HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Blauburgunder Bachgart 2017

Weingut Klaus Lentsch

Blauburgunder Bachgart 2017
Artikel Nr. 128718
Beschreibung

Bodenständige Eleganz und raffinierte Schlichtheit sind die Trumpfargumente des Blauburgunder „Bachgart“ von Klaus Lentsch. Rund 20 Monate reift der Pinot im großen Holzfass, bevor er noch einige mehr auf der Flasche zur Ruhe kommt. Strahlend leichtes Rubinrot mit dunkelgranatrotem Kern leuchtet aus dem Glas. Der Nase zeigt sich der Blauburgunder sortentypisch und unterlegt die Kirsch- und Beerenaromen mit Kräuterwürze und Erdtönen. Die Frucht bleibt auch am Gaumen präsent und wird vom runden, vollmundigen Körper und dem schön griffigen Tannin lange getragen. Aus Würze und Waldboden wird im Abgang mineralische Frische von überzeugende Länge. Der „Bachgart“ ist ein kulinarischer Alleskönner und glänzt zu leichten Vorspeisen und allerlei Fleisch genauso wie zu gereiftem Käse.



Schon gewusst:

Der Blauburgunder ist seit über 150 Jahren prägender Bestandteil der Südtiroler Weinlandschaft. Klaus Lentsch baut den „Bachgart“ auf 400-600 m ü. M. an und entlockt dem vollmundigen Burgunder lebhafte Säure und runde Frucht. 

Zutaten
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Amarone 2015 Amarone 2015 Brigaldara Brigaldara
Der beste Stück des Hauses Brigaldara. Der Klassiker aus dem Veneto. Der Amarone wird aus getrockmneten Trauben produziert. Ein kräftiger extraktreicher Wein.
0.75 l
CHF 55.50
1
-
+
Amarone Classico 2011 Amarone Classico 2011 Käserei Sexten Käserei Sexten
Der Wein mit einer jüngeren Tradition und gleichzeitig der bekannteste aus dem Gebiet um Verona. Ein Wein, für den es mehr als fünfzig Jahre der Forschung bedurfte, um das Herstellungsverfahren auf den Punkt zu bringen
0.75 l
CHF 153.85
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2017 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Blauburgunder Mazzon 2016 Blauburgunder Mazzon 2016 Pfefferlechner Pfefferlechner
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 40.05
1
-
+
Cabernet Franc "Amistar" 2018 Cabernet Franc "Amistar" 2018 Peter Sölva Peter Sölva
Dieser Wein überzeugt durch seine schöne Frucht nach Waldbeeren und durch seine kräftige, den Gaumen schmeichelnde Art.
0.75 l
CHF 61.20
1
-
+
Lagrein "Mirell" 2018 Lagrein "Mirell" 2018 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Die malerische Landschaft rund um St. Magdalena ist die Wiege des „Mirell“, eines der erlesensten Lagrein aus dem Hause Waldgries. In ihm vereinen sich Erfahrung und Finesse und bringen einen vortrefflichen Rotwein von ausgesprochen...
0.75 l
CHF 58.20
1
-
+
Cuvée Rot Merlot Cabernet "Festival" 2017 Cuvée Rot Merlot Cabernet... Kellerei Meran Meran
0.75 l
CHF 17.15
1
-
+
Beschreibung

Bodenständige Eleganz und raffinierte Schlichtheit sind die Trumpfargumente des Blauburgunder „Bachgart“ von Klaus Lentsch. Rund 20 Monate reift der Pinot im großen Holzfass, bevor er noch einige mehr auf der Flasche zur Ruhe kommt. Strahlend leichtes Rubinrot mit dunkelgranatrotem Kern leuchtet aus dem Glas. Der Nase zeigt sich der Blauburgunder sortentypisch und unterlegt die Kirsch- und Beerenaromen mit Kräuterwürze und Erdtönen. Die Frucht bleibt auch am Gaumen präsent und wird vom runden, vollmundigen Körper und dem schön griffigen Tannin lange getragen. Aus Würze und Waldboden wird im Abgang mineralische Frische von überzeugende Länge. Der „Bachgart“ ist ein kulinarischer Alleskönner und glänzt zu leichten Vorspeisen und allerlei Fleisch genauso wie zu gereiftem Käse.



Schon gewusst:

Der Blauburgunder ist seit über 150 Jahren prägender Bestandteil der Südtiroler Weinlandschaft. Klaus Lentsch baut den „Bachgart“ auf 400-600 m ü. M. an und entlockt dem vollmundigen Burgunder lebhafte Säure und runde Frucht. 

Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Inhalt: 0.75 l (CHF 34.13 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 25.60

Voraussichtliche Lieferzeit: 5-11 Werktage

Gebiet

Überetsch

Rebsorte

Blauburgunder

Alkoholgehalt

14.00%

Passt zu

gereifter Käse, leichte Vorspeisen, rotes Fleisch und Wild, weißes Fleisch

Beschreibung

Bodenständige Eleganz und raffinierte Schlichtheit sind die Trumpfargumente des Blauburgunder „Bachgart“ von Klaus Lentsch. Rund 20 Monate reift der Pinot im großen Holzfass, bevor er noch einige mehr auf der Flasche zur Ruhe kommt. Strahlend leichtes Rubinrot mit dunkelgranatrotem Kern leuchtet aus dem Glas. Der Nase zeigt sich der Blauburgunder sortentypisch und unterlegt die Kirsch- und Beerenaromen mit Kräuterwürze und Erdtönen. Die Frucht bleibt auch am Gaumen präsent und wird vom runden, vollmundigen Körper und dem schön griffigen Tannin lange getragen. Aus Würze und Waldboden wird im Abgang mineralische Frische von überzeugende Länge. Der „Bachgart“ ist ein kulinarischer Alleskönner und glänzt zu leichten Vorspeisen und allerlei Fleisch genauso wie zu gereiftem Käse.



Schon gewusst:

Der Blauburgunder ist seit über 150 Jahren prägender Bestandteil der Südtiroler Weinlandschaft. Klaus Lentsch baut den „Bachgart“ auf 400-600 m ü. M. an und entlockt dem vollmundigen Burgunder lebhafte Säure und runde Frucht. 

Zutaten
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Amarone 2015 Amarone 2015 Brigaldara Brigaldara
Der beste Stück des Hauses Brigaldara. Der Klassiker aus dem Veneto. Der Amarone wird aus getrockmneten Trauben produziert. Ein kräftiger extraktreicher Wein.
0.75 l
CHF 55.50
1
-
+
Amarone Classico 2011 Amarone Classico 2011 Käserei Sexten Käserei Sexten
Der Wein mit einer jüngeren Tradition und gleichzeitig der bekannteste aus dem Gebiet um Verona. Ein Wein, für den es mehr als fünfzig Jahre der Forschung bedurfte, um das Herstellungsverfahren auf den Punkt zu bringen
0.75 l
CHF 153.85
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2017 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Blauburgunder Mazzon 2016 Blauburgunder Mazzon 2016 Pfefferlechner Pfefferlechner
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 40.05
1
-
+
Cabernet Franc "Amistar" 2018 Cabernet Franc "Amistar" 2018 Peter Sölva Peter Sölva
Dieser Wein überzeugt durch seine schöne Frucht nach Waldbeeren und durch seine kräftige, den Gaumen schmeichelnde Art.
0.75 l
CHF 61.20
1
-
+
Lagrein "Mirell" 2018 Lagrein "Mirell" 2018 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Die malerische Landschaft rund um St. Magdalena ist die Wiege des „Mirell“, eines der erlesensten Lagrein aus dem Hause Waldgries. In ihm vereinen sich Erfahrung und Finesse und bringen einen vortrefflichen Rotwein von ausgesprochen...
0.75 l
CHF 58.20
1
-
+
Cuvée Rot Merlot Cabernet "Festival" 2017 Cuvée Rot Merlot Cabernet... Kellerei Meran Meran
0.75 l
CHF 17.15
1
-
+
Beschreibung

Bodenständige Eleganz und raffinierte Schlichtheit sind die Trumpfargumente des Blauburgunder „Bachgart“ von Klaus Lentsch. Rund 20 Monate reift der Pinot im großen Holzfass, bevor er noch einige mehr auf der Flasche zur Ruhe kommt. Strahlend leichtes Rubinrot mit dunkelgranatrotem Kern leuchtet aus dem Glas. Der Nase zeigt sich der Blauburgunder sortentypisch und unterlegt die Kirsch- und Beerenaromen mit Kräuterwürze und Erdtönen. Die Frucht bleibt auch am Gaumen präsent und wird vom runden, vollmundigen Körper und dem schön griffigen Tannin lange getragen. Aus Würze und Waldboden wird im Abgang mineralische Frische von überzeugende Länge. Der „Bachgart“ ist ein kulinarischer Alleskönner und glänzt zu leichten Vorspeisen und allerlei Fleisch genauso wie zu gereiftem Käse.



Schon gewusst:

Der Blauburgunder ist seit über 150 Jahren prägender Bestandteil der Südtiroler Weinlandschaft. Klaus Lentsch baut den „Bachgart“ auf 400-600 m ü. M. an und entlockt dem vollmundigen Burgunder lebhafte Säure und runde Frucht. 

Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten

Klaus Lentsch ist ein Individualist mit einem Händchen fürs Detail und einem Faible für Extreme. Seine Risikofreude veranlasste ihn dazu, 2008 seinen höchsteigenen Beitrag zum Südtiroler Weinpanorama zu debütieren: Er gründete das familiengeführte Weingut Klaus Lentsch in St. Pauls - Eppan. Die Expertise wurde ihm als Spross einer alteingesessenen Winzerfamilie gewissermaßen in die Wiege gelegt und die Leidenschaft für Wein ist für Klaus Lentsch gleichbedeutend mit Leidenschaft fürs Leben. Im Laufe der Jahre breitete sich sein Schaffensradius vom Überetsch bis ins Eisacktal und ins Unterland aus: In Atzwang entstehen im Wechselspiel von mediterranem und hochalpinem Klima charaktervoller Gewürztraminer und Veltliner sowie Blauburgunder. In etwas milderem Ambiente wachsen im burgengesprenkelten Überetsch fürstlicher Weißburgunder, Sauvignon und Gewürztraminer. Und im warmen Unterland entstehen fülliger Lagrein und ausdrucksstarker Pinot Grigio. 

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen