HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Blauburgunder "Vom Kalk" 2018

Weingut Ignaz Niedrist

Blauburgunder "Vom Kalk" 2018
Artikel Nr. 135482
Prämierungen
TextbausteinWert
Beschreibung
Der Blauburgunder "vom Kalk" Aus dem Hause Niedrist lässt ungeniert die Muskeln zucken und gibt sich dabei genauso elegant wie kühn. Der Wein reift 15 Monate im Eichenfass und ein weiteres Jahr auf der Flasche, ehe er in kräftigem Rubinrot ins Glas fließt. Im dichten Bukett verflechten sich Blumennoten mit rotem Fruchtkompott und eleganter Würze. Mit voller Kraft tritt der „vom Kalk“ an den Gaumen, zeigt sich aber gleich von seiner raffinierten Seite: Hervorragend strukturiert und mit schön rundem Tannin führt er ins Finale, wo er sich mit markanter Mineralität verabschiedet. Ein eindrucksvoller und zugleich ausgesprochen gefälliger Wein, zu dem rotes Fleisch kaum besser schmecken könnte. Geheimtipp: Hirschmedaillons mit Preiselbeermarmelade.

Schon gewusst: Die lehmhaltigen Kalkböden am Fuße des Mendelgebirges in der Lage Eppan Berg verleihen diesem Blauburgunder nicht nur seinen Beinamen, sondern sind auch für die kennzeichnende Mineralität verantwortlich.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Amarone 2015 Amarone 2015 Brigaldara Brigaldara
Der beste Stück des Hauses Brigaldara. Der Klassiker aus dem Veneto. Der Amarone wird aus getrockmneten Trauben produziert. Ein kräftiger extraktreicher Wein.
0.75 l
CHF 55.50
1
-
+
Amarone Classico 2011 Amarone Classico 2011 Käserei Sexten Käserei Sexten
Der Wein mit einer jüngeren Tradition und gleichzeitig der bekannteste aus dem Gebiet um Verona. Ein Wein, für den es mehr als fünfzig Jahre der Forschung bedurfte, um das Herstellungsverfahren auf den Punkt zu bringen
0.75 l
CHF 153.85
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2017 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Blauburgunder Mazzon 2016 Blauburgunder Mazzon 2016 Pfefferlechner Pfefferlechner
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 40.05
1
-
+
Merlot Cabernet "Vangar" 2019 Merlot Cabernet "Vangar" 2019 Kellerei Nals Margreid Nals Margreid
Mit dem Merlot Cabernet „Vangar“ gelingt der Kellerei Nals Margreid ein unverfälscht eleganter und stilsicherer Südtiroler Rotwein. Im äußersten Süden des Landes gedeiht das Traubengut der beiden französischen Reben, das nach der...
0.75 l
CHF 18.65
1
-
+
Amarone della Valpolicella 2016 Amarone della Valpolicella 2016 ZENATO SRL ZENATO SRL
Dieser Amarone präsentiert sich als vollmundiger und intensiver Rotwein, warm und tief, mit Aromen von reifen Früchten in Alkohol.
0.75 l
CHF 77.95
1
-
+
Cuvée Rot "Gneis" 2020 Cuvée Rot "Gneis" 2020 Weingut Unterortl Castel Juval Unterortl Castel Juval
Pure Lebensfreude! Die rote Cuvée „Gneis“ des Weinguts Unterortl weiß den Tag zu versüßen und taucht das Glas in strahlendes Rot, das Genuss verspricht! Nach acht Monaten in Eichen- und Akazienholzfässern treten Sauerkirschen und...
0.75 l
CHF 29.65
1
-
+
Grappa Lagrein Monovitigno Grappa Lagrein Monovitigno Roner Roner
Grappa aus reinen Lagrein Trestern. Duft: Fruchtig; Geschmack: Rund – Vollmundig; Organoleptische Beschreibung: Starke Zartbitterschokolade, rote Früchte. 
0.7 l
CHF 55.95
1
-
+
Beschreibung
Der Blauburgunder "vom Kalk" Aus dem Hause Niedrist lässt ungeniert die Muskeln zucken und gibt sich dabei genauso elegant wie kühn. Der Wein reift 15 Monate im Eichenfass und ein weiteres Jahr auf der Flasche, ehe er in kräftigem Rubinrot ins Glas fließt. Im dichten Bukett verflechten sich Blumennoten mit rotem Fruchtkompott und eleganter Würze. Mit voller Kraft tritt der „vom Kalk“ an den Gaumen, zeigt sich aber gleich von seiner raffinierten Seite: Hervorragend strukturiert und mit schön rundem Tannin führt er ins Finale, wo er sich mit markanter Mineralität verabschiedet. Ein eindrucksvoller und zugleich ausgesprochen gefälliger Wein, zu dem rotes Fleisch kaum besser schmecken könnte. Geheimtipp: Hirschmedaillons mit Preiselbeermarmelade.

Schon gewusst: Die lehmhaltigen Kalkböden am Fuße des Mendelgebirges in der Lage Eppan Berg verleihen diesem Blauburgunder nicht nur seinen Beinamen, sondern sind auch für die kennzeichnende Mineralität verantwortlich.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Inhalt: 0.75 l (CHF 116.93 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 87.70

Voraussichtliche Lieferzeit: Werktage

Gebiet

Überetsch

Rebsorte

Blauburgunder

Alkoholgehalt

13.50%

Passt zu

gereifter Käse

Prämierungen
TextbausteinWert
Beschreibung
Der Blauburgunder "vom Kalk" Aus dem Hause Niedrist lässt ungeniert die Muskeln zucken und gibt sich dabei genauso elegant wie kühn. Der Wein reift 15 Monate im Eichenfass und ein weiteres Jahr auf der Flasche, ehe er in kräftigem Rubinrot ins Glas fließt. Im dichten Bukett verflechten sich Blumennoten mit rotem Fruchtkompott und eleganter Würze. Mit voller Kraft tritt der „vom Kalk“ an den Gaumen, zeigt sich aber gleich von seiner raffinierten Seite: Hervorragend strukturiert und mit schön rundem Tannin führt er ins Finale, wo er sich mit markanter Mineralität verabschiedet. Ein eindrucksvoller und zugleich ausgesprochen gefälliger Wein, zu dem rotes Fleisch kaum besser schmecken könnte. Geheimtipp: Hirschmedaillons mit Preiselbeermarmelade.

Schon gewusst: Die lehmhaltigen Kalkböden am Fuße des Mendelgebirges in der Lage Eppan Berg verleihen diesem Blauburgunder nicht nur seinen Beinamen, sondern sind auch für die kennzeichnende Mineralität verantwortlich.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Amarone 2015 Amarone 2015 Brigaldara Brigaldara
Der beste Stück des Hauses Brigaldara. Der Klassiker aus dem Veneto. Der Amarone wird aus getrockmneten Trauben produziert. Ein kräftiger extraktreicher Wein.
0.75 l
CHF 55.50
1
-
+
Amarone Classico 2011 Amarone Classico 2011 Käserei Sexten Käserei Sexten
Der Wein mit einer jüngeren Tradition und gleichzeitig der bekannteste aus dem Gebiet um Verona. Ein Wein, für den es mehr als fünfzig Jahre der Forschung bedurfte, um das Herstellungsverfahren auf den Punkt zu bringen
0.75 l
CHF 153.85
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2017 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Blauburgunder Mazzon 2016 Blauburgunder Mazzon 2016 Pfefferlechner Pfefferlechner
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 40.05
1
-
+
Merlot Cabernet "Vangar" 2019 Merlot Cabernet "Vangar" 2019 Kellerei Nals Margreid Nals Margreid
Mit dem Merlot Cabernet „Vangar“ gelingt der Kellerei Nals Margreid ein unverfälscht eleganter und stilsicherer Südtiroler Rotwein. Im äußersten Süden des Landes gedeiht das Traubengut der beiden französischen Reben, das nach der...
0.75 l
CHF 18.65
1
-
+
Amarone della Valpolicella 2016 Amarone della Valpolicella 2016 ZENATO SRL ZENATO SRL
Dieser Amarone präsentiert sich als vollmundiger und intensiver Rotwein, warm und tief, mit Aromen von reifen Früchten in Alkohol.
0.75 l
CHF 77.95
1
-
+
Cuvée Rot "Gneis" 2020 Cuvée Rot "Gneis" 2020 Weingut Unterortl Castel Juval Unterortl Castel Juval
Pure Lebensfreude! Die rote Cuvée „Gneis“ des Weinguts Unterortl weiß den Tag zu versüßen und taucht das Glas in strahlendes Rot, das Genuss verspricht! Nach acht Monaten in Eichen- und Akazienholzfässern treten Sauerkirschen und...
0.75 l
CHF 29.65
1
-
+
Grappa Lagrein Monovitigno Grappa Lagrein Monovitigno Roner Roner
Grappa aus reinen Lagrein Trestern. Duft: Fruchtig; Geschmack: Rund – Vollmundig; Organoleptische Beschreibung: Starke Zartbitterschokolade, rote Früchte. 
0.7 l
CHF 55.95
1
-
+
Beschreibung
Der Blauburgunder "vom Kalk" Aus dem Hause Niedrist lässt ungeniert die Muskeln zucken und gibt sich dabei genauso elegant wie kühn. Der Wein reift 15 Monate im Eichenfass und ein weiteres Jahr auf der Flasche, ehe er in kräftigem Rubinrot ins Glas fließt. Im dichten Bukett verflechten sich Blumennoten mit rotem Fruchtkompott und eleganter Würze. Mit voller Kraft tritt der „vom Kalk“ an den Gaumen, zeigt sich aber gleich von seiner raffinierten Seite: Hervorragend strukturiert und mit schön rundem Tannin führt er ins Finale, wo er sich mit markanter Mineralität verabschiedet. Ein eindrucksvoller und zugleich ausgesprochen gefälliger Wein, zu dem rotes Fleisch kaum besser schmecken könnte. Geheimtipp: Hirschmedaillons mit Preiselbeermarmelade.

Schon gewusst: Die lehmhaltigen Kalkböden am Fuße des Mendelgebirges in der Lage Eppan Berg verleihen diesem Blauburgunder nicht nur seinen Beinamen, sondern sind auch für die kennzeichnende Mineralität verantwortlich.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Ein bäuerlicher Familienbetrieb hat seine eigenen Zyklen. Dankbar führt die Familie Niedrist fort, was sie schon Generationen auf den Weg gebracht haben und halten dabei aber noch Gestaltungsfreiraum offen für die, die ihnen nachfolgen. Eine aufmerksame, sensible Wirtschaftsweise ist gleichermaßen Voraussetzung und Verpflichtung für lebendige Böden und Weine mit starkem Charakter. Handwerklich abgestimmte Rebarbeit und Bodenbearbeitung, niedere Erträge und erstklassige Lagen sind die Eckpfeiler in ihrem Qualitätsstreben. Dazu gehört auch die aufwändige Eigenkompostierung von Rindermist als einziger Düngerquelle am Hof. Von weitreichender Bedeutung ist die Abstimmung von Sorte und Lage. Sie versuchen ihr Gespür für die Natur, verbunden mit dem Wissen ihrer Vorfahren und neuen Erkenntnissen in Übereinstimmung zu bringen. Eine zentrale Rolle spielt auch ihr Bemühen, qualitativ hochwertige alte Rebstöcke auszuwählen und zu vermehren. Wo die biologische Vielfalt im Weinberg hoch ist, danken es die Weine mit Vielschichtigkeit, Harmonie und Charakter.
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen
Blauburgunder "Barthenau" 2018 Blauburgunder "Barthenau" 2018 Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Wie mit ernster Miene in Gedanken versunken wirkt der Blauburgunder „Barthenau – Vigna S. Urbano“ vom Weingut J. Hofstätter, so konzentriert und tiefgründig ist er. Zwölf Monate im kleinen und acht im großen Eichenfass schlummert der...
0.75 l
CHF 98.00
1
-
+
Sauvignon "Porphyr & Kalk" 2021 Sauvignon "Porphyr & Kalk" 2021 Weingut Ignaz Niedrist Ignaz Niedrist
Ignaz Niedrist keltert seinen Sauvignon „Porphyr und Kalk“ unter dem Banner des Terroirbewusstseins: Dem symbiotischen Charakter aus Lage und Sorte wird mit diesem Weißwein kunstvoll Ausdruck verliehen. Die Reben, deren Trauben...
0.75 l
CHF 33.40
1
-
+
Weissburgunder "Eichhorn" Bio 2021 Weissburgunder "Eichhorn" Bio... Weingut Manincor Manincor
Am Gaumen ist der Wein saftig mit prickelnder mineralischer Säure und lang anhaltendem Fruchtabgang.
0.75 l
CHF 38.90
1
-
+
Cuvèe rot "Skythos" 2015 Cuvèe rot "Skythos" 2015 Ansitz Dolomytos Sacker Ansitz Dolomytos Sacker
Einzigartigkeit schreibt man mit Y und TH. Eine rote Cuvée wie den „Skythos“ vom Weingut Ansitz Dolomytos Sacker findet man so schnell nirgendwo. 50% Blauburgunder werden mit Sangiovese, Agiorgitiko, Petit Verdot, Alicante Bouchet und...
0.75 l
CHF 61.40
1
-
+
Blauburgunder 2018 Blauburgunder 2018 Weingut Abraham Abraham
Mit ihrem Blauburgunder voller Lebensfreude, Eleganz und Authentizität strebt das Weingut Abraham danach, Emotionen zu wecken und Geschmack auf höchstem Niveau zu bieten. Die kalkhaltigen Böden mit rotem Lehm, die Spontanvergärung und...
0.75 l
CHF 49.00
1
-
+
Sauvignon 2021 Sauvignon 2021 Kellerei Tramin Tramin
Der gebürtige Franzose findet auf den sonnengeküssten Hängen in Südtirols Süden seine Muse und so wird der Sauvignon Blanc der Kellerei Tramin zu einem bezaubernd lebhaften und charaktervollen Weißwein. Grüne und gelbe Schimmer tanzen...
0.75 l
CHF 18.45
1
-
+
Goldmuskateller Bio 2021 Goldmuskateller Bio 2021 Weingut Manincor Manincor
Der Wein ist fruchtig, saftig, mineralisch und besitzt ein lang anhaltendes Aroma.
0.75 l
CHF 23.70
1
-
+
Gewürztraminer Spätlese "Terminum" 2020 Gewürztraminer Spätlese... Kellerei Tramin Tramin
Was lange währt, wird endlich gut. Der Gewürztraminer Spätlese „Terminum“ der Kellerei Tramin ist der weingewordene Beweis dafür. Die handverlesenen Trauben werden schonend gepresst und vergären sechs bis neun Monate lang im kleinen...
0.38 l
CHF 63.80
1
-
+
Cuvée Rot "Vino rosso leggero" 2021 Cuvée Rot "Vino rosso... Weingut Pranzegg Pranzegg
Drin ist, was drauf steht - und doch noch viel mehr! Martin Gojer vom Weingut Pranzegg bietet mit seinem „Vino Rosso Leggero“ eben das: Einen leichten Rotwein, der gerade in seiner Einfachheit noch viel mehr liefert. Vernatsch, Lagrein...
0.75 l
CHF 23.90
1
-
+
Blauburgunder Riserva "Fallwind" 2019 Blauburgunder Riserva... Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Der Blauburgunder Riserva "Fallwind" der Kellerei St. Michael Eppan zeigt sich genauso anspruchsvoll wie entlohnend, wie man es von einer Grande Dame nicht anders erwarten würde. Nach insgesamt mindestens zwei Jahren der Lagerung im...
0.75 l
CHF 25.80 CHF 27.75
1
-
+
Bergapfelsaft mit Johannisbeere Bergapfelsaft mit Johannisbeere Kohl Bergapfelsäfte Kohl Bergapfelsäfte
Granatrot im Glas, reife Frucht an der Nase,  packend frische Säure am Gaumen und elegant und anhaltend im Abgang - ein schöner Pinot Noir oder doch ein besonders feiner St. Magdalener? Weder noch! Die Rede ist von dem umwerfenden...
200 ml
ab CHF 3.90
1
-
+
Bergapfelsaft mit Birne Bergapfelsaft mit Birne Kohl Bergapfelsäfte Kohl Bergapfelsäfte
Das Geld wächst nicht auf Bäumen, der Genuss aber schon! Und beim Bergapfelsaft mit Birne von Thomas Kohl weiß man nicht, was einem lieber ist. Die frische Säure der Äpfel bringt die elegante Süße der Birne geschmackvoll zur Geltung und...
0.75 l
CHF 9.60
1
-
+
Bergapfelsaft mit Heidelbeere Bergapfelsaft mit Heidelbeere Kohl Bergapfelsäfte Kohl Bergapfelsäfte
Nachtblau im Glas und schillernd wie der Sternenhimmel im Geschmack! Der Bergapfelsaft mit Heidelbeere von Thomas Kohl verbindet das erdige Waldaroma der Heidelbeere mit der angenehmen Süße des Bergapfelsafts. Eine wunderschöne Cuvée,...
200 ml
CHF 4.90
1
-
+
TIPP!
"Zvieri" Geschenkbox "Zvieri" Geschenkbox Pur Alps Pur Alps
Der Energie- und Genussschub für dein Zvieri aus der Gastregion Südtirol. Ein knuspriges Stück Schüttelbrot, darauf eine dünne Schicht Apfelsenf mit einer Scheibe gereiften Südtiroler Speck. Dazu ein Gläschen Lagrein und fertig ist das...
ab CHF 45.00
1
-
+