HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Merlot 2016
Beschreibung
Der Merlot von Elena Walch ist Beweis dafür, dass die Rebe aus Bordeaux auch auf Südtiroler Boden ihre volle Pracht entfalten kann. Der Most der gepressten Trauben durchläuft eine zehntägige Maischegärung. Ausgebaut wird der Wein anschließend teils in mittelgroßen Fässern mit 22 hl Füllvolumen, und teils in großen Fässern mit 80 hl Kapazität – beide Fasstypen sind aus französischer Eiche aus Allier und aus slawonischer Eiche gefertigt. Ein strahlendes Granatrot trägt der Merlot ins Glas. Sein Bukett ist von fruchtigen Aromen geprägt, Beerenduft wird von Würznoten begleitet, eine zarte Ahnung von Schokolade kommt hinzu. Am Gaumen zeigt sich der ausgeprägte Körper des Merlots, füllig, elegant und von schöner Weichheit, ohne dabei auf eine kernige Struktur zu verzichten. Ein stolzer Bordelaiser, dessen Intensität im Abgang lange spürbar ist. Die Begleitung eines Merlots zu Wild- und Fleischgerichten, sowie zu gereiftem Käse erfolgt geradezu instinktiv: Durch seine Fülle und seine griffigen Gerbstoffe veredelt und betont er die Herzhaftigkeit dieser Speisen in äußerts eleganter Manier.

Schon gewusst: Seit rund 130 Jahren wird der Merlot in Südtirol angebaut und gestaltet seit jeher das Antlitz der Südtiroler Weinkultur mit. Der ursprüngliche Franzose findet auf den kalkhaltigen Lehm- und Sandböden des Überetsch und des Unterlands ausgezeichnete Wachstumsbedingungen. Die Tallagen auf 200-400 m.ü.M. des Weinguts Elena Walch sind hierfür wie geschaffen.
Inhaltsstoffe
Restzucker: 2,2 g/l; Gestamtsäure: 5,10 g/l
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Merlot Riserva "Siebeneich" 2015 Merlot Riserva "Siebeneich" 2015 Kellerei Bozen Bozen
An den sanften Hängen rund um die Bozner Talsohle gedeihen auf den warmen Böden aus Quarzporphyr erstklassige Rotweintrauben. Der daraus gekelterte Wein wird infolge der Rotweingärung im Holzfass, zuerst in Barriques und anschließend im...
0.75 l
CHF 47.50
1
-
+
Cabernet Sauvignon "Turmhof" 2016 Cabernet Sauvignon "Turmhof"... Tiefenbrunner Tiefenbrunner
Im Gaumen zeigt sich dieser Wein voll und breit mit gut eingebauten Tanninen, die ihm Kraft und Struktur verleihen. Der reiche, volle Körper mit guter Balance zwischen reifer Frucht und Gerbstoffen unterstreicht den harmonischen...
0.75 l
CHF 25.60
1
-
+
Merlot 2015 Merlot 2015 Weingut Popphof Popphof
Der Merlot vom Popphof erinnert vom Geschmack an Amarenakirschen. Dieser kräftige Wein ist komplex im Trunk, süßlich und anhaltend.
0.75 l
CHF 26.45
1
-
+
Blauburgunder "Mazzon" 2014 Blauburgunder "Mazzon" 2014 Weingut Bruno Gottardi Bruno Gottardi
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 37.20
1
-
+
Cuvée Rot "Gneis" Cuvée Rot "Gneis" Weingut Unterortl Unterortl
Der Wein hat einen fruchtigen Geruch wie Sauerkirschen und Brombeeren, im Mund angenehm strukturierende Tannine und einen saftigen, anhaltenden Abgang. Empfohlen zu rustikalen Speisen und Pastagerichten. Grösster Trinkspass jung oder...
0.75 l
CHF 24.70
1
-
+
Cuvée Rot "Castel Campan" Bio 2015 Cuvée Rot "Castel Campan" Bio... MANINCOR GMBH... MANINCOR GMBH...
Der „Castel Campan“ des Weinguts Manincor hat eine leuchtende, dunkle purpurrote Farbe. Sein Bukett erinnert an roten und schwarzen Beeren, orientalischen Gewürzen, Leder und Tabak. Mächtige Tannine geben dem Wein eine dichte Struktur,...
0.75 l
CHF 89.60
1
-
+
Blauburgunder "Kunstwerk der Natur" 2015 Blauburgunder "Kunstwerk der... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
helles rubinrot, Duft nach schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren und Leder, am Gaumen Pflaumen und reife Brombeeren, frische Tannine, intensiv, kraftvoll, anhaltend.
0.75 l
CHF 48.80
1
-
+
Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Brillantes Rubin mit leichten granatroten Reflexen. In der Nase komplexe Fruchtaromen aber auch würzige Komponenten wie Schokolade und Sandelholz. Am Gaumen kraftvoll und elegant mit gut eingebundenen, weichen Tanninen.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
Beschreibung
Der Merlot von Elena Walch ist Beweis dafür, dass die Rebe aus Bordeaux auch auf Südtiroler Boden ihre volle Pracht entfalten kann. Der Most der gepressten Trauben durchläuft eine zehntägige Maischegärung. Ausgebaut wird der Wein anschließend teils in mittelgroßen Fässern mit 22 hl Füllvolumen, und teils in großen Fässern mit 80 hl Kapazität – beide Fasstypen sind aus französischer Eiche aus Allier und aus slawonischer Eiche gefertigt. Ein strahlendes Granatrot trägt der Merlot ins Glas. Sein Bukett ist von fruchtigen Aromen geprägt, Beerenduft wird von Würznoten begleitet, eine zarte Ahnung von Schokolade kommt hinzu. Am Gaumen zeigt sich der ausgeprägte Körper des Merlots, füllig, elegant und von schöner Weichheit, ohne dabei auf eine kernige Struktur zu verzichten. Ein stolzer Bordelaiser, dessen Intensität im Abgang lange spürbar ist. Die Begleitung eines Merlots zu Wild- und Fleischgerichten, sowie zu gereiftem Käse erfolgt geradezu instinktiv: Durch seine Fülle und seine griffigen Gerbstoffe veredelt und betont er die Herzhaftigkeit dieser Speisen in äußerts eleganter Manier.

Schon gewusst: Seit rund 130 Jahren wird der Merlot in Südtirol angebaut und gestaltet seit jeher das Antlitz der Südtiroler Weinkultur mit. Der ursprüngliche Franzose findet auf den kalkhaltigen Lehm- und Sandböden des Überetsch und des Unterlands ausgezeichnete Wachstumsbedingungen. Die Tallagen auf 200-400 m.ü.M. des Weinguts Elena Walch sind hierfür wie geschaffen.
Restzucker: 2,2 g/l; Gestamtsäure: 5,10 g/l
Inhalt: 0.75 l (CHF 25.87 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 19.40

Auf Lager, Zustellung in. 4-8 Werktage

Gebiet

Unterland

Rebsorte

Merlot

Alkoholgehalt

13.5%

Passt zu

dunkles Fleisch und Wild, gereifter Käse

Beschreibung
Der Merlot von Elena Walch ist Beweis dafür, dass die Rebe aus Bordeaux auch auf Südtiroler Boden ihre volle Pracht entfalten kann. Der Most der gepressten Trauben durchläuft eine zehntägige Maischegärung. Ausgebaut wird der Wein anschließend teils in mittelgroßen Fässern mit 22 hl Füllvolumen, und teils in großen Fässern mit 80 hl Kapazität – beide Fasstypen sind aus französischer Eiche aus Allier und aus slawonischer Eiche gefertigt. Ein strahlendes Granatrot trägt der Merlot ins Glas. Sein Bukett ist von fruchtigen Aromen geprägt, Beerenduft wird von Würznoten begleitet, eine zarte Ahnung von Schokolade kommt hinzu. Am Gaumen zeigt sich der ausgeprägte Körper des Merlots, füllig, elegant und von schöner Weichheit, ohne dabei auf eine kernige Struktur zu verzichten. Ein stolzer Bordelaiser, dessen Intensität im Abgang lange spürbar ist. Die Begleitung eines Merlots zu Wild- und Fleischgerichten, sowie zu gereiftem Käse erfolgt geradezu instinktiv: Durch seine Fülle und seine griffigen Gerbstoffe veredelt und betont er die Herzhaftigkeit dieser Speisen in äußerts eleganter Manier.

Schon gewusst: Seit rund 130 Jahren wird der Merlot in Südtirol angebaut und gestaltet seit jeher das Antlitz der Südtiroler Weinkultur mit. Der ursprüngliche Franzose findet auf den kalkhaltigen Lehm- und Sandböden des Überetsch und des Unterlands ausgezeichnete Wachstumsbedingungen. Die Tallagen auf 200-400 m.ü.M. des Weinguts Elena Walch sind hierfür wie geschaffen.
Inhaltsstoffe
Restzucker: 2,2 g/l; Gestamtsäure: 5,10 g/l
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Merlot Riserva "Siebeneich" 2015 Merlot Riserva "Siebeneich" 2015 Kellerei Bozen Bozen
An den sanften Hängen rund um die Bozner Talsohle gedeihen auf den warmen Böden aus Quarzporphyr erstklassige Rotweintrauben. Der daraus gekelterte Wein wird infolge der Rotweingärung im Holzfass, zuerst in Barriques und anschließend im...
0.75 l
CHF 47.50
1
-
+
Cabernet Sauvignon "Turmhof" 2016 Cabernet Sauvignon "Turmhof"... Tiefenbrunner Tiefenbrunner
Im Gaumen zeigt sich dieser Wein voll und breit mit gut eingebauten Tanninen, die ihm Kraft und Struktur verleihen. Der reiche, volle Körper mit guter Balance zwischen reifer Frucht und Gerbstoffen unterstreicht den harmonischen...
0.75 l
CHF 25.60
1
-
+
Merlot 2015 Merlot 2015 Weingut Popphof Popphof
Der Merlot vom Popphof erinnert vom Geschmack an Amarenakirschen. Dieser kräftige Wein ist komplex im Trunk, süßlich und anhaltend.
0.75 l
CHF 26.45
1
-
+
Blauburgunder "Mazzon" 2014 Blauburgunder "Mazzon" 2014 Weingut Bruno Gottardi Bruno Gottardi
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
CHF 37.20
1
-
+
Cuvée Rot "Gneis" Cuvée Rot "Gneis" Weingut Unterortl Unterortl
Der Wein hat einen fruchtigen Geruch wie Sauerkirschen und Brombeeren, im Mund angenehm strukturierende Tannine und einen saftigen, anhaltenden Abgang. Empfohlen zu rustikalen Speisen und Pastagerichten. Grösster Trinkspass jung oder...
0.75 l
CHF 24.70
1
-
+
Cuvée Rot "Castel Campan" Bio 2015 Cuvée Rot "Castel Campan" Bio... MANINCOR GMBH... MANINCOR GMBH...
Der „Castel Campan“ des Weinguts Manincor hat eine leuchtende, dunkle purpurrote Farbe. Sein Bukett erinnert an roten und schwarzen Beeren, orientalischen Gewürzen, Leder und Tabak. Mächtige Tannine geben dem Wein eine dichte Struktur,...
0.75 l
CHF 89.60
1
-
+
Blauburgunder "Kunstwerk der Natur" 2015 Blauburgunder "Kunstwerk der... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
helles rubinrot, Duft nach schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren und Leder, am Gaumen Pflaumen und reife Brombeeren, frische Tannine, intensiv, kraftvoll, anhaltend.
0.75 l
CHF 48.80
1
-
+
Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Brillantes Rubin mit leichten granatroten Reflexen. In der Nase komplexe Fruchtaromen aber auch würzige Komponenten wie Schokolade und Sandelholz. Am Gaumen kraftvoll und elegant mit gut eingebundenen, weichen Tanninen.
0.75 l
CHF 26.65
1
-
+
Beschreibung
Der Merlot von Elena Walch ist Beweis dafür, dass die Rebe aus Bordeaux auch auf Südtiroler Boden ihre volle Pracht entfalten kann. Der Most der gepressten Trauben durchläuft eine zehntägige Maischegärung. Ausgebaut wird der Wein anschließend teils in mittelgroßen Fässern mit 22 hl Füllvolumen, und teils in großen Fässern mit 80 hl Kapazität – beide Fasstypen sind aus französischer Eiche aus Allier und aus slawonischer Eiche gefertigt. Ein strahlendes Granatrot trägt der Merlot ins Glas. Sein Bukett ist von fruchtigen Aromen geprägt, Beerenduft wird von Würznoten begleitet, eine zarte Ahnung von Schokolade kommt hinzu. Am Gaumen zeigt sich der ausgeprägte Körper des Merlots, füllig, elegant und von schöner Weichheit, ohne dabei auf eine kernige Struktur zu verzichten. Ein stolzer Bordelaiser, dessen Intensität im Abgang lange spürbar ist. Die Begleitung eines Merlots zu Wild- und Fleischgerichten, sowie zu gereiftem Käse erfolgt geradezu instinktiv: Durch seine Fülle und seine griffigen Gerbstoffe veredelt und betont er die Herzhaftigkeit dieser Speisen in äußerts eleganter Manier.

Schon gewusst: Seit rund 130 Jahren wird der Merlot in Südtirol angebaut und gestaltet seit jeher das Antlitz der Südtiroler Weinkultur mit. Der ursprüngliche Franzose findet auf den kalkhaltigen Lehm- und Sandböden des Überetsch und des Unterlands ausgezeichnete Wachstumsbedingungen. Die Tallagen auf 200-400 m.ü.M. des Weinguts Elena Walch sind hierfür wie geschaffen.
Restzucker: 2,2 g/l; Gestamtsäure: 5,10 g/l
Details zum Produzenten

Castel Ringberg ist die wichtigste Weinlage von Elena Walch. Hoch über dem Kalterer See, im Herzen des Südtiroler Weinbaus gelegen, gilt das Klima hier auf rund 300 m Meereshöhe als besonders mild. Die kalkhaltigen Böden sind eher karg was für die Rebe ein Ansporn ist! Das Schloss selbst wurde von der österreichischen Monarchendynastie der Habsburger 1620 im damals für Edelansitze modischen, italienischen Renaissance- Stil als Jagdschloss erbaut. Heute ist es Sitz eines führenden Restaurants. Im Weinberg um Castel Ringberg werden u.a. auch drei Riserva Weine angebaut: der im Barrique ausgebaute Chardonnay, an den internationalen Chardonnay- Stil anlehnend, weiters der Lagrein aus der autoktonen Rebsorte Südtirols und der Cabernet Sauvignon. Alle drei Weine bleiben lange im kleinen Holzfass. Es gibt für alle drei Riserva Weine eine ganze Liste von nationalen wie internationalen Auszeichnungen.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen
Merlot Riserva Vigna "Kastelaz" 2015 Merlot Riserva Vigna... Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Ein französischer Charmeur in einzigartiger Südtiroler Kluft: Der Merlot Riserva Vigna „Kastelaz“ von Elena Walch ist ein Juwel, geschürft aus einem der erlesensten Rebberge des Landes. Sorgfältig werden die Trauben handverlesen und...
0.75 l
CHF 53.20
1
-
+
Conchiglie Dinkelmehl Bio Conchiglie Dinkelmehl Bio Pastalpina Pastalpina
Alexander, Produzent von Pastalpina, nennt diese liebevoll "Pestoschaufel", denn für das eignet sich diese Nudel wohl am besten. Ob mit Basilikum- oder Tomatenpesto, probieren Sie doch einfach aus was Ihre liebste Kombination ist.
300 g
CHF 6.40
1
-
+
Merlot Riserva "Gant" 2016 Merlot Riserva "Gant" 2016 Kellerei Andrian Andrian
Der Merlot Gant der Kellerei Andrian mit seiner kräftigen rubin- bis granatroten Farbe besitzt einen nach reifen und getrockneten Früchten riechenden Duft, der an Zwetschgen und Johannisbeeren erinnert. Sein "Körper" ist dicht und...
0.75 l
CHF 45.75
1
-
+
Pinot Grigio Vigna "Castel Ringberg" 2017 Pinot Grigio Vigna "Castel... Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Der Pinot Grigio Vigna „Castel Ringberg“ von Elena Walch ist ein Weißwein, der aus den alpin-mediterranen Wurzeln seinen Trumpf macht. Die Trauben werden sanft gepresst und der Löwenanteil des Mostes im Edelstahltank vergoren, die...
0.75 l
CHF 29.85
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2013 Cabernet Sauvignon Riserva... Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Im Gaumen besticht dieser Wein durch großes Potenzial, saftige Gerbstoffe, kernige Fülle, Dichte und Struktur sowie durch einen lang anhaltenden Abgang.
0.75 l
CHF 55.30
1
-
+