HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Blauburgunder 2018

Weingut Himmelreich

Blauburgunder 2018
Artikel Nr. 133029
Beschreibung

Der Edelmann im Rotweinsortiment des Weingutes Himmelreich: Der hochelegante und schmeichelhafte Blauburgunder. Im Glas strahlt er in kräftig schillerndem Rubinrot und verführt den Geruchssinn mit seinem reizvollen Bukett aus roten Beeren, Waldfrüchten und einer verhaltenen doch unverkennbaren Vanillenote vom Eichenholz. Am Gaumen zeigt er sich besonders ausgewogen und begeistert mit seiner feingliedrigen Struktur. Ein großer Rotweinklassiker der zu meisterhaft zubereitetem Steak, zu deftigem Schmorbraten oder zu Wild am besten schmeckt.



Schon gewusst:

Auf rund 650 m ü. M. findet der Blauburgunder in den Weinbergen am Vinschger Sonnenberg außergewöhnliche Anbaubedingungen. Die relativ hohe Lage wiegt sich durch  die Hitze der 250 Sonnentage im Jahr auf, wodurch sich ein perfektes Wechselspiel der Temperaturen zwischen Tag und Nacht ergibt, um den Trauben eine unverkennbare Prägung zu verleihen.

Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Amarone 2015 Amarone 2015 Brigaldara Brigaldara
Der beste Stück des Hauses Brigaldara. Der Klassiker aus dem Veneto. Der Amarone wird aus getrockmneten Trauben produziert. Ein kräftiger extraktreicher Wein.
0.75 l
CHF 55.50
1
-
+
Amarone Classico 2011 Amarone Classico 2011 Käserei Sexten Käserei Sexten
Der Wein mit einer jüngeren Tradition und gleichzeitig der bekannteste aus dem Gebiet um Verona. Ein Wein, für den es mehr als fünfzig Jahre der Forschung bedurfte, um das Herstellungsverfahren auf den Punkt zu bringen
0.75 l
CHF 153.85
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2017 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Blauburgunder Mazzon 2016 Blauburgunder Mazzon 2016 Pfefferlechner Pfefferlechner
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 40.05
1
-
+
Cabernet Franc "Amistar" 2018 Cabernet Franc "Amistar" 2018 Peter Sölva Peter Sölva
Dieser Wein überzeugt durch seine schöne Frucht nach Waldbeeren und durch seine kräftige, den Gaumen schmeichelnde Art.
0.75 l
CHF 61.20
1
-
+
Lagrein "Mirell" 2018 Lagrein "Mirell" 2018 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Die malerische Landschaft rund um St. Magdalena ist die Wiege des „Mirell“, eines der erlesensten Lagrein aus dem Hause Waldgries. In ihm vereinen sich Erfahrung und Finesse und bringen einen vortrefflichen Rotwein von ausgesprochen...
0.75 l
CHF 58.20
1
-
+
Cuvée Rot Merlot Cabernet "Festival" 2017 Cuvée Rot Merlot Cabernet... Kellerei Meran Meran
0.75 l
CHF 17.15
1
-
+
Beschreibung

Der Edelmann im Rotweinsortiment des Weingutes Himmelreich: Der hochelegante und schmeichelhafte Blauburgunder. Im Glas strahlt er in kräftig schillerndem Rubinrot und verführt den Geruchssinn mit seinem reizvollen Bukett aus roten Beeren, Waldfrüchten und einer verhaltenen doch unverkennbaren Vanillenote vom Eichenholz. Am Gaumen zeigt er sich besonders ausgewogen und begeistert mit seiner feingliedrigen Struktur. Ein großer Rotweinklassiker der zu meisterhaft zubereitetem Steak, zu deftigem Schmorbraten oder zu Wild am besten schmeckt.



Schon gewusst:

Auf rund 650 m ü. M. findet der Blauburgunder in den Weinbergen am Vinschger Sonnenberg außergewöhnliche Anbaubedingungen. Die relativ hohe Lage wiegt sich durch  die Hitze der 250 Sonnentage im Jahr auf, wodurch sich ein perfektes Wechselspiel der Temperaturen zwischen Tag und Nacht ergibt, um den Trauben eine unverkennbare Prägung zu verleihen.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Inhalt: 0.75 l (CHF 40.00 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 30.00

Voraussichtliche Lieferzeit: Werktage

Gebiet

Vinschgau

Rebsorte

Blauburgunder

Alkoholgehalt

13.50%

Passt zu

rotes Fleisch und Wild

Beschreibung

Der Edelmann im Rotweinsortiment des Weingutes Himmelreich: Der hochelegante und schmeichelhafte Blauburgunder. Im Glas strahlt er in kräftig schillerndem Rubinrot und verführt den Geruchssinn mit seinem reizvollen Bukett aus roten Beeren, Waldfrüchten und einer verhaltenen doch unverkennbaren Vanillenote vom Eichenholz. Am Gaumen zeigt er sich besonders ausgewogen und begeistert mit seiner feingliedrigen Struktur. Ein großer Rotweinklassiker der zu meisterhaft zubereitetem Steak, zu deftigem Schmorbraten oder zu Wild am besten schmeckt.



Schon gewusst:

Auf rund 650 m ü. M. findet der Blauburgunder in den Weinbergen am Vinschger Sonnenberg außergewöhnliche Anbaubedingungen. Die relativ hohe Lage wiegt sich durch  die Hitze der 250 Sonnentage im Jahr auf, wodurch sich ein perfektes Wechselspiel der Temperaturen zwischen Tag und Nacht ergibt, um den Trauben eine unverkennbare Prägung zu verleihen.

Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Amarone 2015 Amarone 2015 Brigaldara Brigaldara
Der beste Stück des Hauses Brigaldara. Der Klassiker aus dem Veneto. Der Amarone wird aus getrockmneten Trauben produziert. Ein kräftiger extraktreicher Wein.
0.75 l
CHF 55.50
1
-
+
Amarone Classico 2011 Amarone Classico 2011 Käserei Sexten Käserei Sexten
Der Wein mit einer jüngeren Tradition und gleichzeitig der bekannteste aus dem Gebiet um Verona. Ein Wein, für den es mehr als fünfzig Jahre der Forschung bedurfte, um das Herstellungsverfahren auf den Punkt zu bringen
0.75 l
CHF 153.85
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2017 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Blauburgunder Mazzon 2016 Blauburgunder Mazzon 2016 Pfefferlechner Pfefferlechner
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 40.05
1
-
+
Cabernet Franc "Amistar" 2018 Cabernet Franc "Amistar" 2018 Peter Sölva Peter Sölva
Dieser Wein überzeugt durch seine schöne Frucht nach Waldbeeren und durch seine kräftige, den Gaumen schmeichelnde Art.
0.75 l
CHF 61.20
1
-
+
Lagrein "Mirell" 2018 Lagrein "Mirell" 2018 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Die malerische Landschaft rund um St. Magdalena ist die Wiege des „Mirell“, eines der erlesensten Lagrein aus dem Hause Waldgries. In ihm vereinen sich Erfahrung und Finesse und bringen einen vortrefflichen Rotwein von ausgesprochen...
0.75 l
CHF 58.20
1
-
+
Cuvée Rot Merlot Cabernet "Festival" 2017 Cuvée Rot Merlot Cabernet... Kellerei Meran Meran
0.75 l
CHF 17.15
1
-
+
Beschreibung

Der Edelmann im Rotweinsortiment des Weingutes Himmelreich: Der hochelegante und schmeichelhafte Blauburgunder. Im Glas strahlt er in kräftig schillerndem Rubinrot und verführt den Geruchssinn mit seinem reizvollen Bukett aus roten Beeren, Waldfrüchten und einer verhaltenen doch unverkennbaren Vanillenote vom Eichenholz. Am Gaumen zeigt er sich besonders ausgewogen und begeistert mit seiner feingliedrigen Struktur. Ein großer Rotweinklassiker der zu meisterhaft zubereitetem Steak, zu deftigem Schmorbraten oder zu Wild am besten schmeckt.



Schon gewusst:

Auf rund 650 m ü. M. findet der Blauburgunder in den Weinbergen am Vinschger Sonnenberg außergewöhnliche Anbaubedingungen. Die relativ hohe Lage wiegt sich durch  die Hitze der 250 Sonnentage im Jahr auf, wodurch sich ein perfektes Wechselspiel der Temperaturen zwischen Tag und Nacht ergibt, um den Trauben eine unverkennbare Prägung zu verleihen.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten

Eine kleine Oase in einer der sonnigsten Lagen Südtirols, dem Vinschger Sonnenberg, umringt von Obstbäumen und Weinreben: An diesem idyllischen Fleckchen findet sich der Himmelreichhof samt Hofschank, Ferienwohnung und natürlich Weinberg. Die geschichtlichen Wurzeln des Himmelreichhofs liegen weit zurück, bereits vor über 400 Jahren wurde der Hof urkundlich genannt und schon damals wurde Weinbau betrieben; eine Tradition, die heute noch fortbesteht. Bei Tschars bestellt Markus Fliri mit Familie etwa 2 Hektar Obstwiesen und 2 Hektar Rebfläche. Die auf ca. 650 m ü. M. angebauten Trauben genießen rund 250 Sonnentage pro Jahr und entwickeln so besonders interessante Geschmacksfacetten. An seine Weine stellt Markus Fliri drei Grundanforderungen: Charakterstark, unverfälscht und von unverkennbarer Südtiroler Prägung müssen sie sein. Dank der sehr limitierten Jahresgesamtproduktion von rund  20.000 Flaschen, kann auch festgestellt werden, dass jede einzelne davon genau diesen Kriterien entspricht. 

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen