HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Blauburgunder 2020

Weingut Ploner

Blauburgunder 2020
Artikel Nr. 135412
Beschreibung
Am Plonerhof in Marling bei Meran neigen sich die Blauburgunderreben im rund 40% steilen Hang der Morgensonne entgegen und wurzeln in mineralreichen Böden mit Granit, Quarz und Schiefer. Dieses Terroir, gekoppelt mit dem naturnahen Anbau, den geringen Erträgen und dem Ausbau im Holzfass bringen einen grandiosen Blauburgunder hervor, der auf ganzer Linie überzeugt. Rubinrot mit Granatreflexen und einem elegantem Bukett aus Kirschen, Waldbeeren und Himbeere. Am Gaumen samtig, rund und mit geschliffenem Tannin, verspricht der Blauburgunder vom Plonerhof ein Genusserlebnis mit Charakter. Großartig zu rotem Fleisch, Wild oder auch zur Marende.   

Schon gewusst: In Südtirol wird Blauburgunder seit Mitte des 19. Jahrhunderts angebaut. Erzbischof Johann I führte die Burgundersorten im Zuge einer Landwirtschaftsreform ein und seither hat sich der Pinot Noir als Star in der Südtiroler Weinlandschaft etabliert. Tatsächlich werden hiesige Blauburgunder häufig als die besten südlich der Alpen gepriesen.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Amarone 2015 Amarone 2015 Brigaldara Brigaldara
Der beste Stück des Hauses Brigaldara. Der Klassiker aus dem Veneto. Der Amarone wird aus getrockmneten Trauben produziert. Ein kräftiger extraktreicher Wein.
0.75 l
CHF 55.50
1
-
+
Amarone Classico 2011 Amarone Classico 2011 Käserei Sexten Käserei Sexten
Der Wein mit einer jüngeren Tradition und gleichzeitig der bekannteste aus dem Gebiet um Verona. Ein Wein, für den es mehr als fünfzig Jahre der Forschung bedurfte, um das Herstellungsverfahren auf den Punkt zu bringen
0.75 l
CHF 153.85
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2017 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Blauburgunder Mazzon 2016 Blauburgunder Mazzon 2016 Pfefferlechner Pfefferlechner
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 40.05
1
-
+
Merlot Cabernet "Vangar" 2019 Merlot Cabernet "Vangar" 2019 Kellerei Nals Margreid Nals Margreid
Mit dem Merlot Cabernet „Vangar“ gelingt der Kellerei Nals Margreid ein unverfälscht eleganter und stilsicherer Südtiroler Rotwein. Im äußersten Süden des Landes gedeiht das Traubengut der beiden französischen Reben, das nach der...
0.75 l
CHF 18.65
1
-
+
Amarone della Valpolicella 2016 Amarone della Valpolicella 2016 ZENATO SRL ZENATO SRL
Dieser Amarone präsentiert sich als vollmundiger und intensiver Rotwein, warm und tief, mit Aromen von reifen Früchten in Alkohol.
0.75 l
CHF 77.95
1
-
+
Cuvée Rot "Gneis" 2020 Cuvée Rot "Gneis" 2020 Weingut Unterortl Castel Juval Unterortl Castel Juval
Pure Lebensfreude! Die rote Cuvée „Gneis“ des Weinguts Unterortl weiß den Tag zu versüßen und taucht das Glas in strahlendes Rot, das Genuss verspricht! Nach acht Monaten in Eichen- und Akazienholzfässern treten Sauerkirschen und...
0.75 l
CHF 29.65
1
-
+
Grappa Lagrein Monovitigno Grappa Lagrein Monovitigno Roner Roner
Grappa aus reinen Lagrein Trestern. Duft: Fruchtig; Geschmack: Rund – Vollmundig; Organoleptische Beschreibung: Starke Zartbitterschokolade, rote Früchte. 
0.7 l
CHF 55.95
1
-
+
Beschreibung
Am Plonerhof in Marling bei Meran neigen sich die Blauburgunderreben im rund 40% steilen Hang der Morgensonne entgegen und wurzeln in mineralreichen Böden mit Granit, Quarz und Schiefer. Dieses Terroir, gekoppelt mit dem naturnahen Anbau, den geringen Erträgen und dem Ausbau im Holzfass bringen einen grandiosen Blauburgunder hervor, der auf ganzer Linie überzeugt. Rubinrot mit Granatreflexen und einem elegantem Bukett aus Kirschen, Waldbeeren und Himbeere. Am Gaumen samtig, rund und mit geschliffenem Tannin, verspricht der Blauburgunder vom Plonerhof ein Genusserlebnis mit Charakter. Großartig zu rotem Fleisch, Wild oder auch zur Marende.   

Schon gewusst: In Südtirol wird Blauburgunder seit Mitte des 19. Jahrhunderts angebaut. Erzbischof Johann I führte die Burgundersorten im Zuge einer Landwirtschaftsreform ein und seither hat sich der Pinot Noir als Star in der Südtiroler Weinlandschaft etabliert. Tatsächlich werden hiesige Blauburgunder häufig als die besten südlich der Alpen gepriesen.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Inhalt: 0.75 l (CHF 39.87 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 29.90

Voraussichtliche Lieferzeit: Werktage

Gebiet

Meran & Umgebung

Weintyp

Rotwein

Rebsorte

Blauburgunder

Alkoholgehalt

13.00%

Passt zu

gereifter Käse, Speck und Wurst

Beschreibung
Am Plonerhof in Marling bei Meran neigen sich die Blauburgunderreben im rund 40% steilen Hang der Morgensonne entgegen und wurzeln in mineralreichen Böden mit Granit, Quarz und Schiefer. Dieses Terroir, gekoppelt mit dem naturnahen Anbau, den geringen Erträgen und dem Ausbau im Holzfass bringen einen grandiosen Blauburgunder hervor, der auf ganzer Linie überzeugt. Rubinrot mit Granatreflexen und einem elegantem Bukett aus Kirschen, Waldbeeren und Himbeere. Am Gaumen samtig, rund und mit geschliffenem Tannin, verspricht der Blauburgunder vom Plonerhof ein Genusserlebnis mit Charakter. Großartig zu rotem Fleisch, Wild oder auch zur Marende.   

Schon gewusst: In Südtirol wird Blauburgunder seit Mitte des 19. Jahrhunderts angebaut. Erzbischof Johann I führte die Burgundersorten im Zuge einer Landwirtschaftsreform ein und seither hat sich der Pinot Noir als Star in der Südtiroler Weinlandschaft etabliert. Tatsächlich werden hiesige Blauburgunder häufig als die besten südlich der Alpen gepriesen.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Amarone 2015 Amarone 2015 Brigaldara Brigaldara
Der beste Stück des Hauses Brigaldara. Der Klassiker aus dem Veneto. Der Amarone wird aus getrockmneten Trauben produziert. Ein kräftiger extraktreicher Wein.
0.75 l
CHF 55.50
1
-
+
Amarone Classico 2011 Amarone Classico 2011 Käserei Sexten Käserei Sexten
Der Wein mit einer jüngeren Tradition und gleichzeitig der bekannteste aus dem Gebiet um Verona. Ein Wein, für den es mehr als fünfzig Jahre der Forschung bedurfte, um das Herstellungsverfahren auf den Punkt zu bringen
0.75 l
CHF 153.85
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2017 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Blauburgunder Mazzon 2016 Blauburgunder Mazzon 2016 Pfefferlechner Pfefferlechner
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 40.05
1
-
+
Merlot Cabernet "Vangar" 2019 Merlot Cabernet "Vangar" 2019 Kellerei Nals Margreid Nals Margreid
Mit dem Merlot Cabernet „Vangar“ gelingt der Kellerei Nals Margreid ein unverfälscht eleganter und stilsicherer Südtiroler Rotwein. Im äußersten Süden des Landes gedeiht das Traubengut der beiden französischen Reben, das nach der...
0.75 l
CHF 18.65
1
-
+
Amarone della Valpolicella 2016 Amarone della Valpolicella 2016 ZENATO SRL ZENATO SRL
Dieser Amarone präsentiert sich als vollmundiger und intensiver Rotwein, warm und tief, mit Aromen von reifen Früchten in Alkohol.
0.75 l
CHF 77.95
1
-
+
Cuvée Rot "Gneis" 2020 Cuvée Rot "Gneis" 2020 Weingut Unterortl Castel Juval Unterortl Castel Juval
Pure Lebensfreude! Die rote Cuvée „Gneis“ des Weinguts Unterortl weiß den Tag zu versüßen und taucht das Glas in strahlendes Rot, das Genuss verspricht! Nach acht Monaten in Eichen- und Akazienholzfässern treten Sauerkirschen und...
0.75 l
CHF 29.65
1
-
+
Grappa Lagrein Monovitigno Grappa Lagrein Monovitigno Roner Roner
Grappa aus reinen Lagrein Trestern. Duft: Fruchtig; Geschmack: Rund – Vollmundig; Organoleptische Beschreibung: Starke Zartbitterschokolade, rote Früchte. 
0.7 l
CHF 55.95
1
-
+
Beschreibung
Am Plonerhof in Marling bei Meran neigen sich die Blauburgunderreben im rund 40% steilen Hang der Morgensonne entgegen und wurzeln in mineralreichen Böden mit Granit, Quarz und Schiefer. Dieses Terroir, gekoppelt mit dem naturnahen Anbau, den geringen Erträgen und dem Ausbau im Holzfass bringen einen grandiosen Blauburgunder hervor, der auf ganzer Linie überzeugt. Rubinrot mit Granatreflexen und einem elegantem Bukett aus Kirschen, Waldbeeren und Himbeere. Am Gaumen samtig, rund und mit geschliffenem Tannin, verspricht der Blauburgunder vom Plonerhof ein Genusserlebnis mit Charakter. Großartig zu rotem Fleisch, Wild oder auch zur Marende.   

Schon gewusst: In Südtirol wird Blauburgunder seit Mitte des 19. Jahrhunderts angebaut. Erzbischof Johann I führte die Burgundersorten im Zuge einer Landwirtschaftsreform ein und seither hat sich der Pinot Noir als Star in der Südtiroler Weinlandschaft etabliert. Tatsächlich werden hiesige Blauburgunder häufig als die besten südlich der Alpen gepriesen.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Der Plonerhof in Marling über Meran präsentiert sich heute in ganz neuem Kleid: Der ehemalige Obsthof mit Apfelanbau wurde in einen Weinhof mit bis zu 40% steilen Reblagen verwandelt. Herta und Gerhart Tutzer konnten über Jahrzehnte durch ihre Rebschultätigkeit Erfahrung sammeln und ihr breites Wissen und ihre Leidenschaft für den Weinbau im Plonerhof umsetzen. Ein Erfolgsprojekt, das sich sehen lassen kann: Heute gilt der Plonerhof als einer der schönsten Weinhöfe rund um Meran. Auch seine Weine sind wahrlich nicht zu unterschätzen. Die naturnahe und umweltschonende Arbeit im Weinberg sowie die gezielte Traubenreduktion am Rebstock bringen jedes Jahr aufs Neue beeindruckend elegante und hochwertige Weine hervor. 
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen