HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Chardonnay "Cardellino" 2018

Weinkellerei Elena Walch

Vegan
Alle als "Vegan" gekennzeichnete Produkte sind frei von tierischen Zutaten/Bestandteilen.
Beschreibung
Der originale Klassiker von Elena Walch, ihr Chardonnay „Cardellino“, gewinnt dank seiner mineralischen Frische und seiner exzellenten Struktur stets neue Liebhaber und begeistert die alten forthin. Nach einer schonenden Pressung und der Vergärung im Edelstahlgebinde, wird der Wein auf der Feinhefe gelagert. 15 % des Mostes werden hingegen in Barriques vergoren und dort fünf Monate gereift, darauf folgen Assemblage und Abfüllung. Von strahlendem Strohgelb ist der „Cardellino“ und sein Bouquet strotz gar vor Frucht, Schalen von Zitrus und Orange, eine mineralische Frische, unterlegt von feinen Tabaknoten. Am Gaumen verleiht ihm die Mineralität Rasse, das komplexe Aroma Eleganz und gemeinsam hallen sie in einem langen, saftigen Abgang nach. Der „Cardellino“ überzeugt zu Tische durch seine eindrucksvolle Leichtigkeit – er glänzt als Aperitif, lockert kräftige Fischgerichte wie etwa Lachs oder Frittiertes brillant auf und spielt vortrefflich im Doppel mit cremigen, sahnigen Pastasaucen.

Schon gewusst: Der Chardonnay „Cardellino“ ist ein ganz besonderer Wein aus dem Hause Elena Walch, er war nämlich ihr erster und erfreut sich auch heute noch außerordentlicher Beliebtheit. Sein Name bedeutet auf Italienisch Stieglitz, ein Vögelchen, das angeblich in keiner anderen Rebsorte als dem Chardonnay sein Nest einrichtet. Dieser Chardonnay ist also ein dreifaches Symbol der Treue: Des Vogels zur Rebe, der Kunden zum Wein, und der Winzer zur Qualität.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Piwi Cuveé Weiß T. N. 99 "Sonnrain" Bio 2016 Piwi Cuveé Weiß T. N. 99... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS...
Ein Wein mit matten, grünlich schimmernden Spiegelungen. Das Aroma offenbart sich vielschichtig mit Nuancen von Muskat, Stachelbeere, einem Hauch Rosenduft und exotischen Früchten. Im Trunk spiegelt sich das differenzierte Aromaspektrum...
0.75 l
CHF 30.45
1
-
+
Weissburgunder Riserva "Sanctissimus" 6-er Kiste 2015 Weissburgunder Riserva... Kellerei St. Pauls St. Pauls
Dieser Weissburgunder der Kellerei St. Pauls mit seiner goldgelben Farbe und weichem, elegantem Duft, erinnert an Pfirsich und Apfel. Im Gaumen präsentiert sich der Wein mit einer strukturierten und salzigen Note.
1 g
CHF 569.70
1
-
+
Piwi T. N. 04 "Bronner" Bio 2016 Piwi T. N. 04 "Bronner" Bio 2016 WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS...
Ein Wein mit einem vielschichtigem, feinfruchtigem und würzigem Charakter.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
Cuvée Weiß "Trias" 2017 Cuvée Weiß "Trias" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung: Chardonnay: Gärung und teilweise biologischer Säureabbau im Barrique und Tonneaux; Incrocio Manzoni und Petit Manseng: Gärung im Stahlfass für rund zwei Wochen bei einer kontrollierten Temperatur von 19-20° C, ohne...
0.75 l
CHF 35.40
1
-
+
Gewürztraminer "Lyra" 2017 Gewürztraminer "Lyra" 2017 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
In der Gewürztraminer-Hochburg Tramin findet diese Rebsorte ideale Voraussetzungen um große Fülle und Kraft zu entfalten und geschmeidig, voll und lang zu werden.
0.75 l
CHF 23.10
1
-
+
Sauvignon "Mantele" 2017 Sauvignon "Mantele" 2017 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
Ein Wein mit Rasse und Kraft, aromatischer Fülle und frischer Struktur.
0.75 l
CHF 26.25
1
-
+
Pinot Grigio "Punggl" 2017 Pinot Grigio "Punggl" 2017 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
Wer Komplexität und Aromatik mag, wird den Grauburgunder „Punggl“ der Kellerei Nals Magreid lieben. Nach der sanften Pressung der Trauben und der Gärung des dadurch erhaltenen Mostes wird der Wein in Eichenfässer gefüllt, wo er acht...
0.75 l
CHF 23.60
1
-
+
Cuvée Blanc Nörder 2017 Cuvée Blanc Nörder 2017 Weingut Plonerhof Plonerhof
Im weißen Cuvée "Nörder" sind die am Nörderhang des Plonerhof gereiften Trauben der Sorten Sauvignon, Riesling und Weissburgunder vereint. Durch den Ausbau im großen Holzfass hat der Wein Rasse, Fülle und Eleganz bekommen. Die...
0.75 l
CHF 26.10
1
-
+
Beschreibung
Der originale Klassiker von Elena Walch, ihr Chardonnay „Cardellino“, gewinnt dank seiner mineralischen Frische und seiner exzellenten Struktur stets neue Liebhaber und begeistert die alten forthin. Nach einer schonenden Pressung und der Vergärung im Edelstahlgebinde, wird der Wein auf der Feinhefe gelagert. 15 % des Mostes werden hingegen in Barriques vergoren und dort fünf Monate gereift, darauf folgen Assemblage und Abfüllung. Von strahlendem Strohgelb ist der „Cardellino“ und sein Bouquet strotz gar vor Frucht, Schalen von Zitrus und Orange, eine mineralische Frische, unterlegt von feinen Tabaknoten. Am Gaumen verleiht ihm die Mineralität Rasse, das komplexe Aroma Eleganz und gemeinsam hallen sie in einem langen, saftigen Abgang nach. Der „Cardellino“ überzeugt zu Tische durch seine eindrucksvolle Leichtigkeit – er glänzt als Aperitif, lockert kräftige Fischgerichte wie etwa Lachs oder Frittiertes brillant auf und spielt vortrefflich im Doppel mit cremigen, sahnigen Pastasaucen.

Schon gewusst: Der Chardonnay „Cardellino“ ist ein ganz besonderer Wein aus dem Hause Elena Walch, er war nämlich ihr erster und erfreut sich auch heute noch außerordentlicher Beliebtheit. Sein Name bedeutet auf Italienisch Stieglitz, ein Vögelchen, das angeblich in keiner anderen Rebsorte als dem Chardonnay sein Nest einrichtet. Dieser Chardonnay ist also ein dreifaches Symbol der Treue: Des Vogels zur Rebe, der Kunden zum Wein, und der Winzer zur Qualität.
Inhalt: 1.5 l (CHF 42.13 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 63.20

Lieferzeit 5-11 Werktage

Gebiet

Unterland

Weintyp

Weißwein

Rebsorte

Chardonnay

Alkoholgehalt

13.5%

Passt zu

Aperitiv, Fisch, Leichte Pastagerichte, leichte Vorspeisen

Vegan
Alle als "Vegan" gekennzeichnete Produkte sind frei von tierischen Zutaten/Bestandteilen.
Beschreibung
Der originale Klassiker von Elena Walch, ihr Chardonnay „Cardellino“, gewinnt dank seiner mineralischen Frische und seiner exzellenten Struktur stets neue Liebhaber und begeistert die alten forthin. Nach einer schonenden Pressung und der Vergärung im Edelstahlgebinde, wird der Wein auf der Feinhefe gelagert. 15 % des Mostes werden hingegen in Barriques vergoren und dort fünf Monate gereift, darauf folgen Assemblage und Abfüllung. Von strahlendem Strohgelb ist der „Cardellino“ und sein Bouquet strotz gar vor Frucht, Schalen von Zitrus und Orange, eine mineralische Frische, unterlegt von feinen Tabaknoten. Am Gaumen verleiht ihm die Mineralität Rasse, das komplexe Aroma Eleganz und gemeinsam hallen sie in einem langen, saftigen Abgang nach. Der „Cardellino“ überzeugt zu Tische durch seine eindrucksvolle Leichtigkeit – er glänzt als Aperitif, lockert kräftige Fischgerichte wie etwa Lachs oder Frittiertes brillant auf und spielt vortrefflich im Doppel mit cremigen, sahnigen Pastasaucen.

Schon gewusst: Der Chardonnay „Cardellino“ ist ein ganz besonderer Wein aus dem Hause Elena Walch, er war nämlich ihr erster und erfreut sich auch heute noch außerordentlicher Beliebtheit. Sein Name bedeutet auf Italienisch Stieglitz, ein Vögelchen, das angeblich in keiner anderen Rebsorte als dem Chardonnay sein Nest einrichtet. Dieser Chardonnay ist also ein dreifaches Symbol der Treue: Des Vogels zur Rebe, der Kunden zum Wein, und der Winzer zur Qualität.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Piwi Cuveé Weiß T. N. 99 "Sonnrain" Bio 2016 Piwi Cuveé Weiß T. N. 99... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS...
Ein Wein mit matten, grünlich schimmernden Spiegelungen. Das Aroma offenbart sich vielschichtig mit Nuancen von Muskat, Stachelbeere, einem Hauch Rosenduft und exotischen Früchten. Im Trunk spiegelt sich das differenzierte Aromaspektrum...
0.75 l
CHF 30.45
1
-
+
Weissburgunder Riserva "Sanctissimus" 6-er Kiste 2015 Weissburgunder Riserva... Kellerei St. Pauls St. Pauls
Dieser Weissburgunder der Kellerei St. Pauls mit seiner goldgelben Farbe und weichem, elegantem Duft, erinnert an Pfirsich und Apfel. Im Gaumen präsentiert sich der Wein mit einer strukturierten und salzigen Note.
1 g
CHF 569.70
1
-
+
Piwi T. N. 04 "Bronner" Bio 2016 Piwi T. N. 04 "Bronner" Bio 2016 WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS... WEINGUT HOF GANDBERG THOMAS...
Ein Wein mit einem vielschichtigem, feinfruchtigem und würzigem Charakter.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
Cuvée Weiß "Trias" 2017 Cuvée Weiß "Trias" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung: Chardonnay: Gärung und teilweise biologischer Säureabbau im Barrique und Tonneaux; Incrocio Manzoni und Petit Manseng: Gärung im Stahlfass für rund zwei Wochen bei einer kontrollierten Temperatur von 19-20° C, ohne...
0.75 l
CHF 35.40
1
-
+
Gewürztraminer "Lyra" 2017 Gewürztraminer "Lyra" 2017 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
In der Gewürztraminer-Hochburg Tramin findet diese Rebsorte ideale Voraussetzungen um große Fülle und Kraft zu entfalten und geschmeidig, voll und lang zu werden.
0.75 l
CHF 23.10
1
-
+
Sauvignon "Mantele" 2017 Sauvignon "Mantele" 2017 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
Ein Wein mit Rasse und Kraft, aromatischer Fülle und frischer Struktur.
0.75 l
CHF 26.25
1
-
+
Pinot Grigio "Punggl" 2017 Pinot Grigio "Punggl" 2017 Kellerei Nals Magreid Nals Magreid
Wer Komplexität und Aromatik mag, wird den Grauburgunder „Punggl“ der Kellerei Nals Magreid lieben. Nach der sanften Pressung der Trauben und der Gärung des dadurch erhaltenen Mostes wird der Wein in Eichenfässer gefüllt, wo er acht...
0.75 l
CHF 23.60
1
-
+
Cuvée Blanc Nörder 2017 Cuvée Blanc Nörder 2017 Weingut Plonerhof Plonerhof
Im weißen Cuvée "Nörder" sind die am Nörderhang des Plonerhof gereiften Trauben der Sorten Sauvignon, Riesling und Weissburgunder vereint. Durch den Ausbau im großen Holzfass hat der Wein Rasse, Fülle und Eleganz bekommen. Die...
0.75 l
CHF 26.10
1
-
+
Beschreibung
Der originale Klassiker von Elena Walch, ihr Chardonnay „Cardellino“, gewinnt dank seiner mineralischen Frische und seiner exzellenten Struktur stets neue Liebhaber und begeistert die alten forthin. Nach einer schonenden Pressung und der Vergärung im Edelstahlgebinde, wird der Wein auf der Feinhefe gelagert. 15 % des Mostes werden hingegen in Barriques vergoren und dort fünf Monate gereift, darauf folgen Assemblage und Abfüllung. Von strahlendem Strohgelb ist der „Cardellino“ und sein Bouquet strotz gar vor Frucht, Schalen von Zitrus und Orange, eine mineralische Frische, unterlegt von feinen Tabaknoten. Am Gaumen verleiht ihm die Mineralität Rasse, das komplexe Aroma Eleganz und gemeinsam hallen sie in einem langen, saftigen Abgang nach. Der „Cardellino“ überzeugt zu Tische durch seine eindrucksvolle Leichtigkeit – er glänzt als Aperitif, lockert kräftige Fischgerichte wie etwa Lachs oder Frittiertes brillant auf und spielt vortrefflich im Doppel mit cremigen, sahnigen Pastasaucen.

Schon gewusst: Der Chardonnay „Cardellino“ ist ein ganz besonderer Wein aus dem Hause Elena Walch, er war nämlich ihr erster und erfreut sich auch heute noch außerordentlicher Beliebtheit. Sein Name bedeutet auf Italienisch Stieglitz, ein Vögelchen, das angeblich in keiner anderen Rebsorte als dem Chardonnay sein Nest einrichtet. Dieser Chardonnay ist also ein dreifaches Symbol der Treue: Des Vogels zur Rebe, der Kunden zum Wein, und der Winzer zur Qualität.
Details zum Produzenten

Castel Ringberg ist die wichtigste Weinlage von Elena Walch. Hoch über dem Kalterer See, im Herzen des Südtiroler Weinbaus gelegen, gilt das Klima hier auf rund 300 m Meereshöhe als besonders mild. Die kalkhaltigen Böden sind eher karg was für die Rebe ein Ansporn ist! Das Schloss selbst wurde von der österreichischen Monarchendynastie der Habsburger 1620 im damals für Edelansitze modischen, italienischen Renaissance- Stil als Jagdschloss erbaut. Heute ist es Sitz eines führenden Restaurants. Im Weinberg um Castel Ringberg werden u.a. auch drei Riserva Weine angebaut: der im Barrique ausgebaute Chardonnay, an den internationalen Chardonnay- Stil anlehnend, weiters der Lagrein aus der autoktonen Rebsorte Südtirols und der Cabernet Sauvignon. Alle drei Weine bleiben lange im kleinen Holzfass. Es gibt für alle drei Riserva Weine eine ganze Liste von nationalen wie internationalen Auszeichnungen.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen
Grüner Veltliner "Leichtigkeit" Bio 2018 Grüner Veltliner... Weingut Garlider Garlider
Der Grüne Veltliner ist ein fruchtiger, angenehm würziger Weißwein mit grünlich bis hellgelber Farbe und zarten Aromen von Blumen und Kräutern.
0.75 l
CHF 21.60
1
-
+
St. Magdalener Klassisch "Rondell" 2018 St. Magdalener Klassisch... Franz Gojer Franz Gojer
Kräftig und doch fein. Engmaschige Tannine, dichte Struktur und spannendes Säurespiel. Langer, anhaltender Abgang.
0.75 l
CHF 22.45
1
-
+
Cabernet Riserva 2016 Cabernet Riserva 2016 Alois Lageder Alois Lageder
Der Cabernet hat eine kirschrote Farbe mit granatrotem Reflex. Im Geruch hat der Wein ein intensives Bouquet und fruchtige Beeren-Noten. Der Cabernet hat eine mittelgewichtige Struktur, ist gehaltvoll, fruchtig und zartbitter.
0.75 l
CHF 23.40
1
-
+
Lagrein 2017 Lagrein 2017 Alois Lageder Alois Lageder
Durch den mittelgewichtigen Körper wirkt der Wein füllig. Der Wein hat spürbare Gerbstoffe und schmeckt frisch und zartbitter.
0.75 l
CHF 22.25
1
-
+
Cuvée Weiß "Ewa" 2018 Cuvée Weiß "Ewa" 2018 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Eleganz und Jugend harmonieren in der Cuvée „Ewa“ von Elena Walch genauso gut wie ein sommerlicher Feierabend und der Wein selbst. Die 60 % Gewürztraminer, 20 % Müller Thurgau und 20 % Chardonnay bestehen ausschließlich aus...
0.75 l
CHF 20.05
1
-
+
Merlot 2017 Merlot 2017 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Der Merlot von Elena Walch ist Beweis dafür, dass die Rebe aus Bordeaux auch auf Südtiroler Boden ihre volle Pracht entfalten kann. Der Most der gepressten Trauben durchläuft eine zehntägige Maischegärung. Ausgebaut wird der Wein...
0.75 l
CHF 19.40
1
-
+
Chardonnay "Cardellino" 2018 Chardonnay "Cardellino" 2018 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Der originale Klassiker von Elena Walch, ihr Chardonnay „Cardellino“, gewinnt dank seiner mineralischen Frische und seiner exzellenten Struktur stets neue Liebhaber und begeistert die alten forthin. Nach einer schonenden Pressung und der...
0.75 l
CHF 25.50
1
-
+