HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

St. Magdalener Klassisch "Schwarhof Morit" 2016

Weingut Loacker

St. Magdalener Klassisch "Schwarhof Morit" 2016
Prämierungen
TextbausteinWert
Vegan
Alle als "Vegan" gekennzeichnete Produkte sind frei von tierischen Zutaten/Bestandteilen.
Biodynamisch
Biodynamisch ist eine Wirtschaftsweise die auf den Ideen von Rudolf Steiner beruht. Biodynamisch umfasst die Vieh-/Feldwirtschaft, Saatgutproduktion und Landschaftspflege. Die Aussaat, Pflege und Ernte werden auf die Mondphasen abgestimmt. Die Pflanzen werden nur mit biodynamischen Präparaten behandelt.
Bio
Das Europäische Bio-Zeichen kennzeichnet Lebensmittel deren Zutaten aus Bio-Landwirtschaft  stammen. Es wird dabei besonders  auf geschlossenen Nährstoffkreislauf, Bodenfruchtbarkeit und artgerechte Tierhaltung geachtet.
Beschreibung
Der unverkennbar typische St. Magdalener Klassisch „Schwarhof Morit“ der Kellerei Loacker ist symbolisch dafür, was man durch naturnahem Weinbau dem Terroir und seinen autochthonen Gewächsen abgewinnen kann. Der Löwenanteil an Vernatsch und ein Zehnt Lagrein werden strikt von Hand gelesen, bevor das Traubengut der Spontangärung im Edelstahltank unterzogen wird. Der Ausbau findet hingegen über acht Monate hinweg zum Teil im großen Eichenfass, zum Teil in Barriques statt. Das zarte Rubinrot des „Schwarhof Morit“ lässt bereits seinen grazilen Himbeerduft erahnen. Fruchtnoten kennzeichnen auch das Mundaroma, das von dem Eichenholz zuzuschreibenden Röstaromen bereichert wird, welche die feine Struktur des Weines elegant trägt. Dank seiner verführerischen Leichtigkeit, findet der St. Magdalener neben seinem Stammplatz zur Südtiroler Marende auch zu gegrilltem Fisch oder gereiftem Käse stets einen freien Platz.

Schon gewusst: Die Grafen von Morit herrschten über den östlichen Teil der mittelalterlichen Grafschaft Bozen, also unter anderem auch über die Hügel St. Magdalenas, wo die Früchte des gleichnamigen Weines gedeihen. Die Adelsfamilie prägte das Leben, die Kultur und die Landwirtschaft dieses Gebietes maßgeblich, und als Tribut an ihren Einfluss trägt der Wein der Kellerei Loacker den illustren Adelsname.
Inhaltsstoffe
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Merlot Riserva "Siebeneich" 2015 Merlot Riserva "Siebeneich" 2015 Kellerei Bozen Bozen
An den sanften Hängen rund um die Bozner Talsohle gedeihen auf den warmen Böden aus Quarzporphyr erstklassige Rotweintrauben. Der daraus gekelterte Wein wird infolge der Rotweingärung im Holzfass, zuerst in Barriques und anschließend im...
0.75 l
CHF 47.50
1
-
+
Cabernet Sauvignon "Turmhof" 2016 Cabernet Sauvignon "Turmhof"... Tiefenbrunner Tiefenbrunner
Geradezu als athletisch möchte man den Cabernet Sauvignon „Turmhof“ der Kellerei Tiefenbrunner beschreiben, so eindrucksvoll sind sein kräftiger Körper, die schöne Balance und die scheinbar mühelose Finesse. Auf die Maischegärung des...
0.75 l
CHF 25.60
1
-
+
Merlot 2015 Merlot 2015 Weingut Popphof Popphof
Der Merlot vom Popphof erinnert vom Geschmack an Amarenakirschen. Dieser kräftige Wein ist komplex im Trunk, süßlich und anhaltend.
0.75 l
CHF 26.45
1
-
+
Cuvée Rot "Gneis" Cuvée Rot "Gneis" CASTEL JUVAL UNTERORTL CASTEL JUVAL UNTERORTL
Der Wein hat einen fruchtigen Geruch wie Sauerkirschen und Brombeeren, im Mund angenehm strukturierende Tannine und einen saftigen, anhaltenden Abgang. Empfohlen zu rustikalen Speisen und Pastagerichten. Grösster Trinkspass jung oder...
0.75 l
CHF 24.70
1
-
+
Cuvée Rot "Castel Campan" Bio 2015 Cuvée Rot "Castel Campan" Bio... MANINCOR GMBH... MANINCOR GMBH...
Der „Castel Campan“ des Weinguts Manincor hat eine leuchtende, dunkle purpurrote Farbe. Sein Bukett erinnert an roten und schwarzen Beeren, orientalischen Gewürzen, Leder und Tabak. Mächtige Tannine geben dem Wein eine dichte Struktur,...
0.75 l
CHF 89.60
1
-
+
Blauburgunder "Kunstwerk der Natur" 2015 Blauburgunder "Kunstwerk der... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
helles rubinrot, Duft nach schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren und Leder, am Gaumen Pflaumen und reife Brombeeren, frische Tannine, intensiv, kraftvoll, anhaltend.
0.75 l
CHF 48.80
1
-
+
Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Brillantes Rubin mit leichten granatroten Reflexen. In der Nase komplexe Fruchtaromen aber auch würzige Komponenten wie Schokolade und Sandelholz. Am Gaumen kraftvoll und elegant mit gut eingebundenen, weichen Tanninen.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2015 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Der Charakter des Weines präsentiert sich kraftvoll mit intensiv kirschroter Farbe und mit fruchtigen Burgunder-Aromen in der Nase. Im Gaumen hält er lange an und man kann die dunklen und kräftigen Waldbeeraromen schmecken.
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Beschreibung
Der unverkennbar typische St. Magdalener Klassisch „Schwarhof Morit“ der Kellerei Loacker ist symbolisch dafür, was man durch naturnahem Weinbau dem Terroir und seinen autochthonen Gewächsen abgewinnen kann. Der Löwenanteil an Vernatsch und ein Zehnt Lagrein werden strikt von Hand gelesen, bevor das Traubengut der Spontangärung im Edelstahltank unterzogen wird. Der Ausbau findet hingegen über acht Monate hinweg zum Teil im großen Eichenfass, zum Teil in Barriques statt. Das zarte Rubinrot des „Schwarhof Morit“ lässt bereits seinen grazilen Himbeerduft erahnen. Fruchtnoten kennzeichnen auch das Mundaroma, das von dem Eichenholz zuzuschreibenden Röstaromen bereichert wird, welche die feine Struktur des Weines elegant trägt. Dank seiner verführerischen Leichtigkeit, findet der St. Magdalener neben seinem Stammplatz zur Südtiroler Marende auch zu gegrilltem Fisch oder gereiftem Käse stets einen freien Platz.

Schon gewusst: Die Grafen von Morit herrschten über den östlichen Teil der mittelalterlichen Grafschaft Bozen, also unter anderem auch über die Hügel St. Magdalenas, wo die Früchte des gleichnamigen Weines gedeihen. Die Adelsfamilie prägte das Leben, die Kultur und die Landwirtschaft dieses Gebietes maßgeblich, und als Tribut an ihren Einfluss trägt der Wein der Kellerei Loacker den illustren Adelsname.
Inhalt: 0.75 l (CHF 22.33 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 16.75

Auf Lager, Zustellung in. 4-8 Werktage

Gebiet

Bozen

Rebsorte

Vernatsch

Alkoholgehalt

13%

Passt zu

Fisch, gereifter Käse, Speck und Wurst

Prämierungen
TextbausteinWert
Vegan
Alle als "Vegan" gekennzeichnete Produkte sind frei von tierischen Zutaten/Bestandteilen.
Biodynamisch
Biodynamisch ist eine Wirtschaftsweise die auf den Ideen von Rudolf Steiner beruht. Biodynamisch umfasst die Vieh-/Feldwirtschaft, Saatgutproduktion und Landschaftspflege. Die Aussaat, Pflege und Ernte werden auf die Mondphasen abgestimmt. Die Pflanzen werden nur mit biodynamischen Präparaten behandelt.
Bio
Das Europäische Bio-Zeichen kennzeichnet Lebensmittel deren Zutaten aus Bio-Landwirtschaft  stammen. Es wird dabei besonders  auf geschlossenen Nährstoffkreislauf, Bodenfruchtbarkeit und artgerechte Tierhaltung geachtet.
Beschreibung
Der unverkennbar typische St. Magdalener Klassisch „Schwarhof Morit“ der Kellerei Loacker ist symbolisch dafür, was man durch naturnahem Weinbau dem Terroir und seinen autochthonen Gewächsen abgewinnen kann. Der Löwenanteil an Vernatsch und ein Zehnt Lagrein werden strikt von Hand gelesen, bevor das Traubengut der Spontangärung im Edelstahltank unterzogen wird. Der Ausbau findet hingegen über acht Monate hinweg zum Teil im großen Eichenfass, zum Teil in Barriques statt. Das zarte Rubinrot des „Schwarhof Morit“ lässt bereits seinen grazilen Himbeerduft erahnen. Fruchtnoten kennzeichnen auch das Mundaroma, das von dem Eichenholz zuzuschreibenden Röstaromen bereichert wird, welche die feine Struktur des Weines elegant trägt. Dank seiner verführerischen Leichtigkeit, findet der St. Magdalener neben seinem Stammplatz zur Südtiroler Marende auch zu gegrilltem Fisch oder gereiftem Käse stets einen freien Platz.

Schon gewusst: Die Grafen von Morit herrschten über den östlichen Teil der mittelalterlichen Grafschaft Bozen, also unter anderem auch über die Hügel St. Magdalenas, wo die Früchte des gleichnamigen Weines gedeihen. Die Adelsfamilie prägte das Leben, die Kultur und die Landwirtschaft dieses Gebietes maßgeblich, und als Tribut an ihren Einfluss trägt der Wein der Kellerei Loacker den illustren Adelsname.
Inhaltsstoffe
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Merlot Riserva "Siebeneich" 2015 Merlot Riserva "Siebeneich" 2015 Kellerei Bozen Bozen
An den sanften Hängen rund um die Bozner Talsohle gedeihen auf den warmen Böden aus Quarzporphyr erstklassige Rotweintrauben. Der daraus gekelterte Wein wird infolge der Rotweingärung im Holzfass, zuerst in Barriques und anschließend im...
0.75 l
CHF 47.50
1
-
+
Cabernet Sauvignon "Turmhof" 2016 Cabernet Sauvignon "Turmhof"... Tiefenbrunner Tiefenbrunner
Geradezu als athletisch möchte man den Cabernet Sauvignon „Turmhof“ der Kellerei Tiefenbrunner beschreiben, so eindrucksvoll sind sein kräftiger Körper, die schöne Balance und die scheinbar mühelose Finesse. Auf die Maischegärung des...
0.75 l
CHF 25.60
1
-
+
Merlot 2015 Merlot 2015 Weingut Popphof Popphof
Der Merlot vom Popphof erinnert vom Geschmack an Amarenakirschen. Dieser kräftige Wein ist komplex im Trunk, süßlich und anhaltend.
0.75 l
CHF 26.45
1
-
+
Cuvée Rot "Gneis" Cuvée Rot "Gneis" CASTEL JUVAL UNTERORTL CASTEL JUVAL UNTERORTL
Der Wein hat einen fruchtigen Geruch wie Sauerkirschen und Brombeeren, im Mund angenehm strukturierende Tannine und einen saftigen, anhaltenden Abgang. Empfohlen zu rustikalen Speisen und Pastagerichten. Grösster Trinkspass jung oder...
0.75 l
CHF 24.70
1
-
+
Cuvée Rot "Castel Campan" Bio 2015 Cuvée Rot "Castel Campan" Bio... MANINCOR GMBH... MANINCOR GMBH...
Der „Castel Campan“ des Weinguts Manincor hat eine leuchtende, dunkle purpurrote Farbe. Sein Bukett erinnert an roten und schwarzen Beeren, orientalischen Gewürzen, Leder und Tabak. Mächtige Tannine geben dem Wein eine dichte Struktur,...
0.75 l
CHF 89.60
1
-
+
Blauburgunder "Kunstwerk der Natur" 2015 Blauburgunder "Kunstwerk der... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
helles rubinrot, Duft nach schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren und Leder, am Gaumen Pflaumen und reife Brombeeren, frische Tannine, intensiv, kraftvoll, anhaltend.
0.75 l
CHF 48.80
1
-
+
Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Brillantes Rubin mit leichten granatroten Reflexen. In der Nase komplexe Fruchtaromen aber auch würzige Komponenten wie Schokolade und Sandelholz. Am Gaumen kraftvoll und elegant mit gut eingebundenen, weichen Tanninen.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2015 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Der Charakter des Weines präsentiert sich kraftvoll mit intensiv kirschroter Farbe und mit fruchtigen Burgunder-Aromen in der Nase. Im Gaumen hält er lange an und man kann die dunklen und kräftigen Waldbeeraromen schmecken.
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Beschreibung
Der unverkennbar typische St. Magdalener Klassisch „Schwarhof Morit“ der Kellerei Loacker ist symbolisch dafür, was man durch naturnahem Weinbau dem Terroir und seinen autochthonen Gewächsen abgewinnen kann. Der Löwenanteil an Vernatsch und ein Zehnt Lagrein werden strikt von Hand gelesen, bevor das Traubengut der Spontangärung im Edelstahltank unterzogen wird. Der Ausbau findet hingegen über acht Monate hinweg zum Teil im großen Eichenfass, zum Teil in Barriques statt. Das zarte Rubinrot des „Schwarhof Morit“ lässt bereits seinen grazilen Himbeerduft erahnen. Fruchtnoten kennzeichnen auch das Mundaroma, das von dem Eichenholz zuzuschreibenden Röstaromen bereichert wird, welche die feine Struktur des Weines elegant trägt. Dank seiner verführerischen Leichtigkeit, findet der St. Magdalener neben seinem Stammplatz zur Südtiroler Marende auch zu gegrilltem Fisch oder gereiftem Käse stets einen freien Platz.

Schon gewusst: Die Grafen von Morit herrschten über den östlichen Teil der mittelalterlichen Grafschaft Bozen, also unter anderem auch über die Hügel St. Magdalenas, wo die Früchte des gleichnamigen Weines gedeihen. Die Adelsfamilie prägte das Leben, die Kultur und die Landwirtschaft dieses Gebietes maßgeblich, und als Tribut an ihren Einfluss trägt der Wein der Kellerei Loacker den illustren Adelsname.
Details zum Produzenten

Der Schwarhof, begleitet von harmonischen Südhängen, die im Westen die Stadt Bozen im Talkessel erblicken. Rainer Loacker, der seit 1979 biologischen Weinbau betreibt, fand hier eine Herausforderung. Seine Pionierarbeit bewirkte mit der Zeit eine Gesundung des Bodens, eine Stimulierung der Abwehrkräfte durch homöopathische Arzneimittel, und resistentere Reben. Sein Ziel sind geschmacksvolle, gesunde Trauben, die zum Essen und zum Weinmachen anregen. Rainer Loacker ist es ein großes Anliegen, durch Ausdauer und Fleiß im Leben Spuren zu hinterlassen, wodurch Freude, Geselligkeit und Frieden beim Weingenuss entstehen sollen. Durch diese Philosophie - in Taten übergehend - wurde der Schwarhof in 22 Weinjahren geprägt und setzt Impulse frei, die harmonisch Herz und Seele befruchten sollen.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen
Vernatsch "Baslan" 2017 Vernatsch "Baslan" 2017 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Dieser Vernatsch vom Kränzelhof besticht duch sein leuchtendes, dunkles Kirschrot. Er überzeugt durch seine Frische und Frucht. Am Gaumen elegante Tannine sehr jugendlich lebendig.
0.75 l
CHF 27.70
1
-
+
Sauvignon Riserva "Oyell" 2015 Sauvignon Riserva "Oyell" 2015 Weingut Laimburg Laimburg
Herrschaftlich thront der Sauvignon Riserva „Oyell“ mit seinem komplexen Bukett und dem vielschichtigen Geschmack im Edelsortiment der Weißweine des Landesweingutes Laimburg. Aus Einzellage stammend wird das erstklassige Traubengut...
0.75 l
CHF 24.55
1
-
+
Vernatsch Fass Nr. 9 2017 Vernatsch Fass Nr. 9 2017 Kellerei Girlan Girlan
Der Vernatsch “Fass Nr. 9“ wird nur mit hervorragenden Jahrgängen bereitet, um die Qualität dieses Weins auf einem gleich bleibend hohen Niveau zu halten. Der milde Charakter des Vernatsch und die starke Konzentration samtiger Gerbstoffe...
0.75 l
CHF 15.80
1
-
+
Lagrein Riserva 2015 Lagrein Riserva 2015 KIEMBERGER Kofler Norbert KIEMBERGER Kofler Norbert
Granatrote Farbe, komplexe Frucht nach Brombeeren, dunklen Waldfrüchten und Schokolade, im Geschmack dicht und kraftvoll mit gutem Gerbstoffgerüst und viel Extraktsüße.
0.75 l
CHF 38.45
1
-
+
Manzoni Bianco "Fórra" Bio 2016 Manzoni Bianco "Fórra" Bio 2016 Alois Lageder Alois Lageder
Durch den kraftvollen Körper wirkt der Wein konzentriert und stoffig. Der Geschmack ist frisch, würzig und trocken.sauberer Geschmack. Frische, lebhafte Säure (Zitrusfrüchte) und mittellanger Nachgeschmack.
0.75 l
CHF 27.70
1
-
+
Lagrein Riserva Gries 2016 Lagrein Riserva Gries 2016 Kellerei Terlan Terlan
Mit dem Lagrein Riserva Gries gelingt der Kellerei Terlan ein Musterbeispiel für die wohl kennzeichnendste autochthone Rotweinsorte des Landes. Die Lagreintrauben werden nach der Handselektion im Edelstahltank vergoren und anschließend...
0.75 l
CHF 26.85
1
-
+
Kalterersee Klassisch Superiore "Per Sé" 2017 Kalterersee Klassisch... Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Der Kalterersee Classico Superiore "per sé" überzeugt mit einem frischen Rubinrot und mit einem elegant-fruchtigen Bukett von Weichselkirschen und Veilchennoten, weißem Pfeffer und etwas Bitterschokolade. Feingliedrige Gerbstoffe und...
0.75 l
CHF 20.05
1
-
+
Weissburgunder "Dellago" 2017 Weissburgunder "Dellago" 2017 Kellerei Bozen Bozen
Der Weißburgunder „Dellago“ der Kellerei Bozen steht mit seiner eleganten Frische und Typizität für die Tradition des Südtiroler Weißweinklassikers schlechthin. Die schonen gepressten Weißweintrauben werden teils in Stahltanks gegoren...
0.75 l
CHF 19.70
1
-
+
NEU
Cuvée Rosé "Rosalie Festival" 2018 Cuvée Rosé "Rosalie Festival"... Kellerei Meran Burggräfler Meran Burggräfler
Ein Wein mit Noten von kleinen roten Waldfrüchten und Rosen, weich und elegant mit angenehmer Säurestruktur und feinem Finale.
0.75 l
CHF 14.45
1
-
+
Blütenhonig Blütenhonig IMKEREI HIESLERHOF DES... IMKEREI HIESLERHOF DES...
Die emsigen Bienchen des Hieslerhofs sammeln auf über 1.300 Metern Meereshöhe Nektar und Pollen von nahezu unberührten Blumen – diese Reinheit ist auch in der Qualität des Honigs wiederzuerkennen. Der Blütenhonig vom Hieslerhof zeigt...
250 g
CHF 12.35
1
-
+
Veltliner "Eichberg" 2016 Veltliner "Eichberg" 2016 Weingut Klaus Lentsch Klaus Lentsch
Der Veltliner betört mit seinen einmaligen, außergewöhnlichen Aromastoffen im Bouquet. Fesselnd seine leuchtende grünlich bis strohgelbe Farbe und ein dezenter fruchtiger Duft mit angenehm würzigem Bouquet welches an weißem Pfeffer...
0.75 l
CHF 19.85
1
-
+
Eingelegte Himbeeren in Sirup Eingelegte Himbeeren in Sirup Alpe Pragas Alpe Pragas
340 g
CHF 11.55
1
-
+
Vernatsch Rosé 2017 Vernatsch Rosé 2017 Pardellerhof Montin Pardellerhof Montin
Eine wahre Rarität, ein Roséwein aus Vernatschtrauben. Der Rosé präsentiert sich in einem leuchtenden Rosa und besticht durch seine zarten Aromen nach frischen Beeren. Im Gaumen ist er anregend saftig und im Trunk angenehm leicht.
0.75 l
CHF 14.45
1
-
+
Sanddornsirup Sanddornsirup FASSLER HOF BURGER ALOIS FASSLER HOF BURGER ALOIS
Ein natürlicher Sirup in gelb-oranger Farbe aus handerlesenen Sanddorn und Karotten, welche ausschließlich vom eigenen Hof stammen. Ein unverfälschtes und spannendes Geschmackserlebnis mit intensiv fruchtig-würzigen Aroma und leicht...
250 ml
CHF 9.20
1
-
+
Lagrein Kretzer 2018 Lagrein Kretzer 2018 Mayr Josephus Mayr Josephus
Fruchtig und frisch aus althergebrachter Tradiition
0.75 l
CHF 17.25
1
-
+
Reisbier Reisbier Terreni alla Maggia Terreni alla Maggia
Dieses glutenfreie Reisbier wird aus sonnengereiftem Reis und goldgelber Braugerste hergestellt. Aufgrund des geringen Alkoholgehalts von 5% und der milden, leicht süßlichen Geschmacksnote, eignet es sich als idealer Genussbegleiter...
330 ml
CHF 2.50
1
-
+
Sauvignon Passito "Saphir" 2016 Sauvignon Passito "Saphir" 2016 Weingut Laimburg Laimburg
Das exotisch pikante Dessertwein-Kleinod Sauvignon Passito „Saphir“ des Landesweinguts Laimburg ist Garantie für ein einmaliges Geschmackserlebnis. Die in unmittelbarer Nähe der Kellerei angebauten Trauben werden erst Mitte Dezember...
0.375 l
CHF 47.15
1
-
+
Knusper Müsli Apfel Bio Knusper Müsli Apfel Bio Fuchs J. GmbH Fuchs J. GmbH
Das herzhaft-rustikale Knuspern knackiger, goldgebackener und nahrhafter Getreideflocken mischt sich mit der schmeichelnden Süße der Mandeln und den nussigen Kürbiskernen. Natürlich sind die süßsauren, getrockneten roten Apfelsplits das...
350 g
CHF 7.35
1
-
+
Vollkornpolenta weiss Vollkornpolenta weiss Terreni alla Maggia Terreni alla Maggia
Seit Jahr und Tag südlich der Alpen zuhause: Die weiße Vollkornpolenta wird nicht nur von Terreni alla Maggia angebaut, sondern auch im Tessin gemahlen und verpackt.
500 g
CHF 3.50
1
-
+
Sauvignon 2018 Sauvignon 2018 Kellerei Tramin Tramin
Im Geschmack zeigt der Wein eine leichte Note von grüner Paprika und Stachelbeere. Er überrascht mit seinem frischen und würzigem Geschmack.
0.75 l
CHF 17.00
1
-
+
Lagrein Rosé 2018 Lagrein Rosé 2018 Alois Lageder Alois Lageder
Der mittelgewichtige Körper macht den Wein mundfüllend. Der trockene Wein schmeckt beerig, weich und frisch. und feiner Bitternote im Abgang aus.
0.75 l
CHF 17.40
1
-
+
Cuveé Weiß "Isaras" 2018 Cuveé Weiß "Isaras" 2018 Eisacktaler Kellerei Eisacktaler
Der Geschmack ist trocken mit frischer und belebender Säure. Der Wein schmeckt nach Südfrüchte und mineralisch im Abgang. Die Farbe des Weines ist ein helles zitronengelb und im Geruch ist der Cuvée intensiv und fruchtig-blumig nach...
0.75 l
CHF 11.95
1
-
+
Lagrein Rosè 2018 Lagrein Rosè 2018 Weingut Hans Rottensteiner Hans Rottensteiner
Der Rosé in seiner fruchtig-frischen Art ist ein typischer Sommerwein, besonders wenn er gekühlt getrunken wird.
0.75 l
CHF 14.25
1
-
+
Cuvée Weiß "T" 2018 Cuvée Weiß "T" 2018 Kellerei Tramin Tramin
Aus den vier charakterstarken Weißweinreben Chardonnay, Weißburgunder, Sauvignon und Riesling entsteht eine Cuvée von großem Wiedererkennungswert. Der T Weiß der Kellerei Tramin wird schonen gepresst und anschließend in Edelstahltanks...
0.75 l
CHF 11.80
1
-
+
Pinot Grigio 2018 Pinot Grigio 2018 Kellerei Girlan Girlan
Der Pinot Grigio hat kleine Trauben mit rostfarbigen, fast bräunlichen Beeren. An der gleichen Rebe finden sich manchmal Weißburgunder- und Pinot Grigio Trauben, die beide zur Burgunderfamilie gehören. Der Geschmack ist delikat und weich.
0.75 l
CHF 14.90
1
-
+
Weissburgunder "Plötzner" 2018 Weissburgunder "Plötzner" 2018 Kellerei St. Pauls St. Pauls
Der Weißburgunder "Plötzner" hat ein komplexes Aroma von Kern- und Steinobst, eine angenehme Säurestruktur und hinterlässt einen frischen, mineralischen Abgang im Gaumen. Dieser beliebte Südtiroler Weißwein empfiehlt sich als Begleiter...
0.75 l
CHF 15.70
1
-
+
Merlot Rosé 2018 Merlot Rosé 2018 Kellerei St. Pauls St. Pauls
Dieser leichte und frische, leuchtende, rosa schimmernde Trendwein entwickelt im Glas sein feines vielschichtiges und ist durch seine runde Säure ein hervorragender Begleiter für alle Gelegenheiten.
0.75 l
CHF 14.45
1
-
+
Kerner 2018 Kerner 2018 Eisacktaler Kellerei Eisacktaler
Frisch, würzig, rund – so stellt die Kellerei Eisacktal ihren Kerner vor. Auf die schonende Pressung folgt die Vergärung bei kontrollierter Temperatur. Der Wein wird schließlich auf der Feinhefe in Edelstahltanks ausgebaut. Ein...
0.75 l
CHF 18.25
1
-
+
Rosé  "20/26" 2018 Rosé "20/26" 2018 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Im Gaumen ist dieser Wein anregend und erfrischend durch sein extravagantes Cuvée, mit elegantem Trinkgenuss und jugendlich frischem Abgang.
0.75 l
CHF 20.35
1
-
+
Cuvée Weiß Terlaner Klassisch 2018 Cuvée Weiß Terlaner Klassisch... Kellerei Terlan Terlan
Das Flaggschiff der Kellerei Terlan gräbt seine Wurzeln tief in die Geschichte, bis hin zur Gründung der Kellerei selbst. Die Cuvée aus Weißburgunder, Chardonnay und Sauvignon Blanc verkörpert sowohl das Terroir dem sie entspringt, als...
0.375 l
CHF 12.45
1
-
+
Rosenmuskateller "delle Venezie" 2018 Rosenmuskateller "delle... Kellerei Kaltern Kaltern
Mit dem Rosenmuskateller „Trevenezie“ der Kellerei Kaltern ist es ein Leichtes, sich Erinnerungen lauschiger Stunden am See hinzugeben und zu schwelgen. Der Most wird aus Trauben gewonnen, die auf den Schwemmböden Venetiens prächtig...
0.75 l
CHF 14.90
1
-
+
Weißburgunder BERG 2017 Weißburgunder BERG 2017 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Für den Weißburgunder „Weisshaus“ der Kellerei Schreckbichl werden ausschließlich ausgewählte Trauben von besonders alten Reben in den geeignetsten Lagen verwendet. Nachdem die die Trauben schonend gepresst wurden, gärt ein Teil des...
0.75 l
CHF 26.00
1
-
+
Lagrein Riserva 2016 Lagrein Riserva 2016 Weingut Hans Rottensteiner Hans Rottensteiner
Der Lagrein präsentiert sich in einem dunklen Rubinrot, am Anfang mit violetten, später mit granatroten Reflexen. Er ist ein angenehmer, trockener Rotwein, mit Verlchen-, Schokolade-, und Lakritznoten, im Mund samtig und leicht herb. Im...
0.75 l
CHF 17.40
1
-
+
Lagrein Kretzer 2018 Lagrein Kretzer 2018 Weingut Schmid Oberrautner Schmid Oberrautner
Ein Wein mit fruchtigem und frischem Körper.
0.75 l
CHF 16.15
1
-
+
Cuvée Rosé 2018 Cuvée Rosé 2018 Kellerei Kaltern Kaltern
Der Rosé Weinberg Dolomiten der Kellerei Kaltern verbreitet frischen Beerenduft und Lust auf Sommer. Dieser Rosé ist ein Verschnitt aus Cabernet Sauvignon, Lagrein, Merlot und Blauburgunder (jeweils 30 %, 10 %, 30 % und 20 %). Der Most...
0.75 l
CHF 14.25
1
-
+
Kerner "Luxs" 2018 Kerner "Luxs" 2018 WEINGUT NIKLAS WEINGUT NIKLAS
Der Wein präsentiert sich in grüngelber Farbe. Intensive und komplexe Fruchtnoten nach reifem Pfirsich und Marillen begeistern die Nase. Erleben Sie einen vollen rassigen Trunk mit runder Fülle und anhaltendem, mineralischem Abgang.
0.75 l
CHF 18.05
1
-
+
Gewürztraminer "Justina" 2018 Gewürztraminer "Justina" 2018 Kellerei St. Pauls St. Pauls
Ein sehr sortentypischer, aromatischer Weißwein der seinen Ursprung in Südtirol hat. Sein außergewöhnliches, angenehm würziges, leicht süßliches Aroma verdankt er den warmen Böden rund um das Weindorf St. Pauls.Goldgelb in der Farbe mit...
0.75 l
CHF 18.45
1
-
+