-> Versandkostenfrei ab 190,00 CHF

Müller Thurgau 2023

Kellerei Andrian

Müller Thurgau 2023
Artikel Nr. 154204
Prämierungen
TextbausteinWert
Beschreibung
Ein angenehm aromatischer und unaufdringlich eleganter Klassiker de Kellerei Andrian: Der Müller Thurgau. Das auf rund 700 m.ü.M. gewachsene Traubengut wird nach einer schonenden Pressung in Edelstahltanks vergoren und reift ebendort circa 6 Monate lang. Der Müller Thurgau füllt das Glas mit einem hellgelben Schimmer und duftet einladend nach tropischen Früchten. Am Gaumen gibt er sich bestimmt, doch nicht übermäßig kräftig und schmeichelt mit schöner Frische und feinen Fruchtakzenten. Ein sehr stimmiger Müller Thurgau, den man gerne als Aperitif oder auch zu leichten Vorspeisen, Fischgerichten und zum Abrunden mittelgereiften Käses servieren darf.

Schon gewusst: Der Müller Thurgau entstand gegen Ende des 19. Jahrhunderts als eine Kreuzung von Riesling und Madeleine Royale. Es war der Botaniker Hermann Müller aus dem schweizerischen Kanton Thurgau, der diese Kreuzung kreierte und ihr folglich auch ihren Namen verlieh. 
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Müller Thurgau "Graun" 2016 Müller Thurgau "Graun" 2016 Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Die markanten Temperaturunterschiede am Ende der Reifeperiode zwischen Tag und Nacht sind maßgeblich, damit sich die Trauben mit intensiven Floral- und Fruchtaromen anreichern.
0.75 l
CHF 29.90
1
-
+
Cuvée Weiss "Glimmer" Cuvée Weiss "Glimmer" Weingut Unterortl Castel Juval Unterortl Castel Juval
A glimmer of hope! Benannt nach dem glänzenden Mineral, bringt die weiße Cuvée „Glimmer“ ordentlich Schwung ins Glas. Ananas und Apfel, umrahmt von Zitrusfrüchten, ja sogar Rhabarbernoten schmücken das Duftbild. Der Verschnitt aus der...
0.75 l
CHF 25.05
1
-
+
Tafelwein Weiss Tafelwein Weiss Burggräfler Weinkellerei Burggräfler Weinkellerei
Dieser saubere, präzise und aromatische Weißburgunder der Burggräfler Weinkellerei ist ein unkomplizierter doch überzeugender Tafelwein. In lichtem Strohgelb und mit angenehm blumigem Duft lädt dieser Weiße gleich zum Probieren ein. Im...
1 l
CHF 13.05
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Cuvée Weiß "Amistar" 2018 Cuvée Weiß "Amistar" 2018 Peter Sölva Peter Sölva
Es ist eine spezielle Weißweincuvèe mit intensiven Aromen im Duft. Er erinnert an exotischen Früchten, leicht nach Honig und ist unterstützt vom Holz. Auch im Trunk finden wir eine Vielseitigkeit zwischen Mineralität und Fülle bzw....
0.75 l
CHF 44.75
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Weissburgunder "Kunst.Stück" 2014 Weissburgunder "Kunst.Stück"... Kellerei Kaltern Kaltern
Der unvergleichlich elegante und ausgewogene Weißburgunder „kunst.stück“ stellt die erste Installation der Prestigereihe der Kellerei Kaltern dar. Ausschließlich die erlesensten Trauben werden zur Herstellung dieser limitierten Edition...
1.5 l
CHF 127.30
1
-
+
Kalterersee "Kunst.Stück" 2016 Kalterersee "Kunst.Stück" 2016 Kellerei Kaltern Kaltern
Von A bis Z ein Meister des Understatements: Der Kalterersee Classico Superiore „kunst.stück“ birgt in seiner Finesse fesselnden Tiefgang. Acht Monate verbringt der elegante Rote im großen Holzfass. Dem kristallklaren Rubinrot...
1.5 l
CHF 127.30
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Riesling 2018 Riesling 2018 Weingut Andi Sölva Andi Sölva
Der Reisling von Andi Sölva ist ein echtes Unikum am Südtiroler Weinparket und überzeugt mit Typizität und Charakter. Der Wein reift zum Teil in großen Eichenfässern und zum Teil in gebrauchten Barriques. Im Glas Strohgelb mit grünen...
0.75 l
CHF 22.95
1
-
+
Weißburgunder "76" bio 2017 Weißburgunder "76" bio 2017 Thomas Niedermayr - Gandberg Thomas Niedermayr - Gandberg
Klassisch und doch außergewöhnlich betritt der sortenreine Weißburgunder „76“ des Weinguts Thomas Niedermayr die Weinbühne! Sein helles Blassgelb bringt das Glas zum Strahlen und sorgt für ein spannendes Duftspiel aus weißer Schokolade,...
0.75 l
CHF 41.75
1
-
+
Beschreibung
Ein angenehm aromatischer und unaufdringlich eleganter Klassiker de Kellerei Andrian: Der Müller Thurgau. Das auf rund 700 m.ü.M. gewachsene Traubengut wird nach einer schonenden Pressung in Edelstahltanks vergoren und reift ebendort circa 6 Monate lang. Der Müller Thurgau füllt das Glas mit einem hellgelben Schimmer und duftet einladend nach tropischen Früchten. Am Gaumen gibt er sich bestimmt, doch nicht übermäßig kräftig und schmeichelt mit schöner Frische und feinen Fruchtakzenten. Ein sehr stimmiger Müller Thurgau, den man gerne als Aperitif oder auch zu leichten Vorspeisen, Fischgerichten und zum Abrunden mittelgereiften Käses servieren darf.

Schon gewusst: Der Müller Thurgau entstand gegen Ende des 19. Jahrhunderts als eine Kreuzung von Riesling und Madeleine Royale. Es war der Botaniker Hermann Müller aus dem schweizerischen Kanton Thurgau, der diese Kreuzung kreierte und ihr folglich auch ihren Namen verlieh. 

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Inhalt: 0.75 l (CHF 20.20 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 15.15

3-8 Tage Lieferzeit

Gebiet

Etschtal

Weintyp

Weißwein

Rebsorte

Müller Thurgau

Alkoholgehalt

12.50%

Passt zu

Aperitif, Fisch, Frischkäse, leichte Vorspeisen

Prämierungen
TextbausteinWert
Beschreibung
Ein angenehm aromatischer und unaufdringlich eleganter Klassiker de Kellerei Andrian: Der Müller Thurgau. Das auf rund 700 m.ü.M. gewachsene Traubengut wird nach einer schonenden Pressung in Edelstahltanks vergoren und reift ebendort circa 6 Monate lang. Der Müller Thurgau füllt das Glas mit einem hellgelben Schimmer und duftet einladend nach tropischen Früchten. Am Gaumen gibt er sich bestimmt, doch nicht übermäßig kräftig und schmeichelt mit schöner Frische und feinen Fruchtakzenten. Ein sehr stimmiger Müller Thurgau, den man gerne als Aperitif oder auch zu leichten Vorspeisen, Fischgerichten und zum Abrunden mittelgereiften Käses servieren darf.

Schon gewusst: Der Müller Thurgau entstand gegen Ende des 19. Jahrhunderts als eine Kreuzung von Riesling und Madeleine Royale. Es war der Botaniker Hermann Müller aus dem schweizerischen Kanton Thurgau, der diese Kreuzung kreierte und ihr folglich auch ihren Namen verlieh. 
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Müller Thurgau "Graun" 2016 Müller Thurgau "Graun" 2016 Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Die markanten Temperaturunterschiede am Ende der Reifeperiode zwischen Tag und Nacht sind maßgeblich, damit sich die Trauben mit intensiven Floral- und Fruchtaromen anreichern.
0.75 l
CHF 29.90
1
-
+
Cuvée Weiss "Glimmer" Cuvée Weiss "Glimmer" Weingut Unterortl Castel Juval Unterortl Castel Juval
A glimmer of hope! Benannt nach dem glänzenden Mineral, bringt die weiße Cuvée „Glimmer“ ordentlich Schwung ins Glas. Ananas und Apfel, umrahmt von Zitrusfrüchten, ja sogar Rhabarbernoten schmücken das Duftbild. Der Verschnitt aus der...
0.75 l
CHF 25.05
1
-
+
Tafelwein Weiss Tafelwein Weiss Burggräfler Weinkellerei Burggräfler Weinkellerei
Dieser saubere, präzise und aromatische Weißburgunder der Burggräfler Weinkellerei ist ein unkomplizierter doch überzeugender Tafelwein. In lichtem Strohgelb und mit angenehm blumigem Duft lädt dieser Weiße gleich zum Probieren ein. Im...
1 l
CHF 13.05
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Cuvée Weiß "Amistar" 2018 Cuvée Weiß "Amistar" 2018 Peter Sölva Peter Sölva
Es ist eine spezielle Weißweincuvèe mit intensiven Aromen im Duft. Er erinnert an exotischen Früchten, leicht nach Honig und ist unterstützt vom Holz. Auch im Trunk finden wir eine Vielseitigkeit zwischen Mineralität und Fülle bzw....
0.75 l
CHF 44.75
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Weissburgunder "Kunst.Stück" 2014 Weissburgunder "Kunst.Stück"... Kellerei Kaltern Kaltern
Der unvergleichlich elegante und ausgewogene Weißburgunder „kunst.stück“ stellt die erste Installation der Prestigereihe der Kellerei Kaltern dar. Ausschließlich die erlesensten Trauben werden zur Herstellung dieser limitierten Edition...
1.5 l
CHF 127.30
1
-
+
Kalterersee "Kunst.Stück" 2016 Kalterersee "Kunst.Stück" 2016 Kellerei Kaltern Kaltern
Von A bis Z ein Meister des Understatements: Der Kalterersee Classico Superiore „kunst.stück“ birgt in seiner Finesse fesselnden Tiefgang. Acht Monate verbringt der elegante Rote im großen Holzfass. Dem kristallklaren Rubinrot...
1.5 l
CHF 127.30
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Riesling 2018 Riesling 2018 Weingut Andi Sölva Andi Sölva
Der Reisling von Andi Sölva ist ein echtes Unikum am Südtiroler Weinparket und überzeugt mit Typizität und Charakter. Der Wein reift zum Teil in großen Eichenfässern und zum Teil in gebrauchten Barriques. Im Glas Strohgelb mit grünen...
0.75 l
CHF 22.95
1
-
+
Weißburgunder "76" bio 2017 Weißburgunder "76" bio 2017 Thomas Niedermayr - Gandberg Thomas Niedermayr - Gandberg
Klassisch und doch außergewöhnlich betritt der sortenreine Weißburgunder „76“ des Weinguts Thomas Niedermayr die Weinbühne! Sein helles Blassgelb bringt das Glas zum Strahlen und sorgt für ein spannendes Duftspiel aus weißer Schokolade,...
0.75 l
CHF 41.75
1
-
+
Beschreibung
Ein angenehm aromatischer und unaufdringlich eleganter Klassiker de Kellerei Andrian: Der Müller Thurgau. Das auf rund 700 m.ü.M. gewachsene Traubengut wird nach einer schonenden Pressung in Edelstahltanks vergoren und reift ebendort circa 6 Monate lang. Der Müller Thurgau füllt das Glas mit einem hellgelben Schimmer und duftet einladend nach tropischen Früchten. Am Gaumen gibt er sich bestimmt, doch nicht übermäßig kräftig und schmeichelt mit schöner Frische und feinen Fruchtakzenten. Ein sehr stimmiger Müller Thurgau, den man gerne als Aperitif oder auch zu leichten Vorspeisen, Fischgerichten und zum Abrunden mittelgereiften Käses servieren darf.

Schon gewusst: Der Müller Thurgau entstand gegen Ende des 19. Jahrhunderts als eine Kreuzung von Riesling und Madeleine Royale. Es war der Botaniker Hermann Müller aus dem schweizerischen Kanton Thurgau, der diese Kreuzung kreierte und ihr folglich auch ihren Namen verlieh. 

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Einzig in der Veränderung liegt Beständigkeit. So lässt man sich in Andrian nicht einfach im Strom der Zeit treiben, sondern vermag es, ihren Wandel zu erkennen und sich mit ihr zu entwickeln. 1893 wagten die Andrianer Weinbauern den zukunftsweisenden Schritt und bündelten ihre Kräfte zur ersten Genossenschaftskellerei Südtirols. Mit Fleiß und Gespür arbeiteten sie konstant an einer Qualität, die in der Zeit bestehen kann - ein Bestreben, das seit 2008 unter der schützenden Hand der Kellerei Andrian weitergeführt wird.
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen