HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2015

Elena Walch

Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2015
Artikel Nr. 122588
Beschreibung
Ein dunkler Geselle von edler Herkunft: Der Cabernet Sauvignon Riserva Vigna „Castel Ringberg“ von Elena Walch ist genauso geheimnisvoll wie faszinierend. Das handgewimmte, aus einer der erlesensten Lagen des Weingutes stammende Traubengut wird schonend gepresst und einer zehntägigen Maischegärung unterzogen. Es folgen 18 Monate des Ausbaus in französischen Barriques, bevor dieser große Cabernet auf die Flasche gezogen und für lange Zeit eingelagert wird. Das Glas füllt sich mit einem dichten Rubinrot, das alles Licht verschlingt. Ein tiefdunkles Beerenaroma entsteigt dem „Castel Ringberg“ und wird von würzigen Tabaknoten und der edlen Bittersüße dunkler Schokolade getragen. Mächtig, breit, griffig doch harmonisch, ausgewogen und reizvoll erobert er den Gaumen. Seinen letzten Trumpf spielt der Cabernet im Abgang, wo er mit außerordentlichem Biss lange nachhallt. Ein anspruchsvoller Wein, der hervorragend zu ebenso anspruchsvollen Fleischgerichten oder lange gereiftem Hartkäse passt. Auch ihm alleine seine Aufmerksamkeit zu schenken entlohnt der „Castel Ringberg“ gewiss.

Schon gewusst: Inmitten des Weinberges, der als Namenspatron dieses Weines dient, thront ein kleines Habsburgerschloss: Das Castel Ringberg. 1620 ließ es das Adelsgeschlecht im Renaissance-Stil als Sommerresidenz erbauen. Die Bezeichnung Vigna zählt zu den stringentesten Appellationen Italiens und garantier die Herkunft eines Weines aus einer geographisch penibel genau festgelegten Einzellage.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Amarone 2015 Amarone 2015 Brigaldara Brigaldara
Der beste Stück des Hauses Brigaldara. Der Klassiker aus dem Veneto. Der Amarone wird aus getrockmneten Trauben produziert. Ein kräftiger extraktreicher Wein.
0.75 l
CHF 55.50
1
-
+
Amarone Classico 2011 Amarone Classico 2011 Käserei Sexten Käserei Sexten
Der Wein mit einer jüngeren Tradition und gleichzeitig der bekannteste aus dem Gebiet um Verona. Ein Wein, für den es mehr als fünfzig Jahre der Forschung bedurfte, um das Herstellungsverfahren auf den Punkt zu bringen
0.75 l
CHF 153.85
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2017 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Blauburgunder Mazzon 2016 Blauburgunder Mazzon 2016 Pfefferlechner Pfefferlechner
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 40.05
1
-
+
Cabernet Franc "Amistar" 2018 Cabernet Franc "Amistar" 2018 Peter Sölva Peter Sölva
Dieser Wein überzeugt durch seine schöne Frucht nach Waldbeeren und durch seine kräftige, den Gaumen schmeichelnde Art.
0.75 l
CHF 61.20
1
-
+
Lagrein "Mirell" 2018 Lagrein "Mirell" 2018 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Die malerische Landschaft rund um St. Magdalena ist die Wiege des „Mirell“, eines der erlesensten Lagrein aus dem Hause Waldgries. In ihm vereinen sich Erfahrung und Finesse und bringen einen vortrefflichen Rotwein von ausgesprochen...
0.75 l
CHF 58.20
1
-
+
Cuvée Rot Merlot Cabernet "Festival" 2017 Cuvée Rot Merlot Cabernet... Kellerei Meran Meran
0.75 l
CHF 17.15
1
-
+
Beschreibung
Ein dunkler Geselle von edler Herkunft: Der Cabernet Sauvignon Riserva Vigna „Castel Ringberg“ von Elena Walch ist genauso geheimnisvoll wie faszinierend. Das handgewimmte, aus einer der erlesensten Lagen des Weingutes stammende Traubengut wird schonend gepresst und einer zehntägigen Maischegärung unterzogen. Es folgen 18 Monate des Ausbaus in französischen Barriques, bevor dieser große Cabernet auf die Flasche gezogen und für lange Zeit eingelagert wird. Das Glas füllt sich mit einem dichten Rubinrot, das alles Licht verschlingt. Ein tiefdunkles Beerenaroma entsteigt dem „Castel Ringberg“ und wird von würzigen Tabaknoten und der edlen Bittersüße dunkler Schokolade getragen. Mächtig, breit, griffig doch harmonisch, ausgewogen und reizvoll erobert er den Gaumen. Seinen letzten Trumpf spielt der Cabernet im Abgang, wo er mit außerordentlichem Biss lange nachhallt. Ein anspruchsvoller Wein, der hervorragend zu ebenso anspruchsvollen Fleischgerichten oder lange gereiftem Hartkäse passt. Auch ihm alleine seine Aufmerksamkeit zu schenken entlohnt der „Castel Ringberg“ gewiss.

Schon gewusst: Inmitten des Weinberges, der als Namenspatron dieses Weines dient, thront ein kleines Habsburgerschloss: Das Castel Ringberg. 1620 ließ es das Adelsgeschlecht im Renaissance-Stil als Sommerresidenz erbauen. Die Bezeichnung Vigna zählt zu den stringentesten Appellationen Italiens und garantier die Herkunft eines Weines aus einer geographisch penibel genau festgelegten Einzellage.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Inhalt: 0.75 l (CHF 74.67 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 56.00

Lieferzeit 5-11 Werktage

Gebiet

Überetsch

Weintyp

Rotwein

Rebsorte

Cabernet

Alkoholgehalt

13.50%

Passt zu

gereifter Käse, rotes Fleisch und Wild

Beschreibung
Ein dunkler Geselle von edler Herkunft: Der Cabernet Sauvignon Riserva Vigna „Castel Ringberg“ von Elena Walch ist genauso geheimnisvoll wie faszinierend. Das handgewimmte, aus einer der erlesensten Lagen des Weingutes stammende Traubengut wird schonend gepresst und einer zehntägigen Maischegärung unterzogen. Es folgen 18 Monate des Ausbaus in französischen Barriques, bevor dieser große Cabernet auf die Flasche gezogen und für lange Zeit eingelagert wird. Das Glas füllt sich mit einem dichten Rubinrot, das alles Licht verschlingt. Ein tiefdunkles Beerenaroma entsteigt dem „Castel Ringberg“ und wird von würzigen Tabaknoten und der edlen Bittersüße dunkler Schokolade getragen. Mächtig, breit, griffig doch harmonisch, ausgewogen und reizvoll erobert er den Gaumen. Seinen letzten Trumpf spielt der Cabernet im Abgang, wo er mit außerordentlichem Biss lange nachhallt. Ein anspruchsvoller Wein, der hervorragend zu ebenso anspruchsvollen Fleischgerichten oder lange gereiftem Hartkäse passt. Auch ihm alleine seine Aufmerksamkeit zu schenken entlohnt der „Castel Ringberg“ gewiss.

Schon gewusst: Inmitten des Weinberges, der als Namenspatron dieses Weines dient, thront ein kleines Habsburgerschloss: Das Castel Ringberg. 1620 ließ es das Adelsgeschlecht im Renaissance-Stil als Sommerresidenz erbauen. Die Bezeichnung Vigna zählt zu den stringentesten Appellationen Italiens und garantier die Herkunft eines Weines aus einer geographisch penibel genau festgelegten Einzellage.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Amarone 2015 Amarone 2015 Brigaldara Brigaldara
Der beste Stück des Hauses Brigaldara. Der Klassiker aus dem Veneto. Der Amarone wird aus getrockmneten Trauben produziert. Ein kräftiger extraktreicher Wein.
0.75 l
CHF 55.50
1
-
+
Amarone Classico 2011 Amarone Classico 2011 Käserei Sexten Käserei Sexten
Der Wein mit einer jüngeren Tradition und gleichzeitig der bekannteste aus dem Gebiet um Verona. Ein Wein, für den es mehr als fünfzig Jahre der Forschung bedurfte, um das Herstellungsverfahren auf den Punkt zu bringen
0.75 l
CHF 153.85
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2017 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
CHF 41.40
1
-
+
Blauburgunder Mazzon 2016 Blauburgunder Mazzon 2016 Pfefferlechner Pfefferlechner
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 40.05
1
-
+
Cabernet Franc "Amistar" 2018 Cabernet Franc "Amistar" 2018 Peter Sölva Peter Sölva
Dieser Wein überzeugt durch seine schöne Frucht nach Waldbeeren und durch seine kräftige, den Gaumen schmeichelnde Art.
0.75 l
CHF 61.20
1
-
+
Lagrein "Mirell" 2018 Lagrein "Mirell" 2018 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Die malerische Landschaft rund um St. Magdalena ist die Wiege des „Mirell“, eines der erlesensten Lagrein aus dem Hause Waldgries. In ihm vereinen sich Erfahrung und Finesse und bringen einen vortrefflichen Rotwein von ausgesprochen...
0.75 l
CHF 58.20
1
-
+
Cuvée Rot Merlot Cabernet "Festival" 2017 Cuvée Rot Merlot Cabernet... Kellerei Meran Meran
0.75 l
CHF 17.15
1
-
+
Beschreibung
Ein dunkler Geselle von edler Herkunft: Der Cabernet Sauvignon Riserva Vigna „Castel Ringberg“ von Elena Walch ist genauso geheimnisvoll wie faszinierend. Das handgewimmte, aus einer der erlesensten Lagen des Weingutes stammende Traubengut wird schonend gepresst und einer zehntägigen Maischegärung unterzogen. Es folgen 18 Monate des Ausbaus in französischen Barriques, bevor dieser große Cabernet auf die Flasche gezogen und für lange Zeit eingelagert wird. Das Glas füllt sich mit einem dichten Rubinrot, das alles Licht verschlingt. Ein tiefdunkles Beerenaroma entsteigt dem „Castel Ringberg“ und wird von würzigen Tabaknoten und der edlen Bittersüße dunkler Schokolade getragen. Mächtig, breit, griffig doch harmonisch, ausgewogen und reizvoll erobert er den Gaumen. Seinen letzten Trumpf spielt der Cabernet im Abgang, wo er mit außerordentlichem Biss lange nachhallt. Ein anspruchsvoller Wein, der hervorragend zu ebenso anspruchsvollen Fleischgerichten oder lange gereiftem Hartkäse passt. Auch ihm alleine seine Aufmerksamkeit zu schenken entlohnt der „Castel Ringberg“ gewiss.

Schon gewusst: Inmitten des Weinberges, der als Namenspatron dieses Weines dient, thront ein kleines Habsburgerschloss: Das Castel Ringberg. 1620 ließ es das Adelsgeschlecht im Renaissance-Stil als Sommerresidenz erbauen. Die Bezeichnung Vigna zählt zu den stringentesten Appellationen Italiens und garantier die Herkunft eines Weines aus einer geographisch penibel genau festgelegten Einzellage.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Bereits in fünfter Generation wird vom Weingut Elena Walch in Tramin an der Weinstraße Jahr für Jahr Wein produziert, der sich zur regionalen Elite rechnen darf und sich auch auf internationalem Parkett wiederholt behauptet hat. Diese Erfolgsgeschichte stützt sich auf die Philosophie des Weingutes, die der die Qualität der Weine als Fundament dient: Die Hochhaltung und Achtung des Terroirs. Die Weine von Elena Walch gedeihen mitunter auf zwei der erlesensten Rebberge gesamt Südtirols: Zum einen der Weinberg Kastelaz bei Kaltern, der mit seiner exklusiven Südlage in Südtirol eine wahre Rarität ist, und zum anderen der Castel Ringberg, wo ein Habsburgerschlösschen von liebevoll gehegten Reben umringt wird, die auf Böden verschiedenster Beschaffenheit zu einzigartigen Charakteren heranwachsen. Ebenso wird das Banner der Nachhaltigkeit entlang der gesamten Produktionskette im Namen des Terroirs geschwungen. Im Weinberg werden keinerlei Herbizide verwendet, nahezu die Hälfte des Strombedarfs für den Weinkeller wird von Eigenstrom gedeckt und selbst im Packaging werden für viele Produktreihen klebstoff- und bleichmittelfreie Korken und Verpackungen gewählt. Dir Früchte der hohen Ansprüche, die das Weingut an sich selbst stellt, werden allherbstlich aufs Neue eingetragen.
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen
Cabernet Sauvignon "Freienfeld" 2017 Cabernet Sauvignon... Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Einen Cabernet Sauvignon Riserva „Freienfeld“ der Kellerei Kurtatsch zu entkorken, bedeutet es, unmittelbar in Berührung mit dem Terroir, der langjähriger Arbeit und der Leidenschaft der Winzer zu treten – eine Erfahrung die nur in den...
0.75 l
CHF 64.55
1
-
+
Blauburgunder Riserva "Monticol" 2018 Blauburgunder Riserva... Kellerei Terlan Terlan
Zur Herstellung des Blauburgunder Riserva „Monticol“ der Kellerei Terlan werden ausschließlich handverlesene Blauburgundertrauben verwendet. Der Wein wird zur Hälft in Barriques und zur Hälfte im großen Fass ausgebaut. Er präsentiert...
0.75 l
CHF 33.40
1
-
+
Merlot Riserva "Siebeneich" 2018 Merlot Riserva "Siebeneich" 2018 Kellerei Terlan Terlan
Der Merlot Riserva „Siebeneich“ der Kellerei Terlan ist ein würdiger Vertreter der Bordeauxsorte, der in Körper und Finesse seinem französischen Konterpart sehr wohl das Wasser reichen kann. Die handverlesenen Trauben vergären in...
0.75 l
CHF 28.05
1
-
+
Cuvée Weiss "Al Passo del Leone" 2019 Cuvée Weiss "Al Passo del... Alois Lageder Alois Lageder
Dieser Cuveé hat eine klare hellgelbe Farbe mit grünlichem Schimmer. Der Wein besticht durch seinen fein aromatischen Geruch mit ausgeprägtem Bouquet. Im Geschmack kommt seine ausgeprägte Struktur zum Vorschein und ausserdem ist der Wein...
0.75 l
CHF 21.25
1
-
+
Cuvée rot "Al Passo del Leone" Bio 2018 Cuvée rot "Al Passo del... Alois Lageder Alois Lageder
mitteltiefe purpurrote Farbe. Fruchtbetontes Aroma (schwarze und rote Beeren) mit floralen (Veilchen) und mineralischen Geruchsnoten und einer feinen Würze. Mittelkräftige Struktur am Gaumen, ausgewogen, mit spürbarem reifem Gerbstoff....
0.75 l
CHF 24.65
1
-
+
Bergapfelsaft Jonagold Bergapfelsaft Jonagold Kohl Bergapfelsäfte Kohl Bergapfelsäfte
Everybody’s darling! Der Bergapfelsaft der Sorte Jonagold ist von einem hellen, fast durchsichtigen Strohgelb. Sein Duft ist geprägt von reifen Birnenaromen und leicht nussigen Noten. Süße und Eleganz füllen den Gaumen, wo der Saft mit...
0.75 l
CHF 9.00
1
-
+
Bergapfelsaft Rouge Bergapfelsaft Rouge Kohl Bergapfelsäfte Kohl Bergapfelsäfte
Lady in red! Rouge heißt nicht nur die Sorte, Rot ist auch die Farbe dieses Bergapfelsaftes mit einem Bukett aus roter Johannisbeere, Kirsche und Rhabarber. Im Gaumen leicht adstringierend und sehr säurebetont, zeigt sich der Saft mit...
0.75 l
CHF 9.00
1
-
+
Bergapfelsaft mit Marille Bergapfelsaft mit Marille Kohl Bergapfelsäfte Kohl Bergapfelsäfte
Ein Gedicht für die Sinne! In dieser traumhaften Cuvée von Thomas Kohl verschränken sich die süßsauren Aromen von Bergapfelsaft und Marille wie der lieblichste aller Paarreime. Feinaromatisch, erfrischend süß und samtweich am Gaumen...
0.75 l
CHF 9.00
1
-
+
Speck Viertel IGP Speck Viertel IGP Schmid Speck Schmid Speck
Dieser Südtiroler Speck trägt das Gütesiegel "geschützte geografische Angabe (g.g.A.)", welches nur jene Produkte erhalten, die genauesten Kriterien entsprechen. Der Speck muss dabei nach traditionellen Methoden aus dem Schlegel...
0.9 kg
CHF 38.65
1
-
+
Speck ganze Hamme Speck ganze Hamme Schmid Speck Schmid Speck
Dieser Südtiroler Speck trägt das Gütesiegel "geschützte geografische Angabe (g.g.A.)", welches nur jene Produkte erhalten, die genauesten Kriterien entsprechen. Der Speck muss dabei nach traditionellen Methoden aus dem Schlegel...
4.8 kg
CHF 199.90
1
-
+
Bergapfelsaft mit Birne Bergapfelsaft mit Birne Kohl Bergapfelsäfte Kohl Bergapfelsäfte
Das Geld wächst nicht auf Bäumen, der Genuss aber schon! Und beim Bergapfelsaft mit Birne von Thomas Kohl weiß man nicht, was einem lieber ist. Die frische Säure der Äpfel bringt die elegante Süße der Birne geschmackvoll zur Geltung...
0.75 l
CHF 9.00
1
-
+
Speck Mittelstück g.g.A. Speck Mittelstück g.g.A. Schmid Speck Schmid Speck
Dieser Südtiroler Speck trägt das Gütesiegel "geschützte geografische Angabe (g.g.A.)", welches nur jene Produkte erhalten, die genauesten Kriterien entsprechen. Der Speck muss dabei nach traditionellen Methoden aus dem Schlegel...
0.4 kg
CHF 19.46
1
-
+
Schüttelbrot Bio Schüttelbrot Bio Ultner Brot Ultner Brot
Freunde und Fremde lachen gemeinsam bei einem Fläschchen Wein, aus der Ferne hört man Kuhglocken und zwischen das Gläserklirren schleicht sich das Knacken von knusprigem Schüttelbrot – so klingt Südtirol! Dieser Geräuschkulisse – minus...
200 g
CHF 6.30
1
-
+
Dinkel - Schüttelbrot Bio mit Sonnenblumenkernen Dinkel - Schüttelbrot Bio mit... Naturbackstube Profanter Naturbackstube Profanter
Der herzhafte, vollmundige Geschmack des Dinkels ist unverkennbar und vereint sich fabelhaft mit dem nussigen Charakter der Sonnenblumenkerne. Der typische Schüttelbrotgeschmack geht auch in dieser Kombination nicht verloren, Kümmel,...
230 g
CHF 7.10
1
-
+
Schüttelbrot Bio Schüttelbrot Bio Naturbackstube Profanter Naturbackstube Profanter
Als Aushängeschild des knusprigen Geschmacks präsentiert sich im Eisacktal das Schüttelbrot hell Bio der Bäckerei Profanter. Der Teig des Schüttelbrots besteht vorwiegend aus Roggen- und Weizenmehl. Damit das knusprige Brot noch...
230 g
CHF 7.10
1
-
+