HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Lagrein Riserva "Barbagol" 2018

Weingut Laimburg

Lagrein Riserva "Barbagol" 2018
Artikel Nr. 131735
Beschreibung
Mystisch dunkel und von verführerischer Intensität zieht der Riserva „Barbagòl“ des Landesweingutes Laimburg die Sinne in seinen Bann. Nur erlesenstes Traubengut aus der wohl weltweit besten Lagrein-Lage überhaupt, den in der Bozner Talsole gelegenen Weinbergen in Gries, sind für dieses rote Juwel bestimmt. Erst nach 20 Monaten des Ausbaus im kleinen Eichenfass ist der „Barbagòl“ bereit, sich in all seiner Pracht zu offenbaren. Ein funkelnder Granat schwebt ins Glas und verhext den Geruchssinn mit einer fabelhaften Harmonie aus Kirsche und Eichenholz. Das Zauberstück setzt sich am Gaumen mit angenehmer Weichheit im Antritt fort, gefolgt von strammer Struktur und kräftigem Druck. Die Magie klingt mit filigranen Tanninen im Ausklang erst langsam ab. Dieser Lagrein Riserva ist ein Magus unter seinesgleichen und sichert sich zu rotem Fleisch, Wild oder gereiftem Käse serviert, besonders großen Beifall.

Schon gewusst: Mit der etwas märchenhaften Wortwahl der Weinbeschreibung soll auf den Namen des Weines und dessen Bedeutung anspielen. „Barbagòl“ ist nämlich weitaus mehr als nur der Namenspatron dieses großartigen Lagreins. In der zauberhaften Sagenwelt der Dolomiten ist es der Name eines großen Hexenmeisters, der die Sinne verzaubert.   
Zutaten
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Amarone 2015 Amarone 2015 Brigaldara Brigaldara
Der beste Stück des Hauses Brigaldara. Der Klassiker aus dem Veneto. Der Amarone wird aus getrockmneten Trauben produziert. Ein kräftiger extraktreicher Wein.
0.75 l
CHF 55.50
1
-
+
Amarone Classico 2011 Amarone Classico 2011 Käserei Sexten Käserei Sexten
Der Wein mit einer jüngeren Tradition und gleichzeitig der bekannteste aus dem Gebiet um Verona. Ein Wein, für den es mehr als fünfzig Jahre der Forschung bedurfte, um das Herstellungsverfahren auf den Punkt zu bringen
0.75 l
CHF 153.85
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2017 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Blauburgunder Mazzon 2016 Blauburgunder Mazzon 2016 Pfefferlechner Pfefferlechner
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 40.05
1
-
+
Merlot Cabernet "Vangar" 2019 Merlot Cabernet "Vangar" 2019 Kellerei Nals Margreid Nals Margreid
Mit dem Merlot Cabernet „Vangar“ gelingt der Kellerei Nals Margreid ein unverfälscht eleganter und stilsicherer Südtiroler Rotwein. Im äußersten Süden des Landes gedeiht das Traubengut der beiden französischen Reben, das nach der...
0.75 l
CHF 18.65
1
-
+
Amarone della Valpolicella 2016 Amarone della Valpolicella 2016 ZENATO SRL ZENATO SRL
Dieser Amarone präsentiert sich als vollmundiger und intensiver Rotwein, warm und tief, mit Aromen von reifen Früchten in Alkohol.
0.75 l
CHF 77.95
1
-
+
Cuvée Rot "Gneis" 2020 Cuvée Rot "Gneis" 2020 Weingut Unterortl Castel Juval Unterortl Castel Juval
Pure Lebensfreude! Die rote Cuvée „Gneis“ des Weinguts Unterortl weiß den Tag zu versüßen und taucht das Glas in strahlendes Rot, das Genuss verspricht! Nach acht Monaten in Eichen- und Akazienholzfässern treten Sauerkirschen und...
0.75 l
CHF 29.65
1
-
+
Grappa Lagrein Monovitigno Grappa Lagrein Monovitigno Roner Roner
Grappa aus reinen Lagrein Trestern. Duft: Fruchtig; Geschmack: Rund – Vollmundig; Organoleptische Beschreibung: Starke Zartbitterschokolade, rote Früchte. 
0.7 l
CHF 55.95
1
-
+
Beschreibung
Mystisch dunkel und von verführerischer Intensität zieht der Riserva „Barbagòl“ des Landesweingutes Laimburg die Sinne in seinen Bann. Nur erlesenstes Traubengut aus der wohl weltweit besten Lagrein-Lage überhaupt, den in der Bozner Talsole gelegenen Weinbergen in Gries, sind für dieses rote Juwel bestimmt. Erst nach 20 Monaten des Ausbaus im kleinen Eichenfass ist der „Barbagòl“ bereit, sich in all seiner Pracht zu offenbaren. Ein funkelnder Granat schwebt ins Glas und verhext den Geruchssinn mit einer fabelhaften Harmonie aus Kirsche und Eichenholz. Das Zauberstück setzt sich am Gaumen mit angenehmer Weichheit im Antritt fort, gefolgt von strammer Struktur und kräftigem Druck. Die Magie klingt mit filigranen Tanninen im Ausklang erst langsam ab. Dieser Lagrein Riserva ist ein Magus unter seinesgleichen und sichert sich zu rotem Fleisch, Wild oder gereiftem Käse serviert, besonders großen Beifall.

Schon gewusst: Mit der etwas märchenhaften Wortwahl der Weinbeschreibung soll auf den Namen des Weines und dessen Bedeutung anspielen. „Barbagòl“ ist nämlich weitaus mehr als nur der Namenspatron dieses großartigen Lagreins. In der zauberhaften Sagenwelt der Dolomiten ist es der Name eines großen Hexenmeisters, der die Sinne verzaubert.   
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Inhalt: 0.75 l (CHF 49.87 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 37.40

Voraussichtliche Lieferzeit: Werktage

Gebiet

Bozen

Weintyp

Rotwein

Rebsorte

Lagrein

Alkoholgehalt

14.50%

Passt zu

gereifter Käse, kräftige Vorspeisen, Speck und Wurst

Beschreibung
Mystisch dunkel und von verführerischer Intensität zieht der Riserva „Barbagòl“ des Landesweingutes Laimburg die Sinne in seinen Bann. Nur erlesenstes Traubengut aus der wohl weltweit besten Lagrein-Lage überhaupt, den in der Bozner Talsole gelegenen Weinbergen in Gries, sind für dieses rote Juwel bestimmt. Erst nach 20 Monaten des Ausbaus im kleinen Eichenfass ist der „Barbagòl“ bereit, sich in all seiner Pracht zu offenbaren. Ein funkelnder Granat schwebt ins Glas und verhext den Geruchssinn mit einer fabelhaften Harmonie aus Kirsche und Eichenholz. Das Zauberstück setzt sich am Gaumen mit angenehmer Weichheit im Antritt fort, gefolgt von strammer Struktur und kräftigem Druck. Die Magie klingt mit filigranen Tanninen im Ausklang erst langsam ab. Dieser Lagrein Riserva ist ein Magus unter seinesgleichen und sichert sich zu rotem Fleisch, Wild oder gereiftem Käse serviert, besonders großen Beifall.

Schon gewusst: Mit der etwas märchenhaften Wortwahl der Weinbeschreibung soll auf den Namen des Weines und dessen Bedeutung anspielen. „Barbagòl“ ist nämlich weitaus mehr als nur der Namenspatron dieses großartigen Lagreins. In der zauberhaften Sagenwelt der Dolomiten ist es der Name eines großen Hexenmeisters, der die Sinne verzaubert.   
Zutaten
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Amarone 2015 Amarone 2015 Brigaldara Brigaldara
Der beste Stück des Hauses Brigaldara. Der Klassiker aus dem Veneto. Der Amarone wird aus getrockmneten Trauben produziert. Ein kräftiger extraktreicher Wein.
0.75 l
CHF 55.50
1
-
+
Amarone Classico 2011 Amarone Classico 2011 Käserei Sexten Käserei Sexten
Der Wein mit einer jüngeren Tradition und gleichzeitig der bekannteste aus dem Gebiet um Verona. Ein Wein, für den es mehr als fünfzig Jahre der Forschung bedurfte, um das Herstellungsverfahren auf den Punkt zu bringen
0.75 l
CHF 153.85
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2017 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Blauburgunder Mazzon 2016 Blauburgunder Mazzon 2016 Pfefferlechner Pfefferlechner
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 40.05
1
-
+
Merlot Cabernet "Vangar" 2019 Merlot Cabernet "Vangar" 2019 Kellerei Nals Margreid Nals Margreid
Mit dem Merlot Cabernet „Vangar“ gelingt der Kellerei Nals Margreid ein unverfälscht eleganter und stilsicherer Südtiroler Rotwein. Im äußersten Süden des Landes gedeiht das Traubengut der beiden französischen Reben, das nach der...
0.75 l
CHF 18.65
1
-
+
Amarone della Valpolicella 2016 Amarone della Valpolicella 2016 ZENATO SRL ZENATO SRL
Dieser Amarone präsentiert sich als vollmundiger und intensiver Rotwein, warm und tief, mit Aromen von reifen Früchten in Alkohol.
0.75 l
CHF 77.95
1
-
+
Cuvée Rot "Gneis" 2020 Cuvée Rot "Gneis" 2020 Weingut Unterortl Castel Juval Unterortl Castel Juval
Pure Lebensfreude! Die rote Cuvée „Gneis“ des Weinguts Unterortl weiß den Tag zu versüßen und taucht das Glas in strahlendes Rot, das Genuss verspricht! Nach acht Monaten in Eichen- und Akazienholzfässern treten Sauerkirschen und...
0.75 l
CHF 29.65
1
-
+
Grappa Lagrein Monovitigno Grappa Lagrein Monovitigno Roner Roner
Grappa aus reinen Lagrein Trestern. Duft: Fruchtig; Geschmack: Rund – Vollmundig; Organoleptische Beschreibung: Starke Zartbitterschokolade, rote Früchte. 
0.7 l
CHF 55.95
1
-
+
Beschreibung
Mystisch dunkel und von verführerischer Intensität zieht der Riserva „Barbagòl“ des Landesweingutes Laimburg die Sinne in seinen Bann. Nur erlesenstes Traubengut aus der wohl weltweit besten Lagrein-Lage überhaupt, den in der Bozner Talsole gelegenen Weinbergen in Gries, sind für dieses rote Juwel bestimmt. Erst nach 20 Monaten des Ausbaus im kleinen Eichenfass ist der „Barbagòl“ bereit, sich in all seiner Pracht zu offenbaren. Ein funkelnder Granat schwebt ins Glas und verhext den Geruchssinn mit einer fabelhaften Harmonie aus Kirsche und Eichenholz. Das Zauberstück setzt sich am Gaumen mit angenehmer Weichheit im Antritt fort, gefolgt von strammer Struktur und kräftigem Druck. Die Magie klingt mit filigranen Tanninen im Ausklang erst langsam ab. Dieser Lagrein Riserva ist ein Magus unter seinesgleichen und sichert sich zu rotem Fleisch, Wild oder gereiftem Käse serviert, besonders großen Beifall.

Schon gewusst: Mit der etwas märchenhaften Wortwahl der Weinbeschreibung soll auf den Namen des Weines und dessen Bedeutung anspielen. „Barbagòl“ ist nämlich weitaus mehr als nur der Namenspatron dieses großartigen Lagreins. In der zauberhaften Sagenwelt der Dolomiten ist es der Name eines großen Hexenmeisters, der die Sinne verzaubert.   
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
1975 gründete das Land Südtirol parallel zum Versuchszentrum Laimburg auch das Landesweingut Laimburg. Im Laufe der Jahre hat sich das Landesweingut Laimburg zum internationalen Aushängeschild für regionalen Weinbau und die Symbiose aus Theorie und Praxis gemustert. Diese Vorzeigerolle stützt sich auf die äußerst hohen Qualitätsstandards die das Landesweingut an sich selbst in Sachen Weinbau und Weinausbau stellt. Das Unternehmen bezieht Traubengut aus den Bestlagen der eigenen landesweit angelegten Weinberge und produziert damit jährlich rund 100.000 Flaschen Wein. Fünfzehn typische Südtiroler Rebsorten bilden das Herzstück der Produktreihe des Hauses Laimburg. Unterteilt werden die Flaschen in Gutsweine und in die Premiumlinie der Burg-Selektion. Beide Sortimente folgen den Grundprinzipien des Landesweinguts, die besagen, dass das authentische Wesen der Rebe erkannt werden soll und die Weinbereitung dazu dient, ebendiesem Wesen und seinen erlesensten Facetten Ausdruck zu verleihen.
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen