HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Cuvée Rot "Kermesse" 2015

Weinkellerei Elena Walch

Cuvée Rot "Kermesse" 2015
Prämierungen
TextbausteinWert
Vegan
Alle als "Vegan" gekennzeichnete Produkte sind frei von tierischen Zutaten/Bestandteilen.
Beschreibung
Ein Wein von Welt der in seiner Heimat fußt, exklusiv und doch gefällig: Die Cuvée „Kermesse“ von Elena Walch ist ein Kleinod von selten dagewesenem Karat. Zu gleichen Teilen und zum selben Zeitpunkt werden Lagrein, Petit Verdot, Syrah, Merlot und Cabernet Sauvignon gelesen und weiterverarbeitet. Nach der zehntägigen Maischegärung im Stahltank erfolgt der Säureabbau im Holzfass. Anschließend wird der Wein auf Barriques gezogen, wo er 18 Monate reift, bevor eine weitere, ausgedehnte Flaschenlagerung folgt. Die „Kermesse“ lüftet ihren purpurnen Mantel und entfaltet ein komplexes Duftspiel mit viel Tiefgang. Edelwürze von Tabak und Schokolade umarmt die tiefe Süße der Waldfrüchte und der getrockneten Feigen. Die Fasslagerung tut sich am Gaumen als elegantes Rauch- und Vanillearoma kund, das von dem kräftigen Körper und der schönen Gerbstoffstruktur hervorragend getragen wird. Elegant, eindrucksvoll und von reizvoller Würze klingt die „Kermesse“ lange nach. Eine beeindruckende Cuvée mit viel Potenzial auch als Speisebegleitung. Besonders zu rotem Fleisch und gereiftem Käse entfaltet sie ihren Charakter vortrefflich.

Schon gewusst: Die „Kermesse“ ist ein wahrer Grund zum Feiern. Nicht nur weil ihr Name eng mit dem Wort Kirmes, dem regionalen Ausdruck für Volksfest oder Rummel verwandt ist. Sondern vor allem weil sie Jahrgang für Jahrgang Höchstnoten vonseiten einiger der namhaftesten Weinkritiker und Fachjournalen abstaubt – darunter solche Koryphäen wie Robert Parker und erhabene Institutionen wie das Annuario dei migliori vini italiani von Luca Maroni.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cuvée Rot "Gneis" Cuvée Rot "Gneis" CASTEL JUVAL UNTERORTL CASTEL JUVAL UNTERORTL
Der Wein hat einen fruchtigen Geruch wie Sauerkirschen und Brombeeren, im Mund angenehm strukturierende Tannine und einen saftigen, anhaltenden Abgang. Empfohlen zu rustikalen Speisen und Pastagerichten. Grösster Trinkspass jung oder...
0.75 l
CHF 24.70
1
-
+
Blauburgunder "Kunstwerk der Natur" 2015 Blauburgunder "Kunstwerk der... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
helles rubinrot, Duft nach schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren und Leder, am Gaumen Pflaumen und reife Brombeeren, frische Tannine, intensiv, kraftvoll, anhaltend.
0.75 l
CHF 48.80
1
-
+
Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Brillantes Rubin mit leichten granatroten Reflexen. In der Nase komplexe Fruchtaromen aber auch würzige Komponenten wie Schokolade und Sandelholz. Am Gaumen kraftvoll und elegant mit gut eingebundenen, weichen Tanninen.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Cabernet Merlot Centa 2013 Cabernet Merlot Centa 2013 Weingut Milla Milla
Dieser komplexe und vollmundige Wein besticht durch samtige Tannine, eine ausgeprägte Fülle und durch sein harmonisches Finale. Im Milla treffen beerige Aromen auf elegante Lebendigkeit mit langem Abgang.
0.75 l
CHF 24.75
1
-
+
Lagrein Riserva Gries 2016 Lagrein Riserva Gries 2016 Weingut Schmid Oberrautner Schmid Oberrautner
Der Lagrein Riserva des Weinguts Oberrautner hat eine fast violette Farbe. Im Bukett erinnert der Wein an Veilchen, Brombeeren und Sauerkirschen gepaart mit leichten Röstaromen wie Kaffee und Schokolade. Am Gaumen präsentiert sich der...
0.75 l
CHF 36.35
1
-
+
Grappa Lagrein Monovitigno Grappa Lagrein Monovitigno RONER AG RONER AG
Grappa aus reinen Lagrein Trestern. Duft: Fruchtig; Geschmack: Rund – Vollmundig; Organoleptische Beschreibung: Starke Zartbitterschokolade, rote Früchte.
0.7 l
CHF 52.20
1
-
+
Cabernet Merlot "Milla" 2015 Cabernet Merlot "Milla" 2015 Weingut Milla Milla
Der Cabernet Merlot Milla enthällt drei verschiedene Sorten (35% Cabernet Sauvignon, 25% Cabernet Franc, 40% Merlot).
0.75 l
CHF 49.00
1
-
+
Beschreibung
Ein Wein von Welt der in seiner Heimat fußt, exklusiv und doch gefällig: Die Cuvée „Kermesse“ von Elena Walch ist ein Kleinod von selten dagewesenem Karat. Zu gleichen Teilen und zum selben Zeitpunkt werden Lagrein, Petit Verdot, Syrah, Merlot und Cabernet Sauvignon gelesen und weiterverarbeitet. Nach der zehntägigen Maischegärung im Stahltank erfolgt der Säureabbau im Holzfass. Anschließend wird der Wein auf Barriques gezogen, wo er 18 Monate reift, bevor eine weitere, ausgedehnte Flaschenlagerung folgt. Die „Kermesse“ lüftet ihren purpurnen Mantel und entfaltet ein komplexes Duftspiel mit viel Tiefgang. Edelwürze von Tabak und Schokolade umarmt die tiefe Süße der Waldfrüchte und der getrockneten Feigen. Die Fasslagerung tut sich am Gaumen als elegantes Rauch- und Vanillearoma kund, das von dem kräftigen Körper und der schönen Gerbstoffstruktur hervorragend getragen wird. Elegant, eindrucksvoll und von reizvoller Würze klingt die „Kermesse“ lange nach. Eine beeindruckende Cuvée mit viel Potenzial auch als Speisebegleitung. Besonders zu rotem Fleisch und gereiftem Käse entfaltet sie ihren Charakter vortrefflich.

Schon gewusst: Die „Kermesse“ ist ein wahrer Grund zum Feiern. Nicht nur weil ihr Name eng mit dem Wort Kirmes, dem regionalen Ausdruck für Volksfest oder Rummel verwandt ist. Sondern vor allem weil sie Jahrgang für Jahrgang Höchstnoten vonseiten einiger der namhaftesten Weinkritiker und Fachjournalen abstaubt – darunter solche Koryphäen wie Robert Parker und erhabene Institutionen wie das Annuario dei migliori vini italiani von Luca Maroni.
Inhalt: 0.75 l (CHF 97.33 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 73.00

Auf Lager, Zustellung in. 4-8 Werktage

Gebiet

Unterland

Weintyp

Rotwein

Rebsorte

Cuvée Rot

Alkoholgehalt

13.5%

Passt zu

dunkles Fleisch und Wild, gereifter Käse

Prämierungen
TextbausteinWert
Vegan
Alle als "Vegan" gekennzeichnete Produkte sind frei von tierischen Zutaten/Bestandteilen.
Beschreibung
Ein Wein von Welt der in seiner Heimat fußt, exklusiv und doch gefällig: Die Cuvée „Kermesse“ von Elena Walch ist ein Kleinod von selten dagewesenem Karat. Zu gleichen Teilen und zum selben Zeitpunkt werden Lagrein, Petit Verdot, Syrah, Merlot und Cabernet Sauvignon gelesen und weiterverarbeitet. Nach der zehntägigen Maischegärung im Stahltank erfolgt der Säureabbau im Holzfass. Anschließend wird der Wein auf Barriques gezogen, wo er 18 Monate reift, bevor eine weitere, ausgedehnte Flaschenlagerung folgt. Die „Kermesse“ lüftet ihren purpurnen Mantel und entfaltet ein komplexes Duftspiel mit viel Tiefgang. Edelwürze von Tabak und Schokolade umarmt die tiefe Süße der Waldfrüchte und der getrockneten Feigen. Die Fasslagerung tut sich am Gaumen als elegantes Rauch- und Vanillearoma kund, das von dem kräftigen Körper und der schönen Gerbstoffstruktur hervorragend getragen wird. Elegant, eindrucksvoll und von reizvoller Würze klingt die „Kermesse“ lange nach. Eine beeindruckende Cuvée mit viel Potenzial auch als Speisebegleitung. Besonders zu rotem Fleisch und gereiftem Käse entfaltet sie ihren Charakter vortrefflich.

Schon gewusst: Die „Kermesse“ ist ein wahrer Grund zum Feiern. Nicht nur weil ihr Name eng mit dem Wort Kirmes, dem regionalen Ausdruck für Volksfest oder Rummel verwandt ist. Sondern vor allem weil sie Jahrgang für Jahrgang Höchstnoten vonseiten einiger der namhaftesten Weinkritiker und Fachjournalen abstaubt – darunter solche Koryphäen wie Robert Parker und erhabene Institutionen wie das Annuario dei migliori vini italiani von Luca Maroni.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cuvée Rot "Gneis" Cuvée Rot "Gneis" CASTEL JUVAL UNTERORTL CASTEL JUVAL UNTERORTL
Der Wein hat einen fruchtigen Geruch wie Sauerkirschen und Brombeeren, im Mund angenehm strukturierende Tannine und einen saftigen, anhaltenden Abgang. Empfohlen zu rustikalen Speisen und Pastagerichten. Grösster Trinkspass jung oder...
0.75 l
CHF 24.70
1
-
+
Blauburgunder "Kunstwerk der Natur" 2015 Blauburgunder "Kunstwerk der... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
helles rubinrot, Duft nach schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren und Leder, am Gaumen Pflaumen und reife Brombeeren, frische Tannine, intensiv, kraftvoll, anhaltend.
0.75 l
CHF 48.80
1
-
+
Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Brillantes Rubin mit leichten granatroten Reflexen. In der Nase komplexe Fruchtaromen aber auch würzige Komponenten wie Schokolade und Sandelholz. Am Gaumen kraftvoll und elegant mit gut eingebundenen, weichen Tanninen.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Cabernet Merlot Centa 2013 Cabernet Merlot Centa 2013 Weingut Milla Milla
Dieser komplexe und vollmundige Wein besticht durch samtige Tannine, eine ausgeprägte Fülle und durch sein harmonisches Finale. Im Milla treffen beerige Aromen auf elegante Lebendigkeit mit langem Abgang.
0.75 l
CHF 24.75
1
-
+
Lagrein Riserva Gries 2016 Lagrein Riserva Gries 2016 Weingut Schmid Oberrautner Schmid Oberrautner
Der Lagrein Riserva des Weinguts Oberrautner hat eine fast violette Farbe. Im Bukett erinnert der Wein an Veilchen, Brombeeren und Sauerkirschen gepaart mit leichten Röstaromen wie Kaffee und Schokolade. Am Gaumen präsentiert sich der...
0.75 l
CHF 36.35
1
-
+
Grappa Lagrein Monovitigno Grappa Lagrein Monovitigno RONER AG RONER AG
Grappa aus reinen Lagrein Trestern. Duft: Fruchtig; Geschmack: Rund – Vollmundig; Organoleptische Beschreibung: Starke Zartbitterschokolade, rote Früchte.
0.7 l
CHF 52.20
1
-
+
Cabernet Merlot "Milla" 2015 Cabernet Merlot "Milla" 2015 Weingut Milla Milla
Der Cabernet Merlot Milla enthällt drei verschiedene Sorten (35% Cabernet Sauvignon, 25% Cabernet Franc, 40% Merlot).
0.75 l
CHF 49.00
1
-
+
Beschreibung
Ein Wein von Welt der in seiner Heimat fußt, exklusiv und doch gefällig: Die Cuvée „Kermesse“ von Elena Walch ist ein Kleinod von selten dagewesenem Karat. Zu gleichen Teilen und zum selben Zeitpunkt werden Lagrein, Petit Verdot, Syrah, Merlot und Cabernet Sauvignon gelesen und weiterverarbeitet. Nach der zehntägigen Maischegärung im Stahltank erfolgt der Säureabbau im Holzfass. Anschließend wird der Wein auf Barriques gezogen, wo er 18 Monate reift, bevor eine weitere, ausgedehnte Flaschenlagerung folgt. Die „Kermesse“ lüftet ihren purpurnen Mantel und entfaltet ein komplexes Duftspiel mit viel Tiefgang. Edelwürze von Tabak und Schokolade umarmt die tiefe Süße der Waldfrüchte und der getrockneten Feigen. Die Fasslagerung tut sich am Gaumen als elegantes Rauch- und Vanillearoma kund, das von dem kräftigen Körper und der schönen Gerbstoffstruktur hervorragend getragen wird. Elegant, eindrucksvoll und von reizvoller Würze klingt die „Kermesse“ lange nach. Eine beeindruckende Cuvée mit viel Potenzial auch als Speisebegleitung. Besonders zu rotem Fleisch und gereiftem Käse entfaltet sie ihren Charakter vortrefflich.

Schon gewusst: Die „Kermesse“ ist ein wahrer Grund zum Feiern. Nicht nur weil ihr Name eng mit dem Wort Kirmes, dem regionalen Ausdruck für Volksfest oder Rummel verwandt ist. Sondern vor allem weil sie Jahrgang für Jahrgang Höchstnoten vonseiten einiger der namhaftesten Weinkritiker und Fachjournalen abstaubt – darunter solche Koryphäen wie Robert Parker und erhabene Institutionen wie das Annuario dei migliori vini italiani von Luca Maroni.
Details zum Produzenten

Castel Ringberg ist die wichtigste Weinlage von Elena Walch. Hoch über dem Kalterer See, im Herzen des Südtiroler Weinbaus gelegen, gilt das Klima hier auf rund 300 m Meereshöhe als besonders mild. Die kalkhaltigen Böden sind eher karg was für die Rebe ein Ansporn ist! Das Schloss selbst wurde von der österreichischen Monarchendynastie der Habsburger 1620 im damals für Edelansitze modischen, italienischen Renaissance- Stil als Jagdschloss erbaut. Heute ist es Sitz eines führenden Restaurants. Im Weinberg um Castel Ringberg werden u.a. auch drei Riserva Weine angebaut: der im Barrique ausgebaute Chardonnay, an den internationalen Chardonnay- Stil anlehnend, weiters der Lagrein aus der autoktonen Rebsorte Südtirols und der Cabernet Sauvignon. Alle drei Weine bleiben lange im kleinen Holzfass. Es gibt für alle drei Riserva Weine eine ganze Liste von nationalen wie internationalen Auszeichnungen.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen
Genusspaket "Pur Swiss" Genusspaket "Pur Swiss" PUR ALPS PUR ALPS
Inhalt: Bergblütenhonig Jenny & Jonas 250g Balsamico - Essig Casa di Mattoni 200ml Farbenfrohes Kräutersalz Adelheid Maria Herzog 75g Nusstorte BIO Knospe Meier Beck 420g Vollkornpolenta weiss Terreni alla Maggia 500g...
1 Paket(e)
ab CHF 123.00
1
-
+
Merlot Lagrein "Graf von Meran" 2018 Merlot Lagrein "Graf von... Kellerei Meran Burggräfler Meran Burggräfler
Die Cuvée aus Merlot und Lagrein verbindet die Vorteile der autochthonen Südtiroler Rebsorte Lagrein mit dem internationalen Superstar Merlot. Es ergibt sich ein Wein mit Aromen von Waldbeeren, Vanille und Kaffee, der am Gaumen mit...
0.75 l
CHF 24.35
1
-
+
Cuvée Weiss "Kitz" 2019 Cuvée Weiss "Kitz" 2019 Weingut Hans Rottensteiner Hans Rottensteiner
Charmant, lebhaft und aromatisch - mit diesen Eigenschaften überzeugt die Cuvée „Kitz“ des Weinguts Hans Rottensteiner. Die weiße Cuvée wird aus einem Verschnitt der Rebsorten Sauvignon, Weißburgunder, Pinot Grigio und Chardonnay...
0.75 l
CHF 11.95
1
-
+
Cuvée Weiß "Ewa" 2019 Cuvée Weiß "Ewa" 2019 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Eleganz und Jugend harmonieren in der Cuvée „Ewa“ von Elena Walch genauso gut wie ein sommerlicher Feierabend und der Wein selbst. Die 60 % Gewürztraminer, 20 % Müller Thurgau und 20 % Chardonnay bestehen ausschließlich aus...
0.75 l
CHF 20.35
1
-
+
Cuvée Rot "Col de Rey" 2015 Cuvée Rot "Col de Rey" 2015 Weingut Laimburg Laimburg
Mit der Cuvée „Col de Réy“  stellt das Landesweingut Laimburg seine Meisterfertigkeit in der Kreation hochkomplexer Verschnitte unter Beweis. Aus 50 % Merlot und gleichen Anteilen Petit Verdot und Tannat bestehend fließt nach 20 Monaten...
0.75 l
CHF 53.85
1
-
+
Blauburgunder 2018 Blauburgunder 2018 Weingut Plonerhof Plonerhof
Faszinierender Rotwein mit delikater Frucht, feinen Aromen nach würzigen Waldbeeren und einem Hauch von Röstaromen. Überzeugendes unvergessliches Trinkerlebnis begleitet von samtiger Fülle und Finesse.
0.75 l
CHF 27.30
1
-
+
Merlot Riserva "Passion" 6-er Kiste 2016 Merlot Riserva "Passion" 6-er... Kellerei St. Pauls St. Pauls
Ein anmutiger und eleganter Rotwein in rubinroter Farbe, welcher sich durch seinen fruchtigen und körperreichen Charakter auszeichnet. Im Geschmack ist der Merlot Riserva Passion sehr vollmundig, würzig, mit einer ausgewogenen...
1 g
CHF 348.60
1
-
+
Blauburgunder "Mason Di Mason" Bio 2017 Blauburgunder "Mason Di... MANINCOR GMBH... MANINCOR GMBH...
Kein Wein für jeden Tag, denn er braucht Aufmerksamkeit und liebt es, während eines Festes im Mittelpunkt zu stehen oder auch alleine genossen zu werden: Das ist der Blauburgunder „Mason di Mason“ des Weinguts Manincor in Kaltern....
0.75 l
CHF 87.50
1
-
+
Grappa Uva viva Grappa Uva viva MEREGALLI GIUSEPPE SRL MEREGALLI GIUSEPPE SRL
Dieser Traubenbrand wirkt frühlingshaft, frisch und lieblich. Sein Aroma erinnert an Orangenblüte, Birnen und Aprikosen.
0.7 l
CHF 49.85
1
-
+
Grappa Sarpa Barrique Grappa Sarpa Barrique MEREGALLI GIUSEPPE SRL MEREGALLI GIUSEPPE SRL
Dieser fruchtbetonte Grappa präsentiert sich frisch, knackig, elegant. Im Abgang wirkt er körperreich, würzig, rund und harmonisch.
0.7 l
CHF 43.05
1
-
+
Grappa Blauburgunder Grappa Blauburgunder CASTEL JUVAL UNTERORTL CASTEL JUVAL UNTERORTL
schokoladig sowie angenehm voll
0.5 l
CHF 41.65
1
-
+
Grappa Weissburgunder Grappa Weissburgunder CASTEL JUVAL UNTERORTL CASTEL JUVAL UNTERORTL
ein-fruchtig, angenehm und klassisch
0.5 l
CHF 41.65
1
-
+
Cabernet Merlot "Milla" 2015 Cabernet Merlot "Milla" 2015 Weingut Milla Milla
Der Cabernet Merlot Milla enthällt drei verschiedene Sorten (35% Cabernet Sauvignon, 25% Cabernet Franc, 40% Merlot).
0.75 l
CHF 49.00
1
-
+
Grappa Weissburgunder 12 Monate Grappa Weissburgunder 12 Monate RONER AG RONER AG
In verschiedenen Holzfässern gealterte Grappa aus reinen Weissburgunder Trester. Duft: Blumig; Geschmack: Lieblich, Rund – Vollmundig; Organoleptische Beschreibung: feine Apfelnote, fruchtige Kirschnote des Holzes
0.7 l
CHF 87.25
1
-
+
Grappa / Treber Classic Grappa / Treber Classic Alfons Walcher Alfons Walcher
Eine Cuveè gehaltvoller roter Traubensorten bildet die Grundlage für die Grappa Premium Turmhof. Wohlriechende, feine und milde Grappa.
1 l
CHF 33.95
1
-
+
Cuvée Weiß "Trias" 2017 Cuvée Weiß "Trias" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Aller guten Dinge sind drei: Bei der Weißen Cuvée "Trias"aus dem Hause Niedrist sind diese Dinge Chardonnay, Petit Manseng und Manzoni Bianco. Der Löwenanteil an Chardonnay wird im Eichenfass vergoren und vor der gut halbjährigen...
0.75 l
CHF 35.95
1
-
+
Blauburgunder Riserva 2016 Blauburgunder Riserva 2016 Weingut Niedrist Niedrist
0.75 l
CHF 47.50
1
-
+
Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Brillantes Rubin mit leichten granatroten Reflexen. In der Nase komplexe Fruchtaromen aber auch würzige Komponenten wie Schokolade und Sandelholz. Am Gaumen kraftvoll und elegant mit gut eingebundenen, weichen Tanninen.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
Cuvée Rot "Gneis" Cuvée Rot "Gneis" CASTEL JUVAL UNTERORTL CASTEL JUVAL UNTERORTL
Der Wein hat einen fruchtigen Geruch wie Sauerkirschen und Brombeeren, im Mund angenehm strukturierende Tannine und einen saftigen, anhaltenden Abgang. Empfohlen zu rustikalen Speisen und Pastagerichten. Grösster Trinkspass jung oder...
0.75 l
CHF 24.70
1
-
+