HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Cabernet Sauvignon Riserva "Staffes" 2016

Weingut Kornell

Cabernet Sauvignon Riserva "Staffes" 2016
Beschreibung
Gut Ding will Weile haben - der Cabernet Sauvignon Riserva "Staves" ist ein äußerst genüsslicher Beweis dafür. Das erstklassige Traubengut wird im Holzbottich vergoren, wobei 18-25 Tage der Maischestandzeit vorgesehen sind. Es folgt ein achtzehnmonatiger Ausbau im Barrique und weitere sechs Monate auf der Flasche. Der „Staves“ gießt ein dunkel schillerndes Rubinrot in das Glas. Der Nase vermittelt er sich mit einem üppig reifen Bukett aus dunkler Beerenfrucht, gehüllt in anregende pflanzliche Würze. Im Mundaroma setzt sich die Frucht fort und trägt zum Tiefgang des Geschmacks bei. Von eindrucksvollem Körper, schmeichelndem doch reizvollem Tannin und schillernd salziger Säure hallt der Cabernet Riserva in all seiner Komplexität lange nach. Ganz im Zeichen des Mehrwertes der Zeit eignet er sich ausgezeichnet zu aufwendigen Wildspezialitäten, gönnerischem Schmorbraten oder sehr reifem Hartkäse.

Schon gewusst: Das Weingut Kornell widmet dem Cabernet Sauvignon Riserva "Staves" besondere Zuneigung, was sich sowohl in der aufwändigen Guyot-Erziehung - einem klassischen Merkmal hochqualitativen Weinbaus - als auch in der limitierten Auflage von rund 5.000 Flaschen pro Jahrgang wiederspiegelt.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Brillantes Rubin mit leichten granatroten Reflexen. In der Nase komplexe Fruchtaromen aber auch würzige Komponenten wie Schokolade und Sandelholz. Am Gaumen kraftvoll und elegant mit gut eingebundenen, weichen Tanninen.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Cabernet Merlot Centa 2013 Cabernet Merlot Centa 2013 Weingut Milla Milla
Dieser komplexe und vollmundige Wein besticht durch samtige Tannine, eine ausgeprägte Fülle und durch sein harmonisches Finale. Im Milla treffen beerige Aromen auf elegante Lebendigkeit mit langem Abgang.
0.75 l
CHF 24.75
1
-
+
Lagrein Riserva Gries 2016 Lagrein Riserva Gries 2016 Weingut Schmid Oberrautner Schmid Oberrautner
Der Lagrein Riserva des Weinguts Oberrautner hat eine fast violette Farbe. Im Bukett erinnert der Wein an Veilchen, Brombeeren und Sauerkirschen gepaart mit leichten Röstaromen wie Kaffee und Schokolade. Am Gaumen präsentiert sich der...
0.75 l
CHF 36.35
1
-
+
Grappa Lagrein Monovitigno Grappa Lagrein Monovitigno RONER AG RONER AG
Grappa aus reinen Lagrein Trestern. Duft: Fruchtig; Geschmack: Rund – Vollmundig; Organoleptische Beschreibung: Starke Zartbitterschokolade, rote Früchte.
0.7 l
CHF 52.20
1
-
+
Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Ein Wein von Welt der in seiner Heimat fußt, exklusiv und doch gefällig: Die Cuvée „Kermesse“ von Elena Walch ist ein Kleinod von selten dagewesenem Karat. Zu gleichen Teilen und zum selben Zeitpunkt werden Lagrein, Petit Verdot, Syrah,...
0.75 l
CHF 73.00
1
-
+
Cabernet Merlot "Milla" 2015 Cabernet Merlot "Milla" 2015 Weingut Milla Milla
Der Cabernet Merlot Milla enthällt drei verschiedene Sorten (35% Cabernet Sauvignon, 25% Cabernet Franc, 40% Merlot).
0.75 l
CHF 49.00
1
-
+
Kalterersee Auslese "Sea" 2017 Kalterersee Auslese "Sea" 2017 Weingut Andi Sölva Andi Sölva
Der Wein hat ein kräftiges rubinrot. Er verfügt über ein duftiges blumiges Bukett und erinnert im Geruch nach Mandel, Veilchen, Nelken und Kirsche unterstützt von leichtem Holz. Im Geschmack ist der Wein trocken, samtig mit einer milden...
0.75 l
CHF 24.75
1
-
+
Kalterersee Klassisch cl. Superiore "Kalkofen" 2017 Kalterersee Klassisch cl.... Baron di Pauli Baron di Pauli
Dieser Wein ist ein pures Vergnügen. Seine Struktur, vor allem seine samtige Tannine machen ihn so einzigartig.
0.75 l
CHF 21.20
1
-
+
Beschreibung
Gut Ding will Weile haben - der Cabernet Sauvignon Riserva "Staves" ist ein äußerst genüsslicher Beweis dafür. Das erstklassige Traubengut wird im Holzbottich vergoren, wobei 18-25 Tage der Maischestandzeit vorgesehen sind. Es folgt ein achtzehnmonatiger Ausbau im Barrique und weitere sechs Monate auf der Flasche. Der „Staves“ gießt ein dunkel schillerndes Rubinrot in das Glas. Der Nase vermittelt er sich mit einem üppig reifen Bukett aus dunkler Beerenfrucht, gehüllt in anregende pflanzliche Würze. Im Mundaroma setzt sich die Frucht fort und trägt zum Tiefgang des Geschmacks bei. Von eindrucksvollem Körper, schmeichelndem doch reizvollem Tannin und schillernd salziger Säure hallt der Cabernet Riserva in all seiner Komplexität lange nach. Ganz im Zeichen des Mehrwertes der Zeit eignet er sich ausgezeichnet zu aufwendigen Wildspezialitäten, gönnerischem Schmorbraten oder sehr reifem Hartkäse.

Schon gewusst: Das Weingut Kornell widmet dem Cabernet Sauvignon Riserva "Staves" besondere Zuneigung, was sich sowohl in der aufwändigen Guyot-Erziehung - einem klassischen Merkmal hochqualitativen Weinbaus - als auch in der limitierten Auflage von rund 5.000 Flaschen pro Jahrgang wiederspiegelt.
Inhalt: 0.75 l (CHF 47.60 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 35.70

Auf Lager, Zustellung in. 4-8 Werktage

Gebiet

Etschtal

Rebsorte

Cabernet

Alkoholgehalt

13.5%

Passt zu

dunkles Fleisch und Wild, gereifter Käse

Beschreibung
Gut Ding will Weile haben - der Cabernet Sauvignon Riserva "Staves" ist ein äußerst genüsslicher Beweis dafür. Das erstklassige Traubengut wird im Holzbottich vergoren, wobei 18-25 Tage der Maischestandzeit vorgesehen sind. Es folgt ein achtzehnmonatiger Ausbau im Barrique und weitere sechs Monate auf der Flasche. Der „Staves“ gießt ein dunkel schillerndes Rubinrot in das Glas. Der Nase vermittelt er sich mit einem üppig reifen Bukett aus dunkler Beerenfrucht, gehüllt in anregende pflanzliche Würze. Im Mundaroma setzt sich die Frucht fort und trägt zum Tiefgang des Geschmacks bei. Von eindrucksvollem Körper, schmeichelndem doch reizvollem Tannin und schillernd salziger Säure hallt der Cabernet Riserva in all seiner Komplexität lange nach. Ganz im Zeichen des Mehrwertes der Zeit eignet er sich ausgezeichnet zu aufwendigen Wildspezialitäten, gönnerischem Schmorbraten oder sehr reifem Hartkäse.

Schon gewusst: Das Weingut Kornell widmet dem Cabernet Sauvignon Riserva "Staves" besondere Zuneigung, was sich sowohl in der aufwändigen Guyot-Erziehung - einem klassischen Merkmal hochqualitativen Weinbaus - als auch in der limitierten Auflage von rund 5.000 Flaschen pro Jahrgang wiederspiegelt.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Brillantes Rubin mit leichten granatroten Reflexen. In der Nase komplexe Fruchtaromen aber auch würzige Komponenten wie Schokolade und Sandelholz. Am Gaumen kraftvoll und elegant mit gut eingebundenen, weichen Tanninen.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Cabernet Merlot Centa 2013 Cabernet Merlot Centa 2013 Weingut Milla Milla
Dieser komplexe und vollmundige Wein besticht durch samtige Tannine, eine ausgeprägte Fülle und durch sein harmonisches Finale. Im Milla treffen beerige Aromen auf elegante Lebendigkeit mit langem Abgang.
0.75 l
CHF 24.75
1
-
+
Lagrein Riserva Gries 2016 Lagrein Riserva Gries 2016 Weingut Schmid Oberrautner Schmid Oberrautner
Der Lagrein Riserva des Weinguts Oberrautner hat eine fast violette Farbe. Im Bukett erinnert der Wein an Veilchen, Brombeeren und Sauerkirschen gepaart mit leichten Röstaromen wie Kaffee und Schokolade. Am Gaumen präsentiert sich der...
0.75 l
CHF 36.35
1
-
+
Grappa Lagrein Monovitigno Grappa Lagrein Monovitigno RONER AG RONER AG
Grappa aus reinen Lagrein Trestern. Duft: Fruchtig; Geschmack: Rund – Vollmundig; Organoleptische Beschreibung: Starke Zartbitterschokolade, rote Früchte.
0.7 l
CHF 52.20
1
-
+
Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Ein Wein von Welt der in seiner Heimat fußt, exklusiv und doch gefällig: Die Cuvée „Kermesse“ von Elena Walch ist ein Kleinod von selten dagewesenem Karat. Zu gleichen Teilen und zum selben Zeitpunkt werden Lagrein, Petit Verdot, Syrah,...
0.75 l
CHF 73.00
1
-
+
Cabernet Merlot "Milla" 2015 Cabernet Merlot "Milla" 2015 Weingut Milla Milla
Der Cabernet Merlot Milla enthällt drei verschiedene Sorten (35% Cabernet Sauvignon, 25% Cabernet Franc, 40% Merlot).
0.75 l
CHF 49.00
1
-
+
Kalterersee Auslese "Sea" 2017 Kalterersee Auslese "Sea" 2017 Weingut Andi Sölva Andi Sölva
Der Wein hat ein kräftiges rubinrot. Er verfügt über ein duftiges blumiges Bukett und erinnert im Geruch nach Mandel, Veilchen, Nelken und Kirsche unterstützt von leichtem Holz. Im Geschmack ist der Wein trocken, samtig mit einer milden...
0.75 l
CHF 24.75
1
-
+
Kalterersee Klassisch cl. Superiore "Kalkofen" 2017 Kalterersee Klassisch cl.... Baron di Pauli Baron di Pauli
Dieser Wein ist ein pures Vergnügen. Seine Struktur, vor allem seine samtige Tannine machen ihn so einzigartig.
0.75 l
CHF 21.20
1
-
+
Beschreibung
Gut Ding will Weile haben - der Cabernet Sauvignon Riserva "Staves" ist ein äußerst genüsslicher Beweis dafür. Das erstklassige Traubengut wird im Holzbottich vergoren, wobei 18-25 Tage der Maischestandzeit vorgesehen sind. Es folgt ein achtzehnmonatiger Ausbau im Barrique und weitere sechs Monate auf der Flasche. Der „Staves“ gießt ein dunkel schillerndes Rubinrot in das Glas. Der Nase vermittelt er sich mit einem üppig reifen Bukett aus dunkler Beerenfrucht, gehüllt in anregende pflanzliche Würze. Im Mundaroma setzt sich die Frucht fort und trägt zum Tiefgang des Geschmacks bei. Von eindrucksvollem Körper, schmeichelndem doch reizvollem Tannin und schillernd salziger Säure hallt der Cabernet Riserva in all seiner Komplexität lange nach. Ganz im Zeichen des Mehrwertes der Zeit eignet er sich ausgezeichnet zu aufwendigen Wildspezialitäten, gönnerischem Schmorbraten oder sehr reifem Hartkäse.

Schon gewusst: Das Weingut Kornell widmet dem Cabernet Sauvignon Riserva "Staves" besondere Zuneigung, was sich sowohl in der aufwändigen Guyot-Erziehung - einem klassischen Merkmal hochqualitativen Weinbaus - als auch in der limitierten Auflage von rund 5.000 Flaschen pro Jahrgang wiederspiegelt.
Details zum Produzenten

Im Jahr 1996 übernahm Florian Brigl den Gutshof von seinem Vater Leonhard Brigl und 2001 lag seit über 30 Jahren, in denen die geernteten Trauben verkauft wurden, wieder der Geruch von vergorenem Wein in der Luft.Obwohl nachweislich in diesen Weingärten unterhalb des Schlosses Greifenstein bereits im 15. Jahrhundert Weinanbau betrieben wurde, gelang es Florian, einen von den Fesseln der Tradition befreiten Wein zu erzeugen, der nicht nur in der Fachwelt, sondern auch bei seinen Kollegen hohe Anerkennung genießt. Die ungewöhnlichen Ausstattungen signalisieren den besonderen Charakter seiner Weine: Innovativ, erfrischend, viel Profil und hohe Qualität.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen