HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Sauvignon "Tasnim" Bio 2017

Weingut Loacker

Sauvignon "Tasnim" Bio 2017
Vegan
Alle als "Vegan" gekennzeichnete Produkte sind frei von tierischen Zutaten/Bestandteilen.
Prämierungen
TextbausteinWert
Biodynamisch
Biodynamisch ist eine Wirtschaftsweise die auf den Ideen von Rudolf Steiner beruht. Biodynamisch umfasst die Vieh-/Feldwirtschaft, Saatgutproduktion und Landschaftspflege. Die Aussaat, Pflege und Ernte werden auf die Mondphasen abgestimmt. Die Pflanzen werden nur mit biodynamischen Präparaten behandelt.
Bio
Das Europäische Bio-Zeichen kennzeichnet Lebensmittel deren Zutaten aus Bio-Landwirtschaft  stammen. Es wird dabei besonders  auf geschlossenen Nährstoffkreislauf, Bodenfruchtbarkeit und artgerechte Tierhaltung geachtet.
Beschreibung
Der verführerisch exotische Name des Sauvignon „Tasnim“ der Kellerei Loacker mag zwar bereits einiges über seinen Geschmack verraten, das wahrlich Paradiesische dahinter offenbart sich jedoch erst bei der Verkostung. Anschließend an die Handverlesung der Trauben und deren schonenden Pressung wird das Traubengut in Edelstahltanks vergoren. Die Lagerung erfolgt in selbigen Behältern, lediglich eine kleine Charge wird in Barriques ausgebaut, was dem Wein eine unverkennbare Komplexität verleiht. Der „Tasnim“ füllt das Glas mit strahlend grüngelbem Nektar, dem ein vielschichtiges Duftspiel aus Holunderblüten und Honig entsteigt, untermalt von pflanzlicher Würze nach Myrte und Rosmarin. Ebenso raffiniert schmeichelt er dem Gaumen mit seiner reichen Struktur und der eleganten Harmonie aus Säure und Körper. Der „Tasnim“ ist ein Sauvignon der von seinen Speisebegleitern nicht übertrumpft werden will und bietet sich so ausgezeichnet als Aperitif oder zu leichten Vorspeisen und weißem Fleisch an. Besonders elegant zeigt er sich als Begleitung zu Spargelgerichten.

Schon gewusst: Ganz rechtens darf dieser Wein als exotisch bezeichnet und in den Himmel gehoben werden. Tasnim ist nämlich der Name einer Paradiesquelle, wie sie im Koran beschrieben wird. Wörtlich bedeutet Tasnim „hohe Stätte“, was mit der Lage der himmlischen Quelle zusammenhängt: An der höchsten Stelle des Paradiesgartens entspringt sie dem Boden und nur die frommsten Gläubigen dürfen ihren – nach muslimischen Glauben im Diesseits verbotenen – Wein mit dem einzigartigen Quellwasser vermischen.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Piwi Cuveé Weiß T. N. 99 "Sonnrain" Bio 2016 Piwi Cuveé Weiß T. N. 99... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS...
Ein Wein mit matten, grünlich schimmernden Spiegelungen. Das Aroma offenbart sich vielschichtig mit Nuancen von Muskat, Stachelbeere, einem Hauch Rosenduft und exotischen Früchten. Im Trunk spiegelt sich das differenzierte Aromaspektrum...
0.75 l
CHF 30.45
1
-
+
Weissburgunder Riserva "Sanctissimus" 6-er Kiste 2015 Weissburgunder Riserva... Kellerei St. Pauls St. Pauls
Dieser Weissburgunder der Kellerei St. Pauls mit seiner goldgelben Farbe und weichem, elegantem Duft, erinnert an Pfirsich und Apfel. Im Gaumen präsentiert sich der Wein mit einer strukturierten und salzigen Note.
1 g
CHF 569.70
1
-
+
Sauvignon "Kofl" 2016 Sauvignon "Kofl" 2016 Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
In der Jugend präsentiert sich der "Kofl" oft noch fest und verschlossen, aber Dynamik, Kraft und mineralisches Rückgrat sind deutlich zu spüren.
0.75 l
CHF 24.35
1
-
+
Sauvignon "Mock" 2017 Sauvignon "Mock" 2017 Kellerei Bozen Bozen
Für den Sauvignon „Mock“ verwendet die Kellerei Bozen ausschließlich erlesenste Trauben aus ausgewählten Lagen mit begrenzten Erträgen – daraus resultiert ein ausdrucksvoller, sortentypischer Wein. Nach einer kurzen Kaltmazeration und...
0.75 l
CHF 20.55
1
-
+
Piwi T. N. 04 "Bronner" Bio 2016 Piwi T. N. 04 "Bronner" Bio 2016 WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS...
Ein Wein mit einem vielschichtigem, feinfruchtigem und würzigem Charakter.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
Weissburgunder Riserva "Vorberg" 2016 Weissburgunder Riserva... Kellerei Terlan Terlan
Das Terroir bestimmt die kennzeichnende Komplexität des sortenreinen Weißburgunders Riserva „Vorberg“ der Kellerei Terlan. Nach der von Hand durchgeführten Weinlese und der sanften Pressung, gärt der Traubensaft im großen Eichenfass,...
1.5 l
CHF 74.40
1
-
+
Cuvée Weiß "Trias" 2017 Cuvée Weiß "Trias" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung: Chardonnay: Gärung und teilweise biologischer Säureabbau im Barrique und Tonneaux; Incrocio Manzoni und Petit Manseng: Gärung im Stahlfass für rund zwei Wochen bei einer kontrollierten Temperatur von 19-20° C, ohne...
0.75 l
CHF 35.40
1
-
+
Gewürztraminer "Lyra" 2017 Gewürztraminer "Lyra" 2017 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
In der Gewürztraminer-Hochburg Tramin findet diese Rebsorte ideale Voraussetzungen um große Fülle und Kraft zu entfalten und geschmeidig, voll und lang zu werden.
0.75 l
CHF 23.10
1
-
+
Beschreibung
Der verführerisch exotische Name des Sauvignon „Tasnim“ der Kellerei Loacker mag zwar bereits einiges über seinen Geschmack verraten, das wahrlich Paradiesische dahinter offenbart sich jedoch erst bei der Verkostung. Anschließend an die Handverlesung der Trauben und deren schonenden Pressung wird das Traubengut in Edelstahltanks vergoren. Die Lagerung erfolgt in selbigen Behältern, lediglich eine kleine Charge wird in Barriques ausgebaut, was dem Wein eine unverkennbare Komplexität verleiht. Der „Tasnim“ füllt das Glas mit strahlend grüngelbem Nektar, dem ein vielschichtiges Duftspiel aus Holunderblüten und Honig entsteigt, untermalt von pflanzlicher Würze nach Myrte und Rosmarin. Ebenso raffiniert schmeichelt er dem Gaumen mit seiner reichen Struktur und der eleganten Harmonie aus Säure und Körper. Der „Tasnim“ ist ein Sauvignon der von seinen Speisebegleitern nicht übertrumpft werden will und bietet sich so ausgezeichnet als Aperitif oder zu leichten Vorspeisen und weißem Fleisch an. Besonders elegant zeigt er sich als Begleitung zu Spargelgerichten.

Schon gewusst: Ganz rechtens darf dieser Wein als exotisch bezeichnet und in den Himmel gehoben werden. Tasnim ist nämlich der Name einer Paradiesquelle, wie sie im Koran beschrieben wird. Wörtlich bedeutet Tasnim „hohe Stätte“, was mit der Lage der himmlischen Quelle zusammenhängt: An der höchsten Stelle des Paradiesgartens entspringt sie dem Boden und nur die frommsten Gläubigen dürfen ihren – nach muslimischen Glauben im Diesseits verbotenen – Wein mit dem einzigartigen Quellwasser vermischen.
Inhalt: 0.75 l (CHF 33.60 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 25.20

Auf Lager, Zustellung in. 4-8 Werktage

Gebiet

Bozen

Rebsorte

Sauvignon Blanc

Alkoholgehalt

13.5%

Passt zu

Aperitiv, Fisch, Gemüse, helles Fleisch, leichte Vorspeisen

Vegan
Alle als "Vegan" gekennzeichnete Produkte sind frei von tierischen Zutaten/Bestandteilen.
Prämierungen
TextbausteinWert
Biodynamisch
Biodynamisch ist eine Wirtschaftsweise die auf den Ideen von Rudolf Steiner beruht. Biodynamisch umfasst die Vieh-/Feldwirtschaft, Saatgutproduktion und Landschaftspflege. Die Aussaat, Pflege und Ernte werden auf die Mondphasen abgestimmt. Die Pflanzen werden nur mit biodynamischen Präparaten behandelt.
Bio
Das Europäische Bio-Zeichen kennzeichnet Lebensmittel deren Zutaten aus Bio-Landwirtschaft  stammen. Es wird dabei besonders  auf geschlossenen Nährstoffkreislauf, Bodenfruchtbarkeit und artgerechte Tierhaltung geachtet.
Beschreibung
Der verführerisch exotische Name des Sauvignon „Tasnim“ der Kellerei Loacker mag zwar bereits einiges über seinen Geschmack verraten, das wahrlich Paradiesische dahinter offenbart sich jedoch erst bei der Verkostung. Anschließend an die Handverlesung der Trauben und deren schonenden Pressung wird das Traubengut in Edelstahltanks vergoren. Die Lagerung erfolgt in selbigen Behältern, lediglich eine kleine Charge wird in Barriques ausgebaut, was dem Wein eine unverkennbare Komplexität verleiht. Der „Tasnim“ füllt das Glas mit strahlend grüngelbem Nektar, dem ein vielschichtiges Duftspiel aus Holunderblüten und Honig entsteigt, untermalt von pflanzlicher Würze nach Myrte und Rosmarin. Ebenso raffiniert schmeichelt er dem Gaumen mit seiner reichen Struktur und der eleganten Harmonie aus Säure und Körper. Der „Tasnim“ ist ein Sauvignon der von seinen Speisebegleitern nicht übertrumpft werden will und bietet sich so ausgezeichnet als Aperitif oder zu leichten Vorspeisen und weißem Fleisch an. Besonders elegant zeigt er sich als Begleitung zu Spargelgerichten.

Schon gewusst: Ganz rechtens darf dieser Wein als exotisch bezeichnet und in den Himmel gehoben werden. Tasnim ist nämlich der Name einer Paradiesquelle, wie sie im Koran beschrieben wird. Wörtlich bedeutet Tasnim „hohe Stätte“, was mit der Lage der himmlischen Quelle zusammenhängt: An der höchsten Stelle des Paradiesgartens entspringt sie dem Boden und nur die frommsten Gläubigen dürfen ihren – nach muslimischen Glauben im Diesseits verbotenen – Wein mit dem einzigartigen Quellwasser vermischen.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Piwi Cuveé Weiß T. N. 99 "Sonnrain" Bio 2016 Piwi Cuveé Weiß T. N. 99... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS...
Ein Wein mit matten, grünlich schimmernden Spiegelungen. Das Aroma offenbart sich vielschichtig mit Nuancen von Muskat, Stachelbeere, einem Hauch Rosenduft und exotischen Früchten. Im Trunk spiegelt sich das differenzierte Aromaspektrum...
0.75 l
CHF 30.45
1
-
+
Weissburgunder Riserva "Sanctissimus" 6-er Kiste 2015 Weissburgunder Riserva... Kellerei St. Pauls St. Pauls
Dieser Weissburgunder der Kellerei St. Pauls mit seiner goldgelben Farbe und weichem, elegantem Duft, erinnert an Pfirsich und Apfel. Im Gaumen präsentiert sich der Wein mit einer strukturierten und salzigen Note.
1 g
CHF 569.70
1
-
+
Sauvignon "Kofl" 2016 Sauvignon "Kofl" 2016 Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
In der Jugend präsentiert sich der "Kofl" oft noch fest und verschlossen, aber Dynamik, Kraft und mineralisches Rückgrat sind deutlich zu spüren.
0.75 l
CHF 24.35
1
-
+
Sauvignon "Mock" 2017 Sauvignon "Mock" 2017 Kellerei Bozen Bozen
Für den Sauvignon „Mock“ verwendet die Kellerei Bozen ausschließlich erlesenste Trauben aus ausgewählten Lagen mit begrenzten Erträgen – daraus resultiert ein ausdrucksvoller, sortentypischer Wein. Nach einer kurzen Kaltmazeration und...
0.75 l
CHF 20.55
1
-
+
Piwi T. N. 04 "Bronner" Bio 2016 Piwi T. N. 04 "Bronner" Bio 2016 WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS...
Ein Wein mit einem vielschichtigem, feinfruchtigem und würzigem Charakter.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
Weissburgunder Riserva "Vorberg" 2016 Weissburgunder Riserva... Kellerei Terlan Terlan
Das Terroir bestimmt die kennzeichnende Komplexität des sortenreinen Weißburgunders Riserva „Vorberg“ der Kellerei Terlan. Nach der von Hand durchgeführten Weinlese und der sanften Pressung, gärt der Traubensaft im großen Eichenfass,...
1.5 l
CHF 74.40
1
-
+
Cuvée Weiß "Trias" 2017 Cuvée Weiß "Trias" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung: Chardonnay: Gärung und teilweise biologischer Säureabbau im Barrique und Tonneaux; Incrocio Manzoni und Petit Manseng: Gärung im Stahlfass für rund zwei Wochen bei einer kontrollierten Temperatur von 19-20° C, ohne...
0.75 l
CHF 35.40
1
-
+
Gewürztraminer "Lyra" 2017 Gewürztraminer "Lyra" 2017 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
In der Gewürztraminer-Hochburg Tramin findet diese Rebsorte ideale Voraussetzungen um große Fülle und Kraft zu entfalten und geschmeidig, voll und lang zu werden.
0.75 l
CHF 23.10
1
-
+
Beschreibung
Der verführerisch exotische Name des Sauvignon „Tasnim“ der Kellerei Loacker mag zwar bereits einiges über seinen Geschmack verraten, das wahrlich Paradiesische dahinter offenbart sich jedoch erst bei der Verkostung. Anschließend an die Handverlesung der Trauben und deren schonenden Pressung wird das Traubengut in Edelstahltanks vergoren. Die Lagerung erfolgt in selbigen Behältern, lediglich eine kleine Charge wird in Barriques ausgebaut, was dem Wein eine unverkennbare Komplexität verleiht. Der „Tasnim“ füllt das Glas mit strahlend grüngelbem Nektar, dem ein vielschichtiges Duftspiel aus Holunderblüten und Honig entsteigt, untermalt von pflanzlicher Würze nach Myrte und Rosmarin. Ebenso raffiniert schmeichelt er dem Gaumen mit seiner reichen Struktur und der eleganten Harmonie aus Säure und Körper. Der „Tasnim“ ist ein Sauvignon der von seinen Speisebegleitern nicht übertrumpft werden will und bietet sich so ausgezeichnet als Aperitif oder zu leichten Vorspeisen und weißem Fleisch an. Besonders elegant zeigt er sich als Begleitung zu Spargelgerichten.

Schon gewusst: Ganz rechtens darf dieser Wein als exotisch bezeichnet und in den Himmel gehoben werden. Tasnim ist nämlich der Name einer Paradiesquelle, wie sie im Koran beschrieben wird. Wörtlich bedeutet Tasnim „hohe Stätte“, was mit der Lage der himmlischen Quelle zusammenhängt: An der höchsten Stelle des Paradiesgartens entspringt sie dem Boden und nur die frommsten Gläubigen dürfen ihren – nach muslimischen Glauben im Diesseits verbotenen – Wein mit dem einzigartigen Quellwasser vermischen.
Details zum Produzenten

Der Schwarhof, begleitet von harmonischen Südhängen, die im Westen die Stadt Bozen im Talkessel erblicken. Rainer Loacker, der seit 1979 biologischen Weinbau betreibt, fand hier eine Herausforderung. Seine Pionierarbeit bewirkte mit der Zeit eine Gesundung des Bodens, eine Stimulierung der Abwehrkräfte durch homöopathische Arzneimittel, und resistentere Reben. Sein Ziel sind geschmacksvolle, gesunde Trauben, die zum Essen und zum Weinmachen anregen. Rainer Loacker ist es ein großes Anliegen, durch Ausdauer und Fleiß im Leben Spuren zu hinterlassen, wodurch Freude, Geselligkeit und Frieden beim Weingenuss entstehen sollen. Durch diese Philosophie - in Taten übergehend - wurde der Schwarhof in 22 Weinjahren geprägt und setzt Impulse frei, die harmonisch Herz und Seele befruchten sollen.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen
Cuvée Weiß "Le Viogn" Bio 2017 Cuvée Weiß "Le Viogn" Bio 2017 Tröpfltalhof - Bioweinhof Tröpfltalhof - Bioweinhof
Am Gaumen ist der Wein geschmeidig, erinnert mit dem kräftigen Körper aber dennoch an Pfirsich und Aprikose. Er schließt mit einem salzigem, langem Abgang.
0.75 l
CHF 32.35
1
-
+
Manzoni Bianco "Fórra" Bio 2017 Manzoni Bianco "Fórra" Bio 2017 Alois Lageder Alois Lageder
Durch den kraftvollen Körper wirkt der Wein konzentriert und stoffig. Der Geschmack ist frisch, würzig und trocken.sauberer Geschmack. Frische, lebhafte Säure (Zitrusfrüchte) und mittellanger Nachgeschmack.
0.75 l
CHF 29.00
1
-
+
Chardonnay "Ateyon" 2016 Chardonnay "Ateyon" 2016 Weingut Loacker Loacker
Knackig, fruchtig, frisch und vollkommen biologisch – der Chardonnay „Ateyon“ der Kellerei Loacker ist ein Prachtexemplar für einen geradlinigen und doch faszinierenden Südtiroler Bio-Weißwein. Die handgewimmten Chardonnay-Trauben werden...
0.75 l
CHF 26.45
1
-
+
Bergapfelsaft mit Heidelbeere Bergapfelsaft mit Heidelbeere Kohl - Bergapfelsäfte Kohl - Bergapfelsäfte
Kind der Berge! Der nachtblaue, hoch aromatische Heidelbeersaft verbindet sich mit unserem Bergapfelsaft zu einer charaktervollen Cuvée von nahezu undurchsichtigem Purpurviolett. Die waldigen Noten der Heidelbeere sind gut eingebunden in...
0.75 l
CHF 14.25
1
-
+
Piwi Cuvée Weiß T. N. 06 "Abendrot" Bio 2015 Piwi Cuvée Weiß T. N. 06... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS...
Eine wunderbar rot-orange leuchtende Farbe. Der schmeichelnde, samtige und doch ausdrucksstarke Abendrot ist ein ganz besonderes Erlebnis in den Farben des Sonnenuntergangs.präsentiert. Mit einem brillanten, frischen Grüngelb leuchtet...
0.75 l
CHF 45.20
1
-
+