HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Weissburgunder "Barthenau" 2020

Weingut J. Hofstätter

Weissburgunder "Barthenau" 2020
Artikel Nr. 133369
Beschreibung
Eine Umarmung aus Düften und Textur: Der Weißburgunder „Barthenau - Vigna S. Michele“ vom Weingut J. Hofstätter brilliert mit aromatischer Intensität und struktureller Eleganz. Nach 15 Monaten im Eichenfass zeiht der Pinot Bianco für weitere sechs Reifemonate in die Flasche. Erst dann füllt er das Glas mit glänzendem Strohgelb und berauscht die Sinne mit Apfelduft und Bananenaroma. Leichtfüßig doch mit großer Präsenz betritt der „Barthenau - Vigna S. Michele“ den Gaumen und das harmonische Spiel aus Fülle und Säure hält lange an. Wer Kurt Tucholskys Klage, es sei schade, dass man Weine nicht streicheln könne, nicht ganz folgen kann, wird es nach dem ersten Schluck dieses Weißburgunders können. Großartig zu Fisch und Krustentieren aber auch zu Geflügel.

Schon gewusst: Der Weißburgunder ist in Südtirol seit über 150 Jahren heimisch und hat sich seither einen Stammplatz am Tisch der bedeutendsten Weine der Region gesichert. Als traditionsträchtiger Wein gliedert er sich nahtlos in die Philosophie des Weinguts J. Hofstätter ein: Heimischen Weinen authentischen Ausdruck verleihen.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Riesling 2019 Riesling 2019 Weingut Köfererhof Köfererhof
Vielfältige Aromen, lebendige Frische und Eleganz In der Farbe schönes strohgelb. Im Geruch feingliedrig - wie Pfirsich, Marille und Mirabellen sowie florale Noten, wie Wiesenblumen. Im Geschmack rassig und voll, schöne mineralische...
0.75 l
CHF 30.65
1
-
+
Weissburgunder 2019 Weissburgunder 2019 Weingut Popphof Popphof
Der Weißburgunder von der Kellerei Popphof ist ein harmonischer Wein mit feinen Apfelnoten. Er ist im Trunk milde, anhaltend, trocken und hat eine salzige Säure. Ein typischer Weißburgunder zum genießen!
0.75 l
CHF 17.40
1
-
+
Riesling 2019 Riesling 2019 Weingut Ploner Ploner
Herrliche, reiche Fruchtnoten lassen sofort Großes ahnen: saftige Frische geprägt durch ein elegantes Säurespiel ergänzt mit edler feingliedriger Würze geben einen großen Trinkgenuss. Die schöne Länge und der nachhaltige Abgang zeugen...
0.75 l
CHF 28.55
1
-
+
Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2012 Weissburgunder "Gran Riserva... Kellerei Meran Meran
Der Weißburgunder Riserva „V Years“ der Kellerei Meran ist ein Juwel, dem die Zeit seinen filigranen Feinschliff verleiht. Wie der Name bereits verrät brauch der Prestigewein ganze fünf Jahre vom Weinberg ins Glas: Eines davon...
0.75 l
CHF 89.80
1
-
+
Fläscher Riesling Silvaner 2019 Fläscher Riesling Silvaner 2019 Thomas Marugg Thomas Marugg
Intensive Noten nach Muskat, Heublumen, grünen Bananen und Ananas, dicht gewoben, jedoch ohne aufdringlich zu werden.
0.75 l
CHF 22.90
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Cuvée Weiss "Glimmer" 2018 Cuvée Weiss "Glimmer" 2018 Weingut Unterortl Castel Juval Unterortl Castel Juval
A glimmer of hope! Benannt nach dem glänzenden Mineral, bringt die weiße Cuvée „Glimmer“ ordentlich Schwung ins Glas. Ananas und Apfel, umrahmt von Zitrusfrüchten, ja sogar Rhabarbernoten schmücken das Duftbild. Der Verschnitt aus der...
0.75 l
CHF 22.95
1
-
+
Tafelwein Weiss Tafelwein Weiss Kellerei Meran Meran
Dieser saubere, präzise und aromatische Weißburgunder der Kellerei Meran ist ein unkomplizierter doch überzeugender Tafelwein. In lichtem Strohgelb und mit angenehm blumigem Duft lädt dieser Weiße gleich zum Probieren ein. Im...
1 l
CHF 12.15
1
-
+
Tafelwein Weiss Tafelwein Weiss Kellerei Meran Meran
0.5 l
CHF 7.75
1
-
+
Beschreibung
Eine Umarmung aus Düften und Textur: Der Weißburgunder „Barthenau - Vigna S. Michele“ vom Weingut J. Hofstätter brilliert mit aromatischer Intensität und struktureller Eleganz. Nach 15 Monaten im Eichenfass zeiht der Pinot Bianco für weitere sechs Reifemonate in die Flasche. Erst dann füllt er das Glas mit glänzendem Strohgelb und berauscht die Sinne mit Apfelduft und Bananenaroma. Leichtfüßig doch mit großer Präsenz betritt der „Barthenau - Vigna S. Michele“ den Gaumen und das harmonische Spiel aus Fülle und Säure hält lange an. Wer Kurt Tucholskys Klage, es sei schade, dass man Weine nicht streicheln könne, nicht ganz folgen kann, wird es nach dem ersten Schluck dieses Weißburgunders können. Großartig zu Fisch und Krustentieren aber auch zu Geflügel.

Schon gewusst: Der Weißburgunder ist in Südtirol seit über 150 Jahren heimisch und hat sich seither einen Stammplatz am Tisch der bedeutendsten Weine der Region gesichert. Als traditionsträchtiger Wein gliedert er sich nahtlos in die Philosophie des Weinguts J. Hofstätter ein: Heimischen Weinen authentischen Ausdruck verleihen.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Inhalt: 0.75 l (CHF 66.40 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 49.80

Gebiet

Unterland

Weintyp

Weißwein

Rebsorte

Weissburgunder

Alkoholgehalt

13.50%

Passt zu

Fisch, Geflügelgerichte

Beschreibung
Eine Umarmung aus Düften und Textur: Der Weißburgunder „Barthenau - Vigna S. Michele“ vom Weingut J. Hofstätter brilliert mit aromatischer Intensität und struktureller Eleganz. Nach 15 Monaten im Eichenfass zeiht der Pinot Bianco für weitere sechs Reifemonate in die Flasche. Erst dann füllt er das Glas mit glänzendem Strohgelb und berauscht die Sinne mit Apfelduft und Bananenaroma. Leichtfüßig doch mit großer Präsenz betritt der „Barthenau - Vigna S. Michele“ den Gaumen und das harmonische Spiel aus Fülle und Säure hält lange an. Wer Kurt Tucholskys Klage, es sei schade, dass man Weine nicht streicheln könne, nicht ganz folgen kann, wird es nach dem ersten Schluck dieses Weißburgunders können. Großartig zu Fisch und Krustentieren aber auch zu Geflügel.

Schon gewusst: Der Weißburgunder ist in Südtirol seit über 150 Jahren heimisch und hat sich seither einen Stammplatz am Tisch der bedeutendsten Weine der Region gesichert. Als traditionsträchtiger Wein gliedert er sich nahtlos in die Philosophie des Weinguts J. Hofstätter ein: Heimischen Weinen authentischen Ausdruck verleihen.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Riesling 2019 Riesling 2019 Weingut Köfererhof Köfererhof
Vielfältige Aromen, lebendige Frische und Eleganz In der Farbe schönes strohgelb. Im Geruch feingliedrig - wie Pfirsich, Marille und Mirabellen sowie florale Noten, wie Wiesenblumen. Im Geschmack rassig und voll, schöne mineralische...
0.75 l
CHF 30.65
1
-
+
Weissburgunder 2019 Weissburgunder 2019 Weingut Popphof Popphof
Der Weißburgunder von der Kellerei Popphof ist ein harmonischer Wein mit feinen Apfelnoten. Er ist im Trunk milde, anhaltend, trocken und hat eine salzige Säure. Ein typischer Weißburgunder zum genießen!
0.75 l
CHF 17.40
1
-
+
Riesling 2019 Riesling 2019 Weingut Ploner Ploner
Herrliche, reiche Fruchtnoten lassen sofort Großes ahnen: saftige Frische geprägt durch ein elegantes Säurespiel ergänzt mit edler feingliedriger Würze geben einen großen Trinkgenuss. Die schöne Länge und der nachhaltige Abgang zeugen...
0.75 l
CHF 28.55
1
-
+
Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2012 Weissburgunder "Gran Riserva... Kellerei Meran Meran
Der Weißburgunder Riserva „V Years“ der Kellerei Meran ist ein Juwel, dem die Zeit seinen filigranen Feinschliff verleiht. Wie der Name bereits verrät brauch der Prestigewein ganze fünf Jahre vom Weinberg ins Glas: Eines davon...
0.75 l
CHF 89.80
1
-
+
Fläscher Riesling Silvaner 2019 Fläscher Riesling Silvaner 2019 Thomas Marugg Thomas Marugg
Intensive Noten nach Muskat, Heublumen, grünen Bananen und Ananas, dicht gewoben, jedoch ohne aufdringlich zu werden.
0.75 l
CHF 22.90
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Cuvée Weiss "Glimmer" 2018 Cuvée Weiss "Glimmer" 2018 Weingut Unterortl Castel Juval Unterortl Castel Juval
A glimmer of hope! Benannt nach dem glänzenden Mineral, bringt die weiße Cuvée „Glimmer“ ordentlich Schwung ins Glas. Ananas und Apfel, umrahmt von Zitrusfrüchten, ja sogar Rhabarbernoten schmücken das Duftbild. Der Verschnitt aus der...
0.75 l
CHF 22.95
1
-
+
Tafelwein Weiss Tafelwein Weiss Kellerei Meran Meran
Dieser saubere, präzise und aromatische Weißburgunder der Kellerei Meran ist ein unkomplizierter doch überzeugender Tafelwein. In lichtem Strohgelb und mit angenehm blumigem Duft lädt dieser Weiße gleich zum Probieren ein. Im...
1 l
CHF 12.15
1
-
+
Tafelwein Weiss Tafelwein Weiss Kellerei Meran Meran
0.5 l
CHF 7.75
1
-
+
Beschreibung
Eine Umarmung aus Düften und Textur: Der Weißburgunder „Barthenau - Vigna S. Michele“ vom Weingut J. Hofstätter brilliert mit aromatischer Intensität und struktureller Eleganz. Nach 15 Monaten im Eichenfass zeiht der Pinot Bianco für weitere sechs Reifemonate in die Flasche. Erst dann füllt er das Glas mit glänzendem Strohgelb und berauscht die Sinne mit Apfelduft und Bananenaroma. Leichtfüßig doch mit großer Präsenz betritt der „Barthenau - Vigna S. Michele“ den Gaumen und das harmonische Spiel aus Fülle und Säure hält lange an. Wer Kurt Tucholskys Klage, es sei schade, dass man Weine nicht streicheln könne, nicht ganz folgen kann, wird es nach dem ersten Schluck dieses Weißburgunders können. Großartig zu Fisch und Krustentieren aber auch zu Geflügel.

Schon gewusst: Der Weißburgunder ist in Südtirol seit über 150 Jahren heimisch und hat sich seither einen Stammplatz am Tisch der bedeutendsten Weine der Region gesichert. Als traditionsträchtiger Wein gliedert er sich nahtlos in die Philosophie des Weinguts J. Hofstätter ein: Heimischen Weinen authentischen Ausdruck verleihen.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Joseph Hofstätter hat das Weingut J. Hofstätter im Jahre 1907 in Tramin gegründet. Heute verkörpert es alle Vorzüge des Weinlandes Südtirol. Bereits in vierter Generation pflegt die Familie Foradori Hofstätter eine altbewährte und doch zeitgemäße Weinkultur, deren Weinberge auf 250 bis 850 Höhenmetern auf unterschiedlichem Terrain und in diversen Klimazonen liegen. Mit ca. 50 Hektar eigenen Weinbergen gehört das Gut J. Hofstätter zu den größten Weingütern Südtirols in Familienbesitz. Alleinstellungsmerkmal von J. Hofstätter ist sicherlich das gelebte Lagenweinprinzip: Das Weingut war das erste in ganz Südtirol, das sich der Bereitung von Lagenweinen gewidmet hat. Diese werden mit dem Zusatz „Vigna“ ausgezeichnet, einer Ursprungsbezeichnung, die mit dem französischen „Cru“ vergleichbar ist. Ganze sieben Weine tragen diesen Prestige-Zusatz, wobei die Einzellagen Kolbenhof, Rechenthaler Schlossleiten bei Tramin sowie Barthenau und Yngram bei Mazon respektive zu den besten Gewürztraminer- und Blauburgunderlagen des Landes zählen.
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen