenen Fleisch- oder Fischgerichten und man sollte ihn auf jeden Fall zu Speckknödel genießen.

Schon gewusst: Der Name St. Magdalener stammt von den gleichnamigen sanften Hängen in der Nähe von Bozen. Dieser Wein erhielt nicht nur als erster die Ursprungsbezeichnung DOC, sondern zählt neben dem Barbaresco und Barolo auch zu den 3 besten Weinen Italiens.
Inhalt: 0.75 l (CHF 18.13 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 13.60

Voraussichtliche Lieferzeit: 4-8 Werktage

Gebiet

Bozen

Rebsorte

St. Magdalener

Alkoholgehalt

13.7%

Passt zu

dunkles Fleisch und Wild, Fisch, helles Fleisch, leichte Vorspeisen

Beschreibung
Harmonie, Saftigkeit und eine leichte Frische machen den St. Magdalener zu einem der beliebtesten Weine Südtirols. Aus der Vermälung der Rebsorten Vernatsch und Lagrein (95 % und 5 %) entstanden, verführt dieser Wein sofort mit seinem rubinroten Anblick. Die Nase betört er mit einem Duftspiel von roten Beeren, Kirsche und Veilchen. Den Gaumen verzaubert der St. Magdalener des Weinguts Rottensteiner mit seiner Frische sowie Harmonie und zeichnet sich durch seine Vielseitigkeit und sein angenehmes Wesen aus. Dieser Wein ist der perfekte Begleiter zu verschiedenen Fleisch- oder Fischgerichten und man sollte ihn auf jeden Fall zu Speckknödel genießen.

Schon gewusst: Der Name St. Magdalener stammt von den gleichnamigen sanften Hängen in der Nähe von Bozen. Dieser Wein erhielt nicht nur als erster die Ursprungsbezeichnung DOC, sondern zählt neben dem Barbaresco und Barolo auch zu den 3 besten Weinen Italiens.
Zutaten
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Cabernet Merlot Centa 2013 Cabernet Merlot Centa 2013 Weingut Milla Milla
Dieser komplexe und vollmundige Wein besticht durch samtige Tannine, eine ausgeprägte Fülle und durch sein harmonisches Finale. Im Milla treffen beerige Aromen auf elegante Lebendigkeit mit langem Abgang.
0.75 l
CHF 24.75
1
-
+
Grappa Lagrein Monovitigno Grappa Lagrein Monovitigno RONER AG RONER AG
Grappa aus reinen Lagrein Trestern. Duft: Fruchtig; Geschmack: Rund – Vollmundig; Organoleptische Beschreibung: Starke Zartbitterschokolade, rote Früchte.
0.7 l
CHF 52.20
1
-
+
Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Ein Wein von Welt der in seiner Heimat fußt, exklusiv und doch gefällig: Die Cuvée „Kermesse“ von Elena Walch ist ein Kleinod von selten dagewesenem Karat. Zu gleichen Teilen und zum selben Zeitpunkt werden Lagrein, Petit Verdot, Syrah,...
0.75 l
CHF 73.15
1
-
+
Cabernet Merlot "Milla" 2015 Cabernet Merlot "Milla" 2015 Weingut Milla Milla
Der Cabernet Merlot Milla enthällt drei verschiedene Sorten (35% Cabernet Sauvignon, 25% Cabernet Franc, 40% Merlot).
0.75 l
CHF 49.00
1
-
+
Kalterersee Auslese "Sea" 2017 Kalterersee Auslese "Sea" 2017 Weingut Andi Sölva Andi Sölva
Der Wein hat ein kräftiges rubinrot. Er verfügt über ein duftiges blumiges Bukett und erinnert im Geruch nach Mandel, Veilchen, Nelken und Kirsche unterstützt von leichtem Holz. Im Geschmack ist der Wein trocken, samtig mit einer milden...
0.75 l
CHF 24.95
1
-
+
Kalterersee Klassisch cl. Superiore "Kalkofen" 2017 Kalterersee Klassisch cl.... Baron di Pauli Baron di Pauli
Dieser Wein ist ein pures Vergnügen. Seine Struktur, vor allem seine samtige Tannine machen ihn so einzigartig.
0.75 l
CHF 21.40
1
-
+
Merlot Riserva "Siebeneich" 2016 Merlot Riserva "Siebeneich" 2016 Kellerei Bozen Bozen
An den sanften Hängen rund um die Bozner Talsohle gedeihen auf den warmen Böden aus Quarzporphyr erstklassige Rotweintrauben. Der daraus gekelterte Wein wird infolge der Rotweingärung im Holzfass, zuerst in Barriques und anschließend im...
0.75 l
CHF 47.50
1
-
+
Amarone della Valpolicella 2015 Amarone della Valpolicella 2015 ZENATO SRL ZENATO SRL
Dieser Amarone präsentiert sich als vollmundiger und intensiver Rotwein, warm und tief, mit Aromen von reifen Früchten in Alkohol.
0.75 l
CHF 74.55
1
-
+
Beschreibung
Harmonie, Saftigkeit und eine leichte Frische machen den St. Magdalener zu einem der beliebtesten Weine Südtirols. Aus der Vermälung der Rebsorten Vernatsch und Lagrein (95 % und 5 %) entstanden, verführt dieser Wein sofort mit seinem rubinroten Anblick. Die Nase betört er mit einem Duftspiel von roten Beeren, Kirsche und Veilchen. Den Gaumen verzaubert der St. Magdalener des Weinguts Rottensteiner mit seiner Frische sowie Harmonie und zeichnet sich durch seine Vielseitigkeit und sein angenehmes Wesen aus. Dieser Wein ist der perfekte Begleiter zu verschiedenen Fleisch- oder Fischgerichten und man sollte ihn auf jeden Fall zu Speckknödel genießen.

Schon gewusst: Der Name St. Magdalener stammt von den gleichnamigen sanften Hängen in der Nähe von Bozen. Dieser Wein erhielt nicht nur als erster die Ursprungsbezeichnung DOC, sondern zählt neben dem Barbaresco und Barolo auch zu den 3 besten Weinen Italiens.
Details zum Produzenten

Die Rottensteiner gehören zu den ältesten Weinbaufamilien im Land. Ihre Winzergeschichte begann vor vielen Generationen dort, wo der Wein auf "rotem Stein" gedeiht, auf den für die Gegend typischen Porphyrböden. Heute führen Toni und Rosa Rottensteiner gemeinsam mit ihren Kindern die Geschicke. So ehrlich, so gradlinig wie sie selbst, sind auch ihre Weine. Ihnen zu begegnen ist ein Erlebnis.
Das Konzept der Rottensteiner-Weine ist mit einem Wort umschrieben: Trinkfreude. Die Weine werden so komponiert, dass der Genießer auch nach dem zweiten Glas noch Lust auf ein drittes hat. Und dann ist die absolute Sortenreinheit ein selbstverständliches Muss. Hier geht es darum, Weine zu kreieren, die den eindeutigen Charakter ihrer Herkunft und der Rebsorte in sich tragen.
Die Rottensteiner sind überzeugt davon, dass die harmonische Stimmung, die in Weinberg und Keller herrscht, letztlich auch im Wein steckt. Das Verhältnis zu Bauern, Kellerarbeitern und Lieferanten ist ein freundschaftliches. Gut 100 Leute arbeiten das ganze Jahr sehr aufmerksam daran, die Qualität der Traube so unverfälscht wie möglich in die Flasche zu bringen. Denn: Gut Wein braucht Weile.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen