HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Cuvée Rosè "Morgenrot" 2021

Weingut Himmelreich

Cuvée Rosè "Morgenrot" 2021
Artikel Nr. 134243
Beschreibung
Mit dem fruchtig frischen Rosé „Morgenrot“ beweist das Weingut Himmelreich, wie viel Spaß eine sommerliche Cuvée machen kann. Im hellen Kirschrot trällert das aromatische Trio Lagrein, Blauburgunder und Zweigelt ein Liedchen aus Himbeere und Brombeere. Die Fruchtnoten klingen am Gaumen nach und werden von knackiger Frische und einem strammen Körper lange getragen. Ein wahrer Trinkgenuss ist der „Morgenrot“ nicht nur als Aperitif, auch leichte Vorspeisen, gebratenen Fisch und würziges weißes Fleisch begleitet er mit Bravur.   

Schon gewusst: Aus rot mach weiß - nicht ganz aber fast. Das Geheimnis der Roséweine und ihrer bezaubernden Farbe liegt in der Weinbereitung. Dabei werden Rotweintrauben so verarbeitet, als wolle man einen Weißwein erhalten. Konkreter bedeutet dies, dass nach der Pressung der Most nur sehr kurze Zeit auf den Schalen liegen bleibt, um nur das erwünschte Ausmaß an Farbstoffen aufzunehmen.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cuvée Rot "Gneis" 2020 Cuvée Rot "Gneis" 2020 Weingut Unterortl Unterortl
Pure Lebensfreude! Die rote Cuvée „Gneis“ des Weinguts Unterortl weiß den Tag zu versüßen und taucht das Glas in strahlendes Rot, das Genuss verspricht! Nach acht Monaten in Eichen- und Akazienholzfässern treten Sauerkirschen und...
0.75 l
CHF 25.20
1
-
+
Bronner "T.N. 04" Bio 2016 Bronner "T.N. 04" Bio 2016 Thomas Niedermayr - Gandberg Thomas Niedermayr - Gandberg
Die Kraft der Natur in jedem Schluck! Im Bronner „T.N. 04“ von Thomas Niedermayr steckt das Beste aus jeder Beere. Das Traubengut für den eleganten Weißwein genießt ein Leben in freier Wildnis und gedeiht auf kalkreichen und von...
0.75 l
CHF 33.20
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Cuvée Weiß "Trias" 2017 Cuvée Weiß "Trias" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung: Chardonnay: Gärung und teilweise biologischer Säureabbau im Barrique und Tonneaux; Incrocio Manzoni und Petit Manseng: Gärung im Stahlfass für rund zwei Wochen bei einer kontrollierten Temperatur von 19-20° C, ohne...
0.75 l
CHF 36.10
1
-
+
Sekt brut "Von Braunbach" 1 Sekt brut "Von Braunbach" 1 Kellerei von Braunbach von Braunbach
Ein Südtiroler Sekt der Spitzenklasse, von strohgelber Farbe, feinkörniger Perlage und frischem, jugendlichem, anregendem Charakter. Hergestellt nach dem klassischen Flaschengärungsverfahren erhält er seinen typischen Hefeton durch den...
0.75 l
CHF 41.15
1
-
+
Sekt Brut Sekt Brut Haderburg Haderburg
Der Geschmackt ist harmonisch mit feinem Nerv und frischer Lebendigkeit   
0.75 l
CHF 46.60
1
-
+
Vernatsch "Baslan Kunstwerk der Natur" 2016 Vernatsch "Baslan Kunstwerk... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Dieser Vernatsch vom Kränzelhof besticht duch sein leuchtendes, dunkles Kirschrot. Er überzeugt durch seine Frische und Frucht. Am Gaumen elegante Tannine sehr jugendlich lebendig.
0.75 l
CHF 45.40
1
-
+
Cuvée Weiss "Glimmer" 2018 Cuvée Weiss "Glimmer" 2018 Weingut Unterortl Unterortl
A glimmer of hope! Benannt nach dem glänzenden Mineral, bringt die weiße Cuvée „Glimmer“ ordentlich Schwung ins Glas. Ananas und Apfel, umrahmt von Zitrusfrüchten, ja sogar Rhabarbernoten schmücken das Duftbild. Der Verschnitt aus der...
0.75 l
CHF 22.45
1
-
+
Sekt Brut Rosé Sekt Brut Rosé Sektkellerei Arunda Sektkellerei Arunda
Mit seiner äußerst reichen und anhaltenden Perlage, der satten Lachs-Farbe, mit seiner Brillanz und Leuchtkraft zeigt sich der ARUNDA Rosè vollfruchtig, cremigweinig und schmeichelnd im Geschmack, ausgewogen und angenehm zu trinken. Der...
0.75 l
CHF 47.50
1
-
+
Beschreibung
Mit dem fruchtig frischen Rosé „Morgenrot“ beweist das Weingut Himmelreich, wie viel Spaß eine sommerliche Cuvée machen kann. Im hellen Kirschrot trällert das aromatische Trio Lagrein, Blauburgunder und Zweigelt ein Liedchen aus Himbeere und Brombeere. Die Fruchtnoten klingen am Gaumen nach und werden von knackiger Frische und einem strammen Körper lange getragen. Ein wahrer Trinkgenuss ist der „Morgenrot“ nicht nur als Aperitif, auch leichte Vorspeisen, gebratenen Fisch und würziges weißes Fleisch begleitet er mit Bravur.   

Schon gewusst: Aus rot mach weiß - nicht ganz aber fast. Das Geheimnis der Roséweine und ihrer bezaubernden Farbe liegt in der Weinbereitung. Dabei werden Rotweintrauben so verarbeitet, als wolle man einen Weißwein erhalten. Konkreter bedeutet dies, dass nach der Pressung der Most nur sehr kurze Zeit auf den Schalen liegen bleibt, um nur das erwünschte Ausmaß an Farbstoffen aufzunehmen.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Inhalt: 0.75 l (CHF 32.73 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 24.55

Voraussichtliche Lieferzeit: Werktage

Gebiet

Vinschgau

Weintyp

Rosèwein

Rebsorte

Roséwein

Alkoholgehalt

12.50%

Passt zu

Aperitif, Fisch, leichte Vorspeisen, weißes Fleisch

Beschreibung
Mit dem fruchtig frischen Rosé „Morgenrot“ beweist das Weingut Himmelreich, wie viel Spaß eine sommerliche Cuvée machen kann. Im hellen Kirschrot trällert das aromatische Trio Lagrein, Blauburgunder und Zweigelt ein Liedchen aus Himbeere und Brombeere. Die Fruchtnoten klingen am Gaumen nach und werden von knackiger Frische und einem strammen Körper lange getragen. Ein wahrer Trinkgenuss ist der „Morgenrot“ nicht nur als Aperitif, auch leichte Vorspeisen, gebratenen Fisch und würziges weißes Fleisch begleitet er mit Bravur.   

Schon gewusst: Aus rot mach weiß - nicht ganz aber fast. Das Geheimnis der Roséweine und ihrer bezaubernden Farbe liegt in der Weinbereitung. Dabei werden Rotweintrauben so verarbeitet, als wolle man einen Weißwein erhalten. Konkreter bedeutet dies, dass nach der Pressung der Most nur sehr kurze Zeit auf den Schalen liegen bleibt, um nur das erwünschte Ausmaß an Farbstoffen aufzunehmen.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cuvée Rot "Gneis" 2020 Cuvée Rot "Gneis" 2020 Weingut Unterortl Unterortl
Pure Lebensfreude! Die rote Cuvée „Gneis“ des Weinguts Unterortl weiß den Tag zu versüßen und taucht das Glas in strahlendes Rot, das Genuss verspricht! Nach acht Monaten in Eichen- und Akazienholzfässern treten Sauerkirschen und...
0.75 l
CHF 25.20
1
-
+
Bronner "T.N. 04" Bio 2016 Bronner "T.N. 04" Bio 2016 Thomas Niedermayr - Gandberg Thomas Niedermayr - Gandberg
Die Kraft der Natur in jedem Schluck! Im Bronner „T.N. 04“ von Thomas Niedermayr steckt das Beste aus jeder Beere. Das Traubengut für den eleganten Weißwein genießt ein Leben in freier Wildnis und gedeiht auf kalkreichen und von...
0.75 l
CHF 33.20
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Cuvée Weiß "Trias" 2017 Cuvée Weiß "Trias" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung: Chardonnay: Gärung und teilweise biologischer Säureabbau im Barrique und Tonneaux; Incrocio Manzoni und Petit Manseng: Gärung im Stahlfass für rund zwei Wochen bei einer kontrollierten Temperatur von 19-20° C, ohne...
0.75 l
CHF 36.10
1
-
+
Sekt brut "Von Braunbach" 1 Sekt brut "Von Braunbach" 1 Kellerei von Braunbach von Braunbach
Ein Südtiroler Sekt der Spitzenklasse, von strohgelber Farbe, feinkörniger Perlage und frischem, jugendlichem, anregendem Charakter. Hergestellt nach dem klassischen Flaschengärungsverfahren erhält er seinen typischen Hefeton durch den...
0.75 l
CHF 41.15
1
-
+
Sekt Brut Sekt Brut Haderburg Haderburg
Der Geschmackt ist harmonisch mit feinem Nerv und frischer Lebendigkeit   
0.75 l
CHF 46.60
1
-
+
Vernatsch "Baslan Kunstwerk der Natur" 2016 Vernatsch "Baslan Kunstwerk... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Dieser Vernatsch vom Kränzelhof besticht duch sein leuchtendes, dunkles Kirschrot. Er überzeugt durch seine Frische und Frucht. Am Gaumen elegante Tannine sehr jugendlich lebendig.
0.75 l
CHF 45.40
1
-
+
Cuvée Weiss "Glimmer" 2018 Cuvée Weiss "Glimmer" 2018 Weingut Unterortl Unterortl
A glimmer of hope! Benannt nach dem glänzenden Mineral, bringt die weiße Cuvée „Glimmer“ ordentlich Schwung ins Glas. Ananas und Apfel, umrahmt von Zitrusfrüchten, ja sogar Rhabarbernoten schmücken das Duftbild. Der Verschnitt aus der...
0.75 l
CHF 22.45
1
-
+
Sekt Brut Rosé Sekt Brut Rosé Sektkellerei Arunda Sektkellerei Arunda
Mit seiner äußerst reichen und anhaltenden Perlage, der satten Lachs-Farbe, mit seiner Brillanz und Leuchtkraft zeigt sich der ARUNDA Rosè vollfruchtig, cremigweinig und schmeichelnd im Geschmack, ausgewogen und angenehm zu trinken. Der...
0.75 l
CHF 47.50
1
-
+
Beschreibung
Mit dem fruchtig frischen Rosé „Morgenrot“ beweist das Weingut Himmelreich, wie viel Spaß eine sommerliche Cuvée machen kann. Im hellen Kirschrot trällert das aromatische Trio Lagrein, Blauburgunder und Zweigelt ein Liedchen aus Himbeere und Brombeere. Die Fruchtnoten klingen am Gaumen nach und werden von knackiger Frische und einem strammen Körper lange getragen. Ein wahrer Trinkgenuss ist der „Morgenrot“ nicht nur als Aperitif, auch leichte Vorspeisen, gebratenen Fisch und würziges weißes Fleisch begleitet er mit Bravur.   

Schon gewusst: Aus rot mach weiß - nicht ganz aber fast. Das Geheimnis der Roséweine und ihrer bezaubernden Farbe liegt in der Weinbereitung. Dabei werden Rotweintrauben so verarbeitet, als wolle man einen Weißwein erhalten. Konkreter bedeutet dies, dass nach der Pressung der Most nur sehr kurze Zeit auf den Schalen liegen bleibt, um nur das erwünschte Ausmaß an Farbstoffen aufzunehmen.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten

Eine kleine Oase in einer der sonnigsten Lagen Südtirols, dem Vinschger Sonnenberg, umringt von Obstbäumen und Weinreben: An diesem idyllischen Fleckchen findet sich der Himmelreichhof samt Hofschank, Ferienwohnung und natürlich Weinberg. Die geschichtlichen Wurzeln des Himmelreichhofs liegen weit zurück, bereits vor über 400 Jahren wurde der Hof urkundlich genannt und schon damals wurde Weinbau betrieben; eine Tradition, die heute noch fortbesteht. Bei Tschars bestellt Markus Fliri mit Familie etwa 2 Hektar Obstwiesen und 2 Hektar Rebfläche. Die auf ca. 650 m ü. M. angebauten Trauben genießen rund 250 Sonnentage pro Jahr und entwickeln so besonders interessante Geschmacksfacetten. An seine Weine stellt Markus Fliri drei Grundanforderungen: Charakterstark, unverfälscht und von unverkennbarer Südtiroler Prägung müssen sie sein. Dank der sehr limitierten Jahresgesamtproduktion von rund  20.000 Flaschen, kann auch festgestellt werden, dass jede einzelne davon genau diesen Kriterien entspricht. 

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen