-> Versandkostenfrei ab 190,00 CHF

Sauvignon "Gennen" 2022

Kellerei Nals Margreid

Sauvignon "Gennen" 2022
Artikel Nr. 151096
TextbausteinWert
Beschreibung

Frische, Eleganz und Expressivität: Der Sauvignon „Gennen“ der Kellerei Nals Margreid besticht mit aromatischer Vielschichtigkeit und dynamischem Trunk. Traubengut von Schotterböden zwischen 330 und 400 m ü. M., handverlesen und 7 Monate im Edelstahl ausgebaut. Im Glas zeigt sich der „Gennen“ in kräftigem Strohgelb mit grünen Reflexen. An der Nase ein komplexes aber nicht verschlossenes Bukett aus Pfirsich, Stachelbeere und Pfeffer mit etwas grüner Paprika im Hintergrund. Am Gaumen präsentiert er Frische, Mineralität und eine aufregend würzige Pfeffernote. Passt wunderbar zu Gorgonzola-Risotto oder frühlinghaften Pastagerichten sowie leichtem Fisch und weißem Fleisch.



Schon gewusst:

Das Traubengut für den Sauvignon „Gennen“ stammt Weinbergen mit Südostausrichtung bei Nals. Den Untergrund bildet ein 150 Meter tiefer Schuttkegel, der sich zu 80% aus Kalkschotter und 20% aus Porphyr-Schotter zusammensetzt.

Zutaten
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Müller Thurgau "Graun" 2016 Müller Thurgau "Graun" 2016 Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Die markanten Temperaturunterschiede am Ende der Reifeperiode zwischen Tag und Nacht sind maßgeblich, damit sich die Trauben mit intensiven Floral- und Fruchtaromen anreichern.
0.75 l
CHF 29.90
1
-
+
Cuvée Weiss "Glimmer" Cuvée Weiss "Glimmer" Weingut Unterortl Castel Juval Unterortl Castel Juval
A glimmer of hope! Benannt nach dem glänzenden Mineral, bringt die weiße Cuvée „Glimmer“ ordentlich Schwung ins Glas. Ananas und Apfel, umrahmt von Zitrusfrüchten, ja sogar Rhabarbernoten schmücken das Duftbild. Der Verschnitt aus der...
0.75 l
CHF 25.05
1
-
+
Tafelwein Weiss Tafelwein Weiss Burggräfler Weinkellerei Burggräfler Weinkellerei
Dieser saubere, präzise und aromatische Weißburgunder der Burggräfler Weinkellerei ist ein unkomplizierter doch überzeugender Tafelwein. In lichtem Strohgelb und mit angenehm blumigem Duft lädt dieser Weiße gleich zum Probieren ein. Im...
1 l
CHF 13.05
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Cuvée Weiß "Amistar" 2018 Cuvée Weiß "Amistar" 2018 Peter Sölva Peter Sölva
Es ist eine spezielle Weißweincuvèe mit intensiven Aromen im Duft. Er erinnert an exotischen Früchten, leicht nach Honig und ist unterstützt vom Holz. Auch im Trunk finden wir eine Vielseitigkeit zwischen Mineralität und Fülle bzw....
0.75 l
CHF 44.75
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Weissburgunder "Kunst.Stück" 2014 Weissburgunder "Kunst.Stück"... Kellerei Kaltern Kaltern
Der unvergleichlich elegante und ausgewogene Weißburgunder „kunst.stück“ stellt die erste Installation der Prestigereihe der Kellerei Kaltern dar. Ausschließlich die erlesensten Trauben werden zur Herstellung dieser limitierten Edition...
1.5 l
CHF 127.30
1
-
+
Kalterersee "Kunst.Stück" 2016 Kalterersee "Kunst.Stück" 2016 Kellerei Kaltern Kaltern
Von A bis Z ein Meister des Understatements: Der Kalterersee Classico Superiore „kunst.stück“ birgt in seiner Finesse fesselnden Tiefgang. Acht Monate verbringt der elegante Rote im großen Holzfass. Dem kristallklaren Rubinrot...
1.5 l
CHF 127.30
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Riesling 2018 Riesling 2018 Weingut Andi Sölva Andi Sölva
Der Reisling von Andi Sölva ist ein echtes Unikum am Südtiroler Weinparket und überzeugt mit Typizität und Charakter. Der Wein reift zum Teil in großen Eichenfässern und zum Teil in gebrauchten Barriques. Im Glas Strohgelb mit grünen...
0.75 l
CHF 22.95
1
-
+
Weißburgunder "76" bio 2017 Weißburgunder "76" bio 2017 Thomas Niedermayr - Gandberg Thomas Niedermayr - Gandberg
Klassisch und doch außergewöhnlich betritt der sortenreine Weißburgunder „76“ des Weinguts Thomas Niedermayr die Weinbühne! Sein helles Blassgelb bringt das Glas zum Strahlen und sorgt für ein spannendes Duftspiel aus weißer Schokolade,...
0.75 l
CHF 41.75
1
-
+
Beschreibung

Frische, Eleganz und Expressivität: Der Sauvignon „Gennen“ der Kellerei Nals Margreid besticht mit aromatischer Vielschichtigkeit und dynamischem Trunk. Traubengut von Schotterböden zwischen 330 und 400 m ü. M., handverlesen und 7 Monate im Edelstahl ausgebaut. Im Glas zeigt sich der „Gennen“ in kräftigem Strohgelb mit grünen Reflexen. An der Nase ein komplexes aber nicht verschlossenes Bukett aus Pfirsich, Stachelbeere und Pfeffer mit etwas grüner Paprika im Hintergrund. Am Gaumen präsentiert er Frische, Mineralität und eine aufregend würzige Pfeffernote. Passt wunderbar zu Gorgonzola-Risotto oder frühlinghaften Pastagerichten sowie leichtem Fisch und weißem Fleisch.



Schon gewusst:

Das Traubengut für den Sauvignon „Gennen“ stammt Weinbergen mit Südostausrichtung bei Nals. Den Untergrund bildet ein 150 Meter tiefer Schuttkegel, der sich zu 80% aus Kalkschotter und 20% aus Porphyr-Schotter zusammensetzt.

Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Inhalt: 0.75 l (CHF 25.87 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

CHF 19.40

Voraussichtliche Lieferzeit: Werktage

Gebiet

Etschtal

Weintyp

Weißwein

Rebsorte

Sauvignon Blanc

Alkoholgehalt

14.00%

Passt zu

Aperitif, Gemüse, leichte Vorspeisen

TextbausteinWert
Beschreibung

Frische, Eleganz und Expressivität: Der Sauvignon „Gennen“ der Kellerei Nals Margreid besticht mit aromatischer Vielschichtigkeit und dynamischem Trunk. Traubengut von Schotterböden zwischen 330 und 400 m ü. M., handverlesen und 7 Monate im Edelstahl ausgebaut. Im Glas zeigt sich der „Gennen“ in kräftigem Strohgelb mit grünen Reflexen. An der Nase ein komplexes aber nicht verschlossenes Bukett aus Pfirsich, Stachelbeere und Pfeffer mit etwas grüner Paprika im Hintergrund. Am Gaumen präsentiert er Frische, Mineralität und eine aufregend würzige Pfeffernote. Passt wunderbar zu Gorgonzola-Risotto oder frühlinghaften Pastagerichten sowie leichtem Fisch und weißem Fleisch.



Schon gewusst:

Das Traubengut für den Sauvignon „Gennen“ stammt Weinbergen mit Südostausrichtung bei Nals. Den Untergrund bildet ein 150 Meter tiefer Schuttkegel, der sich zu 80% aus Kalkschotter und 20% aus Porphyr-Schotter zusammensetzt.

Zutaten
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Müller Thurgau "Graun" 2016 Müller Thurgau "Graun" 2016 Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Die markanten Temperaturunterschiede am Ende der Reifeperiode zwischen Tag und Nacht sind maßgeblich, damit sich die Trauben mit intensiven Floral- und Fruchtaromen anreichern.
0.75 l
CHF 29.90
1
-
+
Cuvée Weiss "Glimmer" Cuvée Weiss "Glimmer" Weingut Unterortl Castel Juval Unterortl Castel Juval
A glimmer of hope! Benannt nach dem glänzenden Mineral, bringt die weiße Cuvée „Glimmer“ ordentlich Schwung ins Glas. Ananas und Apfel, umrahmt von Zitrusfrüchten, ja sogar Rhabarbernoten schmücken das Duftbild. Der Verschnitt aus der...
0.75 l
CHF 25.05
1
-
+
Tafelwein Weiss Tafelwein Weiss Burggräfler Weinkellerei Burggräfler Weinkellerei
Dieser saubere, präzise und aromatische Weißburgunder der Burggräfler Weinkellerei ist ein unkomplizierter doch überzeugender Tafelwein. In lichtem Strohgelb und mit angenehm blumigem Duft lädt dieser Weiße gleich zum Probieren ein. Im...
1 l
CHF 13.05
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Cuvée Weiß "Amistar" 2018 Cuvée Weiß "Amistar" 2018 Peter Sölva Peter Sölva
Es ist eine spezielle Weißweincuvèe mit intensiven Aromen im Duft. Er erinnert an exotischen Früchten, leicht nach Honig und ist unterstützt vom Holz. Auch im Trunk finden wir eine Vielseitigkeit zwischen Mineralität und Fülle bzw....
0.75 l
CHF 44.75
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Weissburgunder "Kunst.Stück" 2014 Weissburgunder "Kunst.Stück"... Kellerei Kaltern Kaltern
Der unvergleichlich elegante und ausgewogene Weißburgunder „kunst.stück“ stellt die erste Installation der Prestigereihe der Kellerei Kaltern dar. Ausschließlich die erlesensten Trauben werden zur Herstellung dieser limitierten Edition...
1.5 l
CHF 127.30
1
-
+
Kalterersee "Kunst.Stück" 2016 Kalterersee "Kunst.Stück" 2016 Kellerei Kaltern Kaltern
Von A bis Z ein Meister des Understatements: Der Kalterersee Classico Superiore „kunst.stück“ birgt in seiner Finesse fesselnden Tiefgang. Acht Monate verbringt der elegante Rote im großen Holzfass. Dem kristallklaren Rubinrot...
1.5 l
CHF 127.30
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Riesling 2018 Riesling 2018 Weingut Andi Sölva Andi Sölva
Der Reisling von Andi Sölva ist ein echtes Unikum am Südtiroler Weinparket und überzeugt mit Typizität und Charakter. Der Wein reift zum Teil in großen Eichenfässern und zum Teil in gebrauchten Barriques. Im Glas Strohgelb mit grünen...
0.75 l
CHF 22.95
1
-
+
Weißburgunder "76" bio 2017 Weißburgunder "76" bio 2017 Thomas Niedermayr - Gandberg Thomas Niedermayr - Gandberg
Klassisch und doch außergewöhnlich betritt der sortenreine Weißburgunder „76“ des Weinguts Thomas Niedermayr die Weinbühne! Sein helles Blassgelb bringt das Glas zum Strahlen und sorgt für ein spannendes Duftspiel aus weißer Schokolade,...
0.75 l
CHF 41.75
1
-
+
Beschreibung

Frische, Eleganz und Expressivität: Der Sauvignon „Gennen“ der Kellerei Nals Margreid besticht mit aromatischer Vielschichtigkeit und dynamischem Trunk. Traubengut von Schotterböden zwischen 330 und 400 m ü. M., handverlesen und 7 Monate im Edelstahl ausgebaut. Im Glas zeigt sich der „Gennen“ in kräftigem Strohgelb mit grünen Reflexen. An der Nase ein komplexes aber nicht verschlossenes Bukett aus Pfirsich, Stachelbeere und Pfeffer mit etwas grüner Paprika im Hintergrund. Am Gaumen präsentiert er Frische, Mineralität und eine aufregend würzige Pfeffernote. Passt wunderbar zu Gorgonzola-Risotto oder frühlinghaften Pastagerichten sowie leichtem Fisch und weißem Fleisch.



Schon gewusst:

Das Traubengut für den Sauvignon „Gennen“ stammt Weinbergen mit Südostausrichtung bei Nals. Den Untergrund bildet ein 150 Meter tiefer Schuttkegel, der sich zu 80% aus Kalkschotter und 20% aus Porphyr-Schotter zusammensetzt.

Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten

Weinbau im Zeichen der Qualität und mit höchster Achtung der Natur - dies sind die Kernmerkmale der Kellerei Nals Magreid. In Zusammenarbeit mit 138 Winzerfamilien die rund 160 Hektar Rebfläche in 14 verschiedenen Gebieten bebauen, strebt die die Kellerei danach, Weine zu kreieren, die das Wesen der reichen Weinkultur Südtirols verkörpern sollen, indem die Unverfälschtheit der Handarbeit mit technologischen Neuerungen vereint wird. Durch die Vielzahl der verschiedenen Anbaugebiete werden die idealen Bedingungen zum Gedeih jeder einzelnen Rebsorte gewährleistet, wodurch Weine von großem Sorten- und Gebietscharakter gekeltert werden können. Der Symbiose von Tradition und Innovation wird nicht nur entlang des Gesamten Prozesses des Anbaus und der Weingewinnung Ausdruck verliehen, sie bestimmt auch das Konzept der Kellerei selbst: Es werden vorwiegend schonende Arbeitsschritte wie der Abzug und die Umfüllung mittels Schwerkraft verwendet, um die Natürlichkeit und Authentizität der Weine zu garantieren.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen