HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Merlot "Ywain" Bio 2018

Weingut Loacker

Merlot "Ywain" Bio 2018
Bio
Das Europäische Bio-Zeichen kennzeichnet Lebensmittel deren Zutaten aus Bio-Landwirtschaft  stammen. Es wird dabei besonders  auf geschlossenen Nährstoffkreislauf, Bodenfruchtbarkeit und artgerechte Tierhaltung geachtet.
Biodynamisch
Biodynamisch ist eine Wirtschaftsweise die auf den Ideen von Rudolf Steiner beruht. Biodynamisch umfasst die Vieh-/Feldwirtschaft, Saatgutproduktion und Landschaftspflege. Die Aussaat, Pflege und Ernte werden auf die Mondphasen abgestimmt. Die Pflanzen werden nur mit biodynamischen Präparaten behandelt.
Beschreibung
Stil- und gehaltvoll wie es sich für einen großen Bordeauxwein gebührt: Der fern seiner Heimat entstandene Merlot „Ywain“ der Kellerei Loacker vermisst keines der Qualitätsprädikate eines großen Franzosen. Rund ein Jahr verbringt der Wein in kleinen und großen Eichenfässern. Im kräftigen Dunkelrot des „Ywain“ strahlen tiefviolette Schimmer. Dunkle Beeren als Kontrapunkt zu lichten Holunderblüten an der Nase, eingebettet in einem würzigen Tabaknest. Üppig, eindrucksvoll und von hervorragender Struktur erobert der Merlot den Gaumen. Der „Ywain“ verlangt nach ebenso gehaltvollen Tischgenossen und gesellt sich mit Vorliebe zu deftigen Wildgerichten und edlem gereiften Käse. Auch herzhaften Pastagerichte und cremiges Risotto können mithalten.

Schon gewusst: Getauft wurde der Südtiroler Bio-Merlot nach dem Helden eines keltisch-französischen Sagenzyklus, genauer gesagt einem Teil des Epos um König Arthus. Ywain war nämlich ein getreuer Kamerad des Königs und Ritter der Tafelrunde. Am Schloss Rodenegg finden sich Fresken wieder, in denen ebendieser Zyklus dargestellt wird.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Cabernet Merlot Centa 2013 Cabernet Merlot Centa 2013 Weingut Milla Milla
Dieser komplexe und vollmundige Wein besticht durch samtige Tannine, eine ausgeprägte Fülle und durch sein harmonisches Finale. Im Milla treffen beerige Aromen auf elegante Lebendigkeit mit langem Abgang.
0.75 l
CHF 24.75
1
-
+
Grappa Lagrein Monovitigno Grappa Lagrein Monovitigno RONER AG RONER AG
Grappa aus reinen Lagrein Trestern. Duft: Fruchtig; Geschmack: Rund – Vollmundig; Organoleptische Beschreibung: Starke Zartbitterschokolade, rote Früchte.
0.7 l
CHF 52.20
1
-
+
Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Ein Wein von Welt der in seiner Heimat fußt, exklusiv und doch gefällig: Die Cuvée „Kermesse“ von Elena Walch ist ein Kleinod von selten dagewesenem Karat. Zu gleichen Teilen und zum selben Zeitpunkt werden Lagrein, Petit Verdot, Syrah,...
0.75 l
CHF 73.15
1
-
+
Cabernet Merlot "Milla" 2015 Cabernet Merlot "Milla" 2015 Weingut Milla Milla
Der Cabernet Merlot Milla enthällt drei verschiedene Sorten (35% Cabernet Sauvignon, 25% Cabernet Franc, 40% Merlot).
0.75 l
CHF 49.00
1
-
+
Kalterersee Auslese "Sea" 2017 Kalterersee Auslese "Sea" 2017 Weingut Andi Sölva Andi Sölva
Der Wein hat ein kräftiges rubinrot. Er verfügt über ein duftiges blumiges Bukett und erinnert im Geruch nach Mandel, Veilchen, Nelken und Kirsche unterstützt von leichtem Holz. Im Geschmack ist der Wein trocken, samtig mit einer milden...
0.75 l
CHF 24.95
1
-
+
Kalterersee Klassisch cl. Superiore "Kalkofen" 2017 Kalterersee Klassisch cl.... Baron di Pauli Baron di Pauli
Dieser Wein ist ein pures Vergnügen. Seine Struktur, vor allem seine samtige Tannine machen ihn so einzigartig.
0.75 l
CHF 21.40
1
-
+
Merlot Riserva "Siebeneich" 2016 Merlot Riserva "Siebeneich" 2016 Kellerei Bozen Bozen
An den sanften Hängen rund um die Bozner Talsohle gedeihen auf den warmen Böden aus Quarzporphyr erstklassige Rotweintrauben. Der daraus gekelterte Wein wird infolge der Rotweingärung im Holzfass, zuerst in Barriques und anschließend im...
0.75 l
CHF 47.50
1
-
+
Amarone della Valpolicella 2015 Amarone della Valpolicella 2015 ZENATO SRL ZENATO SRL
Dieser Amarone präsentiert sich als vollmundiger und intensiver Rotwein, warm und tief, mit Aromen von reifen Früchten in Alkohol.
0.75 l
CHF 74.55
1
-
+
Beschreibung
Stil- und gehaltvoll wie es sich für einen großen Bordeauxwein gebührt: Der fern seiner Heimat entstandene Merlot „Ywain“ der Kellerei Loacker vermisst keines der Qualitätsprädikate eines großen Franzosen. Rund ein Jahr verbringt der Wein in kleinen und großen Eichenfässern. Im kräftigen Dunkelrot des „Ywain“ strahlen tiefviolette Schimmer. Dunkle Beeren als Kontrapunkt zu lichten Holunderblüten an der Nase, eingebettet in einem würzigen Tabaknest. Üppig, eindrucksvoll und von hervorragender Struktur erobert der Merlot den Gaumen. Der „Ywain“ verlangt nach ebenso gehaltvollen Tischgenossen und gesellt sich mit Vorliebe zu deftigen Wildgerichten und edlem gereiften Käse. Auch herzhaften Pastagerichte und cremiges Risotto können mithalten.

Schon gewusst: Getauft wurde der Südtiroler Bio-Merlot nach dem Helden eines keltisch-französischen Sagenzyklus, genauer gesagt einem Teil des Epos um König Arthus. Ywain war nämlich ein getreuer Kamerad des Königs und Ritter der Tafelrunde. Am Schloss Rodenegg finden sich Fresken wieder, in denen ebendieser Zyklus dargestellt wird.
Inhalt: 0.75 l (CHF 36.93 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 27.70

Auf Lager, Zustellung in. 4-8 Werktage

Gebiet

Bozen

Rebsorte

Merlot

Alkoholgehalt

14%

Passt zu

dunkles Fleisch und Wild, gereifter Käse, Kräftige Pastagerichte, Risotto

Bio
Das Europäische Bio-Zeichen kennzeichnet Lebensmittel deren Zutaten aus Bio-Landwirtschaft  stammen. Es wird dabei besonders  auf geschlossenen Nährstoffkreislauf, Bodenfruchtbarkeit und artgerechte Tierhaltung geachtet.
Biodynamisch
Biodynamisch ist eine Wirtschaftsweise die auf den Ideen von Rudolf Steiner beruht. Biodynamisch umfasst die Vieh-/Feldwirtschaft, Saatgutproduktion und Landschaftspflege. Die Aussaat, Pflege und Ernte werden auf die Mondphasen abgestimmt. Die Pflanzen werden nur mit biodynamischen Präparaten behandelt.
Beschreibung
Stil- und gehaltvoll wie es sich für einen großen Bordeauxwein gebührt: Der fern seiner Heimat entstandene Merlot „Ywain“ der Kellerei Loacker vermisst keines der Qualitätsprädikate eines großen Franzosen. Rund ein Jahr verbringt der Wein in kleinen und großen Eichenfässern. Im kräftigen Dunkelrot des „Ywain“ strahlen tiefviolette Schimmer. Dunkle Beeren als Kontrapunkt zu lichten Holunderblüten an der Nase, eingebettet in einem würzigen Tabaknest. Üppig, eindrucksvoll und von hervorragender Struktur erobert der Merlot den Gaumen. Der „Ywain“ verlangt nach ebenso gehaltvollen Tischgenossen und gesellt sich mit Vorliebe zu deftigen Wildgerichten und edlem gereiften Käse. Auch herzhaften Pastagerichte und cremiges Risotto können mithalten.

Schon gewusst: Getauft wurde der Südtiroler Bio-Merlot nach dem Helden eines keltisch-französischen Sagenzyklus, genauer gesagt einem Teil des Epos um König Arthus. Ywain war nämlich ein getreuer Kamerad des Königs und Ritter der Tafelrunde. Am Schloss Rodenegg finden sich Fresken wieder, in denen ebendieser Zyklus dargestellt wird.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Cabernet Merlot Centa 2013 Cabernet Merlot Centa 2013 Weingut Milla Milla
Dieser komplexe und vollmundige Wein besticht durch samtige Tannine, eine ausgeprägte Fülle und durch sein harmonisches Finale. Im Milla treffen beerige Aromen auf elegante Lebendigkeit mit langem Abgang.
0.75 l
CHF 24.75
1
-
+
Grappa Lagrein Monovitigno Grappa Lagrein Monovitigno RONER AG RONER AG
Grappa aus reinen Lagrein Trestern. Duft: Fruchtig; Geschmack: Rund – Vollmundig; Organoleptische Beschreibung: Starke Zartbitterschokolade, rote Früchte.
0.7 l
CHF 52.20
1
-
+
Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Ein Wein von Welt der in seiner Heimat fußt, exklusiv und doch gefällig: Die Cuvée „Kermesse“ von Elena Walch ist ein Kleinod von selten dagewesenem Karat. Zu gleichen Teilen und zum selben Zeitpunkt werden Lagrein, Petit Verdot, Syrah,...
0.75 l
CHF 73.15
1
-
+
Cabernet Merlot "Milla" 2015 Cabernet Merlot "Milla" 2015 Weingut Milla Milla
Der Cabernet Merlot Milla enthällt drei verschiedene Sorten (35% Cabernet Sauvignon, 25% Cabernet Franc, 40% Merlot).
0.75 l
CHF 49.00
1
-
+
Kalterersee Auslese "Sea" 2017 Kalterersee Auslese "Sea" 2017 Weingut Andi Sölva Andi Sölva
Der Wein hat ein kräftiges rubinrot. Er verfügt über ein duftiges blumiges Bukett und erinnert im Geruch nach Mandel, Veilchen, Nelken und Kirsche unterstützt von leichtem Holz. Im Geschmack ist der Wein trocken, samtig mit einer milden...
0.75 l
CHF 24.95
1
-
+
Kalterersee Klassisch cl. Superiore "Kalkofen" 2017 Kalterersee Klassisch cl.... Baron di Pauli Baron di Pauli
Dieser Wein ist ein pures Vergnügen. Seine Struktur, vor allem seine samtige Tannine machen ihn so einzigartig.
0.75 l
CHF 21.40
1
-
+
Merlot Riserva "Siebeneich" 2016 Merlot Riserva "Siebeneich" 2016 Kellerei Bozen Bozen
An den sanften Hängen rund um die Bozner Talsohle gedeihen auf den warmen Böden aus Quarzporphyr erstklassige Rotweintrauben. Der daraus gekelterte Wein wird infolge der Rotweingärung im Holzfass, zuerst in Barriques und anschließend im...
0.75 l
CHF 47.50
1
-
+
Amarone della Valpolicella 2015 Amarone della Valpolicella 2015 ZENATO SRL ZENATO SRL
Dieser Amarone präsentiert sich als vollmundiger und intensiver Rotwein, warm und tief, mit Aromen von reifen Früchten in Alkohol.
0.75 l
CHF 74.55
1
-
+
Beschreibung
Stil- und gehaltvoll wie es sich für einen großen Bordeauxwein gebührt: Der fern seiner Heimat entstandene Merlot „Ywain“ der Kellerei Loacker vermisst keines der Qualitätsprädikate eines großen Franzosen. Rund ein Jahr verbringt der Wein in kleinen und großen Eichenfässern. Im kräftigen Dunkelrot des „Ywain“ strahlen tiefviolette Schimmer. Dunkle Beeren als Kontrapunkt zu lichten Holunderblüten an der Nase, eingebettet in einem würzigen Tabaknest. Üppig, eindrucksvoll und von hervorragender Struktur erobert der Merlot den Gaumen. Der „Ywain“ verlangt nach ebenso gehaltvollen Tischgenossen und gesellt sich mit Vorliebe zu deftigen Wildgerichten und edlem gereiften Käse. Auch herzhaften Pastagerichte und cremiges Risotto können mithalten.

Schon gewusst: Getauft wurde der Südtiroler Bio-Merlot nach dem Helden eines keltisch-französischen Sagenzyklus, genauer gesagt einem Teil des Epos um König Arthus. Ywain war nämlich ein getreuer Kamerad des Königs und Ritter der Tafelrunde. Am Schloss Rodenegg finden sich Fresken wieder, in denen ebendieser Zyklus dargestellt wird.
Details zum Produzenten

Der Schwarhof, begleitet von harmonischen Südhängen, die im Westen die Stadt Bozen im Talkessel erblicken. Rainer Loacker, der seit 1979 biologischen Weinbau betreibt, fand hier eine Herausforderung. Seine Pionierarbeit bewirkte mit der Zeit eine Gesundung des Bodens, eine Stimulierung der Abwehrkräfte durch homöopathische Arzneimittel, und resistentere Reben. Sein Ziel sind geschmacksvolle, gesunde Trauben, die zum Essen und zum Weinmachen anregen. Rainer Loacker ist es ein großes Anliegen, durch Ausdauer und Fleiß im Leben Spuren zu hinterlassen, wodurch Freude, Geselligkeit und Frieden beim Weingenuss entstehen sollen. Durch diese Philosophie - in Taten übergehend - wurde der Schwarhof in 22 Weinjahren geprägt und setzt Impulse frei, die harmonisch Herz und Seele befruchten sollen.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen