HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Lagrein 2019
Artikel Nr. 130374
Beschreibung
Das Weingut J. Hofstätter stellt seinen Lagrein als astreinen Landeswein vor, der in seiner füllig runden Harmonie kaum typischer sein könnte: Ein Vormachlagrein, den man gerne als Richtwert für charakterstarke Autochthone hernehmen kann. Aus dem dichten Rubinrot steigen altbekannte Aromen von Waldfrüchten, Veilchen und Kirschen, unterlegt von der auszeichnenden Würze eines gelungenen Lagreins. Am Gaumen gibt sich der rote Regionalheld warm, rund und mit schön strukturiertem Tannin. Mit seiner stimmigen Art hält er lange an und klingt langsam mit angenehmer Würze aus. Serviert man den Lagrein aus dem Hause J. Hofstätter zur Marende oder zum Sonntagsbraten, kann man nichts falsch machen. 



Schon gewusst: Der Lagrein galt in Vergangenheit als Reiche-Leute-Wein und war so exklusiv, dass im Bauernaufstand 1525-1526 um Michael Gaismair zusammen mit dem Abbau der Adelsprivilegien auch „Lagrein für alle!“ gefordert wurde.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Amarone 2015 Amarone 2015 Brigaldara Brigaldara
Der beste Stück des Hauses Brigaldara. Der Klassiker aus dem Veneto. Der Amarone wird aus getrockmneten Trauben produziert. Ein kräftiger extraktreicher Wein.
0.75 l
CHF 55.50
1
-
+
Amarone Classico 2011 Amarone Classico 2011 Käserei Sexten Käserei Sexten
Der Wein mit einer jüngeren Tradition und gleichzeitig der bekannteste aus dem Gebiet um Verona. Ein Wein, für den es mehr als fünfzig Jahre der Forschung bedurfte, um das Herstellungsverfahren auf den Punkt zu bringen
0.75 l
CHF 153.85
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2017 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Blauburgunder Mazzon 2016 Blauburgunder Mazzon 2016 Pfefferlechner Pfefferlechner
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 40.05
1
-
+
Cabernet Franc "Amistar" 2018 Cabernet Franc "Amistar" 2018 Peter Sölva Peter Sölva
Dieser Wein überzeugt durch seine schöne Frucht nach Waldbeeren und durch seine kräftige, den Gaumen schmeichelnde Art.
0.75 l
CHF 61.20
1
-
+
Lagrein "Mirell" 2018 Lagrein "Mirell" 2018 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Die malerische Landschaft rund um St. Magdalena ist die Wiege des „Mirell“, eines der erlesensten Lagrein aus dem Hause Waldgries. In ihm vereinen sich Erfahrung und Finesse und bringen einen vortrefflichen Rotwein von ausgesprochen...
0.75 l
CHF 58.20
1
-
+
Cuvée Rot Merlot Cabernet "Festival" 2017 Cuvée Rot Merlot Cabernet... Kellerei Meran Meran
0.75 l
CHF 17.15
1
-
+
Beschreibung
Das Weingut J. Hofstätter stellt seinen Lagrein als astreinen Landeswein vor, der in seiner füllig runden Harmonie kaum typischer sein könnte: Ein Vormachlagrein, den man gerne als Richtwert für charakterstarke Autochthone hernehmen kann. Aus dem dichten Rubinrot steigen altbekannte Aromen von Waldfrüchten, Veilchen und Kirschen, unterlegt von der auszeichnenden Würze eines gelungenen Lagreins. Am Gaumen gibt sich der rote Regionalheld warm, rund und mit schön strukturiertem Tannin. Mit seiner stimmigen Art hält er lange an und klingt langsam mit angenehmer Würze aus. Serviert man den Lagrein aus dem Hause J. Hofstätter zur Marende oder zum Sonntagsbraten, kann man nichts falsch machen. 



Schon gewusst: Der Lagrein galt in Vergangenheit als Reiche-Leute-Wein und war so exklusiv, dass im Bauernaufstand 1525-1526 um Michael Gaismair zusammen mit dem Abbau der Adelsprivilegien auch „Lagrein für alle!“ gefordert wurde.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Inhalt: 0.75 l (CHF 27.40 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 20.55

Voraussichtliche Lieferzeit: 4-8 Werktage

Gebiet

Unterland

Weintyp

Rotwein

Rebsorte

Lagrein

Alkoholgehalt

13.50%

Passt zu

gereifter Käse, rotes Fleisch und Wild, Speck und Wurst

Beschreibung
Das Weingut J. Hofstätter stellt seinen Lagrein als astreinen Landeswein vor, der in seiner füllig runden Harmonie kaum typischer sein könnte: Ein Vormachlagrein, den man gerne als Richtwert für charakterstarke Autochthone hernehmen kann. Aus dem dichten Rubinrot steigen altbekannte Aromen von Waldfrüchten, Veilchen und Kirschen, unterlegt von der auszeichnenden Würze eines gelungenen Lagreins. Am Gaumen gibt sich der rote Regionalheld warm, rund und mit schön strukturiertem Tannin. Mit seiner stimmigen Art hält er lange an und klingt langsam mit angenehmer Würze aus. Serviert man den Lagrein aus dem Hause J. Hofstätter zur Marende oder zum Sonntagsbraten, kann man nichts falsch machen. 



Schon gewusst: Der Lagrein galt in Vergangenheit als Reiche-Leute-Wein und war so exklusiv, dass im Bauernaufstand 1525-1526 um Michael Gaismair zusammen mit dem Abbau der Adelsprivilegien auch „Lagrein für alle!“ gefordert wurde.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Amarone 2015 Amarone 2015 Brigaldara Brigaldara
Der beste Stück des Hauses Brigaldara. Der Klassiker aus dem Veneto. Der Amarone wird aus getrockmneten Trauben produziert. Ein kräftiger extraktreicher Wein.
0.75 l
CHF 55.50
1
-
+
Amarone Classico 2011 Amarone Classico 2011 Käserei Sexten Käserei Sexten
Der Wein mit einer jüngeren Tradition und gleichzeitig der bekannteste aus dem Gebiet um Verona. Ein Wein, für den es mehr als fünfzig Jahre der Forschung bedurfte, um das Herstellungsverfahren auf den Punkt zu bringen
0.75 l
CHF 153.85
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2017 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Blauburgunder Mazzon 2016 Blauburgunder Mazzon 2016 Pfefferlechner Pfefferlechner
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 40.05
1
-
+
Cabernet Franc "Amistar" 2018 Cabernet Franc "Amistar" 2018 Peter Sölva Peter Sölva
Dieser Wein überzeugt durch seine schöne Frucht nach Waldbeeren und durch seine kräftige, den Gaumen schmeichelnde Art.
0.75 l
CHF 61.20
1
-
+
Lagrein "Mirell" 2018 Lagrein "Mirell" 2018 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Die malerische Landschaft rund um St. Magdalena ist die Wiege des „Mirell“, eines der erlesensten Lagrein aus dem Hause Waldgries. In ihm vereinen sich Erfahrung und Finesse und bringen einen vortrefflichen Rotwein von ausgesprochen...
0.75 l
CHF 58.20
1
-
+
Cuvée Rot Merlot Cabernet "Festival" 2017 Cuvée Rot Merlot Cabernet... Kellerei Meran Meran
0.75 l
CHF 17.15
1
-
+
Beschreibung
Das Weingut J. Hofstätter stellt seinen Lagrein als astreinen Landeswein vor, der in seiner füllig runden Harmonie kaum typischer sein könnte: Ein Vormachlagrein, den man gerne als Richtwert für charakterstarke Autochthone hernehmen kann. Aus dem dichten Rubinrot steigen altbekannte Aromen von Waldfrüchten, Veilchen und Kirschen, unterlegt von der auszeichnenden Würze eines gelungenen Lagreins. Am Gaumen gibt sich der rote Regionalheld warm, rund und mit schön strukturiertem Tannin. Mit seiner stimmigen Art hält er lange an und klingt langsam mit angenehmer Würze aus. Serviert man den Lagrein aus dem Hause J. Hofstätter zur Marende oder zum Sonntagsbraten, kann man nichts falsch machen. 



Schon gewusst: Der Lagrein galt in Vergangenheit als Reiche-Leute-Wein und war so exklusiv, dass im Bauernaufstand 1525-1526 um Michael Gaismair zusammen mit dem Abbau der Adelsprivilegien auch „Lagrein für alle!“ gefordert wurde.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Joseph Hofstätter hat das Weingut J. Hofstätter im Jahre 1907 in Tramin gegründet. Heute verkörpert es alle Vorzüge des Weinlandes Südtirol. In vierter Generation pflegt die Familie Foradori Hofstätter eine altbewährte und doch zeitgemäße Weinkultur. Mit ca. 50 Hektar eigenen Weinbergen gehört das Gut J. Hofstätter zu den größten Weingütern Südtirols in Familienbesitz. Die Weinberge liegen auf 250 bis 850 Höhenmetern auf unterschiedlichem Terrain und in diversen Klimazonen. Alleinstellungsmerkmal von J. Hofstätter ist das gelebte Lagenweinprinzip: Das Weingut war das erste in ganz Südtirol, das sich der Bereitung von Lagenweinen gewidmet hat. Diese werden mit dem Zusatz „Vigna“ ausgezeichnet, einer Ursprungsbezeichnung die mit dem französischen „Cru“ vergleichbar ist. Ganze sieben Weine tragen diesen Prestige-Zusatz, wobei die Einzellagen Kolbenhof, Rechenthaler Schlossleiten bei Tramin sowie Barthenau und Yngram bei Mazon respektive zu den besten Gewürztraminer- und Blauburgunderlagen des Landes zählen.
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen
Grappa Lagrein Grappa Lagrein PRIVATBRENNEREI... PRIVATBRENNEREI...
Die Grappa Lagrein Dunkel mit kräftigem Geschmack, köstlichem Aroma und ausgezeichneter Qualität:
1.5 l
CHF 86.20
1
-
+
Gassenhof-Paktl Gassenhof-Paktl Erlebnisort Gassenhof Erlebnisort Gassenhof
Zu Hause wie im Urlaub – mit unserer Box begeben Sie sich auf eine kulinarische Reise durch Südtirol. Feinstes vom Südtiroler Apfel, ein Gläschen Wein, dazu verschiedenste Köstlichkeiten für den kleinen und großen Hunger von früh bis...
1
CHF 92.22
1
-
+
Vernatsch "Römigberg" BIO 2018 Vernatsch "Römigberg" BIO 2018 Alois Lageder Alois Lageder
Leichtigkeit und Frische finden im Vernatsch „Römigberg“ von Alois Lageder verspielt zueinander. Der autochthone Rote reift im Schutz der Pergel zur Perfektion und taucht das Glas in ein violett schimmerndes Rubinrot. Ein zartes Bukett...
0.75 l
CHF 19.80
1
-
+
Lagrein "Mirell" 2018 Lagrein "Mirell" 2018 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Die malerische Landschaft rund um St. Magdalena ist die Wiege des „Mirell“, eines der erlesensten Lagrein aus dem Hause Waldgries. In ihm vereinen sich Erfahrung und Finesse und bringen einen vortrefflichen Rotwein von ausgesprochen...
0.75 l
CHF 58.20
1
-
+
Cuvée Rot "Mont Mès" 2019 Cuvée Rot "Mont Mès" 2019 Weingut Castelfeder Castelfeder
Innovativ, unverfälscht und ihren Wurzeln treu: Die rote Cuvée "Mont Més" der Kellerei Castelfeder ist eine zeitgemäße Interpretation der reichen Weinkultur Südtirols. Sie bleibt Bewährtem treu und bringt zugleich Neues zu Tische....
0.75 l
CHF 13.80
1
-
+
Lagrein "Raut" 2019 Lagrein "Raut" 2019 Weingut Peter Zemmer Peter Zemmer
Stilsicher präsentiert Peter Zemmer seinen Lagrein "Raut": Ein eleganter Autochthoner mit klarer Frucht und samtweichem Trunk. Das sortenreine Traubengut aus den warmen Tallagen unfern des Weingutes reift rund ein Jahr lang auf...
0.75 l
CHF 17.40
1
-
+
Brunello di Montalcino "Corte Pavone" Bio 2015 Brunello di Montalcino "Corte... Weingut Loacker Loacker
Eine toskanische Legende aus Südtiroler Hause: Der Brunello di Montalcino “Corte Pavone” der Kellerei Loacker ist ein Juwel, das aus den Reben des gleichnamigen Weinberges im Herzen des Montalcino Gebietes gewonnen wird. Die...
0.75 l
CHF 62.25
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Cuvée Weiss "de Vite" 2019 Cuvée Weiss "de Vite" 2019 Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Schlank, aufgeweckt und fast schon frech vorlauter Frische: Die weiße Cuvée „de Vite“ aus dem Hause J. Hofstätter ist schon aus den Kinderschuhen herausgewachsen und strahlt in jugendlichem Charme. Ihr hellgelbes Kleid ist mit grünen...
0.75 l
CHF 18.00
1
-
+
Lagrein 2018 Lagrein 2018 Alois Lageder Alois Lageder
Durch den mittelgewichtigen Körper wirkt der Wein füllig. Der Wein hat spürbare Gerbstoffe und schmeckt frisch und zartbitter.
0.75 l
CHF 22.45
1
-
+
Cuvée rot "Al Passo del Leone" Bio 2018 Cuvée rot "Al Passo del... Alois Lageder Alois Lageder
mitteltiefe purpurrote Farbe. Fruchtbetontes Aroma (schwarze und rote Beeren) mit floralen (Veilchen) und mineralischen Geruchsnoten und einer feinen Würze. Mittelkräftige Struktur am Gaumen, ausgewogen, mit spürbarem reifem Gerbstoff....
0.75 l
CHF 24.65
1
-
+
OUT
OF
STOCK
St. Magdalener Klassisch 2019 St. Magdalener Klassisch 2019 Weingut Unterganzner Unterganzner
Der Klassiker, gehaltvoll und elegant, von alten Reben - mit großem Lagerpotential. Der rubinrote Wein hat ein starkes Mandelaroma und duftet herrlich nach reifen Früchten, Veilchen und reifes Obst. Am Gaumen ist er elegant, füllig,...
0.75 l
CHF 22.65
1
-
+
Lagrein Riserva "Segen" 2016 Lagrein Riserva "Segen" 2016 Kellerei Meran Meran
Welch ein Segen dieser „Segen“! Der Lagrein Riserva der Kellerei Meran verkörpert alles, was man sich von einem großen Südtiroler Autochthonen wünschen kann: Kraft, Eleganz, Tiefgang und Charme. Um diese Qualitäten zu erlangen, reift...
0.75 l
CHF 37.15
1
-
+
Speck Viertel IGP Speck Viertel IGP Schmid Speck Schmid Speck
Dieser Südtiroler Speck trägt das Gütesiegel "geschützte geografische Angabe (g.g.A.)", welches nur jene Produkte erhalten, die genauesten Kriterien entsprechen. Der Speck muss dabei nach traditionellen Methoden aus dem Schlegel...
0.9 kg
CHF 38.65
1
-
+
Speck Mittelstück g.g.A. Speck Mittelstück g.g.A. Schmid Speck Schmid Speck
Dieser Südtiroler Speck trägt das Gütesiegel "geschützte geografische Angabe (g.g.A.)", welches nur jene Produkte erhalten, die genauesten Kriterien entsprechen. Der Speck muss dabei nach traditionellen Methoden aus dem Schlegel...
0.4 kg
CHF 19.46
1
-
+
Speck halbe Hamme IGP Speck halbe Hamme IGP Schmid Speck Schmid Speck
Dieser Südtiroler Speck trägt das Gütesiegel "geschützte geografische Angabe (g.g.A.)", welches nur jene Produkte erhalten, die genauesten Kriterien entsprechen. Der Speck muss dabei nach traditionellen Methoden aus dem Schlegel...
2.2 kg
CHF 94.45
1
-
+
Kräuterfilet Kräuterfilet Schmid Speck Schmid Speck
Fein würzig und mild geräuchert präsentiert sich das Original Schmid Kräuterfilet. Für die Herstellung wird Schweinefilet mit Salz und ausgewählten Bergkräutern von Hand eingerieben, dann mit Holzspänen aus Buche und Wacholderbeeren...
0.11 kg
CHF 6.90
1
-
+
Speck Mittelstück Speck Mittelstück Galloni Meran/o Galloni Meran/o
Der Südtiroler Speck G.G.A. ist das Meisterstück von Galloni. Nur hochwertiges Material der Spitzenklasse ist für unsere Speckfertigung zugelassen. Durch den geringen Salzanteil kommen wir den gestiegenen Gesundheitsansprüchen unserer...
0.3 kg
CHF 14.45
1
-
+
Speckhamme Speckhamme Metzgerei Hofer Metzgerei Hofer
Fünf Kilogramm Speck der Metzgerei Hofer bedeuten fünf Kilogramm reinster Genuss! Die kostbare Hamme wird nach traditionellem Rezept mit modernster Technik verarbeitet und strotzt nur so vor verführerischem Gewürzduft und saftigem...
4.5 kg
CHF 194.10
1
-
+
Kaminwurzen einheimisch Kaminwurzen einheimisch Lanz Fleisch Lanz Fleisch
Mindestens 70% Rindfleischanteil, handwerklich hergestellt mit Fleisch aus Südtirol.
0.14 kg
CHF 8.25
1
-
+
Bauern-Nackenspeck Bauern-Nackenspeck Metzgerei Steiner Metzgerei Steiner
Der Nackenspeck, auch "Coppa" genannt, zählt zur Gruppe der Rohschinken. Er wird mild geräuchert, leicht gewürzt und über mehrere Monate gereift. Dieses einzigartige Produkt ist ein Extratipp für Genießer. Der Nackenspeck wird dünn...
0.48 kg
CHF 27.25
1
-
+
Bauern-Karreespeck Bauern-Karreespeck Metzgerei Steiner Metzgerei Steiner
Der Geschmack Südtirols samt Schwarte und Rinde! Der Bauernkarreespeck der Gourmet-Metzgerei Steiner aus dem Pustertal wird ausschließlich aus einheimischem Schweinefleisch gewonnen. Das Rückenteil des Tieres wird gepökelt und über...
0.43 kg
CHF 28.00
1
-
+